Gold-Kunde
Dr. med. vet. Stefan Hofmann

Dr. med. vet.Stefan Hofmann

Tierarzt, Tierarzt für Kleintiere

0211/9948549
Note
1,3
Note
1,3
Bewerten

Dr. Hofmann

Tierarzt, Tierarzt für Kleintiere

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
07:30 – 19:30
Di
07:30 – 19:30
Mi
07:30 – 19:30
Do
07:30 – 19:30
Fr
07:30 – 19:30
Sa
09:00 – 13:00

Adresse

Gräulinger Str. 8040625 Düsseldorf

Leistungsübersicht

SonographieRöntgenologieGrundleistungenWeichteil- und KnochenchirugieZahngesundheitSachkundenachweis 20/40

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Tierhalterinnen und Tierhalter,

herzlich willkommen auf meinem jameda-Profil!

Es freut mich sehr, dass Sie sich für die Leistungen meiner Tierarztpraxis interessieren. Gerne informiere ich Sie nachfolgend über mich und mein Leistungsspektrum.

Ich freue mich auf Ihren Besuch in unseren modernen Praxisräumen!

Ihr Dr. Stefan Hofmann


Mein Lebenslauf

1988 bis 1993Studium der Tiermedizin an der Tierärztlichen Hochschule Hannover
1993 bis 1996Assistent an der Klinik für Kleintiere der Tierärztlichen Hochschule Hannover
1996 bis 1997Assistent an der Tierärztlichen Klinik in Ahlen, Inhaber Dr. G. Viefhues
1997 bis 2000Assistent an der Tierärztlichen Klinik Northeim, Inhaber Dr. B. Brandes
1994 bis 1997Dissertation
2000Prüfing zum Fachtierarzt für Kleintiere
2002Erlangen der Zusatzbezeichnung Radiologie/Sonographie
2002eigene Praxis für Klientiere in Düsseldorf-Gerresheim

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Fachtierarzt für Kleintiere Dr. med. vet. Hofmann


Meine Behandlungsschwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend die Behandlungsschwerpunkte aufzulisten, auf die sich mein Team und ich spezialisiert haben. Für Rückfragen sind wir natürlich gerne persönlich oder telefonisch für Sie da.

  • Sonographie

  • Röntgenologie


    • Sonographie

      Ultraschalldiagnostik gehört wie die Röntgenuntersuchung zu den sogenannten bildgebenden Verfahren. Anders als beim Röntgen kann man hierbei Weichteilstrukturen besser beurteilen. Dr. St. Hofmann ist Fachtierarzt für Kleintiere mit der Zusatzbezeichnung Röntgenologie und Sonographie. Er arbeitet mit dem Ultraschallgerät Logic 500 Pro der Firma GE. Drei verschiedene Ultraschallköpfe ermöglichen die Darstellung des Herzens, der Bauchhöhlenorgane und Gelenke. Ein Farbdoppler mit M-Mode, CW- und PW-Doppler mit integriertem EKG wird bei der Herz- und Kreislaufdiagnostik eingesetzt. Ultraschalldiagnostik ist vielfältig nutzbar. Durch Ultraschall kann man Herzerkrankungen genauer diagnostizieren, die medikamentelle Therapie darauf abstimmen und Prognosen stellen. Der abdominale Ultraschall gibt Aufschluss über die Organtextur von Leber und Nieren, die Lage von Fremdkörper im Magen-Darmtrakt, die Blasengesundheit (Entzündungen oder Harnsteine) und vieles mehr. Ebenso kann man ultraschallgestützte Proben aus dem Bauchraum entnehmen (beispielsweise Leberbioptate), die für eine weitergehende histologische Diagnostik verwendet werden können. Eine Ultraschalluntersuchung von Tumoren gibt Aufschluss über den Aufbau des Tumors und seine Grenzen. Auch in diesem Fall kann man unter Ultraschallkontrolle Proben aus einem bestimmten Gebiet nehmen und eine zytologisch-histologische Untersuchung einleiten.

    • Röntgenologie

      Die Röntgendiagnostik gehört zu den bildgebenen Verfahren in der Medizin. Sie dient der Darstellung von Knochen und Gelenken, ermöglicht aber auch eine Darstellung des Bauch- oder Brustkorbbereiches. Ein digitales Röntgensystem ist für uns selbstverständlich, um die Röntgendosis am Patienten zu minimieren und gleichzeitig die Röntgenbildqualität zu steigern. In den meisten Fällen kann man diese Untersuchung bei kooperierenden Tieren ohne Sedation / Narkose durchführen, in Einzelfällen kann dies jedoch erforderlich sein, um dem Tier unnötige unbequeme oder schmerzhafte Lagerungen zu ersparen. Wir sind eine von der Tierärztekammer berechtigte Röntgenpraxis, die offizielles HD- und ED-Röntgen durchführen darf. Hüftgelenks- (HD) und Ellenbogengelenksdysplasien (ED) sind vererbbare Erkrankungen des Skelettsystems, die besonders für die Zucht aber auch für die sportliche Nutzung vor allem der größeren Hunderassen interessant sind. Viele Zuchtverbände verlangen eine solche Untersuchung, damit nur Tiere mit gesunden Gelenken zur Zucht verwendet werden. Der VDH (Verband Deutscher Hundezüchter) schreibt vor, dass offizielle Röntgenaufnahmen, die von dem entsprechenden Zuchtwart beurteilt werden, nur in Sedation / Narkose durchgeführt werden dürfen. Wenn Sie ein solches offizielles HD / ED-Röntgen wünschen, beraten wir Sie gerne. Bitte bringen Sie zur Untersuchung das entsprechende VDH-Dokument sowie den Stammbaum (Ahnentafel) Ihres Hundes mit.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Hier finden Sie einen Überblick der angebotenen Leistungen. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich selbstverständlich bei uns melden und einen Termin vereinbaren.

  • Grundleistungen

  • Innere Medizin

  • Weichteil- und Knochenchirugie

  • Untersuchung auf Patellaluxation


    • Grundleistungen

      • Gesundheits-Check in allen Altersstufen
      • Impfungen und Impfberatung
      • Ernährungsberatung
      • Sachkundenachweis
      • Ultraschalluntersuchungen (Gelenke, Herz- und Bauchhöhlenorgane, Tumoren)
      • offizielles HD- und ED-Röntgen
      • Weichteilchirurgie (Kastration, Tumorentfernung, Fremdkörper-OP´s, etc...)
      • Knochenchirurgie (Knochenbrüche, Kreuzbandriss, Patellaluxation, Korrekturosteosynthese, etc...)
      • Zahnheilkunde (Zähnekürzen beim Heimtier, Zahnreinigung und Prophylaxe bei Hund und Katze, Zahnextraktionen)
      • spezielle kardiologische Untersuchungen (EKG, Doppler-Ultraschall, Röntgen)
      • stationäre Behandlung
      • verschiedene Untersuchungsmethoden zum Nachweis von Ekto- und Endoparasiten
      • Untersuchung des Harnstatus (z. B. Nachweis von Bakterien und Kristallen)
      • Blutuntersuchungen (eigenes Labor in der Praxis) und Zusammenarbeit mit akkreditierten Laboren
      • Hormonprofile (Cortisolspiegel, Schilddrüsenhormone, etc...)
    • Innere Medizin

      Die Innere Medizin befasst sich mit der Vorbeugung, Diagnostik und Behandlung von:

      • Krankheiten verschiedener Organsysteme (Atmungsorgane, Herz-Kreislauforgane, Verdauungsorgane, Nieren, Blut und blutbildende Organe, Gefäßsystem, Stoffwechselorgane und Organe der inneren Sekretion, Immunsystem).
      • Infektionskrankheiten, Tumorerkrankungen und hämatologischen Störungen.

      Außerdem leitet die Innere Medizin die Rehabilitationsphase ein und begleitet die Nachsorge und Heilung. Um diese Aufgaben zu erfüllen, ist unsere Praxis u. a. mit den entsprechenden Geräten ausgestattet. Wir verfügen über ein modernes Blutchemiegerät, mit dem wir direkt die wichtigsten Organparameter von Leber, Nieren und den Elektrolyt- und Eiweißgehalt im Blut messen sowie ein so genanntes grosses Blutbild erstellen können. Zur Bestimmung von Hormonen, bei spezifischen Untersuchungen beispielsweise auf Reisekrankheiten oder bei Gentests arbeiten wir mit evaluierten Speziallaboren zusammen. 

    • Weichteil- und Knochenchirugie

      Wir führen in unserer Praxis neben den Standardoperationen wie Kastrationen und Entfernung von Hauttumoren auch viele andere Operationen aus, wie z.B. Bauchoperationen (Weichteiloperationen). Aber auch Kreuzbandrisse und Kniescheibenverlagerungen gehören zu unserem Standardprogramm. Weiterhin sind wir mit unserem speziellen Equipment auch auf die Versorgung von Knochenbrüchen spezialisiert. Wenn Sie nicht sicher sind, ob wir eine spezielle Operation durchführen oder nicht, sprechen Sie uns an. 

    • Untersuchung auf Patellaluxation

      Die Patellaluxation ist eine erblich bedingte Erkrankung, die häufig bei kleinen Hunderassen vorkommt (z.B. Pudel, Chihuahua, Papillon, Yorkshire Terrier). Bei dieser Krankheit rutscht (=luxiert) die Kniescheibe (=Patella) aus ihrer vorgesehenen Gleitrinne nach innen oder außen heraus. In diesem Fall ist das Kniegelenk blockiert und der Hund entlastet die Gliedmaße so lange, bis die Kniescheibe wieder hereinrutscht. Häufig hüpft der Hund auf einem Bein und „schüttelt“ die Gliedmaße bis die Kniescheibe wieder am richtigen Ort sitzt. Ursache für diese Erkrankung sind knöcherne Verformungen: die Gleitrinne ist zu flach ausgeprägt, Ober- und/oder Unterschenkel sind S-förmig verbogen und der Ansatzpunkt des Kniescheibenbandes liegt zu weit innen oder außen am Unterschenkel. Je nachdem wie viele Veränderungen am Kniegelenk vorliegen und wie stark das ganze ausgeprägt ist, rutscht die Kniescheibe häufig oder selten aus der Gleitrinne heraus.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Mein Leistungsspektrum


jameda Siegel

Dr. Hofmann gehört in dieser Kategorie zu den TOP5

Tierärzte

in Düsseldorf • 01/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (52)

Gesamtnote

1,3
1,4

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,5

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,4

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,8

Entertainment

1,8

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,6

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
18
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 18.10.2019, Alter: 30 bis 50
1,0

Einfühlsame Team, tolle Ärzte!!

WIr sind mit unserem Labrador schon länger in Behandlung, ich kann nur positves Berichten. Sehr kompetente und warmherzige Ärzte. Unser Hund ist ein Angsthund, aufgrund seiner Statur nicht leicht zu händeln, trotzdem bleiben alle ruhig (Arzt und Helferinnen) um ihn nicht noch mehr zu verunsichern. Seine Angst ist mit der Zeit immer besser geworden.

Gut ist, dass man immer die Wahrheit gesagt bekommt und nicht drum herumgeredet wird (bei uns das Übergewicht, dass wir jetzt Gott sei Dank gut im Griff haben), trotzdem immer sehr einfühlsam und nie von "oben herab". Wir sind sehr zufrieden und würden die gesamte Praxis inkl. Team uneingeschränkt weiterempfehlen.

Bewertung vom 11.10.2019
2,8

Vorsicht vor der Rechnung, dringend prüfen

Die Ärzte sind auf Umsatz bedacht. Tierärzte haben sich an die Gebührenordnung zu halten. Das wird hier nicht eingehalten. Prüft eure Rechnungen dringend darauf, ob das eingehalten wird. Bei mir war das nicht der Fall. Es wurde viel Zuviel abgerechnet.

Bewertung vom 14.08.2019
1,0

Kompetent und einfühlsam

Dank des fantastisch netten und einfühlsamen Teams fühlen sich sowohl meine Hunde als auch meine Katzen hier immer sehr wohl. Die Diagnosen sind stets zutreffend und es wird nicht unnötig mit Antibiotikum um sich geworfen. Parkplätze sind vorhanden, Katzen haben ihren eigenen Wartebereich, was den Stress deutlich reduziert und lange Wartezeiten hatte ich noch nie. Auch ich als Halterin fühle mich Dank der herzlichen Art des Teams und den ausführlichen Erklärungen jederzeit bestens aufgehoben.

Bewertung vom 20.06.2019
1,2

Kompetente Praxis

Modern Ausgestattet, freundliches Personal, und die Tierliebe spürt man gleich vor Ort. Ich wünschte ich würde so einen Hausarzt finden^^

Bewertung vom 07.05.2019, Alter: über 50
1,0

Absolut tolles Team

In der Praxis von Dr. Hofmann sind Tier und Mensch immer gut aufgehoben. Super umgang mit dem Hund, stets kompetente Beratung und immer feundlich und immer ein offenes Ohr für alle Probleme und Problemchen in Sachen Tiergesundheit.

Weitere Informationen

82%Weiterempfehlung
26.250Profilaufrufe
14.01.2020Letzte Aktualisierung

Passende Artikel unserer jameda-Kunden

Experten-Ratgeber