Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde

Dr. med. M. Murat Kus - Privatpraxis

Arzt, Augenarzt

Termin buchen

Dr. Kus - Privatpraxis

Arzt, Augenarzt

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 19:00
Di
09:00 – 13:00
Mi
09:00 – 13:00
Do
09:00 – 19:00
Fr
09:00 – 13:00
Sa
09:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)

Adresse

Goethestr. 4091054 Erlangen

Leistungen

Augenvorsorge
Myopie Prävention (Myopia Care)
Makuladegeneration
Diabetessprechstunde
Katarakt Operationen
Sicca-Sprechstunde (trockene Augen)
Refraktive Chirurgie
Laserchirurgie
grüner Star (Glaukom)
Früherkennung / Behandlung Grüner Star
Sehschule/Kindersprechstunde
Kontaktlinsensprechstunde
Augen Check-Up
Samstagssprechstunde
Augengutachten/Atteste
Präventionsdiagnostik Schlaganfall
Fehlsichtigkeiten
IVOM
Glaskörpertrübung
Lidoperationen

Weiterbildungen

Facharzt für ambulante Operationen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

nur wer mit seinen Augen klar und scharf sieht, kann die Welt in ihrem enormen Reichtum an Farben, Formen und Strukturen in vollen Zügen genießen. Ein intakter und leistungsfähiger Sehsinn ist unverzichtbar, um möglichst hohe Lebensqualität zu genießen. Darüber hinaus ist das Sehvermögen aber auch entscheidend, damit Sie sich durch die Wahrnehmung von unterschiedlichen Entfernungen sicher, entspannt und zuverlässig orientieren können.

Das gilt insbesondere im Beruf und kann bei nachlassender oder eingeschränkter Sehkraft schnell zum Problem werden. Wenn Sie sich für Ihre Augen und Ihr präzises Sehen eine aufmerksame Vorsorge bzw. den regelmäßigen Check-up oder bei Sehveränderungen und Beschwerden die detaillierte diagnostische Untersuchung mit anschließender Therapieempfehlung wünschen, sind Sie bei mir und meinem Team an der richtigen Adresse. Ich bin seit über 25 Jahren als Facharzt für Augenheilkunde tätig und setze mich in meiner Praxis in Erlangen für die optimale Versorgung der Patienten in jedem Lebensalter ein. Gesetzlich versicherten Patienten können selbstverständlich auch als Selbstzahler zu uns kommen.

Für den privatärztlichen Rahmen meiner Augenarztpraxis habe ich mich bei der Gründung im Jahr 2017 entschieden, weil es mir immer schon ein großes Anliegen war, mich mit besonderer Aufmerksamkeit ohne Stress bei ausreichender Zeit sowie mit der gebotenen menschlichen Einfühlsamkeit um die Augengesundheit der Patienten zu kümmern. Das Ambiente meiner augenärztlichen Privatpraxis schafft darüber hinaus ideale Voraussetzungen, um Medizintechnik für das Diagnostizieren und Behandeln der Augen auf einem sehr hohen Niveau zu gewährleisten. Sie sind herzlich willkommen, wenn Sie mich vielleicht schon bald in meiner Sprechstunde konsultieren möchten. Bei uns sind oft auch schnelle Termine ohne langen zeitlichen Vorlauf möglich und lästige Wartezeiten in der Praxis fallen in der Regel erst gar nicht an. Es würde mein sympathisches Team und mich sehr freuen, Sie beim Termin in unserer Augenarztpraxis Erlangen persönlich kennenzulernen. In diesem kompakten Tätigkeitsprofil der Praxis zeige ich Ihnen, wo für mich seit vielen Jahren Schwerpunkte durch meine hohe Spezialisierung liegen. Erfahrung und Know-how als konservativ und chirurgisch tätiger Augenspezialist in Erlangen bringe ich gerne ein, damit Sie „Mit gesunden Augen sehen!“

Ihr Augenarzt   Dr. med. M. M. Kus

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. M. Murat Kus


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Gegen viele gesundheitliche Veränderungen an den Augen sowie gegen eine ganze Reihe von Augenerkrankungen können Sie aktiv vorbeugen, wenn Sie regelmäßig zum Check-up bei Ihrem vertrauten Augenarzt gehen. Oft ist schon viel gewonnen, wenn ein Augenleiden früh erkannt wird, um gegen die Erkrankung oder Verschlechterung des Sehvermögens konsequent vorzubeugen. Der Stellenwert einer regelmäßigen Augenvorsorge für die Patienten war für mich der Grund, entsprechende Leistungen in den Mittelpunkt meiner Praxis zu stellen. Hier möchten wir Ihnen zusätzliche Schwerpunkte und Behandlungen vorstellen. 

  • Augenvorsorgeuntersuchung

  • Ein Leben ohne Brille

  • Myopie-Prävention bei Kindern und Jugendlichen

  • Augenvorsorgeuntersuchung

    Welche Variante und Intensität der augenärztlichen Vorsorgeuntersuchung für Sie angemessen ist, hat viel mit Ihrem Alter, Ihrer gesundheitlichen Vorgeschichte, möglichen Allgemeinerkrankungen, Ihren beruflichen Aufgaben und weiteren Faktoren zu tun.

    Für Kinder, bei denen insbesondere auf das Vermeiden von Schielerkrankungen (Strabismus), Sehschwächen (Amblyopie), angeborene Augenerkrankungen (Augentumoren, angeborener grauer Star, oder angeborener grüner Star (Glaukom), Lidfehlstellungen (zB  Ptosis)  geachtet werden muss, gelten andere Anforderungen als bei Erwachsenen oder älteren Patienten. Diese können neben störenden Fehlsichtigkeiten in unterschiedlichen Entfernungen wie der Weitsichtigkeit (Hyperopie), Kurzsichtigkeit (Myopie), Alterssichtigkeit (Presbyopie) und dem Astigmatismus (Stabsichtigkeit) auch von weiteren unterschiedlichsten Erkrankungen betroffen sein.

    Dazu gehören; die Altersbedingte Makula-Degeneration (AMD), Eintrübungen der Augenlinse (Grauer Star/Katarakt), Augenveränderungen, Gesichtsfeldausfälle infolge von hohem Augeninnendruck (Grüner Star/Glaukom), Hornhauterkrankungen (zB Keratokonus, Hornhautnarben) und Lidanomalien (Dermatochalasis, Ektropium, Entropium, Ptosis) usw.

  • Ein Leben ohne Brille

    Neben Leistungen der konsequenten Vorsorge und Früherkennung, bei denen ich mich am aktuellsten Stand des fachlichen Wissens orientiere, konzentriere ich mich in der Augenarztpraxis Erlangen auch auf meine spezielle Sprechstunde für „ein Leben ohne Brille“.  

    Egal in welchem Alter, eine Brille stört oft im Alltag und schränkt uns ein. Ermöglichen kann man entweder durch Laser Eingriffe (LASIK, Femto-LASIK, LASEK, PRK, SMILE), Implantation von speziellen Kunstlinsen (ICL, CLE+MIOL-Implantation) oder durch die Anpassung von speziellen Kontaktlinsen (formstabile harte, weiche, torische bzw. multifokale oder Ortho-K sogenannte Nachtlinsen).

    Welche Methode für Sie passend ist und welche Risiken und Nachteile diese Methoden beinhalten entscheiden wir nach den präzisen Messungen Ihrer Augen. Die Ergebnisse besprechen wir anschließend ausführlich miteinander.

  • Myopie-Prävention bei Kindern und Jugendlichen

    Gerade bei Kindern und Jugendlichen ist es von größter Bedeutung, potenzielle Einschränkungen und schleichende Veränderungen in der gesunden Sehentwicklung so gründlich und früh wie möglich aufzudecken. Wie die Statistik zeigt, kann sich bei ihnen vor allem schon früh eine Kurzsichtigkeit (Myopie) entwickeln. In den letzten Jahren ist die Zahl der betroffenen Kinder und Jugendlichen weltweit stark angestiegen.

    Das hängt neben genetischen Voraussetzungen mit Veränderungen der Lebensweise zusammen, wenn wenig im Freien gespielt wird und vor allem viele Stunden vor dem Computer und dem Smartphone verbracht werden. Dadurch gewöhnen sich die Augen übermäßig an die Nahsicht und weiter entfernte Gegenstände können nur mehr ungenau wahrgenommen werden.

    Achten Sie bei Ihrem Kind auf verdächtige Anzeichen für das Entstehen der Myopie, also beispielsweise auf ein häufiges Zukneifen der Augen, auf ein sehr nahes Herangehen beim Lesen oder ungeschickte Bewegungen. Auch eine erhöhte Lichtempfindlichkeit, Augentränen, häufiges Blinzeln, eine schiefe Kopfhaltung und Kopfschmerzen können Anzeichen sein.

    Heutzutage kann mit speziellen Brillengläsern (Miyosmart, Stellest), Kontaktlinsen (weichen, formstabilen, multifokalen oder Ortho-K sogenannte Nachtlinsen) oder/und mit speziellen Augentropfen (Atropin) der Wachstum des Auges und damit die Zunahme der Kurzsichtigkeit  teilweise verlangsamt oder sogar gestoppt werden.  

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Augenarzt Dr. med. M. Murat Kus


Mein weiteres Leistungs­spektrum

  • Makulaerkrankungen/Altersbedingte Makula-Degeneration (AMD)

    Von übergeordneter Bedeutung für klares, kontrastreiches und scharfes Sehen ist eine bestimmte Zone der Netzhaut, die man als Makula (Stelle des schärfsten Sehens) bezeichnet. Hier sind spezielle Sehzellen (Photorezeptoren) besonders dicht angeordnet. Dieser Bereich ist besonders empfindlich. Wird er geschädigt droht eine zentrale Erblindung.  Mit dem zunehmenden Alter können sich gerade hier Veränderungen ergeben, die in der Folge zu erheblichen Seheinschränkungen führen. Dabei wird bei dem Altersbedingten Makula-Degeneration AMD bezeichneten Krankheitsbild zwischen einer trockenen und feuchten Variante unterschieden.

    Konsultieren Sie mich, wenn Sie sich eine qualifizierte diagnostische Abklärung Ihrer Augen unter diesen Aspekt wünschen. Vorsorge (Ernährung, Nahrungsergänzungsmittel, Bewegung, Sport, gesundes Leben, Blue Cut Gläser usw.) Früherkennung (OCT Makula) und Therapie (intravitreale Injektionen IVOM) der AMD stellen ebenfalls eine meiner Spezialisierungen dar.

  • Spezielle augenärztliche Betreuung bei systemischen Erkrankungen (Diabetes, arterielle Hypertonie, H

    Häufig sind systemische Erkrankungen wie Zuckerkrankheit, erhöhter Blutdruck, erhöhtes Cholesterin usw. auch dafür verantwortlich, dass sich im Bereich der Netzhaut Gefäßveränderungen (diabetische Retinopathie, Fundus hypertonikus), Gefäßverschlüsse und weitere Krankheitsprozesse ausprägen. Die Patientinnen und Patienten mit diesen Allgemeinerkrankungen sollen regelmäßig Ihre Augen kontrollieren lassen und können gerne in regelmäßigen Zeitabständen zu uns in die Praxis kommen.

  • Grauer Star (Katarakt)

    Damit das Licht ohne Hindernisse, Brechung und Streuung im hinteren Augenabschnitt auf die Netzhaut fallen kann, muss die vorne am Augapfel sitzende Augenlinse ganz klar und transparent sein. Kommt es hier zu einer zunehmenden Eintrübung, verschlechtert sich das Sehen deutlich. Die betroffenen Patienten nehmen ihre Umgebung mehr und mehr wie durch einen Grauschleier wahr. Das nennt man grauer Star oder Katarakt. Die meistbetroffenen haben den altersbedingten grauen Star.

    Die Forschungen haben gezeigt, dass schlechte Ernährung, genetische Veranlagung, systemische Gefäßerkrankungen (Diabetes, Bluthochdruck, erhöhtes Cholesterin), Trauma, Rauchen oder Alkoholkonsum die Entwicklung des grauen Stars beeinflussen. In der Regel empfiehlt es sich in solchen Fällen, die trüb gewordene Naturlinse mit einer Operation zu entfernen und durch eine klaren Kunstlinse zu ersetzen. Für den behandelten Patienten kann es ein sehr großer Vorteil sein, da man durch die Wahl der implantierten Kunstlinse sogar vorhandenen Fehlsichtigkeit teilweise oder komplett ausgleichen kann.

  • Sicca-Syndrom (das trockene Auge)

    Typische Anzeichen für das Sicca-Syndrom am Auge sind häufig trockene, gerötete und brennende Augen zusammen mit einem lästigen Fremdkörpergefühl aber auch teilweise paradoxerweise tränenden Augen.  Solche Probleme hängen in der Regel mit Dysbalancen in der Erzeugung und Verteilung der Tränenflüssigkeit am Augapfel zusammen. In einigen Fällen können aber auch eine Lidrandentzündung (Blepharitis), Rheuma oder Schilddrüsenerkrankungen, Allergien, hormonelle Schwankungen, schlechten Ernährung oder lange und intensive Bildschirmarbeit die Ursache sein. Nach einer detaillierten diagnostischen Abklärung des Befundes und seiner möglichen Auslöser kann ich Ihnen mit einer entsprechenden Therapie weiterhelfen.

  • Therapeutische Laser-Behandlungen

    Laser-Licht ist mit hoher Energie angereichert und kann abhängig von der Wellenlänge für verschiedene therapeutische Zwecke an unterschiedlichen Augenteilen eingesetzt werden. Nachstar-Behandlungen (YAG-Kapsulotomie), die Vertiefung des Kammerwinkels, um einen Glaukom-Anfall zu verhindern (YAG-Iridotomie), die Laserkoagulation von Netzhautlöchern oder Rissen, die Entfernung von Lidtumoren und die Laserkoagulation bei diabetischer Retinopathie bzw. bei Gefäßverschlüssen mittels Laser gehören zu unseren unterschiedlichen therapeutischen Laseranwendungen am Auge. Alle dieser Behandlungen sind ambulant und meistens ohne großen Zeitaufwand bei uns durchzuführen. 

  • Grüner Star (Glaukom)

    Das Glaukom ist einer der häufigsten Augenerkrankungen weltweit. Hauptrisikofaktor ist der Augeninnendruck, der meistens die Entstehung und das Fortschreiten des grünen Stars verursacht. Beschwerden wie Sehverschlechterung oder Veränderungen des Gesichtsfeldes machen sich leider erst dann bemerkbar, wenn die Erkrankung schon fortgeschritten ist. Wird ein grüner Star nicht rechtzeitig erkannt oder nicht konsequent behandelt, kann es zu Schaden bis hin zur Erblindung führen.

    In Europa zählt das Glaukom zu den häufigsten Erblindungsursachen. Bereits entstandene Schaden sind leider nicht mehr heilbar.  Durch eine frühzeitige Diagnose und regelmäßige Verlaufskontrollen ist das Glaukom jedoch meistens gut behandelbar, so dass keine weiteren Schäden entstehen. Ausgehend von einer sehr gründliche Glaukom Vorsorgeuntersuchung, die Sie bei uns erhalten, ist schon sehr früh ein erstes Erkennen von relevanten Veränderungen möglich, so dass ein Fortschreiten der Erkrankung durch die Wahl der individuell passenden Therapie unterbunden werden kann.

  • Sehschule (Orthoptik)

    Unsere Augen lernen bis zum 9-10 Lebensjahr zu sehen. In unserer Sehschule macht  unsere erfahrene, hochqualifizierte Orthoptistin Untersuchungen, um frühzeitig ein- bzw. beidseitige Sehfehler oder Schielen bereits im Kleinkindalter festzustellen. Je nach Befund werden wir Ihnen eine geeignete Lösung und Therapie empfehlen, diese miteinander ausführlich besprechen und konsequent zusammen daran arbeiten.

    Ergänzt wird dies durch eine vielseitige Diagnostik im Bezug auf vererbte oder angeborene Augenfehlstellungen. Die Eltern können wertvolle Beiträge leisten, indem sie ihr Kind genau beobachten: neigt es zu häufigen Kopfschmerzen, Lichtempfindlichkeit, Augentränen, chronischen Lidrandentzündungen, einer schiefen Kopfhaltung beim Sehen oder ständigem Blinzeln, Zwinkern und Zukneifen der Augen? Diese Zeichen können ebenso auf eine frühe Sehstörung hinweisen wie das ständige sehr nahe heran an Gegenstände oder ungeschickte Körperbewegungen.

  • Kontaktlinsensprechstunde

    Heutzutage können moderne Kontaktlinsen sehr viel mehr leisten als einfach nur den Ausgleich einer Kurz- oder Weitsichtigkeit. Abhängig davon, wie nahtlos sie an den spezifischen Bedarf des einzelnen Patienten angepasst werden, sind sie unter anderem auch in der Lage, für die zylindrische Korrektur (torische Kontaktlinsen)  bei Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) zu sorgen, eine Altersweitsichtigkeit auszugleichen (multifokale Kontaktlinsen)  oder speziellen Hornhauterkrankungen wie Keratokonus, nach Hornhauttransplantationen oder bei Verformung der Hornhaut nach Laseroperationen,  die Sehschärfe meistens ohne Operation zu optimieren.

    In unserer Praxis gibt es eine spezielle Kontaktlinsensprechstunde, zu der Sie sich jederzeit gerne anmelden können. Hier stehen modernste und präziseste Messverfahren bereit, um Ihren individuellen Befund und Ihre spezifischen Anforderungen als Kontaktlinsenträger exakt zu ermitteln. Ausgehend von allen relevanten Parametern, also zum Beispiel Ihrer Tragezeit, Ihren Wechselrhythmen und den Materialien, die am besten zu Ihrer gegebenen Hornhautsituation passen, empfehlen wir Ihnen die am besten geeignete Lösung und passen Ihre Kontaktlinsen perfekt an.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

In meiner augenärztlichen Privatpraxis am Standort Erlangen decke ich neben der Vorsorge und Diagnostik für die Augen das gesamte Gebiet der modernen konservativen Augenheilkunde und außerdem große Bereiche der ambulanten Augenchirurgie ab. Dafür habe ich meine Einrichtung in allen Bereichen und auf sämtlichen Ebenen mit modernster Medizintechnik ausgestattet.

  • Rund um alle Ihre Fragen und Anliegen zur Sehkraft und zur Augengesundheit bin ich auf Wunsch gerne für Sie da. Das gilt selbstverständlich auch für die Verordnung, von Augentropfen, Ihre Augendruckmessung, die Anpassung von Sehhilfen, Führerscheingutachten und alles, was Ihnen für bestes Sehen am Herzen liegt.

    Meine augenärztliche Privatpraxis liegt zentral und bequem erreichbar am Bahnhofsplatz in Erlangen. Die genaue Praxisanschrift lautet: Goethestraße 40. Sie kommen auch aus den umliegenden Orten über die Autobahn oder mit dem Zug schnell zu uns. Im Stadtgebiet Erlangen können Sie natürlich auch den öffentlichen Nahverkehr nutzen.

  • Der Praxiszugang ist barrierefrei und so auch gut für ältere oder bewegungseingeschränkte Patienten geeignet. Termine können schnell und einfach telefonisch oder online vereinbart werden.  Wir sind stets in besonderer Weise darum bemüht, einen schnellen Termin zu vereinbaren und Wartezeiten in der Praxis zu vermeiden. Um Ihnen im Fall des Falles die Zeit kurz zu machen, stehen unser HD-Praxis-TV, unser WiFi-Anschluss und eine Spielecke für Kinder zur Verfügung.

    Bitte beachten Sie, dass wir eine private Praxis sind und nicht mit gesetzlichen Krankenversicherungen abrechnen können. Das bedeutet aber keinen Ausschluss von gesetzlich versicherten Patienten. Sie können jederzeit als Selbstzahler in die Sprechstunde kommen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Sonstige Informationen über mich

Ich kann auf eine langjährige berufliche Erfahrung in der konservativen und operativen Augenheilkunde zurückblicken. Dabei wird meine praktische Erfahrung von einer hohen wissenschaftlichen Expertise gestützt (siehe wissenschaftlicher Lebenslauf) und mit viel Empathie für die betreuten Patienten angereichert. Eine ausführliche Übersicht meiner bisherigen Publikationen finden Sie hier

Die Mitgliedschaft in zahlreichen renommierten und angesehenen nationalen und internationalen Gesellschaften und Verbänden sowie zahlreiche Vorträge stellen meinen kontinuierlichen fachlichen Austausch sicher. Mit der folgenden Übersicht darf ich Ihnen einen kurzen Einblick in meinen persönlichen Werdegang geben, damit Sie sich gleich hier ein Bild machen können:

  • 2015 – 2016 Oberarzt Refraktive Chirurgie und Augenheilkunde, Pallas Klinik Zürich 
  • 2003 - 2015 Chefarzt für Augenheilkunde in der Augenarztpraxis im Maxtorhof
  • 2001 - 2003 Klinikleiter Real Eyes Augenklinik Freiburg 
  • 2000 - 2001 Facharzt für Augenheilkunde in der Real Eyes Augenklinik München 
  • 1999 - 2000 Abteilungsleiter der Ophthalmologie an der Deutschen Klinik für Diagnostik (DKD) in Wiesbaden (Vorstand Prof. Dr. med. G. Sachse) 
  • 1996 - 1999 Facharzt für Augenheilkunde an der Augenklinik der Universität Erlangen-Nürnberg, (Vorstand Prof. Dr. med. G.O:H: Naumann) mit den Schwerpunkten: Hornhautsprechstunde, Diabetes-, Glaukom-, Tumor und Laser-Sprechstunde 
  • 1993 - 1996 Wissenschaftlicher Assistent an der Augenklinik der Universität Erlangen-Nürnberg (Vorstand Prof. Dr. med. G.O.H. Naumann) im Rahmen der Weiterbildung zum Facharzt für Augenheilkunde

Mitgliedschaften

  • AGZ - Ärztegesellschaft des Kantons Zürich
  • AAO - American Academy of Ophthalmology 
  • DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft 
  • ESCRS - European Society of Cataract & Refractive Surgeons 
  • ASCRS - American Society of Cataract & Refractive Surgery 
  • KRC - Kommission für Refraktive Chirurgie 
  • BVA - Berufsverband für Augenärzte

jameda Siegel

Dr. Kus - Privatpraxis ist aktuell – Stand Januar 2022 – unter den TOP 5

Augenärzte · in Erlangen

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,2

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis
nimmt sich viel Zeit
kurzfristige Termine

Optionale Noten

1,1

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,2

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,6

Kinderfreundlichkeit

1,6

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

2,6

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (35)

Alle20
Note 1
19
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
19.05.2022 • privat versichert
1,0

Tolle Praxis

Toller Arzt und super Angestellte! Sowohl Dr. med. Kus als auch die Angestellten haben mir super weitergeholfen, bei der Übergabe meiner Unterlagen wurde mitgedacht, fühle mich dort gut aufgehoben.

10.01.2022
1,0

Nicht mehr selbstverständlich...

...dass man in der heutigen Zeit in Deutschland einen Arzt bekommt, bei dem man kurzfristig einen Termin bekommt wenn man ihn dringend braucht, der sich dann auch Zeit nimmt und verständlich erklärt was Sache ist.

Ich hatte plötzlich auftretende Sehstörungen auf einem Auge und war entsprechend besorgt. Nach einem kurzen Telefonat mit einer sehr netten Sprechstundenhilfe habe ich auf Grund meiner Beschreibung direkt am selben Tag einen Termin erhalten. Auch wenn ich Glück mit einem Parkplatz hatte, ist die Situation dort ehr bescheiden. Am besten bei den Arcaden parken oder auf der Fuchsenwiese. Nach einer sehr kurzen Wartezeit, hat mich eine sehr freundliche Dame mit modernen Geräten durchgecheckt, während Dr. Kus bereits die ersten Ergebnisse ausgewertet hat.

Im Anschluss hatte ich die Besprechung mit Dr. Kus, der mir mit seiner ruhigen und verständlichen Art die Sorge nahm und mir genau erklärte was er überprüft hat und was er für mich tun kann.

Ich habe mich selten so gut aufgehoben gefühlt und meine wertvolle Zeit wurde erfreulicherweise nicht durch ewige Warterei verplempert.

Normal bin ich niemand der großartig Rezessionen schreibt, aber hier mache ich gerne eine Ausnahme.

10.01.2022 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

"Diese Praxis ist nur zu empfehlen!"

nach meinem Anruf in der Augenarzt-Praxis, bekam ich sofort am selben Tag noch einen Termin.

Der Arzt und das kompetente Praxisteam waren sofort zur Stelle und haben sich um mich gekümmert!

Die netten Damen haben sehr umfangreiche Untersuchungen an sehr hochmodernen Geräten mit mir durchgeführt.

Herr Dr. Kus begann sofort mit einer gründlichen Anamnese.

Daraufhin wurde eine korrekte und wirkungsvolle Behandlung abgestimmt!

Die umfangreichen Untersuchungen wurden mir zusammen mit dem freundlichen und überaus kompetenten Arzt Dr. Kus erläutert!

Die Damen in der Praxis waren sehr nett und Ihre Arbeitsabläufe waren straff durchstrukturiert!

Termine für die nachfolgende OP wurden sofort festgelegt und mir per mail übermittelt!

In dieser Praxis ist man gut aufgehoben!

21.04.2021 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Augen-Facharzt von allerhöchster Kompetenz

Ich bin wegen einer Makuladegeneration seit Jahren bei Herrn Dr. Kus in ärztlicher Behandlung. Er ist ein Augen-Facharzt von allerhöchster Kompetenz. Durch seine Behandlung und dem umfassenden jährlichen Check konnte bisher ein allmählicher Funktionsverlust der Netzhaut des Auges vermieden werden. Dafür bin ich ihm mehr als dankbar.

Wer einen Behandler für augenärztliche Probleme sucht, ist bei Herrn Dr. Kus bestens aufgehoben.

Seine Praxis ist fußläufig in wenigen Minuten vom Hauptbahnhof bzw. Großparkplatz Erlangen zu erreichen.

10.02.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

wie immer sehr zufrieden.....

..Termin schnell, Arzt kompetent, Personal höflich, zuvorkommend und dies dauerhaft- besser geht es kaum. Ich gehe jedes Mal gerne hin, lieber bezahle ich dafür!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung93%
Profilaufrufe36.049
Letzte Aktualisierung22.04.2022

Termin online buchen




Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Amberg
    • Ansbach
    • Aschaffenburg
    • Bamberg
    • Bayreuth
    • Coburg
    • Dachau
    • Deggendorf
    • Erding
    • Forchheim
    • Freising
    • Friedberg
    • Fürstenfeldbruck
    • Fürth
    • Garmisch-Partenkirchen
    • Germering
    • Hof
    • Ingolstadt
    • Kaufbeuren
    • Kempten
    • Königsbrunn
    • Landsberg am Lech
    • Landshut
    • Memmingen
    • Neu-Ulm
    • Neuburg an der Donau
    • Neumarkt in der Oberpfalz
    • Olching
    • Passau
    • Rosenheim
    • Schwabach
    • Schwandorf
    • Schweinfurt
    • Straubing
    • Unterschleißheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken