Es gibt 6 Heilpraktiker mit Schwerpunkt Eigenbluttherapie in Düsseldorf

Sortieren nach
Relevanz
6 Treffer

Beliebte Filter


Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Kinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
5 km
100 km

Stadtteil

Alle Stadtteile

Alle Filter zurücksetzen
  1. Frau RomanovaElena Romanova

    Elena Romanova
    Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Regenerationstherapie, Eigenbluttherapie, Klassische Homöopathie
    Grünstr. 4-6
    40212 Düsseldorf
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    50
    Bewertungen
    2,1 km
    98.7% Relevanz für "Heilpraktiker mit Schwerpunkt Eigenbluttherapie"
    telefonisch gut erreichbar
    gute Öffnungszeiten
    sehr vertrauenswürdig
  2. Frau Müller-QuickSophie Müller-Quick

    Sophie Müller-Quick
    Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Allergie- & Schmerztherapie, Eigenbluttherapie
    Elisabethstrasse 28
    40217 Düsseldorf
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    29
    Bewertungen
    2,5 km
    93.7% Relevanz für "Heilpraktiker mit Schwerpunkt Eigenbluttherapie"
    öffentlich gut erreichbar
    kurzfristige Termine
    freundlicher Umgang mit Kindern
  3. Anzeige

    Dr. HeyerDr. phil. Iris Heyer

    Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Eigenbluttherapie, Klassische Homöopathie, Regenerationstherapie
    Carlsplatz 18
    40213 Düsseldorf
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    9
    Bewertungen
    2,5 km
    81.7% Relevanz für "Heilpraktiker mit Schwerpunkt Eigenbluttherapie"
    sehr gute Aufklärung
    sehr vertrauenswürdig
    sehr gute Behandlung
  4. Dr. med. Michael Marquardt

    Dr. Marquardt

    Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg
    Note
    1,3
    2,3 km
    Dr. Katarina Kulhánek

    Dr. Kulhánek

    Ärztin, Augenärztin
    Note
    1,2
    7,5 km
    Dr. med. Michael Marquardt

    Dr. Marquardt

    Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg
    Note
    1,3
    2,3 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

Experten-Ratgeber Zum ThemaHashimoto

Hashimoto-Thyreoiditis: Alles über Häufigkeit, Anzeichen und Verlauf

Die Hashimoto-Thyreoiditis wurde bis vor einigen Jahren in den medizinischen Lehrbüchern nur am Rande erwähnt, deshalb kennen viele Ärzte die Erkrankung bisher noch nicht oder nur unzureichend. Dies ist ein Problem, denn selbst nachdem die richtige Diagnose gestellt wurde, müssen viele Patienten meist einen..

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete