45.968 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Roland Tennie

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Allergie- & Schmerztherapie, Bioresonanz

0201/4901452
Note
1,1
Note
1,1
Bewerten

DankeHerr Tennie!

Aktion
Danke sagen

Herr Tennie

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Allergie- & Schmerztherapie, Bioresonanz

DankeHerr Tennie!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung. Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten telefonisch.

Adresse

Wigstr. 2045239 Essen
Ihr Profil
Sind Sie Roland Tennie?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungsübersicht.

Registrieren Sie sich für Ihren jameda Basis-Zugang.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (41)

Gesamtnote

1,1
1,0

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,3

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,6

Wartezeit Termin

2,4

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

1,6

Betreuung

2,1

Entertainment

1,3

Kinderfreundlichkeit

2,6

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

2,3

Telefonische Erreichbarkeit

2,9

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr gute Praxisausstattung
sehr gute Behandlung
sehr vertrauenswürdig

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
20
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 11.01.2020
1,0

Jeder Winter ein Desaster

Ich fasse mich kurz, 12 Jahre lang konnte ich die Winterzeit nur mit schweren Antibiotika überstehen.

Anfang 2019 begab ich mich in die Hände von Herrn Dr. Tennie.

Resultat: Es geht mir sehr gut, keine Infektionen, keine Antibiotika.

Ich wünsche mir das er vielen Menschen helfen wird.

Vielen Dank.

Bewertung vom 05.01.2020
1,0

Ein Wunder? Nein Roland Tennie. (chronische Migräne)

Meine Geschichte. Ich versuche mich so kurz wie möglich zu halten.

Seit ca. 6 Jahren habe ich chronische Migräne. 20-25 Tage im Monat, also fast jeden Tag.

Etliche Artbesuche/Arztwechsel etc. Kein Ausweg aus dieser Spirale. Ich habe alles erdenkliche ausprobiert, welches gegen Migräne zum heutigen Wissenstand besteht. Kein Erfolg. Rückschläge, Verzweiflung und teilweise Resignation waren die Folge. Jeder Tag eine Qual, Lebensqualität gleich Null. Ich habe einen Tipp bekommen, es gebe einen sehr guten Heilpraktiker der mir eventuell helfen könnte. Ich habe nicht daran geglaubt und einfach mal einen Termin vereinbart. Er hat mich untersucht und meinte, das bekommen wir ca. in einem Jahr wieder in Ordnung. Leider hatte ich das schon sehr oft gehört. Ich lächelte innerlich und habe natürlich nicht daran geglaubt. Ich habe mich auf die Therapie eingelassen.

Von Monat zu Monat hat sich mein Zustand verbessert. Ich konnte es immer noch nicht glauben.

Meine Lebensqualität habe ich wieder. Ich bin schmerzfrei und genieße seitdem jeden Tag. Jeder der an chronischen schmerzen leidet kann meine Aussage nachvollziehen. Das war nämlich mein größter Wusch, schmerzfrei sein. Heute bin ich es.

Meine Geschichte richtet sich an jene, die Jahre lang unter chronischen Schmerzen leiden und keinen Ausweg mehr sehen. An jene, die nicht mehr an eine Heilung glauben. An jene, die etliche Ärzte und Therapien hinter sich haben und keinen Erfolg hatten.

Danke an Roland Tennie, der mir das ermöglicht hat.

Ps:Lasst euch auf die Therapie ein. Es ist keine konventionelle Therapie, welche ihr wahrscheinlich bei vielen Ärzten hattet.

Bewertung vom 08.09.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,6

Darmprobleme und Müdigkeit - es schien für Herrn Selbstverständlich zu helfen

Im letzten Jahr war ich in einer naturheilkundlich orientierten Klinik, für 3 Wochen, dort wurde sicherlich sehr viel Gutes für mich getan. Auch in der Nachbehandlung haben die alles gegeben, aber mein Zustand verbesserte sich nicht wirklich. Beim Entlassungsgesrpäch bekam ich dann dort den Tip zu Herrn Tennie nach Essen-Werden zu gehen, man würde ihn im Hause selber sehr schätzen und er hätte oft noch andere Ansätze. Dies habe ich dann im Januar diesen Jahres auch getan. Er untersuchte mich, schilderte mir Zusammenhänge die ich nicht ganz nachvollziehen konnte und meinte ziemlich selbstsicher das er mir helfen könnte. Er vertrat im Januar die Ansicht das ich in 6 Monaten wieder die "Alte" wäre. Ich empfand seine Aussage fast arrogant, habe mich dann aber trotzdem entschlossen seine Behandlung durchzuziehen. Ich habe eine Menge Mittel genommen und auch sicherlich einiges an Geld investiert. Nun sind fast 10 Monate herum, was soll ich sagen. Ich danke erst einmal dem Professor der mir den Tip gegeben hat, das Arrogant habe ich schon schnell gestrichen weil ich merkte das etwas passierte. Heute geht es mir so gut wie nie. Kein Bauchweh mehr, keine spontanen Toilettengänge mehr und endlich wieder fit. Nicht mehr müde und erschlagen, Spaß am Leben ist wieder da. Und heute erlebte ich dann was ganz besonderes, ich lernte heute morgen einen Professor der Universität Essen kennen dem ich meine Geschichte erzählt habe, seine Antwort darauf, "ist doch ok, er war auch derjenige der mir geholfen hat und nicht einer meiner Kollegen". Das ganze hat mich so fasziniert das mein Mann meinte es gehört mal bewertet. Also sage ich hier mal Danke an Herrn Tennie.

Bewertung vom 05.08.2019
1,0

Einfach unbeschreiblich

Herr Tennie hat mich vom Drüsenfieber befreit und von starken Bauchbeschwerden, die kein Arzt diagnostiziert hat. Am Anfang war ich sehr skeptisch, aber als er mir meine Krankenakte aufzählte, war ich einfach nur noch verblüfft. Mittlerweile eine Vertrauensperson. Ich würde ihm eine Statue bauen und bin sehr dankbar.

Bewertung vom 21.07.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Massive Allergie - Erneuter Besuch bei Herrn Tennie

So schlimm wie in diesem Jahr hat mich der Heuschnupfen noch nie geplagt. Da mir Herr Tennie schon im letzten Jahr gut geholfen hat, stellte ich mich nun mit meinen aktuellen Problemen vor.

Ich will nicht ausschweifen, es reichten 4 Akupunkturbehandlungen und 3 verschiedene Medikamente aus um mich innerhalb von 14 Tagen komplett beschwerdefrei zu bekommen. Alle meine anderen Kollegen litten weiter, ich hatte schnell Ruhe.

Ich kann nur Danke sagen.

Weitere Informationen

96%Weiterempfehlung
2Kollegenempfehlungen
45.968Profilaufrufe
31.10.2017Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Essen

Passende Artikel unserer jameda-Kunden