Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Relevanz & EntfernungRelevanzEntfernungNoteAnzahl Bewertungen
Wie sortiert jameda?

Experten für Schnarchen
in Dresden und Umgebung (11)

Relevanz & EntfernungRelevanzEntfernungNoteAnzahl Bewertungen
Wie sortiert jameda?

Experten für Schnarchen
in Dresden und Umgebung (11)

  1. 60.9% Relevanz für "Schnarchen"
  2. Ärzte und Heilberufler in der Umgebung
    Anzeige
    Dr. med. dent. Verena Czekalla

    Dr. med. dent. Verena Czekalla

    Zahnärztin, Kieferorthopädie
    Invisalign®
    Herausnehmbare Zahnspangen
    Festsitzende Zahnspangen
    Invisalign®
    Herausnehmbare Zahnspangen
    Festsitzende Zahnspangen
  3. Dr. med. Michael Spitzlei

    Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt
    60.3% Relevanz für "Schnarchen"
    60.3% Relevanz für "Schnarchen"
  4. 57.7% Relevanz für "Schnarchen"
    Kariesbehandlung ohne Bohren, ICON
    10 Jahre Garantie zahnfarbene Füllungen
    adhäsiver Zahnersatz, fast ohne Bohren
    57.7% Relevanz für "Schnarchen"
    Kariesbehandlung ohne Bohren, ICON
    10 Jahre Garantie zahnfarbene Füllungen
    adhäsiver Zahnersatz, fast ohne Bohren
  5. 53.4% Relevanz für "Schnarchen"
  6. Dr. med. Eberhard Sommer

    Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt
    53.0% Relevanz für "Schnarchen"
    53.0% Relevanz für "Schnarchen"
  7. 52.6% Relevanz für "Schnarchen"
  8. Dr. med. Torsten Petzold

    Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt
    51.2% Relevanz für "Schnarchen"
    51.2% Relevanz für "Schnarchen"

Patienten, die schnarchen, vergleichen auf jameda passende Ärzte in Dresden

  • Schnarchen ist kein seltenes Phänomen: Mehr als 20 Prozent aller Männer geben in der Nacht laute Atemgeräusche von sich. Auslöser sind Vibrationen zwischen Nase, Mund und Luftröhre, manchmal auch ein schlaffes oder zu langes Gaumensegel.

  • Wenn das Gaumensegel während der Atmung flattert, kann es auf diese Weise die unangenehme Geräusche verursachen. Bei anderen entsteht das Schnarchen aber im Unterkiefer, der so weit nach hinten rutscht, dass die Luft keinen Raum mehr hat. Dann ist eine Schnarchschiene sinnvoll, die den Kiefer stabilisiert. Außerdem kann der Arzt Implantate in den Gaumen verankern, die wie ein Korsett wirken und die nächtlichen Atemgeräusche unterbinden. Auch über eine Schnarchtherapie kann nachgedacht werden, falls man zu den Betroffenen gehört. Aber diese Verfahren, die gegen das Schnarchen angewandt werden, können den Betroffenen keinen Erfolg garantieren.

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität.

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern (Note 1,9). jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“. (test 1/2021)

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Zertifikat nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).