Gold-Kunde
Dr. med. Rainer Frerich

Dr. med. Rainer Frerich

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

weitere Standorte
Termin buchen

DankeDr. Frerich!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Frerich

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

DankeDr. Frerich!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Mi
08:00 – 13:00
Do
08:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Fr
08:00 – 13:00

Adresse

Münsterstr. 51940472 Düsseldorf

Leistungsübersicht

Schnarch - und SchlafmedizinFunktionelle und ästhetische StörungenDiagnostik und Therapie von AllergienOtoneurologische Erkrankungen wieHNO-Heilkunde für KinderBreites Spektrum an HNO-OperationenNasenchirurgie

Bilder

Herzlich willkommen

Wir suchen ab sofort eine MFA für den Empfang 

Neu "Offene Sprechstunde" , ohne Termin !!

Montags und Donnerstag:  08.00- 09.30

Mittwochs und Freitags: 08.00 -09.00

Dienstag : ganztätig OP-Tag 

Liebe Patientin, lieber Patient,

ich möchte mich zunächst bei den vielen Nutzern dieses Bewertungsportals bedanken.

Es ermöglicht Ihnen sich über das Leistungsspektrum meiner Praxis zu informieren und meine Leistung zu beurteilen. Ich möchte an dieser Stelle jedoch auch kritisch anmerken, das wir Ärzte mittlerweile immer öfter unzumutbar kritisiert werden. Meine Mitarbeiter und ich behandeln mehr als 6000 Patienten im Jahr und ich führe ca. 500 Operationen ( Nasen u. Schnarchchirurgie) durch.

Falls Sie Fragen haben oder Informationen benötigen, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren.

Ich freue mich über Ihren Anruf oder Ihren Besuch!      

Ihr Dr. med. Rainer Frerich


Mein Lebenslauf

1965Geboren in Detmold
1985Beginn des Medizinstudiums an der Ruhr-Universität Bochum
1986 bis 1992Studium an der medizinischen Fakultät der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf
1993 bis 1997HNO-Facharztausbildung im Marienhospital Gelsenkirchen unter Herrn Chefarzt Dr. H.G. Möller, akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Essen
In dieser Zeit promovierte ich an der Universitäts-HNO-Klinik Essen auf dem Gebiet der Kehlkopfkrebserkrankungen und spezialisierte mich auf die chirurgische Behandlung von Nasen- und Nasennebenhöhlenerkrankungen
1997 bis heuteniedergelassener HNO-Facharzt mit Schwerpunkt Nasenchirurgie und operative Behandlung von Schnarchen und Schlafapnoe
In dieser Zeit habe ich mehr als 10000 Operationen an Kindern und Erwachsenen vorgenommen und über 55.000 Patienten behandelt.


Über mich

Das Hören, Atmen und Schlafen sind Funktionen und Abläufe, bei denen unterschiedliche körperliche Strukturen und Mechanismen perfekt zusammenwirken müssen. Kommt es dabei auch nur zu kleinen Störungen, kann Ihre Lebensqualität empfindlich leiden. Direkt erkannte und frühzeitig behandelte Beschwerden, können spätere ernsthafte Erkrankungen vermeiden.

Nach meinem Medizinstudium habe ich mich auf den Fachbereich der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde spezialisiert. Besonderes Gewicht in meinem Leistungsspektrum bildet die operative HNO-Heilkunde. Hierzu zählt insbesondere die Korrektur von funktionellen und ästhetischen Erkrankungen der Nase und Nasennebenhöhlen und die operative Behandlung des Schnarchens und der Schlafapnoe.

Seitdem ich mich im Jahr 1997 mit meiner HNO-Facharztpraxis in Düsseldorf niedergelassen habe, konnte ich über 55.000 Patienten behandeln. Dabei habe ich im Lauf der letzten 20 Jahre bei weit mehr als 10.000 Kindern und Erwachsenen ambulante und stationäre Operationen durchgeführt. Bei aller Statistik aber ist es für mich immer entscheidend geblieben, jeden einzelnen Patienten als Individuum zu sehen und zu behandeln.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis Dr. med. Rainer Frerich


Meine Behandlungsschwerpunkte

Ich habe mich als Facharzt für Hals-Nasen-Ohren bereits zu Beginn meiner Tätigkeit auf die operative Behandlung des Schnarchens und der Schlafapnoe und Nasenkorrekturen bei gestörter Nasenatmung durch Probleme in Form und Funktion, sowie die Nasennebenhöhlenchirurgie spezialisiert. 

Selbstverständlich behandele ich auch das gesamte konservative HNO Spektrum von Allergien bis zur Otoneurologie ( Hörstörung und Schwindel).

  • Schnarch - und Schlafmedizin

  • Funktionelle und ästhetische Störungen der Nase und Nasennebenhöhlen

  • Otoneurologische Erkrankungen wie Hörsturz, Schwindel und Tinnitus


  • Schnarch - und Schlafmedizin

    Wer in einer Partnerschaft lebt und nachts aufgrund der lauten Schnarchgeräusche des Gegenübers häufig keine Ruhe findet, der weiß ohnehin, wie lästig dieses Phänomen ist. Doch auch Menschen, die solo schlafen, sollten das Schnarchen nicht auf die leichte Schulter nehmen. Denn damit gehen starke Einschränkungen der nächtlichen Erholung und der allgemeinen Gesundheit einher. Im Fall der Schlafapnoe können sie sehr gravierend sein.

    Ich beschäftige ich mich seit mehr als 20 Jahren mit der Diagnostik und Therapie des Schnarchens und der Schlafapnoe. Nicht jedes Schnarchen muss behandelt werden, jedoch sollte immer die gefährliche Schlapnoe festgestellt werden. Die enge Zusammen-arbeit mit Schlafmedizinern und Zahnarzt ist ein wichtiger Bestandteil der Behandlung.

    Im Falle einer operativen Therapie helfen uns neue Verfahren, wie die ApneaGraphie, die Erfolgsaussichten zu verbessern. Hierbei wird mittels einer Messonde im natürlichen Schlaf des Patienten, zu Hause, die Engstellen im Nasen-Rachen ermittelt.

    Die Video-Schlaf-Endoskopie (Somnoskopie) ermöglicht, die  anatomischen Ursachen des Schnarchens sichtbar zu machen.

    Auf Basis der individuellen Diagnose biete ich Ihnen eine "Multi-Modale Therapie" an. Neben operativen Behandlungen der Nase und des Gaumensegel/Rachens, werden begleitende Massnahmen, wie Zahnschienen und Ernährungsumstellung vorgenommen.

  • Funktionelle und ästhetische Störungen der Nase und Nasennebenhöhlen

    In der Diagnostik von funktionellen Nasenerkrankung ist die Mikrobiologie, die Allergietestung und Bildgebung mittels CT- oder DVT der Nase- und Nasennebenhöhlen Standard. 

    So führe ich seit Jahren Nasenkorrekturen bei Erkrankungen der Nase und Nasennebenhöhlen die minimal-invasive RFITT-Operationstechnik durch. Mit diesem neuartigen Verfahren werden wesentlich schonendere Eingriffe für die Patienten möglich: in Form einer Nasenoperation ohne Tamponaden, verbunden mit geringeren Schmerzen und einem schnelleren Heilungsverlauf. 

  • Otoneurologische Erkrankungen wie Hörsturz, Schwindel und Tinnitus

    Mit dem Fachwort Otoneurologie bezeichnen wir Erkrankungen des Innenohres, des Gleichgewichtsorgan und der zentralen Hörbahn. Infolge von akuten oder chronischen Veränderungen kann es hier zu gesundheitlichen Störungen kommen, die das Hörvermögen, den Gleichgewichtssinn und die Hörwahrnehmung betreffen. Hörsturz, Schwindel und die mit dem Fachwort Tinnitus bezeichneten Ohrgeräusche sind Probleme, die für den Patienten zur äußerst belastenden Einschränkung seiner Lebensqualität führen können. Neue Testverfahren wie die Hochton- und Freifeldaudiometrie, die Posturographie, VEMP und VONG erschließen uns die Möglichkeit, die Ursache und den Schweregrad der einzelnen Störung präzise zu diagnostizieren. Diese innovativen Methoden biete ich Ihnen in meiner Düsseldorfer HNO-Praxis vollzählig an. Zur Behandlungen führen wir seit Jahren die Infusionstherapie oder das Schwindel-Habituationstraining durch. Das Projekt "Tinnitus na und" ist eine interdisziplinäre Behandlung des chronischen Tinnitus, gemeinsam mit einer Musiktherapeutin und einem Akustiker. 

    Und sollte es für optimale Ergebnisse vielversprechend sein, kann ich solche Therapien auch mit schonenden alternativen Verfahren wie Akupunktur, Homöopathie und Re-Vitalisierung kombinieren.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

In meiner HNO-Facharztpraxis stehe ich Ihnen neben den drei genannten Kernbereichen gerne auch zur Seite, wenn Sie andere Beschwerden haben. Dabei umfassen meine Leistungen das gesamte Spektrum von der ersten Konsultation und Beratung über die gründliche Diagnose zur Abklärung bis zum HNO-chirurgischen Eingriff, der Einbindung alternativer Heilverfahren und zur Nachsorge:

  • Störungen und Erkrankungen im Halsbereich

  • Diagnostik und Therapie von Allergien

  • HNO-Heilkunde für Kinder

  • Breites Spektrum an HNO-Operationen


  • Störungen und Erkrankungen im Halsbereich

    Was man gemeinhin als „Hals“ bezeichnet, stellt den Oberbegriff für eine körperliche Struktur mit vielen verschiedenen Organen dar. Mundhöhle, Rachen und Kehlkopf zählen ebenso dazu wie Gaumen, Tonsillen, Schilddrüse, Speicheldrüsen und ein kompliziertes Geflecht aus Blutgefäßen, Lymphbahnen und Nervensträngen. Von der leichten Halsentzündung bis zur gravierenden Erkrankung bin ich Ihr HNO-Spezialist mit einem breiten Leistungsspektrum. Ich betreue Sie von der Endoskopie des Halses über Video-Analysen von Mundhöhle, Rachen und Kehlkopf bis zur Video- Stroboskopie der Stimmbänder, vom Ultraschall-B-Scan der Halsweichteile und der Doppleruntersuchung der Halsgefäße bis zur Geschmacksprüfung.

  • Diagnostik und Therapie von Allergien

    Allergien sind krankhaft übersteigerte Abwehrreaktionen des Immunsystems gegen eigentlich harmlose Substanzen aus der Umwelt wie Pflanzenpollen, Tierhaare oder Hausstaub. Der Körper reagiert darauf mit Entzündungen, etwa der Schleimhäute in der Nase und im Mundraum. In meiner Praxis sind die modernsten Methoden zur diagnostischen Abklärung und therapeutischen Versorgung aller Arten von Allergien vorhanden. So führe ich Hauttests (Prick-Test), aussagekräftige Blutuntersuchungen (RAST) und nasale „Provokationstests" durch, um Auslöser und Ausprägungsgrad Ihrer Allergie exakt festzustellen. Denn nur wer die auslösenden Allergene sicher identifiziert, kann eine wirksame Therapie einleiten. Als besonders bewährte Maßnahme wende ich in meiner Praxis seit vielen Jahren erfolgreich die Hyposensibilisierung an, die man auch als Spezifische Immuntherapie bezeichnet. Diese über 100 Jahre alte, kausale Therapieform gilt als etabliert und wissenschaftlich gut belegt. 

  • HNO-Heilkunde für Kinder

    In meiner Praxis gibt es spezielle Wartezonen für Kinder, in denen sie spielerisch und ohne Anspannung die Zeit bis zur Untersuchung verbringen können. Typische Anforderungen der HNO-Heilkunde für kleine und heranwachsende Patienten konzentrieren sich auf das Schnarchen bei Kindern, auf Mundgeruch und Schluckbeschwerden, Probleme mit den Mandeln (Tonsillen) und Nasenpolypen, Hörstörungen, permanenten Schnupfen und Allergie.

    Sollte ein operativer Eingriff, etwa zur Polypenentfernung, Paukendrainage oder Gaumenmandelverkleinerung (Tonsillotomie) unumgänglich sein, führe ich die jeweiligen Maßnahmen so schonend wie möglich für Ihr Kind durch. 

  • Breites Spektrum an HNO-Operationen

    Während meiner langen Tätigkeit als niedergelassener HNO-Arzt in Düsseldorf konnte ich vielen Patienten durch den nötigen operativen Eingriff helfen. Dabei reicht die Bandbreite von der kleinen ambulanten OP bis zum gravierenden Eingriff an Kehlkopf, Stimmbändern etc. Wenn es irgend möglich ist, führe ich chirurgische Maßnahmen minimal-invasiv und damit besonders schonend für den Patienten durch. Einige der wichtigsten möchte ich Ihnen hier kurz zusammenstellen: Adenotomie (Polypen), Paukendrainage, Anthelixplastik (Ohrmuschelkorrektur), Tonsillotomie (Gaumenmandelverkleinerung), Tonsillektomie (Gaumenmandelentfernung), Gaumensegeloperation etwa gegen das Schnarchen, Mikrolaryngoskopie am Kehlkopf, Zungengrundabtragung, Stimmband-OP, Speicheldrüsen-OP etc. Abhängig von der individuellen medizinischen Notwendigkeit führe ich Ihre Operation ambulant im OP-Zentrum am Hofgarten in Düsseldorf durch – oder stationär im Luisenkrankenhaus Düsseldorf bzw. Katharinenhospital Willich.

  • Aternativmedizin

    Alternative Behandlungsmethoden,  von Akupuntur bis Ozonbehandlung werden in meiner Praxis von Frau Dr. Mavascheva angeboten. Es wird ein individuelles Therapiekonzept erstellt, das den besonderen Anforderungen des einzelnen Patienten entspricht.

    Diese Kombination unterschiedlicher Behandlungsmethoden ermöglicht einen ganzheitlichen Therapieansatz.

    Dadurch lassen sich die Heilkräfte des Körpers und der Psyche aktivieren.

    Die Schwerpunkte und Behandlungsmethoden unseres alternativmedizinischen Spektrums: Schwerpunkte

    • Ernährungsberatung ("EssSense" )

      • Stoffwechselaktivierung
      • Metabolisches Gleichgewicht

    • HNO-Fachgebiet

      • Allergien
      • Chronische Nebenhöhlenentzündungen
      • Hörsturz
      • Tinnitus
      • Schwindel

    • Neurologisches Fachgebiet

      • Förderung des Gedächtnisses und der Konzentrationsfähigkeit
      • Neuralgien
      • Migräne
      • Stressabbau
      • Schlafstörungen

    • Schmerztherapie auch bei chronischen Schmerzzustände

    • Raucherentwöhnung

    Therapieformen

    • Klassische...

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Weitere Leistungen


So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (356)

Gesamtnote

1,7
1,6

Behandlung

1,6

Aufklärung

1,7

Vertrauensverhältnis

1,7

Genommene Zeit

1,6

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,7

Wartezeit Termin

2,5

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,8

Betreuung

1,8

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,7

Telefonische Erreichbarkeit

1,9

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr gute Praxisausstattung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
98
Note 2
10
Note 3
4
Note 4
4
Note 5
6
Note 6
1
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 12.06.2020
3,2

Will einen sofort aufschneiden

Ja, sicher ist Herr Dr. Frerich ein erfahrener Experte in Sachen Schnarchtherapie, dennoch haben mir bereits diverse andere Ärzte bestätigt, dass es nicht sonderlich seriös ist, wenn man jemandem nach nur einem Beratungsgespräch einen nicht unerheblichen operativen Eingriff empfiehlt. Nach Schlafendoskopie und diversen anderen Arztbesuchen bin ich jetzt bei einer schonen Therapieform gelandet.

Kommentar von Dr. Frerich vom 12.06.2020

Vielen Dank für ihre Kritik! Leider haben sie nicht zugehört. Alle Schnarcher werden zunächst in ihrem Schlafverhalten untersucht. Diese Untersuchung wird von Schlafmedizinern vorgenommen. Nach weiteren Test hat der Patient die Wahl zwischen Atemmaske( bei Schlafapnoe) , Zahnschiene oder operativer Behandlung der Nase und des Rachens. Die Entscheidung trifft der Patient. Wir behandeln unsere Patienten seit vielen Jahren nach den HNO Leitlinien in einem Netzwerk mit verschiedenen Ärzten. Damit wir uns einer solchen unsachgemäßen Kritik nicht aussetzen müssen.

Bewertung vom 11.06.2020, Alter: unter 30
1,0

Sehr guter und nette Arzt

Meine beide Schwestern habe am 19.02.2020 ihre Nasen bei Dr Rainer Frerich operiert , die beide Operationen sind gut gelaufen, und jetzt beide Schwestern sind zufrieden. Dr Rainer Frerich ist sehr nett und alle Damen, die in der Praxis arbeiten, sind auch sehr nett.

Bewertung vom 14.05.2020, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,0

Lebensqualitätsteigerung

Herr Dr. Frerich hat mich nicht nur super operiert, sondern vorher auch einwandfrei beraten.

Trotz der Corona-Pandemie wurde ich immer freundlich, höflich und nett empfangen und behandelt.

Durch die Operation im Mund/Hals/Rachen-Bereich sowie der Nasennebenhöhlen habe ich viel mehr Lebensqualität gewonnen. Ich schlafe besser und habe keine Heuschnupfen-Beschwerden. Dadurch mache ich mehr Sport, fühle mich fitter und gehe viel unbeschwerter durchs Leben. Auch das nächtliche Schnarchen ist weg, sodass sogar die Freundin sich freut.

Bewertung vom 13.05.2020
1,0

Kompetent, freundlich und sympathisch

Herr Dr. med. Rainer Frerich ist ein absoluter Spezialist auf seinem Fachgebiet. Ihre strukturierte Beratung, die eigentliche Nasenoperation und die Nachsorge finden auf allerhöchsten Niveau statt. Es gab mir das Gefühl von jahrelanger Erfahrung und Professionalität.

Herzlichen Dank für eine durchwegs positive Erfahrung, auch an das nette wie auch kompetente Team vor Ort.Ich kann Dr. med. Rainer Frerich in gutem Sinne JEDERMANN weiter empfehlen und bin super happy über meine wunderschöne Nase.

Bewertung vom 23.04.2020
5,0

Schlechtes Langzeit Ergebnis

Leider muss ich sagen das nach einem halben Jahr die ersten Makel aufgetreten sind nach dem die Nase nach der äußerlichen Korrektur abgeschwollen ist, haben einen deutlichen Riss an der Seite der Nase und sichtbare und tastbare knoten auf der Nasenspitze! Leider Operiert er wie am Fließband und das sieht man an dem Ergebnis, gerade bei Nasen muss man ganz akkurat und mit Zeit operieren und nicht schnell und günstig.

Kommentar von Dr. Frerich vom 27.04.2020

Guten Tag, sie haben berichtet, das sie jetzt nach 6 Monaten , feine Unebenheiten sehem und fühlen können. Das ist üblicherweise normal ! Nur bei einer , wie sie sagen "unakkuraten OP" können sie sofort Unebenheiten sehen. Das Gewebe arbeitet 6 - 12 Monate und erst dann sieht man das endgültige Ergebnis. In allen Nasenstudien werden 10 -20 % Nacharbeiten nach 1 Jahr angegeben.

Weitere Informationen

80%Weiterempfehlung
5Kollegenempfehlungen
123.631Profilaufrufe
17.01.2020Letzte Aktualisierung

Termin online buchen

Weitere Behandlungsgebiete in Düsseldorf

  • Top Städte in Nordrhein-Westfalen
    Weitere Städte
    • Aachen
    • Bergisch Gladbach
    • Bielefeld
    • Bochum
    • Bonn
    • Bottrop
    • Dorsten
    • Düren
    • Gelsenkirchen
    • Gütersloh
    • Hagen
    • Hamm
    • Herne
    • Iserlohn
    • Krefeld
    • Leverkusen
    • Lüdenscheid
    • Lünen
    • Marl
    • Minden
    • Mönchengladbach
    • Moers
    • Mülheim an der Ruhr
    • Münster
    • Neuss
    • Oberhausen
    • Paderborn
    • Recklinghausen
    • Remscheid
    • Rheine
    • Siegen
    • Solingen
    • Velbert
    • Witten
    • Wuppertal
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken

Passende Artikel unserer jameda-Kunden