Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Augenärzte:
17.548 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Eckbert Schnitzler

Arzt, Augenarzt

0351/48100288
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Schnitzler

Arzt, Augenarzt

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 10:00
Di
08:00 – 12:00
13:30 – 17:00
Mi
Do
13:30 – 17:00
Fr
08:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

An der Kreuzkirche 601067 Dresden
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Eckbert Schnitzler?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online Termin-Vereinbarung? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Weiterbildungen

Ambulante Operationen

jameda Siegel

Dr. Schnitzler ist aktuell – Stand Januar 2021 – unter den TOP 10

Augenärzte · in Dresden

Note 1,5 •  Gut

1,5

Gesamtnote

1,4

Behandlung

1,6

Aufklärung

1,5

Vertrauensverhältnis

1,6

Genommene Zeit

1,4

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis

Optionale Noten

2,7

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

2,2

Sprechstundenzeiten

1,5

Betreuung

1,8

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,6

Praxisausstattung

3,2

Telefonische Erreichbarkeit

2,7

Parkmöglichkeiten

1,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (33)

Alle12
Note 1
11
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
25.03.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
OHNE
NOTE

Mit Liedentzündung Behandlung und Terminvergabe abgewiesen

Nach der Eröffnung der Praxis wurden meine Frau und ich Patienten, und ich wegen Zucker jährlich Untersucht. Wir waren beide zufrieden und der Arzt war hilfreich. Jetzt sind wir über 70 und im vorigen jähr wollte meine Frau einen Termin, wo ihr gesagt wurde, das es nicht möglich Abe die Schwester würde zurückrufen, was nicht geschah, Sie hatte eine Lidentzündung im Sommer 2020. Am18.03.2021 bat ich mit Augendruck und einer Lidentzündung um einen Termin für eine Behandlung. 8:30 musste ich von der Praxis klingeln und ich wurde nur durch das Video angeschautDie Schwester frug ob ich einen Termin habe und ich erklärte mein Namen und das Problem. Sie bat mich um einen Augenblick und etwas Geduld. Nach längerer Wartezeit hörte ich die Schwester Fragern nach meinem Geburtsdatum. Dann teilte diese mit mit, das sie mit durch Corona keinen Termin vergeben darf. Von so einem Verwaltern sind wir enttäuscht. Sofort bekam ich Hilfe bei einem anderem Augenarzt, der sich Zeit genommen hat wo ich jetzt in Behandlung bleibe. Es ist nur Schade des der neue Augenarzt nicht die Vergleichswerte meiner vielen Jahresuntersuchungen Wege des Zuckers hat.

Anmerkung von jameda:

Da die Bewertung ausschließlich Vorgänge aus den Bereichen Terminvereinbarung und/oder Praxismanagement betrifft, ist entsprechend der Nutzungsbedingungen nur der Bewertungstext veröffentlicht und keine Noten. Ein Behandlungskontakt zur bewerteten Person hat nicht stattgefunden.

03.12.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
5,8

Als Notfallpatient in Praxis abgewiesen

Ich war Patientin bei Herrn Dr. Eckbert Schnitzler seit er die Augenarztpraxis an der Kreuzkirche 6 in Dresden erst wenige Wochen geöffnet hatte. Nun wollte ich aufgrund einer akuten Erkrankung zur Behandlung zu ihm, ohne Termin. In der Praxis erklärte man mir, dass OP-Nachmittag wäre und versprach mir einen Rückruf. Herr Doktor lies am 02.12.2020 über seine Schwester telefonisch ausrichten, dass er mich nicht behandeln kann. Ich solle doch nach 17:00 Uhr in die Notfallbehandlung des Friedrichstädter Krankenhauses gehen.

Da ich das für nicht angemessen hielt, startete ich am 03.12.2020 um kurz nach 8 Uhr morgens einen neuen Versuch und stand wieder vor der Praxis. An der Sprechanlage nannte ich meinen Namen und die Stichworte „akuter Notfall“. Eine Schwester bat mich kurz zu warten. Nach einigen Minuten kam Herr Dr. Schnitzler persönlich an die Tür und erklärte mir, dass er wüsste, dass seine Schwester mir bereits ausgerichtet hat, dass er mich behandeln kann. Worauf ich antwortete, dass ich seit vielen Jahren Patientin bin und wegen einer normalen Erkrankung in keine Notaufnahme gehe. Er blieb bei seiner Aussage und betonte, keine Möglichkeit für meine Behandlung zu sehen. Er war sehr deutlich, aber nicht unhöflich.

Das ist keine Art mit Patienten umzugehen. Und Notfälle darf ein Arzt nicht abweisen.

31.07.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

guter Arzt

Guter Arzt. Bin seit 8 Jahren hier und zufrieden. Die Wartezeiten in der Praxis sind kurz.

24.06.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Meine Mutti war zufrieden.

Bei meiner Mutti wurde beidseits die graue Staroperation durchgeführt. Die Betreung war sehr gut. Wir mußten bei den Kontrollen nur kurz warten und kamen mit dem Rollstuhl gut in die Praxis und an die Geräte. Die Helferinnen waren sehr bemüht und flink. Für ältere Patienten die schlecht laufen können ist diese Praxis zu empfehlen. Für mich war es eine angenehme Erfahrung als Begleitperson nicht mehrere Stunden in der Praxis zu warten. Es ist schön dass es auch noch Ärzte gibt bei denen man zu seinem Termin auch sofort untersucht wird und nicht Stunden warten muss. Die Wartezeiten um als Patient überhaupt in dieser Praxis als Patient aufgenommen zu werden sind mit einem halben Jahr wie bei meiner Mutti zu lange aber das ist ja nicht die Schuld des Arztes.

22.02.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,6

Keine Termine

nach jahrelanger guter Beratung vergibt Dr.Schnitzler keine Termine mehr an Kassenpatienten -Kontrolle bei Einäugigkeit.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung72%
Profilaufrufe17.548
Letzte Aktualisierung27.05.2020

Danke , Dr. Schnitzler!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Dresden

Finden Sie ähnliche Behandler