Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
12.054 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Andrzej Lorek

Arzt, Neurologe

03586/368646

Herr Lorek

Arzt, Neurologe

Sprechzeiten

Adresse

Fröbelstr. 502727 Ebersbach-Neugersdorf
Arzt-Info
Sind Sie Andrzej Lorek?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Meine Kollegen (6)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • Med. Versorgungszentrum MVZ Neugersdorf

Note 4,3

4,3

Gesamtnote

4,7

Behandlung

4,7

Aufklärung

4,0

Vertrauensverhältnis

4,3

Genommene Zeit

4,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

3,7

Wartezeit Termin

4,3

Wartezeit Praxis

3,0

Sprechstundenzeiten

3,7

Betreuung

3,7

Entertainment

6,0

alternative Heilmethoden

2,0

Kinderfreundlichkeit

2,0

Barrierefreiheit

3,3

Praxisausstattung

2,7

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (5)

Alle3
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
1
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
20.09.2020
1,4
1,4

Sehr freundlicher Arzt

Ich habe schon einige schlechte Bewertungen gelesen, die ich alle nicht nachvollziehen kann. Herr Dr. Lorek ist sehr zuvorkommend, hört einen zu und ist sehr freundlich. Manchmal dauert es eine Weile bis ich verstanden habe was er meint/sagt, aber das sei ihm verziehen. Wartezeit war unter 1 Stunde mit Termin, auch das ist in Ordnung.

25.06.2019
6,0
6,0

Mit einem Wort: KATASTROPHAL

Die Wartezeit beträgt circa 2 bis 3 Std, trotz Termin.

Das Hauptproblem ist die sprachliche Barriere, Unverständnis zu Verordnungen der Krankenkasse und das die Schwester in allem reinredet.

Er ist menschlich kalt und so ist auch seine behandlung, auf Probleme und Nöte wird nicht eingegangen, teils weil er nicht versteht was man sagt und ihn nicht versteht.

Meine Empfehlung: suchen Sie sich einen anderen Arzt

15.02.2017 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
5,6
5,6

Versteht er überhaupt etwas was man sagt?

Auf mich und mein Problem wurde nicht eingegangen, er tippte nur am Computer rum stellte seine Fragen bei denen eine Antwort egal war. Die meisten Fragen habe ich nicht mal verstanden und nachgefragt, die Antwort war eine nächste Frage.

Erklärungen zu dem was er macht gab es nicht, man wurde hin und her geschoben.

Wenn man was Fragen wollte wurde entweder garnicht reagiert oder immer das selbe geantwortet "Sie müssen sich bewegen über Kopf und auch so bewegen"

Ich weiß nicht was ich noch sagen soll ausser das ich in meinem Beruf mehr wie genug Bewegung habe aber das hat ihn nicht interessiert.

Er spult sein Programm ab und schickt einen Unbefriedigt wieder weg, noch nicht mal mit Info´s dazu welche Bewegung man machen soll oder einem Rezept für Krankengym.

Laut seinem PC Programm sind die Werte Schlecht und Grenzwertig aber es fehlen noch 0, irgendwas punkte zu einer heilung.

Eine neue Überweisung für einen anderen Neurologen bekomme ich diese Quartal nicht mehr also muss ich mit den Schmerzen jetzt leben und hoffe das ich einen anderen finde der eine Grenzwertige Zahl als für den Patienten inakzeptabel erkennt.

Archivierte Bewertungen

06.11.2013 • gesetzlich versichert
3,2
3,2

man fühlt sich nicht verstanden

Arzt sitzt nur am Computer, wirkt ein persönliches Gespräch ab, Fragen werden nicht beantwortet, spult seine Philosophie runter. Zwischenfragen sind nicht möglich, Untersuchungen wirken sehr zerfahren. Vertrauensaufbau zum Arzt kaum möglich.Man kommt sich vor wie ein Gegenstand, nicht wie ein Mensch. Ich kann den Arzt nicht weiterempfehlen.Sein Deutsch läßt zu wünschen übrig und es kommt wie vor, als versteht er mein Anliegen aus Sprachberriaren nicht richtig. Ich habe mich mehr mit Gestik und Mimik verständigen müssen.Sehr freundliche Schwester, die mit der Anmeldung, Blutentnahme usw.vertraut ist.

24.04.2012 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Arztbewertung

ruhiger und netter Arzt,kann ich ohne bedenken an jeden weiterempfehlen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung25%
Profilaufrufe12.054
Letzte Aktualisierung06.02.2013

Danke , Herr Lorek!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Ebersbach-Neugersdorf

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Annaberg-Buchholz
    • Aue
    • Auerbach/Vogtland
    • Bautzen
    • Borna
    • Coswig
    • Crimmitschau
    • Delitzsch
    • Döbeln
    • Frankenberg/Sachsen
    • Freiberg
    • Freital
    • Glauchau
    • Görlitz
    • Grimma
    • Großenhain
    • Hoyerswerda
    • Kamenz
    • Lichtenstein/Sachsen
    • Limbach-Oberfrohna
    • Marienberg
    • Markkleeberg
    • Markranstädt
    • Meißen
    • Neustadt in Sachsen
    • Radeberg
    • Radebeul
    • Riesa
    • Schkeuditz
    • Schneeberg
    • Schwarzenberg/Erzgebirge
    • Taucha
    • Torgau
    • Werdau
    • Wilsdruff
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken