Ärzte für Brustvergrößerungen in Essen (10 Treffer)

Sortieren nach
Relevanz
10 Treffer

Beliebte Filter

Online-buchungKassen-patienten

Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Behandler


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenKinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
5 km
100 km

Stadtteil

Alle Stadtteile

  1. Dr. med. Mustafa Narwan

    Dr. Narwan

    Christophstr. 11
    45130 Essen
    Note
    1,0
    Dr. med. Daniel Talanow

    Dr. Talanow

    Altendorfer Str. 7
    45127 Essen
    Note
    1,0
    Dr. med. Mustafa Narwan

    Dr. Narwan

    Christophstr. 11
    45130 Essen
    Note
    1,0
    Anzeige
  2. Dr. TalanowDr. med. Daniel Talanow

    Dr. med. Daniel Talanow
    Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Altendorfer Str. 7
    45127 Essen
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    61
    Bewertungen
    1,0 km
    99.9% Relevanz für "Brustvergrößerung"
    gute Parkplatzsituation
    gutes Unterhaltungsangebot beim Warten
    freundlicher Umgang mit Kindern
  3. Dr. PreußDr. med. Martin Preuß

    Dr. med. Martin Preuß
    Arzt, Allgemeiner Chirurg
    Bertoldstr. 1-3
    45130 Essen
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    78
    Bewertungen
    2,3 km
    99.9% Relevanz für "Brustvergrößerung"
    gutes Unterhaltungsangebot beim Warten
    nimmt sich viel Zeit
    kurze Wartezeit in Praxis
  4. Anzeige

    Herr BolatzkyPetr Bolatzky

    Petr Bolatzky
    Arzt, Allgemeiner Chirurg
    Huttropstr. 60
    45138 Essen
    Profil ansehen
    Termin buchen:
    Note
    1,3
    128
    Bewertungen
    2,1 km
    99.9% Relevanz für "Brustvergrößerung"
    sehr gute Behandlung
    sehr freundlich
    sehr gute Betreuung
  5. 85.9% Relevanz für "Brustvergrößerung"
    freundlicher Umgang mit Kindern
    nimmt sich viel Zeit
    sehr vertrauenswürdig
    ungünstige Parkplatzsituation

Brustvergrößerung in Essen: den richtigen Arzt finden

  • Brustvergrößerungen sind für viele Frauen dann interessant, wenn sie ihre kleine Brust schon seit einer Weile als Makel empfinden. Das passiert besonders dann, wenn die Patientinnen an einer Fehlbildung erkrankt sind und ihre Brust dem modernen Schönheitsideal anpassen wollen.
  • Bei dem chirurgischen Eingriff werden Implantate, meist aus Silikon, eingesetzt. Immer mehr Frauen entschließen sich, diese Operation durchführen zu lassen: Jedes Jahr werden in Deutschland 25.000 Implantate verwendet. Besonders junge Frauen sind bereit, sich einer OP zu unterziehen, um ihr Aussehen zu verbessern: Im Schnitt ist circa die Hälfte der Patientinnen jünger als 25 Jahre. Viele wünschen sich einen schönen Körper so sehr, dass sie die Operationsrisiken in Kauf nehmen.