Gold-Kunde
Dr. med. dent. Karl-Heinz Bernsdorff

Dr. med. dent. Karl-Heinz Bernsdorff

Zahnarzt, Kieferorthopädie, Kieferorthopädie, Kieferorthopädie

0231/572027
Note
1,1
Note
1,1
Bewerten

DankeDr. Bernsdorff!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Bernsdorff

Zahnarzt, Kieferorthopädie, Kieferorthopädie, Kieferorthopädie

DankeDr. Bernsdorff!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:15 – 11:45
13:30 – 16:45
Di
08:15 – 11:45
13:30 – 16:45
Mi
08:15 – 11:45
Do
08:15 – 11:45
13:30 – 16:45
Fr
08:15 – 11:45
13:30 – 16:45

Adresse

Kampstr. 4 a44137 Dortmund

Leistungsübersicht

Kiefergelenkprobleme / unklareCMD bei Kindernunsichtbare ZahnspangenZähneknirschen/-pressen / HWS-Problemezahnfarbene feste Zahnspangenganzheitliche Kieferorthopädie

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich bin Dr. med. dent. Karl-Heinz Bernsdorff und praktiziere als Kieferorthopädie im Bereich der Zahn- und Kieferstellungskorrektur junger und erwachsener Patienten in Dortmund.

Wir legen großen Wert darauf bei der Behandlung ganzheitliche Aspekte zu berücksichtigen. Da jeder Fall anders gelagert ist, nehmen wir uns genügend Zeit, um der Ursache Ihrer Beschwerden auf den Grund zu gehen. Auf diese Weise finden wir eine geeignete Therapie, mit der Sie schnell wieder unbeschwert lachen können. Zu unserem Leistungsspektrum gehören neben der Zahnstellungskorrektur auch die Mitbehandlung von Rücken-, Verspannungs- und Kopfschmerzproblemen. Zahnfehlstellungen kommen häufig in Verbindung mit Fehlfunktionen wie Zähnepressen und -knirschen vor und sollten von einem Facharzt für Kieferorthopädie auf Behandlungsnotwendigkeit untersucht werden.

Weitere Informationen finden Sie auch unter: https://www.cmd-dortmund.eu/

Sie können gerne einen Termin mit mir vereinbaren.

Ihr Dr. med. dent. Karl-Heinz Bernsdorff

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
http://www.dr-bernsdorff.de/


Meine Behandlungsschwerpunkte

Die Kieferorthopädie kennt verschiedene Verfahren zur Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen. Um herauszufinden, welche Methode die größten Erfolgsaussichten verspricht, beziehe ich die Harmonie Ihrer Zähne, Ihres Kiefers, Ihres Kaumuskels und Gelenks in meine Empfehlung mit ein. Im Laufe meiner Ausbildung habe ich mich sowohl mit der Behandlung von Kindern und Jugendlichen als auch Erwachsenen vertraut gemacht. Wir freuen uns über Ihren Besuch in der Fachzahnarztpraxis für Kiefer-Orthopädie Karl-Heinz Bernsdorff in Dortmund.

  • Kieferorthopädie


  • Kieferorthopädie

    • Kinderbehandlung
    • Erwachsenenbehandlung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Ich begrüße Sie gerne in meiner Sprechstunde. Meine Praxis finden Sie in der Kampstr. 4 a in Dortmund: Hier erkläre ich Ihnen gerne, welche Behandlungsmöglichkeiten es in Ihrem konkreten Fall gibt und welche Therapie am erfolgversprechendsten ist. Zu meinem Leistungsspektrum gehören die Behandlung von CMD / Funktionsstörungen wie z. B. Kiefergelenkproblemen / unklaren Ohrenschmerzen sowie Zähneknirschen- und pressen.

  • Kiefergelenkprobleme / unklare Ohrenschmerzen

  • CMD bei Kindern

  • Zähneknirschen/-pressen / HWS-Probleme / Spannungskopfschmerz


  • Kiefergelenkprobleme / unklare Ohrenschmerzen

    Kiefergelenkknacken, unerklärliche Ohrenschmerzen, Kiefersperren können auf eine Schädigung der Kiefergelenke hindeuten.

    Ursachen können Überbelastungen der Kiefergelenke durch Unfälle, Stürze, durch Zähnepressen oder -Knirschen, falsche Zahnstellung und vieles mehr sein.

    Ein Knacken alleine bedeutet aber nicht sofort eine behandlungsnotwendige Schädigung des Kiefergelenks. Spätestens aber beim Vorliegen von Schmerzen sollte der Ursache nachgegangen werden.

  • CMD bei Kindern

    Wenn Kinder knirschen

    Bereits viele Kinder knirschen mit den Zähnen.

    Oft stört dies mehr die Eltern als die Kinder selber.

    Geräusche, die durch Mark und Bein gehen, bisweilen sogar durch Zimmerwände.

    Nach meiner Auffassung sollte aber erst dann eingegriffen werden, wenn ausgeprägte Schliff-Flächen an den Zähnen zu erkennen sind oder Störungen der Allgemeinfunktionen vorliegen (CMD).

    Auffälligkeiten wie Schlafstörungen, Konzentrationprobleme, HWS- und Kopfschmerzprobleme, ADHS, ADS, KISS, Gleichgewichtsstörungen (Schwindel), Beckenschiefstände, Skoliosen, Beilängendifferenzen  und Anderes können einen Zusammenhang zum Zähneknirschen oder Pressen aufweisen.

    Eine Aufbissschiene erscheint mir bei Kindern im Wechselgebiss nicht sinnvoll, da diese spätestens mit dem Verlust des nächsten Milchzahnes und Wachsen des neuen Zahnes nicht mehr passen würde und neu angefertigt werden müsste.

    Fragen Sie uns gerne nach Alternativen.

  • Zähneknirschen/-pressen / HWS-Probleme / Spannungskopfschmerz

    Warum denn so verbissen.......

    Beiß die Zähne zusammen, da musst Du jetzt durch....

    oder

    Schau doch nicht so verbisssen......

    oder

    Sich an etwas verbeißen......    

    und und und.... 

    Wer von uns kennt sie nicht, diese wunderschönen Phrasen? Muskuläres Fehlverhalten, das sich bereits seit Generationen in unserem Sprachgebrauch vielfältig niederschlägt.

    Und wenn wir dann Kopfschmerzen haben, dann sitzt uns etwas im Nacken.

    Auf Sie zutreffend???

    Ja, auf viele von uns, auf die meisten wahrscheinlich, die sich auf diese Seite durchgeklickt haben.

    Achtung, Achtung, was machen Sie gerade mit Ihren Zähnen?

    Ja, sie ist ernst gemeint, diese Frage!

    Viele von uns beißen unter Konzentration extrem fest auf die Zähne. Zum Beispiel dann, wenn sie am Computer sitzen. Aber auch  in der Nacht, in der Schule, im Auto, sogar beim Radieschen pflücken.....

    Beobachten Sie sich doch einmal.

    Weitere Informationen finden Sie auch hier: https://www.cmd-dortmund.eu/

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Leistungen


jameda Siegel

Dr. Bernsdorff gehört in dieser Kategorie zu den TOP10

Kieferorthopäden oder Zahnärzte mit Schwerpunkt Kieferorthopädie

in Dortmund • 01/2020

Je Fachgebiet und je Stadt verleiht jameda halbjährlich Ärzten und Heilberuflern das jameda Siegel.

Ausschlaggebend sind dabei:
- Patientenmeinungen
- Note
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (15)

Gesamtnote

1,1
1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,8

Wartezeit Termin

1,4

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,8

Entertainment

1,1

alternative Heilmethoden

1,1

Kinderfreundlichkeit

1,4

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

super Umgang mit Angst-Patienten
sehr vertrauenswürdig
nimmt sich viel Zeit

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
14
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 25.04.2020
1,4

Einfach rundum zufrieden

Wer für sich oder sein Kind neben geraden, gesunden Zähnen einen Arzt aus Leidenschaft haben möchte, der sich Zeit nimmt und ein offenes Ohr hat, der ist hier genau richtig. Dr. Bernsdorff ist einfühlsam, erklärt genau, humorvoll und belässt es bei wirklich notwendigen Behandlungen. Einfach super :)

Bewertung vom 05.01.2020, Alter: über 50
1,0

Der Retter meiner beschwerdefreien HWS & sein Team. Vielen Dank, Empfehlung!!!!!

Schon früher hatten sich andere Kfo-Behandler an meiner Gebißbändigung versucht. Mit fachlich wohl annehmbar guten Begradigungs-Ergebnissen, aber in einem Praxisklima, das ich nicht weiterempfehlen könnte. Fast ganz offen blieben dabei Fragen der Langzeitretention und der bißbedingten HWS- (Halswirbelsäulen-) Probleme, die mir anfangs kaum bewußt waren, aber mich zum Dauerschmerzpatienten unter Pilleneinnahme gemacht hätten.

Unabhängig von der Knüpfung persönlicher Kontakte nach Dortmund kam ich langsam auf die Idee, eine klar nötige Retentionsbehandlung mit dem funktionskieferorthopädischen Ansatz gegen Cranio-Mandibuläre Dysfunktion (CMD) zu verbinden, von dem ich gelesen hatte. Die damalige Dortmunder Nachbarstochter gab mir mit ihrem Akti ein leuchtendes Beispiel, daß man die Behandlungsgeräte auch im Teen-Alter selbstbewußt tragen kann, also warum nicht ich als Erwachsener? Nun brachte meine deutschlandweite Netzrecherche unter vielen Treffern einen Behandler, der nach dieser Maxime behandelte und mich trotz 300km Anfahrt schon online authentischer überzeugte als andere.

Mein Glück: Das war Dr. Bernsdorff. Erst noch unsicher, ob ich seine Zielgruppe sei, erwies ich mich als ein Paradefall seiner Methode. Meine heimatliche Physiotherapeutin band er sogleich per Tel. höchst effizient ein. Ich bin heute in den meisten Lebenslagen ganz CMD-schmerzfrei, insgesamt um rund 95% reduziert. Als Erwachsener noch mit Zahnspange herumzulaufen, juckt mich deshalb denkbar wenig. Treffen Sie in einem Nachbarbundesland einen Mann mit Aktivator, könnte das ich sein. ;-)

Pointe: nicht nur die oben erwähnte Nachbarin, auch andere Dortmunder Freunde und Anverwandte erwiesen sich als zufriedene Bernsdorff-Patienten, als ich meinen Plan erwähnte. Manchmal in Abgrenzung von unfreundlichen Praxen, wie auch von mir anderswo erlebt. Menschenfreundlichkeit und in Augen der Fachwelt wohl eigenwillige, aber erfolgreiche Konzepte, zeichnen Dr. Bernsdorff und seine Mitarbeiter(innen) aus.

Bewertung vom 14.06.2019
1,0

Sehr zu empfehlen

Dr. Bernsdorff hat mir bezüglich meiner CMD, die mit erheblichn Schmerzen im Kiefergelenk verbunden waren, hervorragend geholfen. Sehr empathische fachlich hoch kompetente Beratung. Ganzheitlicher Ansatz. Ganzheitliche sehr kompetente Diagnostik mit anschliessender genau passenden Behandlung. Bin jetzt seit mehr als 10 Jahren Beschwerdefrei nach vorheriger jahrelanger Suche nach den Ursachen. Bemerkenswert: er hat sich die Zeit genommen, sich mit meinem Zahnarzt abzustimmen! Echt super!

Bewertung vom 11.09.2018
1,0

fünf Sterne

Tolle Ärzte, nettes Team mit kurzen Wartezeiten. Außerdem ist die Behandlung günstiger als in manch anderer Praxis und qualitativ deutlich besser. Absolut uneingeschränkte Empfehlung, meine beiden Töchter haben hier ihre komplette Behandlung gehabt.

Bewertung vom 14.08.2018
1,0

Super Arzt, einfach empfehlenswert!!!

Wir waren mittlerweile schon öfter bei Dr. Bernsdorff.

Wir, dass sind meine zwei Kinder und ich...

Dr Bernsdorff und sein Team sind immer ausgesprochen freundlich, das mit der Terminvergabe hat sein Team voll im Griff.

Die Praxis ist aufgrund eines Aufzugs auch gut für Gehbehinderte zu erreichen.

Da die Praxis in der Dortmunder Innenstadt liegt, gibt es diverse Parkhäuser in der Nähe... super mit dem ÖPNV zu erreichen.

Wir sind froh Dr. Bernsdorff gefunden zu haben!!!

Weitere Informationen

100%Weiterempfehlung
6.051Profilaufrufe
09.07.2018Letzte Aktualisierung

Passende Artikel unserer jameda-Kunden