Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Dental Centrum Düsseldorf

Dental Centrum Düsseldorf

Gemeinschaftspraxis

Termin buchen

Dental Centrum Düsseldorf

Gemeinschaftspraxis

Öffnungszeiten

Mo
07:00 – 21:00
Di
07:00 – 21:00
Mi
07:00 – 21:00
Do
07:00 – 21:00
Fr
07:00 – 21:00
Sa
09:00 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)
Französisch (Français)
Rumänisch (Română)
Türkisch (Türkçe)

Adresse

Neumannstr. 440235 Düsseldorf

Leistungen

Ästhetik
Angstpatienten
Bleaching
Kiefergelenksanalyse
Halitosis
Implantologie
Feste Zähne sofort
Kieferorthopädie
Kinderzahnheilkunde
Narkose
Parodontologie
Schlafmedizin
Zahntechnik

Behandler dieser Gemeinschaftspraxis (5)

Bilder

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf unserem jameda-Profil!

Unter dem Dach des Dental Centrum Düsseldorf vereinen sich erfahrene Zahnärzte mit verschiedenen Kompetenzen im modernen Ambiente, um auf alle Bedürfnisse unserer Patienten individuell eingehen zu können. Hier finden Sie einen Überblick über unser Team und erfahren mehr über die Kompetenzen und die Vita der Ärzte. Außerdem verfügt das DCD über ein Spezialisten-Netzwerk, dass wir bei Bedarf in die Behandlung einbinden. 

Durch den Erhalt der schönen Bausubstanz gepaart mit modernen Lichtelementen wurde ein harmonisches, ruhiges Ambiente geschaffen. Helle und offene Behandlungsräume geben Platz für Ruhe und Präzision und lassen den Alltagsstress vergessen.
Mithilfe einer renommierten Innenarchitektin haben wir für Sie einen Ort des Vertrauens und Wohlbefindens geschaffen.

Sie erhalten hier nicht nur Einblicke in unsere Praxisräumlichkeiten, sondern erfahren auch mehr über unsere Leistungen wie auch unseren Behandlungsschwerpunkten. Sie möchten mehr erfahren? Dann kontaktieren Sie uns unter 0211/96662980 für ein unverbindliches Erstgespräch. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Dental Centrum Team

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu unserer Praxis


Unsere Schwerpunkte

In unserer Düsseldorfer Praxis in der Neumannstraße widmen wir uns voll und ganz Ihrer Mundgesundheit. Wir stehen Ihnen für die verschiedensten zahnärztlichen Behandlungen gerne zur Seite und kümmern uns um die Gesundheit Ihrer Zähne, Ihres Kiefers und Ihres Zahnfleischs. Mehr Informationen finden Sie hier auf jameda. Oder kontaktieren Sie unser Praxisteam unter 0211/96662980. Wir freuen uns darauf von Ihnen zu hören!

  • Zahnästhetik

  • Angstpatienten

  • Bleaching

  • Zahnästhetik

    Es ist kein Geheimnis, dass ein strahlendes Lächeln die Attraktivität und das Selbstbewusstsein steigert – und wer möchte dabei nicht schöne, ebenmäßige Zähne zeigen? Wenn die Natur Zahnform und -farbe nicht so gestaltet hat, wie Sie es sich wünschen, oder wenn Zähne beschädigt wurden, können wir mit hochentwickelten Techniken schonend nachhelfen.

    COMPOSITES, VENEERS, INLAYS

    Um Zahnform und -farbe Ihren Vorstellungen anzupassen, bieten sich Composites und Veneers an. Bei sogenannten Kompositfüllungen (Composites) wird ein zahnfarbenes Füllmaterial aus Glas- und Keramikpartikeln auf den Zahn aufgetragen und modelliert. Aufgrund ihrer Langlebigkeit und hohen Formstabilität sind sie vor allem zur Behandlung an Front- und Seitenzähnen geeignet.

    Bei Veneers handelt es sich um hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikschalen, die wir am Zahn oder an einer ganzen Zahnreihe anbringen. Veneers können zu einem stimmigeren optischen Gesamtbild der Zähne verhelfen, indem beispielsweise leichte Verfärbungen oder Unebenheiten verblendet werden und nicht mehr sichtbar sind.

    Keramik-Inlays kommen vor allem dann zum Einsatz, wenn Patienten besonderen Wert auf eine natürliche Optik legen. Solche Inlays unterscheiden sich in Form und Farbe nicht von natürlichen Zähnen und zeichnen sich durch eine besondere Langlebigkeit aus.

  • Angstpatienten

    Neben den Schmerzen und der Angst vor der Behandlung, kämpfen viele Menschen vor allem mit dem Schamgefühl, da Sie vielleicht schon viele Jahre nicht mehr beim Zahnarzt waren.

    Rund 80% der Deutschen empfinden Angstgefühle, wenn sie an den Zahnarztbesuch denken. Rund ein Viertel davon leidet tatsächlich unter Panik, die sich mit Herzrasen, Schweißausbrüchen oder Übelkeit äußert, meist ausgelöst aufgrund von negativen Erfahrungen aus der Vergangenheit. Oftmals wird der Zahnarztbesuch aufgrund der Ängste so lange vermieden, bis die Schmerzen unerträglich werden. Leider ist dann eine größere Behandlung oft unvermeidbar, da sich im Laufe der Zeit die anfangs kleinen Zahndefekte vergrößert haben.

    Werden Vorsorgeuntersuchungen und Zahnreinigungen nicht regelmäßig wahrgenommen, kann es zu Verschlechterungen des Zahnzustandes kommen – es können Mundgeruch, Karies oder Entzündungen im Mundraum entstehen.

  • Bleaching

    Lachen ist gesund und nichts sollte Sie davon abhalten, Ihr schönstes Lächeln zu zeigen! Am besten lacht es sich natürlich, wenn man dabei strahlend weiße Zähne zeigen kann. Und warum sollten Sie darauf verzichten?

    Ein Zahn-Bleaching kann Ihre Zähne wieder in einem strahlenden Weiß erscheinen lassen, das Sie jugendlich und attraktiv auf andere wirken lässt.

    Zahnverfärbungen haben viele Gründe wie z. B.der Genuss von Kaffee, Tee oder Nikotin, aber auch manche Medikamente können zur Einlagerung von Farbpartikeln im Zahnschmelz führen. Vor jedem Bleaching empfiehlt sich eine professionelle Zahnreinigung, bei der Ablagerungen wie Zahnstein und oberflächliche Verfärbungen beseitigt werden. So kann die Effektivität des Zahnbleichens gewährleistet und eine bestmögliche Aufhellung erzielt werden. Ein kombinierter Termin mit Zahnreinigung und anschließendem Bleaching kann jederzeit terminiert werden. Unsere Prophylaxeassistentinnen klären Sie jederzeit gerne über das Verfahren und die Kosten auf.

    Bleaching ist das englische Wort für Bleichen. Der Haupt-Wirkstoff bei diesem Verfahren ist Wasserstoffperoxid, das auch zum Blondieren der Haare genutzt wird.

    Innerhalb eines ca. 90-minütigen Termins können Sie in unserer Praxis mit dem bewährten und schmerzfreien WhiteSmile Verfahren Ihre Zähne schonend weiß aufhellen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Behandlungsschwerpunkte


Unser gesamtes Leistungs­spektrum

Sie möchten sich selbstbewusster fühlen und wünschen sich ein strahlendes Lächeln? Mit unseren verschiedenen zahnmedizinischen Leistungen bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum für schöne und gesunde Zähne. Wir möchten Sie dabei unterstützten, Ihre Mund- und Zahngesundheit bis ins hohe Alter aufrechtzuerhalten. Nachfolgend erfahren Sie mehr zu unseren Behandlungen in unserem Zentrum:

  • Kiefergelenksanalyse

  • Mundgeruchstherapie

  • Implantologie

  • Kinderzahnheilkunde

  • Narkose

  • Parodontologie

  • Prophylaxe

  • Kiefergelenksanalyse

    KIEFERGELENKSTÖRUNGEN: WENN DER BISS NICHT (MEHR) PASST

    Erste Symptome können sich in nächtlicher Unruhe, Unausgeschlafenheit, Kopf-, Kiefergelenksund Zahnschmerzen oder aber auch chronische Gesichtsschmerzen äußern. Dieses Ungleichgewicht kann sich auf den ganzen Körper auswirken: Migräne, Nacken- und Rückenschmerzen, bis hin zu Knie- und Fußproblemen oder gar organische Beschwerden können schmerzhafte Folgen sein. Oft sind die Schmerzen über den ganzen Körper verteilt und werden nicht sofort als Kiefergelenkerkrankung erkannt. Es gibt jedoch eine Reihe typischer Symptome, die auf Kieferfehlstellung schließen lassen

    • Kiefergelenkgeräusche (z.B. Knacken des Kiefers)
    • Zahnschmerzen
    • Eingeschränkte Kieferbewegungen
    • Ohrenschmerzen
    • andauernde Kopfschmerzen
    • Nacken- und Schulterverspannungen
    • verspannte Rückenmuskulatur

    Es gibt vielfältige Ursachen für diese Symptome und gehen häufig von einer Überbelastung des Kiefergelenks und der Kaumuskulatur aus:

    • Kieferfehlstellungen (cranio-mandibuläre Dysfunktion)
    • schlecht angepasster Zahnersatz
    • Zahnlücken und damit verbundene Zahnwanderungen
    • Zähneknirschen durch Stress
  • Mundgeruchstherapie

    Für ein sympathisches und selbstsicheres Auftreten ist frischer Atem eine wichtige Grundlage. Mundgeruch (Halitosis) ist für die Betroffenen kein leichtes Thema und viele Patienten scheuen sich, Hilfe zu suchen. Dabei kann eine professionelle Behandlung in den meisten Fällen schnell Abhilfe schaffen.

    DIE URSACHEN: MUNDGERUCH ENTSTEHT MEIST IM MUNDRAUM

    In fast neun von zehn Fällen liegt die Ursache für Mundgeruch (Halitosis) im Mundbereich. Lediglich 5-8% aller Mundgeruchsursachen sind im HNO- Bereich zu finden, noch seltener sogar im Magenbereich (1-5%). Der schlechte Atem wird durch Bakterien verursacht, die auf der Zunge, zwischen den Zähnen oder unter Füllungen, Brücken und Kronen sitzen. Mundgeruch kann auch ein Symptom für eine Parodontitis-Erkrankung sein. Diese muss unbedingt durch eine spezielle Parodontitis-Behandlung beseitigt werden, da sonst schwere gesundheitliche Folgen auftreten könnten, wie z. B. Zahnlockerung oder Zahnverlust, Herzerkrankungen...

  • Implantologie

    Unser Lächeln macht uns schön, besonders wenn wir dabei ein gesundes Gebiss zeigen können. Früher oder später trifft es jedoch die meisten von uns und wir müssen Zähne lassen.

    Die Implantologie gilt mittlerweile als bewährte Methode verlorene Zähne ästhetisch ansprechend zu ersetzen und Lücken zu schließen, ohne weitere Zähne für eine Brückenversorgung zu beschädigen.

    Dabei verhalten sich Implantate in puncto Tragekomfort, Ästhetik und beim Zubiss wie natürliche Zähne mit einer Wurzel aus verträglichem Titan.

    Auf Implantaten haben wir die Möglichkeit einen einzelnen Zahn bis hin zu einer ganzen Prothese zu verankern und somit für festsitzenden Zahnersatz zu sorgen.

    Das Konzept einen festsitzenden Zahnersatz auf nur vier Implantaten (z. B. All-on-4) bietet zudem den komfortablen Vorteil Sie als Patient an einem Tag mit einem neuen Zahnersatz versorgen zu können.

    1. Nobel Guide
    2. Implantatbehandlung
    3. Behandlungsablauf
    4. Knochenaufbau

  • Kinderzahnheilkunde

    Das Dental Centrum Düsseldorf begrüßt seine kleinen Gäste in einem kindgerecht eingerichteten Bereich, der es ermöglicht das Thema Zähne und Zahngesundheit spielerisch und stressfrei zu erleben.

    Kinder und ihre Zahngesundheit liegen uns besonders am Herzen. Um von Anfang an positive Assoziationen mit dem Thema Zahnheilkunde zu entwickeln, haben wir im Dental Centrum Düsseldorf einen eigenen Eingangs- und Wartebereich für die Bedürfnisse der Kinder eingerichtet. Wir möchten elementares Wissen über die Zahngesundheit und Zahnpflege spielerisch vermitteln und kümmern uns natürlich auch um alle akuten Beschwerden. Frau Dr. Christina Esser betreut die Kinderzahnheilkunde im DCD mit viel Hingabe und Leidenschaft. Bei ihr sind Eltern und ihre Kinder in den besten Händen.

  • Narkose

    Ein Besuch beim Zahnarzt ist für die meisten Menschen mit unangenehmen Gefühlen verbunden und viele wünschen sich, von der Behandlung am besten gar nichts mitzubekommen.

    Bei uns haben Sie die Möglichkeit, Ihre Behandlung mit Lokalanästhesie, im Dämmerschlaf oder unter Vollnarkose durchführen zu lassen.

    Bei der Lokalanästhesie wird ein Anästhetikum in direkte Nähe der zu behandelnden Stelle im Kiefer appliziert, wodurch keine Signale der Nerven weitergeleitet werden. Durch die Schmerzausschaltung kann der entsprechende Zahn oder Kieferbereich unmerklich für den Patienten behandelt werden.

    Ungefähr 1-2 Stunden nach der Behandlung ist die Betäubung vom Körper abgebaut, man hat wieder „Gefühl“ an der entsprechenden Stelle und kann auch wieder Speisen und Getränke zu sich nehmen.

  • Parodontologie

    Parodontitis ist ein Problem, mit dem sich vor allen Dingen Erwachsene konfrontiert sehen. Mehr als 80 % der über 35-Jährigen leiden unter Zahnfleischentzündungen. Diese werden häufig zu spät erkannt und enden nicht selten in einer schweren Parodontitis.

    Da sie meist schmerzlos sind, werden sie häufig zu spät erkannt und enden nicht selten in einer schweren Parodontitis. Rund 70% der Zähne von Erwachsenen werden aufgrund dieser chronischen Volkskrankheit verloren.

     URSACHEN EINER PARODONTITIS

    Eine Parodontitis (auch Parodontose genannt) ist eine Entzündung des Zahnhalteapparats. Wenn Bakterien, die sich in den Zwischenräumen zwischen Zähnen und Zahnfleisch sammeln, beim Zähneputzen nicht regelmäßig entfernt werden, bildet sich Plaque, der sich im Laufe der Zeit zu Zahnstein verhärten kann. Die Folge sind Schwellungen, Rötungen und Entzündungen des Zahnfleischs, die ohne entsprechende Behandlung zum Knochenabbau bis hin zu einem Zahnverlust führen könnte.

  • Prophylaxe

    Die zahnmedizinische Prophylaxe umfasst im DCD mehr als die einfache professionelle Zahnreinigung – wir unterstützen damit ihr Immunsystem und beugen viele Krankheiten im gesamten Körper vor.

    PROPHYLAXE

    Damit die Zähne lange gesund bleiben, ist eine professionelle Zahnreinigung sinnvoll. In unserer Praxis reinigen erfahrene und speziell ausgebildete Dentalhygienikerinnen Ihre Zähne gründlicher als Sie es zu Hause tun können. Hierbei wird jeder einzelne Zahn sorgfältig geprüft und von Plaque und Zahnstein gereinigt, poliert und anschließend mit einer Schutzschicht aus Fluoridlack versiegelt. Sinnvoll ist es, alle sechs Monate eine professionelle Zahnreinigung durchzuführen. Für Patienten mit Implantaten bieten wir ein spezielles Implantatprophylaxe-Programm.

    Wir informieren über die richtigen Putztechniken und beantworten alle Fragen zu einer gesunden Mundhygiene. Vorsorge rechnet sich. Gewissenhafte Mundhygiene beugt vor und hilft, spätere Schäden zu verhindern.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unser Leistungsspektrum


Weiterhin für Sie da!

Covid-19: Wir sind weiterhin durchgehend für Sie da & haben unsere Schutzvorkehrungen erhöht!

Wie Sie wissen hat die Hygiene bei uns oberste Priorität und wir befolgen die vorgeschriebenen Hygienevorschriften des Robert-Koch-Instituts, um Sie und unsere Mitarbeiterinnen zu schützen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir unsere Hygienevorkehrungen der aktuellen Situation verschärft haben.

Wir bitten Sie mit max. einer Begleitperson die Praxis zu betreten und sich die Hände zu desinfizieren.

Damit auch im Wartebereich die Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden können, kann es zu Terminverschiebungen kommen.

Wir bitten Sie Ihre Termine bei grippeähnlichen Symptomen und Erkältung telefonisch zu verschieben.

Fall Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe1.852
Letzte Aktualisierung24.12.2020

Termin online buchen