Gold-Kunde
Michael Häusler

Michael Häusler

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Chiropraktik, Akupunktur, Neuraltherapie

069/79201953
Note
1,0
Note
1,0
Bewerten

DankeHerr Häusler!

Aktion
Danke sagen

Herr Häusler

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Chiropraktik, Akupunktur, Neuraltherapie

DankeHerr Häusler!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung. Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten telefonisch.

Adresse

Wildunger Str. 1 b60487 Frankfurt

Leistungsübersicht

FaszientherapieOrtho Bionomy®Cranio-Sacral-TherapieChiropraktikGanzheitliche manuelle TherapieverfahrenDornmethodeDynamische Wirbelsäulentherapie nachIndividuelles ÜbungsprogrammAllgemeine Naturheilverfahrenortho-release©Injektionen / Infusionen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

schön, dass Sie sich für die Möglichkeiten der alternativen Medizin und  für meine Seminarangebote interessieren!

Der Fokus meiner Arbeit liegt in der Behandlung von Patientinnen und Patienten mit Gelenkerkrankungen, Schmerzzuständen, und inneren Erkrankungen. Diese behandle ich überwiegend mit verschiedenen, sich ergänzenden manuellen Therapieverfahren, die ich mit anderen Naturheilverfahren sinnvoll kombiniere.

Auf meinem jameda-Profil erfahren Sie Details über meine Behandlungsmöglichkeiten und meine Behandlungsschwerpunkte. Mein Fokus liegt auf verschiedenen manuellen ganzheitlichen Therapieverfahren, wie der Dorntherapie, die Dynamische-Wirbelsäulentherapie nach Popp®,  Faszien-Behandlungen, die von dem Osteopathen Arthur Pauls entwickelte Ortho-Bionomy® und ergänzenden Infusions-und Injektions-Behandlungen.

Seit 2010 entwickle ich ein eigenes Therapieverfahren, ortho-release©.

Meine Praxis liegt sehr ruhig im Westen von Frankfurt, im Herzen eines der...


Mein Lebenslauf

1959Michael Häusler Jahrgang 1959
1978Prüfung Rettungssanitäter Bayrisches Rotes Kreuz
1983 bis 2000Krankenpfleger, Chirurgische Ambulanz Nord-Westkrankenhaus Frankfurt
1999Übungsleiter für die Budosportart KenJuKate seit 1999
2000Staatliche Zulassung als Heilpraktiker im Jahr 2000
2000Naturheilpraxis in Frankfurt mit Fokus auf manuelle Therapieverfahren seit 2000
2002Seminarleiter für die Wirbel- und Gelenktherapie nach Dorn seit 2002
2002Zusammenarbeit mit einer Ärztin für Traditionelle Chinesische Medizin seit 2002
2006Seminarleiter für die Dynamische Wirbelsäulentherapie nach Popp® seit 2006
2006Ausbildungen in Craniosakraltherapie bei unterschiedlichen Lehrern seit 2006
Fachautor für Artikel über ganzheitliche manuelle Therapieverfahren
2006Durch die European Association of Teachers (OBEAT) geprüfter Dipl.Practioner für Ortho-Bionomy® seit 2006
2011Zusammenarbeit mit der Schule für Craniosakraltherapie von Ingrid Maier in Bad Ems seit 2011
2010Entwicklung von ortho-release© in der eigenen Praxis seit 2010
Ich nehme regelmäßig an Fachfortbildungsveranstaltungen teil

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Naturheilpraxis Michael Häusler


Meine Behandlungsschwerpunkte

Der Fokus meiner Arbeit liegt in der Behandlung von Patientinnen und Patienten mit Gelenkerkrankungen, Schmerzzuständen, und inneren Erkrankungen. Diese behandle ich überwiegend mit verschiedenen, sich ergänzenden manuellen Therapieverfahren, die ich mit anderen naturheilkundlichen Therapien sinnvoll kombiniere.

Seid 2017 absolviere ich eine, nach den Richtlinien der WHO insgesamt 2550 Stunden umfassende  Weiterbildung bei der ACON (Arbeitsgemeinschaft für Chiropraktik, Osteopathie und Neuraltherapie Deutscher Heilpraktiker e.V.)

 

  • Ganzheitliche manuelle Therapieverfahren

  • Akupunktur

  • Injektionen / Infusionen


  • Ganzheitliche manuelle Therapieverfahren

    Ganzheitliche manuelle Therapieverfahren

    "When one door closes, another one opens" Diesen Satz prägte der Osteopath Arthur Pauls, der Gründer der Ortho-Bionomy®,  für diese wunderbare Therapieform.

    Diese Worte sind für mein Verständnis der  Ausdruck eines wirklich ganzheitlichen Therapieansatzes  und sie haben sich in meine tägliche Arbeit und in meine Fortbildungen für unterschiedliche Therapieverfahren integriert.

    Ganzheitliche manuelle Therapieverfahren in meiner Praxis sind:

    Ortho-Bionomy®, Cranio-Sakral-Therapie, Chiropraktik, Dornmethode, Dynamische Wirbelsäulentherapie nach Popp®, ortho-release© und Faszien-Therapie.

    Seit 2006 besuche ich Arbeitskreise der ACON e.V. im Rhein-Main-Gebiet. Dort findet regelmäßig ein fachlicher Austausch für Kolleginnen und Kollegen in Chiropraktik, Osteopathie, Neuraltherapie und anderen Naturheilverfahren statt.

    Ich bin Mitglied bei der ACON e.V. (Arbeitsgemeinschaft Chiropraktik, Osteopathie und Neuraltherapie) und befinde mich zurzeit beim ACON Kolleg in einer 3jährigen (Abschluss 10/2020) Weiterbildung.

     

  • Akupunktur

    Die  manuellen Therapieverfahren die ich in der Praxis anbiete, können mit verschiedenen Akupunktur - Arten gut unterstützt werden.

    In der Praxis arbeite ich mit der Ohrakupunktur, mit der chinesischen Körperakupunktur und mit der Schädelakupunktur nach Yamamoto. Bei schmerzempfindlichen Patienten und bei Kindern besteht die Möglichkeit, die Akupunkturpunke mit einem Infrarotlaser zu bestrahlen.

    Bei einer Akupunktur-Sitzung werden sehr feine Nadeln in bestimmte Körperstellen (zum Beispiel im Meridianverlauf) gestochen. Die Nadeln sind, wenn sie erst einmal platziert sind, in der Regel schmerzfrei und bleiben ungefähr 20 Minuten im Körper.

    Akupunktur-Behandlungen haben sich besonders bei Schmerz- und Suchterkrankungen bewährt. In einer Liste der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind etwa 100 Krankheitsbilder veröffentlicht, für die sich für Akupunktur-Behandlungen eignen.

    Meine Arbeit wird bei Bedarf von einer erfahrenen Ärztin für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM),  die über Zungen- und Pulsdiagnose,  die passenden Akupunkturpunke ermittelt, unterstützt.

     

  • Injektionen / Infusionen

    Injektionen und Infusionen können ein wertvoller Beitrag zu einer erfolgreichen Therapie sein.  Eine Behandlung kann in bestimmten Fällen durch die Gabe von Injektionen und Infusionen positiv beeinflusst werden.

    Die Vorteile einer Infusions- und Injektions-Therapie liegen in der raschen Wirkung im Vergleich zur Einnahme von Tabletten und Kapseln. Das Medikament gelangt, ohne  Umwege mit vollem Wirkstoffgehalt, direkt in den Blutkreislauf oder an die betroffenen Körperregionen.

    Neuraltherapie

    Die Neuraltherapie wurde 1925 von dem Arzt Dr. Huneke entdeckt.

    Durch eine intrakutane Injektion (Einspritzung unter die Haut) eines lokalanestetischen Mittels (örtliches Betäubungsmittel) können sich Störfelder oder Schmerzregionen über das vegetative (unbewusste) Nervensystem lösen.

    Sind Störfelder (örtlich begrenzte Reizzustände) für die Beschwerden verantwortlich, ist mit der Neuraltherapie womöglich eine schnelle Verbesserung zu erreichen. In der Neuraltherapie wird dies als Sekundenphänomen beschrieben.

    Häufige Störfelder finden sich oft im Bereich von Narben.

    Neuraltherapeutische Mittel werden in meiner Praxis nicht invasiv, das heißt mit einer kleinen, sehr feinen Injektionsnadel unter die Haut injiziert.

     

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Hompage


Mein weiteres Leistungsspektrum

Die manuelle Arbeit in meiner Praxis führe ich sehr schonend und weitgehend schmerzfrei aus. Die unterschiedlichen Verfahren, die zur Anwendung kommen, dienen zum einen zu einer sanften Unterstützung und Regulierung von außen und zum anderen dazu, die Behandlungsergebnisse gut zu integrieren und die Selbstheilungskräfte zu stärken.

  • Dornmethode

  • ortho-release©

  • Faszientherapie

  • Ortho Bionomy®


  • Dornmethode

    Die Dornmethode bietet die Möglichkeit nahezu alle Gelenke des Körpers auf sehr schonende Weise in ihre ursprüngliche gesunde Lage zurückbringen. Muskuläre Verspannungen und Schmerzen können sich zu lösen.  Funktionelle Beinlängendifferenzen, Beckenfehlstellungen und Fehlstellungen der Wirbelsäule können mit dieser sanften Therapie, positiv beeinflusst werden.

  • ortho-release©

    ortho-release©  steht für eine schmerzfreie manuelle Therapie, unterstützende und ordnende Therapiegriffe, Aktivierung der Selbstregulation, neurophysiologische Schmerzlösung (Verstärkung der positiven Wahrnehmung des Patienten), nonverbale Körperkommunikation, Integration des Behandlungsergebnisses, Haltungsarbeit, Selbst-und Partnerübungen.

     ortho-release© ist geeignet für Menschen mit Beschwerden an den Gelenken, den Faszien (Umhüllung der Muskulatur), den Muskeln sowie der Wirbelsäule. Doch auch bei inneren funktionellen Erkrankungen  oder Schmerzen kann eine ortho-release© Behandlung sinnvoll sein.

  • Faszientherapie

    Alles ist mit allem verbunden. Dieses Zitat von Hildegard von Bingen könnte ebenso für die übergeordnete Sichtweise bei der Behandlung der Faszien zum Ausdruck kommen.

    Die Faszien (verschiedene Bindegewebsstrukturen) durchziehen unseren gesamten Körper. Sie umhüllen die Muskulatur und Organe, bilden die Ansätze für viele Muskelgruppen und dienen als Verbindungs- und Puffersystem des Körpers.

    Neuste Forschungen haben gezeigt, dass dieses fasziale Gewebe eine bisher völlig unterschätzte Funktion für einen gesunden Körper hat. Sind die Faszien in einer schlechten Stoffwechselsituation, unter Spannung oder die Rezeptoren (zuständig für die Weiterleitung von Informationen z.B. Schmerzen) belastet, kann sich dies negativ auf den Körper auswirken.

    Mögliche Zusammenhänge lassen sich auch durch die faszialen Verbindungen zwischen den inneren Organen und Beschwerderegionen der Knochen, der Gelenke oder der Muskulatur herleiten. So kann zum Beispiel die Leber mit Beschwerden der rechten Schulter, die Blase mit der Brust-Halswirbelsäule oder die Nieren mit muskulären Verspannungen der Lendenwirbelsäule im Zusammenhang stehen.

    Faszien-Behandlung mit FAZER von ARTZT vitality®

    Der renommierte Faszienforscher, Dr. Schleip, unterstützte die Entwicklung von speziellen Toolen, die sich hervorragend für die  geräteunterstütze Behandlung der Faszien eignen. Diese Toole, FAZER von ARTZT vitality®, setze ich teilweise in meiner Praxis zur Faszien-Behandlung ein.

    Anwendungsmöglichkeiten...

  • Ortho Bionomy®

    Regelkreisläufe und Selbstheilungsprozesse, die aus den unterschiedlichsten Gründen, wie zum Beispiel nach Unfällen, Operationen, chronischen Erkrankungen oder seelischen Traumen, verloren gingen, können durch eine Ortho-Bionomy® Behandlung wieder Raum zur Entfaltung bekommen.

  • Dynamische Wirbelsäulentherapie nach Popp®

    Die Dynamische Wirbelsäulentherapie nach Popp® wurde Anfang der 90-er Jahre von dem Ehepaar Helga und Eberhard Popp entwickelt. Im Mittelpunkt der Therapie steht die dreidimensionale Sichtweise des Beckens, die sehr schonende Behandlung der Wirbelsäule über die naheliegende Muskulatur und die Atlasbehandlung

  • Cranio-Sacral-Therapie

    Die Cranio-Sacral-Therapie ist für Menschen jeden Alters geeignet. Sowohl Säuglinge als auch erwachsene und alte Menschen können behandelt werden.

  • Individuelles Übungsprogramm

    Die Anwendung von Selbsthilfeübungen bietet den Vorteil, dass sich ein positives Behandlungsergebnis auf Dauer festigen kann. Therapieergebnisse können integriert werden und geben neuen Körper- und Haltungsmustern dauerhaft Raum.

  • Allgemeine Naturheilverfahren

    Meine manuelle Arbeit unterstütze ich unter anderem mit folgenden Naturheilverfahren: Akupunktur, Injektionen mit homöopathischen und pflanzlichen Medikamenten, Pneumatron (pulsierende Schröpfkopftherapie), Magnetfeldtherapie, Lasertherapie, Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) ...

  • Akupunktur

    In der Praxis arbeite ich mit der Ohrakupunktur, mit der chinesischen Körperakupunktur und mit der Schädelakupunktur nach Yamamoto. Bei schmerzempfindlichen Patienten und bei Kindern besteht die Möglichkeit, die Akupunkturpunkte mit einem Infrarotlaser zu bestrahlen.

  • Injektionen / Infusionen

    Injektionen und Infusionen können ein wertvoller Beitrag zu einer erfolgreichen Therapie sein. Eine Behandlung kann in bestimmten Fällen durch die Gabe von Injektionen und Infusionen positiv beeinflusst werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Naturheilpraxis Michael Häusler


jameda Siegel

Herr Häusler gehört in dieser Kategorie zu den TOP5

Heilpraktiker

in Frankfurt • 06/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (41)

Gesamtnote

1,0
1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,9

Entertainment

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,4

Telefonische Erreichbarkeit

2,6

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

freundlicher Umgang mit Kindern
sehr vertrauenswürdig
nimmt sich viel Zeit

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
41
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 24.05.2020, Alter: über 50
1,0

Hervorragende Kompetenz

Die Praxis ist unbedingt zu empfehlen.

Kommentar von Herr Häusler vom 24.05.2020

Vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung.

Bewertung vom 22.04.2020
1,0

Herr Häusler hat mir immer geholfen!

Ich bin sehr zufrieden mit den Behandlungen bei Herrn Häusler. Er hat mir bei meinem Rückenleiden immer geholfen, auch als es mir sehr schlecht ging. Ich bin froh und dankbar für seine Hilfe.

Kommentar von Herr Häusler vom 24.04.2020

Vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung.

Bewertung vom 12.04.2020
1,0

Kompetent und freundlich

Hr. Häusler hat sich Zeit genommen, war freundlich, zugewandt. Seine ruhige Art war mir angenehm. Er beherrscht u.a. Akupunktur, was mir sehr geholfen hat.

Kommentar von Herr Häusler vom 13.04.2020

Vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung.

Bewertung vom 31.03.2020
1,0

Freundlich, nett und sehr kompetent

Sehr gerne wieder, Besserung meiner Schmerzen und Einschränkungen nach 2 - 3 Behandlungen

Kommentar von Herr Häusler vom 01.04.2020

Vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung.

Bewertung vom 16.03.2020, gesetzlich versichert
1,0

Kompetenter Heilpraktiker- sehr empfehlenswert!

Herr Häusler konnte mir im Bezug auf meine Schmerzen im Nacken-, Hüft- sowie im unteren Rückenbereich sehr helfen. Ich habe bei akuten Schmerzen immer schnellst möglich einen Termin bekommen und Herr Häusler konnte mir mit seiner ruhigen, herzlichen und fachlich kompetenten Art immer schnell helfen. Außerdem hat er mir Übungen für zu Hause gezeigt, die auch langfristig gegen meine Schmerzen geholfen haben. Sehr empfehlenswerter Heilpraktiker im Raum Frankfurt!

Weitere Informationen

100%Weiterempfehlung
1Kollegenempfehlung
6.095Profilaufrufe
17.02.2020Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Frankfurt

Passende Artikel unserer jameda-Kunden