Ärzte für Bauchdeckenstraffung in Düsseldorf (32 Treffer)

Sortieren nach
Relevanz
32 Treffer

Beliebte Filter

Online-buchungKassen-patienten

Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Behandler


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenKinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
5 km
100 km

Stadtteil

Alle Stadtteile

Alle Filter zurücksetzen
  1. Dr. med. Rene Schumann

    Dr. Schumann

    Kaiserswerther Str. 119
    40474 Düsseldorf
    Note
    1,1
    Dr. med. Jens Diedrichson

    Dr. Diedrichson

    Neuer Zollhof 2
    40221 Düsseldorf
    Note
    1,0
    Dr. med. Rene Schumann

    Dr. Schumann

    Kaiserswerther Str. 119
    40474 Düsseldorf
    Note
    1,1
    Anzeige
  2. Dr. DöblerDr. med. Christian Döbler

    Dr. med. Christian Döbler
    Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Königsallee 86
    40212 Düsseldorf
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    294
    Bewertungen
    2,1 km
    99.9% Relevanz für "Bauchdeckenstraffung"
    kurze Wartezeit in Praxis
    freundlicher Umgang mit Kindern
    kurzfristige Termine
  3. Dr. ManassaDr. med. Edouard Manassa

    Dr. med. Edouard Manassa
    Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Kaiser-Wilhelm-Ring 43 a
    40545 Düsseldorf
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    54
    Bewertungen
    3,6 km
    99.9% Relevanz für "Bauchdeckenstraffung"
    nimmt sich viel Zeit
    sehr vertrauenswürdig
    sehr gute Behandlung
  4. Anzeige

    Dr. AtilaDr. med. Mehmet Atila

    Dr. med. Mehmet Atila
    Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Arnulfstr. 22
    40545 Düsseldorf
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    208
    Bewertungen
    2,3 km
    99.9% Relevanz für "Bauchdeckenstraffung"
    gute Öffnungszeiten
    sehr gute Aufklärung
    sehr vertrauenswürdig
  5. Anzeige

Auf der Suche nach einem Arzt für eine Bauchdeckenstraffung in Düsseldorf?

  • Nach der Geburt eines Kindes bildet sich die gedehnte Haut am Bauch nicht immer zurück. Auch nach einer starken Gewichtsreduktion kann dieses Problem auftauchen. Die Straffung der Bauchdecke verhindert, dass sich überschüssige Hautfalten unter enger Kleidung abzeichnen und verhilft zu einer schlanken Figur.
  • Bei der Operation werden die Schnitte im Schambereich gesetzt, damit die überschüssige Haut von hier aus abgelöst werden kann. Dabei muss der Chirurg unter Umständen den Bauchnabel anpassen, um ein unharmonisches Gesamtbild zu vermeiden.
  • Die Operation dauert mindestens zwei Stunden und wird unter Vollnarkose durchgeführt. Zwei bis fünf Tage müssen die Patienten daraufhin in der Klinik bleiben. Erst nach rund acht Wochen geht die Schwellung zurück und eine schlanke Taille kommt zum Vorschein.