Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Platin-Kunde
Dr. med. Alexander P. Hilpert

Dr. med. Alexander P. Hilpert

Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg

weitere Standorte
0203/39360

Dr. Hilpert

Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg

DankeDr. Hilpert!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 20:00
Di
08:00 – 20:00
Mi
08:00 – 20:00
Do
08:00 – 20:00
Fr
08:00 – 16:00
Sa
09:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Mülheimer Str. 4847057 Duisburg

Leistungen

Oberarmstraffung
Oberarmstraffung
Fettabsaugung
Fettabsaugung
Brustverkleinerung
Brustverkleinerung
Brustrekonstruktion
Brustrekonstruktion
Brustvergrößerung
Brustvergrößerung
Entfernung von Hauttumoren
Entfernung von Hauttumoren
BOTOX®
BOTOX®
Eigenfetttransplantation
Eigenfetttransplantation
Chemopeeling
Chemopeeling
Gynäkomastie
Gynäkomastie
Laserpeeling
Laserpeeling
Anlegen abstehende Ohren
Anlegen abstehende Ohren
Nasenkorrektur
Nasenkorrektur
Stirnlift
Stirnlift
Lidkorrektur
Lidkorrektur
Facelift
Facelift
Kosmetische Faltenbehandlung
Kosmetische Faltenbehandlung
Kosmetische Unterspritzungen
Kosmetische Unterspritzungen
Brustchirurgie & Gynäkomastiekorrektur
Brustchirurgie & Gynäkomastiekorrektur
Gesichtschirurgie
Gesichtschirurgie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient!

Dieses Jameda-Profil möchte ich gerne nutzen, um Sie über mein breit gefächertes Leistungsspektrum als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie zu informieren.

Mein Name ist Dr. med. Alexander Philipp Hilpert. Ich decke nahezu die gesamte Bandbreite des Fachgebiets ab und kann sie in meiner Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie in der Kaiserberg Klinik Duisburg beraten, begleiten und versorgen. Dabei ist es mein Anliegen, Ihr vertrauenswürdiger und verantwortungsvoller Ansprechpartner bei allen Fragen und Überlegungen, aber natürlich auch bei Sorgen und Ängsten zu sein.

Parallel zu meiner Tätigkeit in der Klinik bin ich auch als niedergelassener Facharzt in meiner Praxis tätig. Meine fachärztliche Privatpraxis betreibe ich in Düsseldorf, direkt an der bekannten Königsallee. Somit haben Sie die Möglichkeit mit mir in meiner Düsseldorfer Praxis oder in Duisburg ein Beratungsgespräch zu führen. Durch meine langjährige Erfahrung sind Sie bei mir mit Ihrem individuellen Wunsch nach einer Plastisch-Ästhetischen Behandlung in den besten Händen. Ich gehöre dem Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie DGÄPC als Mitglied an und verwende meine Expertise, um für jeden Patienten mit dem gebotenen Augenmaß möglichst natürliche Ergebnisse zu erreichen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Alexander P. Hilpert


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Auf drei Behandlungsschwerpunkte meiner klinischen Arbeit in Duisburg möchte ich vorrangig zu sprechen kommen. Gerne bin ich für Ihre eingehende Untersuchung und Beratung da. Ausgehend von einer sehr sorgfältigen und einfühlsamen Klärung der Frage, was Sie sich wünschen und was unter diesem Aspekt aus ärztlicher Sicht vertretbar ist, kann ich Ihnen die Empfehlung für den besten Therapieweg geben.

  • Plastisch-Ästhetische Gesichtschirurgie

  • Brustchirurgie & Gynäkomastiekorrektur

  • Kosmetische Unterspritzungen & Faltenbehandlung

  • Plastisch-Ästhetische Gesichtschirurgie

    Kein anderes Persönlichkeitsmerkmal ist für den einzelnen Menschen so bedeutsam und prägend, wie das Gesicht. Aus diesem Grund sollten Sie sich mit Wünschen nach einer Korrektur oder Verjüngung der Gesichtszüge ausschließlich in hervorragend qualifizierte fachärztliche Hände begeben. Nicht immer muss es gleich ein komplettes Facelift sein, um zu einer faszinierenden Auffrischung in der Erscheinung des Antlitzes zu gelangen. Abhängig davon, wo bei Ihnen sichtbare Veränderungen mit abgesunkenen, erschlafften und faltigen Gesichtspartien vorhanden sind, reicht oft schon ein partielles Lifting aus. Ich kann Ihnen bei sehr vielen Wünschen zur Seite stehen. Neben einem Full-Facelift und einem Mid-Facelift kann ich Ihnen zum Beispiel auch mit einem Stirnlift, einem Augenbrauenlift, einer Lidkorrektur, Nasenkorrektur oder dem Anlegen abstehender Ohren weiterhelfen. Das Auffüllen und Konturieren der Lippen ist ebenso möglich, wie eine Kinnkorrektur, ein Wangenlift oder straffende Maßnahmen an Hals und Dekolletee.

  • Brustchirurgie & Gynäkomastiekorrektur

    Mit meiner langjährigen Erfahrung als Spezialist für Brustchirurgie wende ich mich an weibliche wie männliche Patienten gleichermaßen. Für weibliche Patientinnen kann ich bewährte und bestens etablierte Eingriffe, wie die Brustvergrößerung mit Implantaten, die Brustverkleinerung, die Bruststraffung, den Ausgleich asymmetrischer Brüste, die Schlupfwarzenkorrektur und weitere Verfahren anbieten.

    Auch männliche Patienten haben in diesem Teilbereich der Praxis Bedarf: Vor allem dann, wenn eine Gynäkomastie besteht. Darunter versteht man eine Ausprägung der Männerbrust, die nicht flach, markant und typisch männlich ist, sondern eher weiblich anmutet. Hier gibt es neben dem krankheitsbedingten Brustansatz beim Mann infolge von hormonellen Unstimmigkeiten weitere Ausgangssituationen. Eine Pseudogynäkomastie kann ebenso vorhanden sein, wie die Pubertätsgynäkomastie bei noch sehr jungen Männern, eine Altersgynäkomastie und im Extremfall sogar eine Gynäkomastie beim Neugeborenen. Konsultieren Sie mich, wenn Sie bezüglich der diagnostischen Abklärung Sicherheit erlangen möchten. Ausgehend vom Befund biete ich Ihnen in der Kaiserberg Klinik Duisburg mögliche chirurgische Behandlungsschritte an.

  • Kosmetische Unterspritzungen & Faltenbehandlung

    Für kosmetische Unterspritzungen und effektvolle Therapien der Faltenglättung, Faltenstraffung und Volumenbehandlung kann auf das chirurgische Skalpell und auf Hautschnitte verzichtet werden. Um füllende, unterpolsternde und straffende Substanzen, wie sorgfältig aufbereitetes Eigenfett, vernetzte Hyaluronsäure und Botulinumtoxin A, bekannt unter dem Markennamen BOTOX®, tief in die Haut zu bringen, reichen winzige und schnell verheilende Einstiche aus. Mit der im Körper ohnehin vorkommenden Substanz Hyaluronsäure besteht die Möglichkeit, Fältchen und Falten auszugleichen, die infolge der natürlichen Hautalterung und Hauterschlaffung entstehen. Dagegen eignet sich BOTOX® gezielt für die Korrektur prägnanter und stark eingezeichneter Mimikfalten. Die radial von den äußeren Augenwinkeln ausgehenden Krähenfüße und die senkrechte Zornesfalte genau zwischen den Augenbrauen sind oft zitierte Beispiele dafür.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Bei all meinen Leistungen als Ärztlicher Leiter der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie in der Kaiserberg Klinik Duisburg folge ich dem Ziel, Ihnen für Ihre individuelle Gesundheitssituation modernste ärztliche Unterstützung zu bieten. Damit Sie mehr über meine wichtigsten fachlichen Schwerpunkte erfahren können, schließe ich in Folge eine Reihe weiterer, ausgewählter Leistungen an.

  • Facelift

  • Lidkorrektur gegen Schlupflider & Tränensäcke

  • Stirnlift

  • Nasenkorrektur

  • Facelift

    In früheren Jahren gab es noch nicht die ausgefeilten chirurgischen Techniken, um bei einem Facelift auch die tieferen, muskulären Schichten des Gesichts (SMAS) mit anzuheben. Oft wurde nur die Haut gestrafft – mit entsprechend problematischen und künstlich wirkenden Ergebnissen. Davon sind wir heute weit entfernt. In jüngster Zeit wurden ausgesprochen effektive Methoden für das Straffen und Verjüngen der Haut und der Muskulatur des Gesichts entwickelt, die es ermöglichen, den Eingriff mit der vorsichtigen Entfernung von überschüssigem Gewebe zu kombinieren. Ich kann Ihnen bei entsprechenden Wünschen die tiefe, offene Gesichts-Hals-Straffung im SMAS-Lift-Verfahren anbieten. Sie lässt sich gut mit dem endoskopischen Stirnlift und einer Lidstraffung an Oberlid und Unterlid kombinieren. Als Alternative -vorrangig für noch jüngere Patientinnen -kann eine geschlossene, endoskopische Mittelgesichtsstraffung durchgeführt werden. Solche Eingriffe laufen ohne äußere Schnitte ab, da über Mundschleimhaut und Schläfen chirurgisch verdeckt Zugänge geschaffen werden.

  • Lidkorrektur gegen Schlupflider & Tränensäcke

    Der Form, der Kontur, dem Ausdruck und der Größe Ihrer Augen kommt eine sehr große Bedeutung für die persönliche Erscheinung zu. Manche Menschen – Frauen wie Männer – sind dabei von Natur aus benachteiligt, weil sich bei ihnen, die zum Teil genetisch bedingten Schlupflider entwickelt haben. Sie können im optischen Eindruck sehr faltig erscheinen, liegen massig und schwer auf den Augen und schränken damit nicht selten die gesamte Gesichtsästhetik ein. Kaum weniger belastend sind für Patienten unschön vortretende Tränensäcke im Bereich des Unterlids. Wenn Sie möchten, haben wir dank der hoch entwickelten Techniken der Plastisch-Ästhetischen Chirurgie die Möglichkeit, sowohl die Oberlider als auch die Unterlider in einem kombinierten Eingriff sichtbar zu straffen und zu optimieren.

  • Stirnlift

    Oft wird ein Stirnlift bzw. eine Stirnstraffung auch als oberes Facelift bezeichnet. Dieser Eingriff lässt eine geglättete Stirnpartie entstehen und kann im gleichen Zug die Anordnung und den Schwung hängender Augenbrauen optimieren. Diesen Eingriff biete ich Patienten in klassischer oder endoskopischer Variante, also entweder über offene chirurgische Zugänge in der Kopfhaut oder über sehr viel feinere Zugänge mit Schlüsselloch-Chirurgie, die im Bereich der Schläfen und ebenfalls in der behaarten Kopfhaut liegen.

  • Nasenkorrektur

    Für eine chirurgische Nasenkorrektur gibt es die unterschiedlichsten Ausgangssituationen. Viele Patienten sind wegen der Größe, Form und Erscheinung ihrer Nase unzufrieden. In solchen Fällen kann man mit einem als Rhinoplastik bezeichneten Eingriff, für die Optimierung und Verschönerung der äußeren Nasenform sorgen. So lässt sich eine Schiefnase gerader machen, eine Höckernase glätten, der Nasenrücken verschmälern und die Nasenspitze korrigieren. Auch übergroße, offene Nasenflügel kann man harmonisieren. Deutlich komplexer wird die operative Maßnahme, wenn außerdem auch funktionelle Probleme im Naseninneren wie eine verkrümmte Nasenscheidewand oder zu enge Nasengänge versorgt werden sollen. Eingriffe dieses Typs werden als Septorhinoplastik bezeichnet. Von mir können Sie sich in diesem gesamten Teilgebiet der Plastisch-Ästhetischen Gesichtschirurgie beraten und behandeln lassen.

  • Anlegen abstehende Ohren

    Gerne stehe ich bereit, wenn Sie mit Ihrem Kind zu mir in die Sprechstunde kommen, um mehr über das chirurgische Anlegen abstehender Ohren zu erfahren. In jedem Fall ist es für kleine Patienten immer ein Vorteil, wenn dieses Merkmal operativ optimiert wird, bevor sie in die Schule kommen. Bei der Otoplastik, wie wir das Verfahren zur Korrektur der ungünstig geformten Ohrknorpel in der Medizin nennen, handelt es sich um eine vergleichsweise kleine OP, die ich natürlich auch erwachsenen Patienten anbiete. Konsultieren Sie mich, wenn die Korrektur bei Ihnen im Kindesalter versäumt wurde und Sie sich endlich ein Leben mit harmonisch am Kopf anliegenden Ohren wünschen. Weitere wichtige Eingriffe in diesem Bereich sind die Ohrläppchenkorrektur und die chirurgische Verschönerung von Ohrlöchern.

  • Laserpeeling

    Auch wenn ich als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie seit vielen Jahren auf operative Eingriffe in gesamter Bandbreite ausgerichtet bin, können Sie von mir nicht chirurgische und minimalinvasive Verfahren für Anti Aging und kosmetische Verschönerung erhalten. Eine sehr wichtige und innovative Methode in diesem Bereich stellt das Laserpeeling dar. Es eignet sich gut, um Anzeichen von vorzeitiger Hautalterung im Gesicht, am Hals und am Ausschnitt zu harmonisieren. Fältchen, Falten, Hautlinien und fahl oder erschlafft wirkende Haut lassen sich ebenso verschönern, wie leichte Altersflecken, Hautschäden durch häufiges Sonnenbaden, Pigmentflecken, grobporige Haut, Aknenarben und Hautverhornungen.

  • Gynäkomastie

    Auf das Thema Gynäkomastie bin ich in meinen drei übergeordneten Behandlungsschwerpunkten unter dem Stichwort der Plastisch-Ästhetischen Brustchirurgie bereits zu sprechen gekommen. Nach der gründlichen diagnostischen Abklärung der tieferen medizinischen Ursachen, die hinter der Ausprägung einer eher weiblich anmutenden Brust beim Mann stehen, kann ich vor allem für Patienten mit Pseudogynäkomastie die vorsichtig geplante chirurgische Korrektur empfehlen. Beim eigentlichen Eingriff geht es darum, Brust und Bauch auch unter Zuhilfenahme einer gezielten Fettabsaugung so zu behandeln, dass eine sichtbar flachere und markant konturierte Männerbrust in idealer Proportion zum übrigen Körper entsteht.

  • Chemopeeling

  • Eigenfetttransplantation

  • BOTOX®

  • Entfernung von Hauttumoren

  • Brustvergrößerung

  • Brustrekonstruktion

  • Brustverkleinerung

  • Fettabsaugung

  • Oberarmstraffung

  • Bauchdeckenplastik

  • Schweißdrüsenabsaugung

  • Nasenkorrektur

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Seit Beginn meines Studiums  haben mich in meinem medizinischen Werdegang die Möglichkeiten der Plastisch-Ästhetischen Chirurgie ganz besonders interessiert. Daher habe ich mich bereits sehr früh in meiner Ausbildung für diesen Fachbereich entschieden und bin seit vielen Jahren auf klinischer und praktischer Ebene für das Wohl meiner Patienten mit ganzer fachärztlicher Leidenschaft tätig.

Durch meinen Einsatz als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie konnte ich sehr vielen Menschen zu mehr persönlicher Zufriedenheit, mehr Lebensqualität, aber auch zu mehr Selbstvertrauen und innerer Sicherheit verhelfen. Dabei richte ich mich beim einzelnen Patienten nicht nach der Frage, was aus rein medizinischer Sicht vielleicht machbar wäre. Viel entscheidender für langfristige Zufriedenheit und damit natürlich auch für meinen Erfolg als Arzt ist die Frage, auf welchem Weg und unter Einsatz welcher Mittel sich im individuellen Fall authentisch und natürlich aussehende Ergebnisse realisieren lassen.

Ausgehend von diesem persönlichen Leitbild stehe ich Ihnen in der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie am Kaiserberg Klinikum in Duisburg jederzeit gerne zur Verfügung. Dabei haben Sie als Patient die Gewähr, in einem erstklassigen klinischen Rahmen auf sehr hohem Niveau versorgt zu werden. Wir sind in allen Aspekten auf dem aktuellsten technischen Stand und halten höchste Standards an Qualität, Sicherheit und Hygiene ein.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu unserer Homepage


Meine Praxis und mein Team

Die genaue Anschrift der Kaiserberg Klinik in Duisburg lautet: Mülheimer Straße 48. Wir liegen in östlicher Richtung von der Duisburger Altstadt und dem Duisburger Hauptbahnhof entfernt. Die Zufahrt zum eigenen Klinikparkplatz ist auf der Danziger Strasse. Sie können uns aus allen Richtungen bequem erreichen, wenn Sie einen Sprechstundentermin wahrnehmen möchten oder für einen kurzzeitigen stationären Aufenthalt zu uns kommen.

Gemeinsam mit mir kümmern sich in der Klinik hervorragend ausgebildete und sympathische fachärztliche Assistenzen, OP-Schwestern und examinierte Pflegekräfte um Sie. Das gesamte Team ist da, um Sie vorbildlich zu betreuen und zu begleiten. Für uns ist es selbstverständlich, neben unserer fachlichen Kompetenz mit einem sehr hohen Maß an Empathie und Freundlichkeit für Sie da zu sein.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Die folgende Übersicht meiner wichtigsten Stationen soll Ihnen einen Einblick in die Expertise geben, mit der Sie von mir behandelt werden:

1985 bis 1992

Medizinstudium an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

1992

Praktisches Jahr unter anderem im Department of Plastic, Reconstructive & Maxillo-Facial Surgery, Groote-Schuur-Hospital und Red-Cross-Childrens-Hospital, Kapstadt, Südafrika

1993 bis 1996

Abteilung für Allgemein- und Unfallchirurgie, St. Hildegardis- Krankenhaus, Köln, Leitung: Prof. Dr. med. J. Schier

1996 bis 1997

Division of Plastic and Reconstructive Surgery University of California, San Diego, USA, Leitung: R. Holmes, M.D.

1997 bis 2000

Klinik für Plastische-, Wiederherstellungs- und Handchirurgie, Schwerstverbranntenzentrum Köln Merheim, Leitung: Prof. Dr. Dr. med. habil. G. Spilker

2000 bis 2002

Klinik für Hand-, Plastische und Wiederherstellungschirurgie am  Malteser Krankenhaus, Bonn Hardtberg, Leitung: Prof. Dr. med. P. Brüser

2002 bis 2007

Oberarzt an der KOSMAS-Klinik, Klinik für Ästhetische und Plastische Chirurgie Bad Neuenahr, Leitung: Dr. med. C. Ulmann

2005

Niederlassung in der fachärztlichen Privatpraxis Kö 12, Düsseldorf. Leitung der Abteilung für Plastische und Ästhetische Chirurgie der Kaiserberg Klinik Duisburg

jameda Siegel

Dr. Hilpert ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 5

Plastische & Ästhetische Chirurgen · in Duisburg

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,3

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,6

Wartezeit Termin

1,8

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,7

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

2,3

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,4

Praxisausstattung

1,5

Telefonische Erreichbarkeit

2,3

Parkmöglichkeiten

1,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (10)

Alle10
Note 1
9
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
20.12.2019 • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Sehr zufrieden und sehr gelungene Unterspritzung meiner Augenringe mit Hyaloron

Dr. Hilpert ist ein absolut kompetenter und umsichtiger Facharzt seines Gebietes. Ich habe mir meinen ziemlich eingefallenen Bereich unter den Augen über dem Jochbeinbogen, meine Augenringe, mit Hyaloron von Dr. Hilpert unterspritzen lassen. Das Ergebnis ist trotz meines sehr schmalen Gesichtes und meiner sehr dünnen Haut super ebenmäßig und auf beiden Seiten gleichmäßig geworden. Ich bin mehr als zufrieden und fühle mich wieder sehr wohl mit dem Aussehen unter den Augen. Das eingefallene Erscheinungsbild ist verschwunden und der Bereich ist wieder aufgepolstert. Außerdem sieht es ganz natürlich aus und es haben sich keine Unebenheiten oder Wülste gebildet. Es fühlt sich auch ganz natürlich an, ich habe gar kein Fremdgefühl. Im Vorfeld hatte Dr. Hilpert mich gründlich über die verschiedenen Möglichkeiten mit allen Vor- und Nachteilen und über mögliche Risiken aufgeklärt. Ich hatte mich dann für Hyaloron entschieden und er hat es sehr vorsichtig dosiert unterspritzt. Ich war bis auf eine kleine Schwellung und einen kleines Hämatom am Einstich sofort gesellschaftsfähig...eine Woche ein wenig Concealer und es hat niemand etwas bemerkt außer dass ich frischer aussah und aussehe. Ich würde es jederzeit wiederholen. Vielen Dank an Dr. Hilpert für diesen winzigen schnellen Eingriff mit großer Wirkung.

11.12.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

100% Weiterempfehlung für Brustvergrösserung

Dr. Hilpert wurde mir von einer Freundin empfohlen und hat mich sehr freundlich in der Kaiserbergklinik in Duisburg empfangen und hat sich sehr viel Zeit für die Beratung genommen. Selbst noch einmal einen 2. Termin mit meinem Mann, für noch offene Fragen, hat er sehr freundlich und ausführlich durchgeführt.

Herr Dr. Hilpert berät wirklich nach Typ und Aussehen und empfiehlt entsprechend und versucht nicht, einem etwas aufzuschwatzen.

Der Op-Termin fand kurzfristig nach Beratung statt und der Aufenthalt (1 Übernachtung) war sehr angenehm. Sowohl vor als auch nach der OP wurde ich super betreut und versorgt.

Ich war jetzt nach 1 Jahr zur Kontrolle-Untersuchung und das Ergebnis ist wirklich sehr zufriedenstellend und ich würde jederzeit wieder zu Dr. Hilpert gehen.

Ich kann ihn zu 100% weiter empfehlen.

02.12.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

100 % Weiterempfehlung nach Fettabsaugung als Risikopatient

Ich habe mich für eine Fettabsaugung bei Dr Hilpert entschieden, weil er mich als Arzt und als Mensch überzeugt hat.

Ich gehöre zu den Risikopatienten, wegen der Einnahme von Eliquis

( Blutverdünner ).Dr Hilpert hat mich super über die Risiken für diesen Eingriff aufgeklärt.In Absprache mit meinem Kardiologen wurde der Eingriff durchgeführt.

Als ich nach drei Tagen duschen durfte, sah ich zum ersten Mal meinen Bauch :) ....wow !!!

Das Beste war, das man sehen konnte mit wieviel " Sorgfalt " Dr Hilpert gearbeitet hat !!

Im gesamten Bauchbereich gab es nur einen Bluterguss !!!

Für Patienten die Blutverdünner nehmen, ist das ein super super gutes Ergebnis :)

Ich würde mich immer wieder für eine Behandlung bei Dr Hilpert entscheiden. Das gesamte Team ist super nett. Der Ablauf am OP Tag war vorbildlich.Die Narkose war bestens vorbereitet durch den Anästhesisten.

23.11.2019 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0
1,0

Dr. Hilpert war immer sehr kompetent und entgegenkommend

Sein entgegenkommend und Verständnis für meine Situation.

Ich bin mit Ritzer Narben zu Dr. Hilpert gekommen und heute, nach mehreren Op´s ist davon nichts mehr zu sehen!

21.11.2019 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
2,6
2,6

Leider nicht ganz zufrieden.

Leider bin ich mit dem Endergebnis nicht ganz zufrieden. Hatte beidseitig eine große Gynäkomastie . Brustdrüsengewebe wurde raus geschnitten und Fett abgesaugt. Mir wurde nach der OP, noch unter Narkose ein Mieder für die Brust angezogen. Leider war dieser Mieder zu eng. Der Mieder hat sich beidseitig unter den Achseln so in die haut geschnitten, das es jetzt immer so aussieht als hätte ich ein zu eng anliegenden BH grade eben ausgezogen. Auch nach 1 Jahr sind die streifen immer noch zu sehen. Obwohl der Mieder so eng war ist leider meine Haut an der Brust überschüssig. Die Haut hat sich nicht richtig angepasst. Auch wenn die Haut nicht ganz zurück gegangen ist und ich Narben vom zu engen Mieder bekommen habe, bin ich trotzdem froh das die Brust jetzt flacher ist.

Kommentar von Dr. Hilpert am 06.07.2020

Sehr geehrter Patient, es tut mir leid, dass das Mieder Ihnen solche Probleme bereitet hat. Als Patient bekommt man bei der Entlassung einen Termin zur Nahtmaterialentfernung, auf der auch eine Notfallnummer aufgeführt ist. Beim Fädenziehen hätte man darüber sprechen und das Problem aus der Welt schaffen können. Zu dem verbliebenen Hautüberschuss muss ich sagen, dass ich alle Patienten mit einer ausgeprägten Gynäkomastie darüber aufkläre, dass sich die Haut ggf. nicht zufriedenstellend zurückbildet und dadurch eine zusätzliche Straffungsoperation notwendig ist. Dies ist zum Glück nur selten der Fall, kommt aber mal vor. Da Ihnen regelmäßige Nachuntersuchungstermine (2 Wochen, 3 Monate, 1 und 3 JAhre post OP) angeboten wurden, denke ich hätte man eine Korrektur besprechen können. Zudem haben Sie jederzeit die Möglichkeit aus eigenen Stücken einen Kontrolltermin zu vereinbaren. Ich freue mich für Sie, dass trotz Allem froh über die jetzt flachere Brust sind und biete Ihnen an, eine Mögliche Nachkorrektur bei einer persönlichen Vorstellung zu besprechen. Bis dahin, mit freundlichen Grüßen, Ihr Dr. Alexander Hilpert

Weitere Informationen

Weiterempfehlung83%
Profilaufrufe1.539
Letzte Aktualisierung04.04.2019

Finden Sie ähnliche Behandler

Passende Artikel unserer jameda-Kunden