Experten für Magnetfeldtherapie in Dortmund und Umgebung (5 Treffer)

Karte
Sortieren nach
Bitte wählen...
Der Umkreis wurde auf 10 km erweitert.
  1. Dr. MarcinkowskiDr. med. Marc Marcinkowski

    Arzt, Orthopäde
    Heinrich-Schmitz-Platz 1
    44137 Dortmund
    Profil ansehen
    Note
    1,8
    48
    Bewertungen
    4,8 km
    82.0% Relevanz für "Magnetfeldtherapie"
    sehr gute Behandlung
    ungünstige Parkplatzsituation
  2. Herr KleinhansLars Kleinhans

    Lars Kleinhans
    Arzt, Orthopäde
    Ostenhellweg 50
    44135 Dortmund
    Profil ansehen
    Termin buchen:
    Note
    1,3
    6
    Bewertungen
    6,1 km
    62.4% Relevanz für "Magnetfeldtherapie"
    kurze Wartezeit in Praxis
    nimmt sich viel Zeit
    kurzfristige Termine
  3. Anzeige

    Dr. KretzmannDr. med. Willi Kretzmann

    Dr. med. Willi Kretzmann
    Arzt, Physikal. & Rehabilit. Mediziner, Orthopäde
    Heinrich-Schmitz-Platz 1
    44137 Dortmund
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    13
    Bewertungen
    4,8 km
    61.0% Relevanz für "Magnetfeldtherapie"
    sehr gute Behandlung
    sehr vertrauenswürdig
    sehr freundlich
  4. Dr. med. dent. Kai-Oliver Tornow

    Dr. Tornow

    Zahnarzt, Parodontologie
    Note
    1,1
    5,0 km
    Dr. med. dent. Klaus Kirscht

    Dr. Kirscht

    Zahnarzt, Implantologie, Zahnarzt mit Schwerpunkt Naturheilwesen, Ästhetische Zahnmedizin
    Note
    1,2
    4,5 km
    Dr. med. dent. Kai-Oliver Tornow

    Dr. Tornow

    Zahnarzt, Parodontologie
    Note
    1,1
    5,0 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

Sie interessieren sich für Ärzte für Magnetfeldtherapien in Dortmund?

  • Wenn Patienten nicht gleich zu Arzneimitteln greifen möchten, kann die Magnetfeldtherapie interessant sein. Diesem Verfahren liegt die Idee zugrunde, dass magnetische Schwingungen die Heilung von verletzten Zellen und Entzündungen beschleunigen, indem sie die Ausrichtung elektrischer Teilchen wieder normalisieren.
  • Die Magnetfeldtherapie kann vielfältig angewendet werden: Wundheilungsstörungen der Haut, Knochen oder Bänder können mit magnetischen Feldern therapiert werden. Außerdem können zum Beispiel auch Bauchschmerzen durch diese neuartige Methode geheilt werde. Dafür platziert der Facharzt Magnetkissen, Matten oder Spulen auf die kranken Körperteile. Je nachdem, wie die Krankheit ausfällt, kann der Arzt das Magnetfeld anpassen, um ein gutes Resultat zu erhalten. Allerdings belegen nur wenige Forschungsarbeiten die Effizienz dieses Verfahrens.