Innere Mediziner mit Wochenendsprechstunde in Essen (11 Treffer)

Sortieren nach
Relevanz
11 Treffer

Beliebte Filter

Online-buchungKassen-patienten

Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Behandler


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenKinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
5 km
100 km

Stadtteil

Alle Stadtteile

Alle Filter zurücksetzen
  1. Prof. Dr. BaumgartProf. Dr. med. Dietrich Baumgart

    Prof. Dr. med. Dietrich Baumgart
    Arzt, Internist
    Theodor-Althoff-Str. 47
    45133 Essen
    Profil ansehen
    Termin buchen:
    Note
    1,1
    16
    Bewertungen
    3,6 km
    87.1% Relevanz für "Innere Mediziner mit Wochenendsprechstunde"
    gute Parkplatzsituation
    kurze Wartezeit in Praxis
    kurzfristige Termine
  2. Herr KuleszaJacek Kulesza

    Jacek Kulesza
    Arzt, Orthopäde
    Rüttenscheider Str. 78-80
    45130 Essen
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    11
    Bewertungen
    2,5 km
    78.3% Relevanz für "Innere Mediziner mit Wochenendsprechstunde"
    gutes Unterhaltungsangebot beim Warten
    nimmt sich viel Zeit
    kurzfristige Termine
  3. Note
    1,0
    3
    Bewertungen
    3,6 km
    66.9% Relevanz für "Innere Mediziner mit Wochenendsprechstunde"
    sehr vertrauenswürdig
  4. Peter Helmecke

    Herr Helmecke

    Heilpraktiker, Schwerpunkte: Psychotherapie, Hypnose-Therapie
    Note
    1,2
    8,3 km
    Dr. Frank Hoferichter

    Dr. Hoferichter

    Zahnarzt, Parodontologie, Implantologie, Laserzahnmedizin
    Note
    1,3
    8,4 km
    Peter Helmecke

    Herr Helmecke

    Heilpraktiker, Schwerpunkte: Psychotherapie, Hypnose-Therapie
    Note
    1,2
    8,3 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

Experten-Ratgeber Zum ThemaLaktoseintoleranz

„Habe ich eine Laktoseintoleranz?“ – So testet der Arzt

Milch und Milchprodukte nicht zu vertragen, ist eigentlich ganz normal: Rund 70 % der Weltbevölkerung haben einen Laktasemangel und können entpsrechende Produkte schlecht verdauen. In Deutschland sind es mit 15 % zwar deutlich weniger, aber hierzulande ist ein Leben ohne Milchprodukte mit großen

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete