Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Ärzte für plastische & ästhetische Operationen:
Alle
Online buchbare
Gold-Kunde
Dr. med. Christoph Reis

Dr. med. Christoph Reis

Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

0211/350666

Dr. Reis

Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 18:00
Di
09:00 – 18:00
Mi
09:00 – 18:00
Do
09:00 – 18:00
Fr
09:00 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Liesegangstr. 1340211 Düsseldorf

Leistungen

Gesichtschirurgie
Lipochirurgie/ Lipödembehandlung
Chemical Peeling
Narbenkorrektur
Schweißdrüsenabsaugung
Hautstraffung
Bauchdeckenstraffung
Gesäßstraffung
Brustchirurgie
Fettabsaugung
Faltenbehandlungen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

herzlich willkommen auf meinem jameda-Profil. Hier haben Sie die Möglichkeit sich über mich und meine Leistungen zu informieren. Sollten Sie Fragen zu einzelnen Untersuchungen haben, stehen mein Team und ich Ihnen gerne zur Seite.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Besuch.

Herzliche Grüße,

Ihr Dr. med. Christoph Reis

In Kooperation mit Hr. Dr. Dr. Jost Etscheit besteht eine Mitgliedschaft in folgenden offiziellen Fachgesellschaften:

  •  DGPRÄC: Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (ehemals VDPC)
  • VDÄPC: Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen
  • GÄCD: Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland
  • BDC: Berufsverband der deutschen Chirurgen e.V.
  • DGBT: Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Botulinumtoxin Therapie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Plastische Chirurgie Düsseldorf


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Damit Sie sich einen ersten Überblick verschaffen können, finden Sie hier eine Übersicht über unsere Behandlungsschwerpunkte.

  • Faltenbehandlungen

  • Brustchirurgie

  • Fettabsaugung

  • Faltenbehandlungen

    Botox (Botolinumtoxin) - Eine be­währ­te Me­tho­de zur Fal­ten­be­hand­lung

    Seit vie­len Jah­ren gilt die Fal­ten­be­hand­lung mit­tels Botoxin­jek­tio­nen als sehr wirk­sa­mes Mit­tel zur Fal­ten­re­duk­ti­on. Aber was genau ist Botox? Das Wort Botox ist eine Ab­lür­zung für den Wirk­stoff Bo­to­li­num­to­xin. Dabei han­delt es sich um ein Ner­ven­gift, das ent­spre­chend ver­dünnt die Glät­tung der Ge­sichts­fal­ten er­mög­licht. Die Glät­tung ent­steht durch die vom Botox aus­ge­lös­te Schwä­chung der je­wei­li­gen Ge­sichts­mus­keln, die für die Ent­ste­hung der zu be­han­deln­den Fal­ten ver­ant­wort­lich sind. Auf­grund die­ser Wirk­ei­gen­schaf­ten ist es sehr wich­tig, dass man sich als Pa­ti­ent an einen Fach­arzt für Plas­ti­sche und Äs­the­ti­sche Chir­ur­gie wen­det, um eine pro­fes­sio­nell durch­ge­führ­te Be­hand­lung zu be­kom­men. Dr. Reis weist eine jah­re­lan­ge Er­fah­rung im Be­reich der Fal­ten­be­hand­lung mit­tels Botox auf und ist daher ein pro­fes­sio­nel­ler An­sprech­part­ner für diese Be­hand­lungs­me­tho­den. In einem auf­ühr­li­chen Be­ra­tungs­ge­spräch klärt er seine Pa­ti­en­ten über et­wai­ge Ne­ben­wir­kun­gen auf und er­läu­tert den ge­nau­en Ab­lauf der Be­hand­lung.

    Botox Düsseldorf - Entfernung von Mimikfalten

     

  • Brustchirurgie

    Brustchirurgie Düsseldorf - Ästhetische Korrektur, Asymmetrische Brüste

    Die Brust­chir­ur­gie um­fasst ver­schie­de­ne Maß­nah­men, um zu einer wohl­ge­form­ten Brust zu ge­lan­gen. Die Grün­de für einen chir­ur­gi­schen Ein­griff an der Brust kön­nen un­ter­schied­lich sein. Sei es aus me­di­zi­ni­scher Not­wen­dig­keit, weil die Brust Er­kran­kun­gen auf­weist (z.B. Brust­krebs) oder auch auf Wunsch der / des Pa­ti­en­tin / Pa­ti­en­ten im Rah­men einer äs­the­ti­schen Kor­rek­tur an der Brust. In un­se­rer in Düs­sel­dorf ge­le­ge­nen Pri­vat­kli­nik lie­gen die Schwer­punk­te im Rah­men der Brust­chir­ur­gie ins­be­son­de­re auf den Be­rei­chen der Brust­ver­grö­ße­rung, Brust­ver­klei­ne­rung, Brust­straf­fung sowie der Be­hand­lung von Gy­nä­ko­mas­tie (Män­ner­brust).

    Ins­be­son­de­re Frau­en sind oft un­zu­frie­den mit der Form oder Größe ihrer Brüs­te und wün­schen die­ses Makel durch einen brust­chir­ur­gi­schen Ein­griff zu ent­fer­nen. Wäh­rend ei­ni­ge Frau­en über zu klei­ne und un­schein­ba­re Brüs­te kla­gen, lei­den an­de­re wie­der­um durch zu große und schwe­re Brüs­te. Da­ne­ben gibt es aber auch Fälle von sicht­bar asym­me­trisch wach­sen­den Brüs­ten oder an­de­ren Fehl­bil­dun­gen.

    Alle diese Grün­de füh­ren zu einem ge­stör­ten Schön­heits­emp­fin­den. Diese Un­zu­frie­den­heit mit der ei­ge­nen Brust kann das Selbst­be­wusst­sein ne­ga­tiv be­ein­flus­sen und zu psy­chi­schen Be­las­tun­gen füh­ren. Ge­ra­de im Fall von zu gro­ßen Brüs­ten ist aber...

  • Fettabsaugung

    Fettabsaugung Düsseldorf - Fettzellenentfernung, Überschüssige Fettablagerungen entfernen 

    Eine Ope­ra­ti­on zur Ent­fer­nung hart­nä­cki­ger, über­schüs­si­ger Fett­ab­la­ge­run­gen mit der Me­tho­de der Aspi­ra­ti­ons­li­pek­to­mie (Ab­sau­gung von Un­ter­haut­fett­ge­we­be) wird auch als Li­po­suk­ti­on ge­nannt.

    Bei einer Fett­ab­sau­gung wer­den über­schüs­si­ge Fett­ab­la­ge­run­gen ent­fernt, die sich durch Sport oder spe­zi­el­le Er­näh­rung (sprich Gym­nas­tik oder ver­schie­de­ne Diä­ten) z.T. nur schwer be­sei­ti­gen las­sen. Die ty­pi­schen Pro­blem­zo­nen bil­den dabei Ober­ar­me, Hüf­ten, Gesäß, Bauch oder Ober­schen­kel. Ge­ra­de bei Frau­en kann es durch Deh­nung der Haut wäh­rend der Schwan­ger­schaft zu sog. Deh­nungs­strei­fen kom­men. Wei­ter­hin kön­nen Fehl­ver­tei­lun­gen des Fett­ge­we­ge­bes im Be­reich von Kinn und Hals eine an sich schlan­ke Per­son kräf­ti­ger wir­ken las­sen. Daher wer­den diese Kör­per­re­gio­nen eben­falls oft im Rah­men einer Fett­ab­sau­gung an­ge­spro­chen.

    Ope­ra­ti­ve Ein­grif­fe am Kör­per sind prin­zi­pi­ell immer mit einem ge­wis­sen Ri­si­ko ver­bun­den, die Fett­ab­sau­gung gilt je­doch als eine der ri­si­koärms­ten Ope­ra­tio­nen. Schwel­lun­gen und Blut­er­güs­se tre­ten prak­tisch immer auf, deren Ver­lauf aber von Per­son zu Per­son un­ter­schied­lich ist. In­fek­tio­nen des Wund­ge­bie­tes nach einer Fett­ab­sau­gung sind äu­ßerst sel­ten und kön­nen schnell be­han­delt wer­den. Mitt­ler­wei­le gibt...

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
https://www.duesseldorfer-privatklinik.de/


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Seit über 10 Jahren bin ich nun Chefarzt der Düsseldorfer Privatklinik Dr.Reis. Ich berate meine Patienten intensiv und führe jeden Eingriff gewissenhaft und mit größter fachlicher Sorgfalt durch. Als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie sowie als Facharzt für Chirurgie setze ich in meiner Arbeit die Schwerpunkte auf Brustchirurgie, Lidchirurgie, körperformende Chirurgie wie Fettabsaugung mit modernsten Techniken, Bauch-, Oberarm- und Oberschenkelstraffung, Gesichtschirurgie inklusive Facelifting und das gesamte Spektrum der konservativen Faltenbehandlung und Facerejuvenation.

  • Chemical Peeling - Düsseldorf

  • Narbenkorrektur

  • Schweißdrüsenabsaugung

  • Hautstraffung

  • Chemical Peeling - Düsseldorf

    Das Che­mi­cal Pee­ling ist neben dem Face-Lif­ting eine wei­te­re Mög­lich­keit, eine Ge­sichts­ver­jün­gung zu er­rei­chen. Beim Pee­ling kom­men Sub­stan­zen zum Ein­satz, die durch ihre rei­zen­de Wir­kung Haut­schich­ten ab­tra­gen. Daher kön­nen mit einem Che­mi­cal Pee­ling Haut­un­re­gel­mä­ßig­kei­ten wie Mit­esser, Akne, klei­ne Fal­ten und ggf. sogar klei­ne Nar­ben ent­fernt wer­den. Je nach ein­ge­setz­ter Sub­stanz ist der Ab­tra­geff­fekt un­ter­schied­lich stark.

    Das Fruchtsäure-Peeling

    Die mil­des­te Be­hand­lung ist das Che­mi­cal Pee­ling mit Frucht­säu­ren, bei wel­cher le­dig­lich die ober­fläch­li­chen Haut­schich­ten be­trof­fen sind. Die Haut er­scheint da­nach glatt und jün­ger. Das Frucht­säu­re-Pee­ling ist ge­eig­net, um bei­spiels­wei­se Akne, feine Fält­chen oder tro­cke­ne Stel­len zu be­han­deln. Nach Son­nen­bä­dern, bei Her­pes oder an­de­ren Ent­zün­dun­gen soll­te kein Frucht­säu­re-Pee­ling durch­ge­führt...

  • Narbenkorrektur

    Hypertrophe Narben, Narbenkeloid und Narben korrigieren lassen

    Die Ent­ste­hung von Nar­ben kann durch vie­ler­lei Grün­de be­dingt sein. Bei­spiels­wei­se nach Ver­let­zun­gen, nach Un­fäl­len durch Ver­bren­nun­gen bzw. Ver­ät­zun­gen oder auch nach er­folg­ten Ope­ra­tio­nen.

    Eine Nar­ben­kor­rek­tur kann ins­be­son­de­re dann An­wen­dung fin­den, wenn das Nar­ben­ge­we­be über­mä­ßig zu wach­sen be­ginnt. In die­sem Fall ist dann von einem so­ge­nann­ten Nar­ben­ke­lo­id die Rede. Diese Ke­lo­ide sind dunk­ler als die um­lie­gen­de Haut und tre­ten vor allem im Be­reich der Ohren, Schul­tern und Brust auf. Bei Nar­ben­ke­lo­iden wer­den Kor­ti­ko­s­te­ro­id-In­jek­tio­nen in das be­trof­fe­ne Ge­we­be ge­führt, um Rö­tun­gen Juck­reiz und Bren­nen zu min­dern. Dar­über hin­aus kön­nen hy­per­tro­phe Nar­ben auf­tre­ten, die sich genau wie Ke­lo­ide mit Hilfe von Kor­ti­ko­s­te­ro­id be­han­deln las­sen.

     

  • Schweißdrüsenabsaugung

    Übermäßige Schweißproduktion behandeln

    Viele Men­schen lei­den unter einer über­mä­ßig star­ken Schweiß­pro­duk­ti­on, die un­ab­hän­gig von Tem­pe­ra­tur oder Jah­res­zeit auf­tritt. Deo­do­r­ants bil­den hier­bei meist nur einen tem­po­rä­ren „Pro­blem­über­de­cker“, ein dau­er­haf­tes Er­geb­nis hin­ge­gen ist bei sol­chen Ex­trem­fäl­len nur mit einer Schweiß­drü­sen­ab­sau­gung zu er­rei­chen. Die Schweiß­drü­sen­ab­sau­gung wird pri­mär in der Ach­sel­höh­le vor­ge­nom­men.

    Zur Schweiß­drü­sen­ab­sau­gung ist nur ein sehr klei­ner Schnitt nötig, in wel­chen dann eine spe­zi­el­le Ka­nü­le zur Ab­sau­gung der Drü­sen ein­ge­führt wird. Auf diese Weise wird das um­lie­gen­de Ge­we­be ge­schont und der Schnitt kann schnell wie­der ver­wach­sen.

    Kom­pli­ka­tio­nen sind in der Regel nicht zu er­war­ten. Die ge­sam­te Ope­ra­ti­on nimmt meist nicht mehr als 20 bis 30 Mi­nutn in An­spruch und der Pa­ti­ent kann nach sel­bi­ger sei­nen...

  • Hautstraffung

    Durch ste­ti­ge Al­te­rungs­pro­zes­se kommt es zu einer zu­neh­men­den Er­schlaf­fung der Haut und der Un­ter­haut­schich­ten. Ins­be­son­de­re bei ra­di­ka­len Diä­ten mit sehr schnel­ler Ge­wichts­re­duk­ti­on ist der Ver­lust der Hau­t­e­las­ti­zi­tät im­mens. Wenig Be­we­gung und schwa­che Kör­per­mus­ku­la­tor ver­stär­ken die­sen Ef­fekt. Eine Haut­straf­fung kann diese Makel ggf. sogar dau­er­haft (je sta­bi­ler die Kör­per­mas­se ge­hal­ten wird, desto an­hal­ten­der bleibt das Er­geb­nis) be­sei­ti­gen. Die üb­li­chen Pro­blem­zo­nen, die im Rah­men einer Haut­straf­fung be­han­delt wer­den, sind Ober­ar­me, Ober­schen­kel sowie der Torso.

    Oberarmstraffung Düsseldorf

    Bei der Ober­arm­straf­fung wird im Re­gel­fall zu­nächst die Kon­tur durch eine Fett­ab­sau­gung ver­bes­sert. Soll­te es die Haut da­nach nicht von al­lei­ne schaf­fen, sich dem ver­rin­ger­ten Ober­arm­vo­lu­men an­zu­pas­sen, kann die über­schüs­si­ge Haut ope­ra­tiv ent­fernt...

  • Bauchdeckenstraffung

    Straffung der Bauchdecke

    Eine schlan­ke Kör­per­mit­te ist in der heu­ti­gen kör­per­be­wuss­ten Zeit glei­cher­ma­ßen wich­tig für Frau­en und Män­ner, um ein an­spre­chen­des Auf­tre­ten im Be­rufs- und Pri­vat­le­ben zu er­rei­chen. Ge­ra­de Frau­en nach (ggf. meh­re­ren) Schwan­ger­schaf­ten oder Men­schen mit im­men­ser Ge­wichts­re­duk­ti­on sind mit ihrer Bauch­de­cke zu­meist un­zu­frie­den und wün­schen sich eine straf­fe­re Bauch­de­cke.

    Die Ri­si­ken bei einer Bach­de­cken­straf­fung sind, so­lan­ge die Ope­ra­ti­on von einem er­fah­re­nen Chir­ur­gen durch­ge­führt wird, als ge­ring ein­zu­stu­fen. Den­noch kann es bei jedem chir­ur­gi­schen Ein­griff zu Blut­er­güs­sen und Schwel­lun­gen kom­men, die aber meist von selbst ab­hei­len. Bei ggf. auf­tre­ten­den Wund­hei­lungs­stö­run­gen kann eine pos­tope­ra­ti­ve Nar­ben­kor­rek­tur vor­ge­nom­men wer­den.

    In den ers­ten Tagen nach einer Bach­de­cken­straf­fung sind Schmer­zen im...

  • Gesäßstraffung

    Straffung des Gesäßbereichs

    Eine Ge­säß­straf­fung kann ins­be­son­de­re nach star­ker Ge­wichts­re­duk­ti­on oder durch al­ters­be­ding­ten Ver­lust der Hau­t­e­las­ti­zi­tät in Frage kom­men. Das al­lei­ni­ge Fett­ab­sau­gen im Ge­säß­be­reich ist nicht aus­rei­chend, wenn es der dar­über lie­gen­den Haut an Rück­stell­kraft man­gelt und sie sich nicht mehr der neuen schlan­ke­ren Form an­passt. Häu­fig ent­ste­hen an den Ober­schen­keln so­ge­nann­te Reitho­sen. Dabei han­delt es sich um Fett­ge­we­be­an­samm­lun­gen, die sich durch Sport und Er­näh­rungs­um­stel­lung meist nicht be­kämp­fen las­sen. Eine Fett­ab­sau­gung mit an­schlie­ßen­der Ge­säß- bzw. Ober­schen­kel­straf­fung hin­ge­gen hat sich als ef­fi­zi­ent gegen eine sog. Reitho­se her­aus­ge­stellt.

    Ri­si­ken sind bei einer Ge­säß­straf­fung sind an sich ver­gleich­bar mit denen der Ober­schen­kel­straf­fung, da an­fangs nur eine sehr ein­ge­schränk­te Be­we­gungs­frei­heit be­steht. 

  • Faltenbehandlung mittels Botulinumtoxin

    Mimisch bedingte Falten können sehr gut mit Botulinumtoxin behandelt werden. Es ist seit vielen Jahrzehnten in der Medizin im Einsatz und wirkt hemmend auf die Übertragung der Nervenzellen. Speziell in der oberen Gesichtshälfte wie bei den "Sorgenfalten" auf der Stirn, Glabella- oder Zornesfalten oder zur Behandlung von periorbitalen Falten wie Krähenfüßen oder ausgeprägten Lachfalten, aber auch bei Falten an Mund und Hals kann sehr gut mit Botox behandelt werden.

    Nicht richtig ist es, Botulinum als Nervengift zu bezeichnen! Es wird synthetisch hergestellt und besteht aus Eiweißstoffen, welche die behandelte Muskulatur glätten.

  • Haut- und Faltenbehandlung mittel Hyaluronsäure

    Hyaluronsäure ist besonders geeignet, um der Haut wieder mehr Frische und Definition zu verleihen. Hierbei handelt es sich um ein biosynthetisch hergestelltes Gel, welches tiefe Einsenkungen und Volumenverlust im Mittelgesicht, unter den Augen (Tränenringe,-furchen), um den Mund herum, sog. Nasolabialfalten (Marionetten- und Mundwinkelfalten) oder auch das Lippenvolumen und-kontur natürlich aufpolstert. Ganzen Gewebeflächen wie zum Beispiel auch den Handrücken kann so wieder ihr ursprüngliches Volumen zurückgegeben werden.

    Wie bei der Behandlung mit Botulinumtoxin wird auch hier der Wirkstoff in unterschiedlichen Stärken nach Desinfektion der zu behandelnden Partien mit einer sehr feinen Nadel in die betroffenen Areale injiziert. Hierbei entstehen keine oder nur minimale kurze Einstichschmerzen. Die Behandlung wird ganz genau auf die jeweilige Patientin/den jeweiligen Patienten abgestimmt. Soweit empfindliche Bereiche wie die Lippen behandelt werden, wird zuvor eine lokale Betäubung mittels einer sehr schnell wirkenden Salbe vorgenommen.

  • Gesichtschirurgie

    Im Rahmen gesichtschirurgischer Maßnahmen stehen eine Reihe verschiedener Optionen in unserer Praxis zur Verfügung, um das Gesicht und seine markanten Bestandteile zu einem harmonischen Gesamtbild zu bringen. Das Behandlungsspektrum der Gesichtschirurgie reicht daher von Ohrenkorrekturen über Nasenkorrekturen und Lippenkorrekturen bis hin zur Korrektur eines zu herausragenden bzw. eingesunkenen Kinns. Darüber hinaus führen wir auch Face-Liftings und Lidstraffungen durch.

  • Lipödem-Behandlung

    Menschen, die die Veranlagung zum Lipödem-Syndrom in sich tragen, müssen mit einem enormen Leidensdruck leben. Hier gibt es mittlerweile auch in der plastischen Chirurgie enorme Hilfemöglichkeiten.

    Tatsächlich ist das Lipödemsyndrom eine genetisch verankerte, häufig vererbte Prädisposition, welche Fettgewebe sehr leicht entstehen und sich einlagern lässt, aber kaum wieder abzunehmen ist! Es ist keine Folge von Übergewicht!

    Es bildet sich eine atypische, symmetrische Häufung von Fettgewebe insbesondere seitlich an den Hüften und den Oberschenkeln. Weiter können die Oberarme und im späteren Verlauf auch die Unterschenkel, Unterarme und der Nacken betroffen sein ebenso wie in seltenen Fällen sogar der Körperstamm mit Bauch, Flanken und Rücken. Für den Patienten ist dies physisch wie psychisch extrem schmerzhaft und belastend!

    Wichtig

    Die Krankheit ist zwar nicht heilbar, aber behandelbar. Die Lebensqualität der Betroffenen kann erheblich verbessert werden! Uns ist die Behandlung und Hilfe dieser Patienten ein besonderes Anliegen!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
https://www.duesseldorfer-privatklinik.de/


jameda Siegel

Dr. Reis ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 5

Fachärzte für Allgemeinchirurgie · in Düsseldorf

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
sehr gute Behandlung
sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,6

Entertainment

1,4

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,6

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (140)

Alle73
Note 1
73
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
09.07.2021
1,0

Dr Reis und Team ....Mega!!!

Vor einigen Monaten durch eine glückliche Fügung in der Praxis von Dr Reis gelandet!

Meinem Wunsch nach einer Brustvergrösserung ohne Straffung wurde entsprochen und das Ergebnis erfreut mich jeden Tag!

Ich fühlte mich zu jedem Zeitpunkt perfekt beraten und durch ein tolles Team betreut.

Vielen Dank!

30.06.2021
1,0

Strahlendes Ergebnis

Ich habe mir vor 3 Monaten die Oberlider operieren und die Unterlider/ Tränenrinne behandeln lassen. Vom Tag des Beratungsgesprächs bis zur Vor-Untersuchung und Behandlung/Operation Ist alles bestens gelaufen. Ich wurde überaus freundlich und kompetent empfangen, behandelt,betreut und das Ergebnis ist perfekt. Alles entspricht/ entsprach meinen Vorstellungen ich kann Dr Reis und sein Team sehr empfehlen und bedanke mich nochmals für den jetzt wieder „strahlenden offenen Blick“

Kommentar von Dr. Reis am 01.07.2021

Vielen Dank für die tolle Bewertung!! Dann bleibt uns nur zu sagen: Viel Spaß mit dem neuen Sichtgefühl und bei der Entdeckung hoffentlich nur guter Eindrücke :-))

27.06.2021 • privat versichert
1,0

100% empfehlenswert

tolle Praxis, freundliches Team, sehr kompetenter Arzt; es wird alles sehr gut vorher erklärt, kaum Wartezeiten, gute OP Vor und Nachbereitung, man fühlt sich sehr gut aufgehoben!

Immer sehr gerne wieder!

Kommentar von Dr. Reis am 28.06.2021

Ganz herzlichen Dank!! Sie sind auch jederzeit willkommen und wir versuchen alles, um Ihre Wünsche umzusetzen!! :-)

23.06.2021
1,0

Hervorragender Chirurg, Begeisterung pur

Ich bin bei Dr. Reis seit ca 1,5 Jahren als Patienten. Es gibt keinen besseren, jeder Handgriff sitzt. Auch für spontane Fragen ist er offen. Ich habe mir vor 1 Woche einer Lidstraffung unterzogen und war schon 1 Tag nach der OP begeistert. Heute wurden die Fäden gezogen und ich bin soo glücklich, Das Ergebnis ist sensationell spontan hatte ich bezüglich Nasolabialfalte gefragt da ich es bei Dee Terminvereinbarung vergessen hatte. Jetzt bin ich doppelt glücklich Nasolabialfalte ade Danke Dr.Reis

Kommentar von Dr. Reis am 24.06.2021

Danke für das begeisterte Feedback!! Wir versuchen immer, alles für unsere Patienten möglich zu machen. Beste Grüße aus der Düsseldorfer Privatklinik Dr.Reis

23.06.2021
1,0

Ein ganz großartiger Arzt, sehr geduldig und einfühlsam

Lidop Ober-und Unterlider, bei schwieriger Ausgangslage ein tolles Ergebnis.

Faltenunterspritzung Stirn auch sehr gut.

Ich würde Herrn Dr. Reis jederzeit empfehlen

Kommentar von Dr. Reis am 24.06.2021

Das freut uns sehr, dass Sie mit dem Ergebnis so zufrieden sind!! Vielen Dank für die freundliche Bewertung und beste Grüße aus der Düsseldorfer Privatklinik Dr.Reis

Weitere Informationen

Weiterempfehlung99%
Kollegenempfehlungen2
Profilaufrufe33.290
Letzte Aktualisierung27.07.2020

Finden Sie ähnliche Behandler