Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
15.454 Aufrufe
Portraitbild-Option für Premium-Kunden

Dr. med. dent. Jens Bayer

Zahnarzt, Oralchirurgie, Implantologie, Parodontologie

Termin vereinbaren
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Bayer

Zahnarzt, Oralchirurgie, Implantologie, Parodontologie

Sprechzeiten

Adresse

Basselscheider Str. 456281 Emmelshausen
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. dent. Jens Bayer?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online-Terminvereinbarung inklusive unseres Corona-Impf- und Test-Managements? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Note 3,2

3,2

Gesamtnote

3,5

Behandlung

3,5

Aufklärung

3,0

Vertrauensverhältnis

3,5

Genommene Zeit

2,5

Freundlichkeit

Optionale Noten

Angst-Patienten

3,0

Wartezeit Termin

2,5

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

2,0

Betreuung

Entertainment

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

Praxisausstattung

1,5

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (15)

Alle2
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
19.04.2021 • privat versichert
1,0

Sehr zufrieden!

Ein sehr netter und freundlicher Arzt der alles gut erklärt und fachlich super ist.

Auch sehr freundliche Mitarbeiter und eine eher kurze Wartezeit, nur muss man leider manchmal etwas länger auf ein Termin warten.

08.08.2019
5,4

Dr. Bayer? Nein Danke!

Dr. Bayer hat bei mir, bei der Wurzelbehandlung nur eines Backenzahnes, gleich 2 Wurzelkanalinstrumente abgebrochen und dann in den Wurzelkanälen des Backenzahnes belassen! Bei Problemen mit dem Backenzahn, hat mir Dr. Bayer anschließend das Kürzen der 2 betroffenen Backenzahnwurzeln (Wurzelspitzenresektion) oder das Ziehen des Backenzahnes in Aussicht gestellt. Das ist für mich ein desolates, absolut miserables, "fachärztliches" Behandlungsergebnis!

Kommentar von Dr. Bayer am 10.11.2019

Ich lasse solche Kommentare gerne erst einmal eine Weile stehen, aus zwei Gründen: Erstens lesen es vielleicht einige potentielle Patienten und verzichten dann auf einen Termin bei mir. Dann habe ich dadurch mehr Net für die übrigen Patienten. Zweitens ärgere ich mich über die Wertung und kann erst dann nüchtern antworten, wenn ich darüber hinweg bin. Zur Sache: Man schildert, vermutlich korrekt (kann mich an den konkreten Fall nicht erinnern und der Patient verheimlicht seine Identität), dass bei einer Wurzelkanalbehandlung an einem hinteren Backenzahn zwei Instrumente fakturieren. Außerdem schimpft der Patient darüber, dass ich ihn über die Tatsache aufklärte und die Behandlungsoptionen aufzeigte. Es hat in den letzten Jahrzehnten in Deutschland wahrscheinlich hunderte von Prozessen um abgebrochene Wurzelkanalinstrumente gegeben. Ale Urteile stellten immer gleichlautend fest, dass das Abbrechen feinster Instrumente (teilweise unter einem Zehntel Millimeter dick) in engen und gekrümmten Wurzelkanälen eine Komplikation (also auf deutsch : eine Erschwernis) ist, aber kein Behandlungsfehler. Allerdings liegt dann ein Behandlungsfehler vor, wenn der Zahnarzt die Komplikation verschweigt und der Patient in Unkenntnis derselben ohne adäquate Behandlung bleibt. Tatsächlich beschreibt der Beschwerdeführer hier genau das von allen Gerichten immer wieder geforderte korrekte Vorgehen. Dass er ein völlig korrektes Komplikationsmanagment zum Anlass nimmt, mich der Inkompetenz zu bezichtigen, disqualifiziert ihn selbst, denn es hätte ihm freigestanden sich vor dem "Abblästern" ein wenig schlau zu machen. Es gibt im Internet durchaus Möglichkeiten dazu... , naja, Lästern ist halt angenehmer und bequemer als mühsame Recherche ... Übrigens Die dem Patienten angebotenen Behandlungsoptionen führe ich häufig durch, in der Regel im Auftrag von Kollegen denen ähnliches Missgeschick zugestoßen ist...

Archivierte Bewertungen

12.01.2017 • Alter: unter 30
1,0

Absolut zufrieden!

Ich wurde in der Praxis sehr nett behandelt. Sowohl die Arzthelferinnen als auch Herr Dr. Bayer waren sehr freundlich. Herr Dr. Bayer klärte mich genau auf wie er vorgehen möchte und ging auch während der OP darauf ein wenn ich ihm gestikulierte dass ich schmerzen habe und handelte umgehend. Am ende der op wurde kch umfassend über alles aufgeklärt. Wie die OP verlaufen ist kann ich als Laie nicht beurteilen aber ich für meinen Teil bin zufrieden und fühle mich gut behandelt. Vielen Dank dafür :)

06.11.2016
1,0

Sehr guter Zahnarzt kann ich nur Empfehlen

Dr. Bayer kann ich nur weiter empfehlen, ich bin Angstpatient und nach 10 Jahren ohne Zahnarzt hat er es geschafft, das ich mich behandeln lasse.

Besonders gefällt mir, dass er nicht einfach die Zähne zieht sondern alles daran setzt die Zähne zu erhalten.

29.09.2016 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Als Angstpatient sehr gut behandelt worden

Meine Angst und mein Anliegen bei dem Eingriff wurden ernst genommen. Auf meine Fragen wurde eingegangen und ich habe mich gut aufgehoben gefühlt. Ich bin mit der Behandlung sehr zufrieden.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung69%
Profilaufrufe15.454
Letzte Aktualisierung25.03.2020

Termin vereinbaren

06747/599099

Dr. med. dent. Jens Bayer bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Orte in der Nähe
    • Halsenbach
    • Gondershausen
    • Boppard
    • Kamp-Bornhofen
    • Nörtershausen
    • Beltheim
    • Osterspai
    Top Städte in Rheinland-Pfalz
    Weitere Städte
    • Alzey
    • Andernach
    • Bad Dürkheim
    • Bad Kreuznach
    • Bad Neuenahr-Ahrweiler
    • Bendorf
    • Bingen am Rhein
    • Bitburg
    • Boppard
    • Diez
    • Frankenthal
    • Germersheim
    • Grünstadt
    • Haßloch
    • Idar-Oberstein
    • Ingelheim am Rhein
    • Konz
    • Lahnstein
    • Landau in der Pfalz
    • Limburgerhof
    • Mayen
    • Montabaur
    • Mülheim-Kärlich
    • Mutterstadt
    • Neustadt
    • Neuwied
    • Pirmasens
    • Remagen
    • Schifferstadt
    • Sinzig
    • Speyer
    • Wittlich
    • Wörth am Rhein
    • Worms
    • Zweibrücken
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken
  • Beliebte Fachgebiete