Gold-Kunde

Dr. med. Peter Kenzel

Dr. med.Peter Kenzel

Arzt, Radiologe

Termin buchen
Note
1,2
2Bewertungen
Note
1,2
Bewerten

Dr. Kenzel

Arzt, Radiologe

Sprechzeiten

Jetzt geöffnet

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 18:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 12:00

Adresse

Bockenheimer Landstr. 2360325 Frankfurt

Leistungsübersicht

SonografieUltraschallMR-MammographieFrüherkennungScreeningCheck-upGanzkörper MRTBrustKernspinNachsorgeProstataMammaBrustkrebsVorsorgeMammographieBrustimplantatMRT-DiagnostikProstatakrebsProstatavergrößerungProstatadiagnostik

Praxisbilder

Herzlich willkommen

in der Radiologischen Privatpraxis Dr. Kenzel - DIAGNOSTIK FRANKFURT!
 
MRT Termine können auf Anfrage auch für denselben Tag oder für Samstag vereinbart werden. Kontaktieren Sie uns hierfür unter Tel.: 069 - 6 77 01 63 63.


Wir bieten Ihnen die Vorteile der modernen Radiologie auf höchstem Niveau und exklusiven Service an.


Ihre Gesundheit ist uns wichtig und wir nehmen uns ausgiebig Zeit für Sie. 


Die Praxis finden Sie in der Nähe der Alten Oper im medneo Zentrum, Bockenheimer Landstraße 23, 60325 Frankfurt am Main (Haus Castanea - Zugang über den Seiteneingang).


Wir behandeln Privatpatienten, Mitglieder einer Berufsgenossenschaft und Selbstzahler.

mehr


Stationen

• seit Mai 2019 Privatpraxis DIAGNOSTIK FRANKFURT im medneo-Zentrum 

• Praxis Ihre-Radiologen.de im Jüdischen Krankenhaus Berlin

• Universitätsklinika HEGP und TENON Paris

• Diagnoseklinik München

• CHARITÉ Universitätsmedizin Berlin

 

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.diagnostik-frankfurt.de


Meine Behandlungsschwerpunkte

  • Brustdiagnostik


    • 
    Brustkrebs Vorsorge und Früherkennung – ohne Röntgenstrahlen oder Kompression der Brust
    • Kernspintomographie der Brust (MR-Mammographie) – als sensitive und präzise Standardmethode
    • Ultraschall (Sonographie) – als Zweitmethode für höhere Sicherheit
    • Tastbefunde – Komplette Abklärung mit ge­ge­be­nen­falls Gewebeentnahme
    • Implantate – Abklärung von Schmerzen, Verhärtungen oder Formveränderungen
    • Brustkrebs Nachsorge – zuverlässige Verlaufskontrolle nach Behandlung
    • Gewebeentnahme – ultraschallgeführte Stanzbiopsie und Feinnadelpunktion

  • Prostatadiagnostik


    Prostatakrebs Vorsorge und Früherkennung
    • Multiparametrische Kernspinntomographie der Prostata (mpMRT)
    • Aktive Überwachung und Ausbreitungsdiagnostik

  • Kernspintomographie – MRT (Magnetresonanztomographie)


    • 
    Gehirn und Rückenmark
    • Kopf- und Halsregion
    • Skelettsystem (Gelenke, Wirbelsäule, Knochen und Weichteile)
    • Brust- und Bauchorgane
    • Weibliches Becken
    • Gefäßsystem

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.diagnostik-frankfurt.de


Mein weiteres Leistungsspektrum

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben und weitere Informationen wünschen, wir beraten Sie sehr gerne!  

  • Ganzkörper MRT

    mehr

    • Ganzkörper MRT

       

      Mehr Gewissheit durch Ganzkörper-MRT und einen umfassenden Gesundheits-Check.

      Die Ganzkörper-Magnetresonanztomographie (MRT) ermöglicht eine sorgfältige Früherkennungsuntersuchung des ganzen Körpers, die häufig schon Veränderungen zeigt, bevor Beschwerden auftreten. Wird eine Erkrankung frühzeitig erkannt und rechtzeitig behandelt, kann sie in vielen Fällen noch geheilt werden.

      Breites Einsatzspektrum

      Mit der Ganzkörper-MRT können unter anderem das gesamte Skelettsystem und die Wirbelsäule dargestellt werden - zum Beispiel um mögliche Veränderungen an den Knochen, den Bandscheiben und den Muskeln frühzeitig zu erkennen.

      Auch die Bauchorgane, das Lymphsystem, das Gehirn und der Wirbelkanal, in dem das Rückenmark und die Nerven verlaufen, lassen sich mit der  Ganzkörper-MRT gut abbilden.

      Eine spezielle Form der Ganzkörper-MRT ist die Ganzkörper-MR-Angiographie, die nach der intravenösen Gabe eines Kontrastmittels eine hervorragende Gesamtdarstellung der Arterien von Kopf bis Fuß erlaubt. Die Untersuchung liefert detaillierte Informationen über den Zustand sämtlicher Arterien im Körper. So lassen sich zum Beispiel arteriosklerotische Veränderungen rechtzeitig erkennen, was für die Früherkennung von Herz-Kreislauf-Krankheiten besonders wichtig ist.

      Die Ganzkörperuntersuchung kann auch hilfreich sein, wenn unklare Beschwerden bestehen, deren Ursache durch andere Diagnose-Methoden nicht ermittelt werden konnten

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    www.diagnostik-frankfurt.de


So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen