Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Zahnärzte:
Alle
Online buchbare
Gold-Kunde
Dr. med. dent. Marc Philipp Münster, M.Sc.

Dr. med. dent. Marc Philipp Münster, M.Sc.

Zahnarzt, Endodontologie

069/97776980

Dr. Münster, M.Sc.

Zahnarzt, Endodontologie

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 18:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 15:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Barckhausstr. 160325 Frankfurt

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf meinem jameda-Profil und in der zahnmedizinischen Praxisklinik ENDOPUR in Frankfurt. Ich bin Dr. med. dent. M.Sc. Marc Philipp Münster und biete Ihnen hier die Gelegenheit, sich genauer über mich, meinen Schwerpunkt sowie die Leistungen unserer Praxis zu informieren.

Mein Spezialgebiet ist die Endodontologie, bei der ich das den Zahn umgebende Gewebe im Inneren des Zahnes entferne und desinfiziere. Das Ziel dieses komplexen Eingriffes ist der Erhalt des Zahnes. Da genaues Arbeiten hier wichtig ist, nehme ich mir sowohl für die Diagnostik als auch den Eingriff selbst genügend Zeit und nutze alle mir zur Verfügung stehenden technischen Möglichkeiten. Denn je gründlicher die Behandlung ist, desto größer auch die Wahrscheinlichkeit, dass dieser Zahn noch lange Zeit gesund bleibt und keinen Schmerz ausstrahlt.

Mein Team und ich freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. med. dent. M.Sc. Marc Philipp Münster

Mein Lebenslauf

2001 bis 2006Studium der Zahnmedizin an der Goethe Universität in Frankfurt am Main
2006 bis 2017Zahnarzt im Zentrum der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (Carolinum) der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main, Poliklinik für Zahnerhaltung
2012 bis 2014Masterstudiengang Endodontologie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2017 bis heuteIn der ENDOPUR Praxisklinik in Frankfurt tätig
Funktionen: Referent für die Landeszahnärztekammer Hessen im Bereich Endodontologie

Dr. med. dent. M.Sc. Marc Philipp Münster

… war von 2006 - 2017 wissenschaftlicher Mitarbeiter und Zahnarzt in der Poliklinik für Zahnerhaltung am Zentrum für Zahn-, Mund und Kieferheilkunde „Carolinum“ des Universitätsklinikums Frankfurt am Main mit dem Schwerpunkt Endodontologie.

Nach dem Abschluss des Masterstudienganges Endodontologie etablierte er eine Spezialsprechstunde und war als Referent für die Landeszahnärztekammer Hessen im Bereich Endodontologie tätig.

Dr. Münster verstärkt unser Team seit Anfang 2017.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
endopur.de


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Im Rahmen eines Masterstudienganges habe ich mich nach meinem Abschluss auf die Therapie und Diagnose von Erkrankungen der Zahnnerven spezialisiert. Ich untersuche zunächst das Zahninnere und das den Zahn umgebende Gewebe. Sobald die Diagnose und damit die Erhaltungswürdigkeit des Zahnes feststehen, beginne ich mit der Wurzelkanalbehandlung. Gerne kläre ich Sie in meiner Praxis in der Barckhausstr. 1 in Frankfurt über Details dieses Eingriffes auf und finde heraus, ob er für Sie in Frage kommt.

  • Mikro­skopische Endodontologie

  • Mikro­skopische Endodontologie

    Die Wurzelkanalbehandlung dient der Zahnerhaltung. Grundlage für den Erfolg der Behandlung ist eine sorgfältige Reinigung des äußerst feinen Wurzelkanalsystems. Selbst bei Verwendung optischer Vergrößerung und graziler Instrumente lassen sich in einigen Fällen z.B. alte Wurzelfüllmaterialien oder Wurzelstifte nicht aus dem Kanal entfernen. Es können auch trotz aller Sorgfalt und modernster Behandlungstechnik Bakterien zurückbleiben, die Probleme verursachen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
endopur.de


Mein weiteres Leistungs­spektrum

In der ENDOPUR Praxisklinik in Frankfurt bieten wir Ihnen private Leistungen der Zahnheilkunde. Eine individuelle und ausführliche Beratung sind für uns dabei selbstverständlich. Wir erklären Ihnen gerne in Ruhe, welche Behandlungsmethoden geeignet sind, Ihre Mundgesundheit wiederherzustellen und welche Behandlungsalternativen und Finanzierungsmöglichkeiten es gibt. Zu unserem Spektrum gehören u. a. die endo­don­to­logische Revisionsbehandlung, die Behandlung von Zahnunfällen und die Schmerzdiagnostik.

  • Primärbehandlung

  • Revisionsbehandlung / Wurzelkanalbehandlung

  • Zahnunfälle / Traumatologie

  • Schmerzdiagnostik

  • Primärbehandlung

    Um einen entzündeten oder leblosen Zahn erhalten zu können, muss seine Wurzel behandelt werden. Die Bakterien im Zahn müssen entfernt und der Zahn so zu verschlossen werden, dass keine neuen Keime hinein gelangen können.

  • Revisionsbehandlung / Wurzelkanalbehandlung

    Das Ziel einer Wurzelkanalbehandlung ist es, die Wurzelkanäle des Zahnes von Bakterien zu reinigen und durch eine dichte Wurzelkanalfüllung deren Wiederbesiedelung zu verhindern. Wenn jedoch Bakterien im Kanalsystem verblieben sind, können sich diese wieder vermehren, wenn

    • Kanäle übersehen wurden,
    • Kanäle nicht auf ausreichender Länge oder Breite bearbeitet wurden oder
    • aufgrund einer komplexen Kanalanatomie die Reinigungswirkung zu gering war.
  • Zahnunfälle / Traumatologie

    Wenn es zu einem Zahnunfall kommt: Ruhe bewahren.

    • Wenn es blutet: auf ein Mulltuch oder Stofftaschentuch beißen, äußerlich kühlen.
    • Wenn die Ecke eines Zahnes abgebrochen ist und es aus dem Zahn blutet: unbedingt die abgebrochene Ecke suchen und in H-Milch oder Wasser lagernd mit in die Praxis bringen.
    • Wenn nur die Ecke eines Zahnes abgebrochen ist, OHNE dass es aus dem Zahn blutet: unbedingt die abgebrochene Ecke suchen und in H-Milch oder Wasser lagernd mit in die Praxis bringen.
    • Wenn der Zahn gelockert oder verschoben ist: den Zahn so belassen, nicht berühren, den Mund vorsichtig schließen.
    • Wenn der Zahn vollständig aus dem Mund gebrochen ist: Den Zahn  nur an der Zahnkrone anfassen, NICHT REINIGEN, egal wie er aussieht! Lagern Sie den Zahn, wenn möglich, in einer Zahnrettungsbox. Ist keine Zahnrettungsbox zu bekommen, lagern Sie den Zahn in H-Milch, notfalls in Wasser.
  • Schmerzdiagnostik

    Nicht alle Schmerzen in Mund und Kiefer werden durch Zähne ausgelöst. Wird das nicht erkannt, kann es geschehen, dass Zähne unnötigerweise behandelt oder entfernt werden, wodurch die Schmerzen nicht beseitigt, sondern manchmal noch verstärkt werden.

  • Digitale Volumen-Tomografie (DVT)

    Röntgenbilder gehören zum Standard jeder Zahnarztpraxis. Sie sind relativ einfach herzustellen, aber die diagnostischen Möglichkeiten sind manchmal nicht ausreichend,  z.B. durch Verzerrungen, Überlagerungen oder durch die Belichtung bedingte Unklarheiten. Dies kann im schlimmsten Fall zu Fehlinterpretationen führen.

  • OP-Mikroskope

    DAS OPERATIONSMIKROSKOP ermöglicht eine exakte optische Kontrolle des Behandlungsablaufes.

    Um die feinen verästelten Kanäle sicher zu bearbeiten, ist eine gute Sicht nicht nur hilfreich, sondern in der moderne Endodontie unerlässlich. Mit dem bloßen Auge sind die feinen Eingänge zu den Kanälen oftmals nicht zu erkennen. Verlässt man sich nur auf das Fingerspitzengefühl, bleiben viele Kanäle und Nischen im Verborgenen. Die dort verbliebenen Gewebsreste und Bakterien können zu einem erneuten Aufflammen der Entzündung auch Jahre nach der Behandlung führen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
endopur.de


Meine Kollegen (5)

Gemeinschaftspraxis • ENDOPUR Praxisklinik

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis
nimmt sich viel Zeit
sehr freundlich

Optionale Noten

1,2

Angst-Patienten

1,2

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,5

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,8

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

1,8

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (39)

Alle31
Note 1
31
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
25.07.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,2

Absolut Empfehlenswert !

Herr Dr. Münster konnte meinen Zahn retten. Meine Wurzelbehandlung wurde bereits von einer Zahnärztin von AllDent angefangen. Die unerfahrene AllDent-Zahnärztin musste meine Behandlung jedoch abrechen, da sie nicht mehr weiter wusste. Dr. Münster von Endopur konnte den Zahn in zwei Behandlungen retten. Endopur ist eine Privatpraxis. Als Kassenpatient lohnt es sich trotzdem, die Behandlung selber zu zahlen, um den Zahn zu behalten. Sehr freundliche Praxis mit professioneller Beratung.

01.07.2021 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

einfach hervorragend

mit hoher Kompetenz, viel Ruhe und Einfühlungsvermögen wird der Patient behandelt. Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben und hatte großes Vertrauen. Alle Maßnahmen wurden verständlich erklärt. Man nimmt sich sehr viel Zeit für den Patienten. Nochmals vielen Dank.

Tut mir leid, dass ich alles mit "1" bewerte, ist aber tatsächlich so!!

19.03.2021 • gesetzlich versichert
1,0

Der Schmerz ist weg.

Fachlich top, menschlich ebenso! Es war nun schon der zweite Zahn, den Dr. Münster einfühlsam, schmerzfrei und erfolgreich besänftigt hat. Bei ihm und seinem Team würde ich mich fast ohne Anästhesie behandeln lassen. Kaum liege ich auf dem Stuhl, bin ich voller Vertrauen und Zuversicht. Die erste Wurzelkanalbehandlung vor 2 Jahren war eine "Revision". In einer anderen Praxis war eine Kanal übersehen worden, der Zahn hatte weiter sehr weh getan. Nach der Zweitbehandlung bei Endopur war alles wieder gut. Aktuell hatte sich ein überkronter Frontzahn bemerkbar gemacht. Der heiße Kaffee wurde zur Tortur. Sofort nach der Behandlung durch Dr. Münster war der Schmerz weg. Und auch die Behandlung selbst hat keine Sekunde weh getan. Nicht mal den Pieks von der Betäubung hatte ich gespürt. Die Krone ist unversehrt, der Kaffee schmeckt wieder! Kompliment aber auch an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Schon am Empfang ist die Atmosphäre herzlich; der Umgang mit den Patientinnen und Patienten sehr freundlich und menschlich!

06.01.2021
1,0

Dr Münster

Ich habe mehrere Würzelkanalrevisionen bei Herrn Dr Münster machen lassen.

Ehrliche faire Beratung.

Bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Entzündungen haben sich zurück gebildet.

Eingriff war schmerzfrei. Auch danach keine grossen Probleme gehabt.

Bin voll überzeugt von der Handwerkskunst sowie der technischen Ausstattung der Praxis.

Neustes CVT Gerät.

Hier fühlt man sich gut aufgehoben.

Danke

16.09.2020
1,0

Bester Zahnarzt ever!

Dr. Münster ist der beste Zahnarzt. Er ist sehr kompetent, freundlich und seine Behandlung ist einfach ein Traum. Seine ruhige Art macht den Zahnarztbesuch zur Wellness!!

Auch das gesamte Team ist freundlich und ich habe mich sehr wohl gefühlt !

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Kollegenempfehlungen12
Profilaufrufe3.737
Letzte Aktualisierung22.04.2020

Finden Sie ähnliche Behandler