Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Zahnärzte:
Alle
Online buchbare
Gold-Kunde
Dr. med. dent. Katlin Wegener

Dr. med. dent. Katlin Wegener

Zahnärztin, Implantologie, Parodontologie

weitere Standorte
069/35355250

Dr. Wegener

Zahnärztin, Implantologie, Parodontologie

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 13:00
14:00 – 17:00
Di
10:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Mi
08:00 – 13:00
14:00 – 17:00
Do
10:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Fr
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Alt-Schwanheim 2360529 Frankfurt

Leistungen

Zahnarztangst
Zahnreinigung
Zahnarzt Angst
ganzheitliche Zahnmedizin
Angst vor dem Zahnarzt
Weisheitszahn
Zahnprophylaxe
Zahnaufhellung
Zahnimplantate
Parodontitis
Implantate
Bleaching
Vollkeramik-Zahnersatz
Ästhetische Zahnheilkunde
Prophylaxe
Professionelle Zahnreinigung

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Freunde, Fans und Patienten,

hier sind Sie richtig, wenn Sie mehr über mich, Dr. med. dent. Katlin Wegener, und mein herzliches und kompetentes Praxisteam erfahren wollen. Sie können sich Bilder von uns und der Praxis anschauen und unsere Besonderheiten kennen lernen. Selbstverständlich dürfen Sie hier Ihre Erfahrungen teilen und eine Bewertung abgeben. Als Neupatient beraten wir Sie gerne persönlich. Sie erreichen uns unter der 069/35355250. Mein Team und ich freuen uns auf Sie!

Ihre Dr. med. dent. Katlin Wegener

Über mich:

DR. MED. DENT. KATLIN WEGENER

  • 1991-1996 Studium der Zahnmedizin an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt/M
  • 1996 Approbation als Zahnärztin
  • 1997-1999 Assistenzzeit in Bergen-Enkheim
  • 2001 Promotion
  • 1999-2008 niedergelassene Zahnärztin in Gemeinschaftspraxis in Frankfurt-Innenstadt
  • 2008 Niederlassung in Frankfurt-Schwanheim
  • seit 2010 Mitarbeit bei Dr. Brück "Zahnärzte am Goethehaus"
  • 2009 Kammerzertifikat Implantologie (d. Landes Hessen)
  • 2011 Kammerzertifikat Parodontologie (d. Landes Hessen)
  • 2013 Erlangung des Tätigkeitsschwerpunktes Implantologie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Katlin Wegener


Meine Behandlungs­schwerpunkte

" Wenn die Chemie stimmt "

Vertrauen und Einfühlungsvermögen sind unsere wichtigsten Schwerpunkte und erste Voraussetzung für eine gute Arzt-Patienten-Beziehung. Wir legen besonders viel Wert darauf, unseren Patienten zuzuhören und ihre ganz persönlichen Vorstellungen und Bedenken zu erkennen. Dann können wir gemeinsam über die individuelle Behandlung entscheiden und Ihnen das gesamte Sprektrum der modernen Zahnheilkunde anbieten.

  • Parodontologie

  • Implantologie

  • Parodontologie

    Parodontitis (umgangssprachlich "Parodontose") ist eine durch Bakterien verursachte Entzündung des Zahnhalteapparates, also eine Schädigung des Gewebes, das den Zahn umgibt. Sie gehört zu den häufigsten Infektionskrankheiten und trifft Menschen jeden Lebensalters.

    Wie erkenne ich Parodontitis ?

    Parodontose beginnt langsam, schmerzfrei und wird oft nicht sofort bemerkt. Die ersten Anzeichen sind:

    • geschwollenes und gerötetes Zahnfleisch
    • Zahnfleischbluten
    • Mundgeruch

    Erfolgt in diesem Stadium keine Therapie, schreitet die Erkrankung fort und es tritt eine irreversible Schädigung des Zahnhalteapparates ein. Die Zähne werden locker, oft bilden sich Lücken zwischen den Schneidezähnen, Abszesse können entstehen.

    Leider wird Parodontose oft nicht rechtzeitig erkannt, nicht konsequent behandelt und führt häufig zum Zahnverlust.

    Was sind die Ursachen ?

    Der Auslöser einer Parodontitis sind Plaque und Zahnstein auf den Zahnoberflächen, in denen Milliarden von Bakterien siedeln.

    Diese Bakterien verursachen eine zuerst oberflächliche Entzündung des Zahnfleischs, die später zu einem Abbau des Kieferknochens mit Vertiefung der Zahnfleischtaschen führt.

    Risikofaktoren, die eine Parodontitis begünstigen:

    • Unzureichende Mundhygiene
    • Retentionsnischen an Zähnen (z.B. überstehende Füllungs- und Kronenränder, Zahnfehlstellungen)
    • Geschwächtes Immunsystem (auch durch Stress)
    • falsche Ernährung, Vitaminmangel
    • Rauchen
    • familiäre (genetische) Disposition
    • Diabetes...
  • Implantologie

    Für ein Stück Lebensqualität

    Es handelt sich um eine schonende und sichere Behandlungsmethode, die nach einem Zahnverlust viele Möglichkeiten bietet, Ihnen Sicherheit und Selbstvertrauen, einem festen Biss und ein unbeschwertes Lachen zurückzugeben.

    • Das Kaugefühl und das Aussehen entspricht dem eigener Zähne
    • gesunde Strukturen werden erhalten: Implantate verhindern Knochenabbau und das Beschleifen natürlicher Zähne lässt sich vermeiden
    • Implantate haben viele Einsatzbereiche, vom Ersatz eines einzelnen Front- oder Seitenzahnes, über 2- oder mehrspannige Brücken auf mehreren Pfeilern, bis zum Ersatz ganzer Zahnreihen mit festsitzendem oder abnehmbarem Zahnersatz
    • Totalprothesen bekommen auch bei älteren, weniger belastbaren Patienten mit 2 kurzen Implantaten wieder sicheren Halt

    WIE FUNKTIONIERT EIN ZAHNIMPLANTAT ?

    Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel aus Titan in Form einer Schraube, die anstelle eines fehlenden Zahnes in den Kieferknochen eingesetzt wird und mit diesem fest verwächst. Auf einem Implantatpfosten (Abutment) wird nach der Einheilphase der neue Zahn oder Zahnersatz befestigt.

    Unter lokaler Betäubung dauert der Eingriff bei einem Implantat etwa 30 min und verläuft schonender als das Ziehen eines Zahnes. Durch unsere minimalinvasive OP-Technik sind Sie am nächsten Tag fast wieder völlig schmerzfrei und im Alltag einsatzfähig.

    Bei guter Pflege und regelmäßiger Kontrolle können Implantate ein Leben lang halten. Wie die eigenen Zähne !

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Katlin Wegener


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Auf dieser Seite können Sie sich einen ersten Eindruck unserer zahnärztlichen Leistungen verschaffen. Wenn Sie Fragen dazu haben, kontaktieren Sie uns gerne unter der 069/35355250. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

  • Prophylaxe

  • Professionelle Zahnreinigung

  • Ästhetische Zahnheilkunde

  • Bleaching

  • Prophylaxe

    heißt "vorbeugen" -  ein Leben lang schöne gesunde Zähne

    Durch regelmäßige Prophylaxe reduziert sich die Anzahl schädlicher Bakterien in der Mundhöhle und Sie erhalten auf Dauer Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch gesund. Auch bei gründlicher Pflege bilden sich Verfärbungen und Beläge in den Zahnzwischenräumen und an schwer zugänglichen Stellen, z.B. an Kronenrändern. Wo die Zahnbürste nicht hinkommt, unterstützen wir sie gerne...

    ... eine optimale Ergänzung zum täglichen Zähneputzen, so geben Sie Karies und Parodontitis keine Chance!

  • Professionelle Zahnreinigung

    Die PZR ist eine Intensivreinigung mit Spezialinstrumenten, mit dem Ziel, alle bakteriellen oder kosmetisch störenden Beläge auf den Zahnoberflächen zu entfernen. So kann Karies, Zahnfleischentzündung und Knochenabbau effektiv vorgebeugt und gleichzeitig das Aussehen der Zähne verbessert werden. Regelmäßig durchgeführt, verhilft sie Ihnen zu einem lebenslang gesunden Gebiss.

    • zahnärztliche Untersuchung mit Kontrolle der Mundschleimhaut, Messung der Zahnfleischtaschen, Beurteilung der Mundhygiene
    • vollständige Entfernung aller harten (Zahnstein) und weichen (Plaque) Beläge auf allen Flächen, in allen Zwischenräumen und im oberen Bereich der Zahnfleischtaschen
    • sanfte Politur mit Polierpasten und -Streifen für eine glatte und weiße Zahnoberfläche
    • Applikation von Fluoridlack und/oder antibakteriellem Lack
    • Anleitung zur richtigen Mundhygiene und Putztechnik, Empfehlung von Zahnpflegeartikeln, Tipps zur zahngesunden Ernährung
    • Empfehlung eines individuellen Recall-Intervalles
  • Ästhetische Zahnheilkunde

    "Das Lächeln, das Du aussendest, kehrt zu Dir zurück"

    Ein sympatisches Lächeln und natürlich schöne Zähne verleihen Vitalität und Ausstrahlung, geben Sicherheit und Selbstbewusstsein.

    Nicht immer erfüllen natürliche Gegebenheiten oder bereits vorhandener Zahnersatz diesen Anspruch. Natürliche Alterungs- und Abnutzungsvorgänge führen im Laufe der Zeit weiterhin zu einer Veränderung des ästhetischen Gesamteindrucks.

    Die Ästhetische Zahnheilkunde bietet hier zahlreiche Methoden und Techniken unsichtbaren Zahnersatz herzustellen, die Zahnfarbe oder Zahnform zu verändern, Lücken zu schließen oder Zahnfehlstellungen zu korrigieren. 

    Bereits kleinen Veränderungen können oft einen großen Effekt erzielen.

    Unsere größte Herausforderung sehen wir darin, bei allen Behandlungen minimal invasiv und maximal substanzschonend eine unsichtbare natürliche Ästhetik zu erzeugen, ganz nach dem Vorbild der Natur.

  • Bleaching

    gesunde Zähne sanft aufhellen

    Ohne Risiken und Nebenwirkungen ist es bei gesunder Zahnsubstanz möglich, den naturgegebenen leicht gelb-gräulichen Farbton aufzuhellen. Mittels sanfter Oxidation der Farbstoffe im Zahnschmelz und Dentin wirken die Zähne weißer und gepflegter.

    Eine sichere und einfache Methode für ein strahlend schönes Lächeln!

    Wir beraten Sie gerne, welches Verfahren für Sie das richtige ist.

    • Office-Bleaching (1-3 Sitzungen beim Zahnarzt),
    • Home-Bleaching (Anwendung zuhause mit individuellen, dünnen Trägerschienen für das Bleaching-Gel),
    • danach Politur oder Austausch von verfärbten Füllungen,
    • optimal als Vorbehandlung bei geplanter Kronenversorgung in der Front
  • Vollkeramischer Zahnersatz

    Der Natur am Nächsten

    Unsichtbare Restaurationen aus Keramik sind ein fester Bestandteil der modernen Zahnheilkunde. Bei maximalem Erhalt der natürlichen Zahnsubstanz bieten verschiedene Keramiken und Befestigungs-Systeme für alle Indikationen eine hochästhetische Lösung.

    Vorteile der Vollkeramik

    • hohe Transluzenz (Lichtdurchlässigkeit), dadurch kein dunkler Schatten am Zahnfleisch und völlig natürliche Zahnfarbe,
    • höchste Biokompatibilität und Materialverträglichkeit durch das Vermeiden von Metallen im Mund,
    • natürliche Festigkeit, die dem eigenen Zahnschmelz entspricht,
    • maximale Schonung der Zahnsubstanz durch spaltfreies Verkleben bei defektbezogener Präparation des Zahnes.
    • keramische Inlays, Veneers, Teilkronen, Vollkronen, Brücken und sogar implantatgetragener Zahnersatz sind durch verschiedene Keramiksysteme möglich.
  • Funktionstherapie

    Zähnepressen, -Knirschen, Gelenk-Knacken, Migräne, Verspannungen im Nacken?

    Es ist eine physiologisch völlig normale Reaktion des Körpers auf Stress, dass sich die Kiefermuskeln anspannen und die Zähne aufeinander gepresst werden. Als Schutzhaltung für das Gebiss bei einer drohenden Verletzung ist dieser Reflex durchaus sinnvoll. Wenn aber die Entspannungsphase zu kurz kommt, leiden die Strukturen. Zahnsubstanz und Kiefergelenk nutzen sich ab, die Kaumuskeln, aber auch der gesamte Kopf- und Nackenbereich reagieren mit Verspannung und Schmerz.

    • Behandlung von "Parafunktionen" wie Zähnepressen und -Knirschen, Schmerzen an Kiefergelenk und Kaumuskulatur, aber auch Migräne, Tinnitus oder Nackenbeschwerden mittels Aufbiss-Schiene
    • Bestimmung der richtigen Bisslage vor umfangreichen Zahnsanierungen und neuen prothetischen Arbeiten
  • Behandlung von Angstpatienten

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Katlin Wegener


Meine Kollegen (1)

Praxis

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,3

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,7

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

4,0

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

2,7

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (8)

Alle4
Note 1
4
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
26.07.2020
1,4
1,4

Kompetente und nette Ärztinnen

Sowohl die professionelle Zahnreinigung, als auch die Erneuerung einer Füllung ist sehr gut gelungen. Dabei war keine der beiden Behandlungen schmerzhaft. Die Ärztinnen nehmen sich sehr viel Zeit für die Patienten. Ich bin froh in dieser Praxis Patientin zu sein.

22.06.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Alles perfekt

Super Behandlungsmethoden ohne Schmerzen. Sehr freundliche Atmosphäre. Ich bin absolut begeistert und kann diese Praxis nur wärmstens empfehlen.

16.01.2020
1,0
1,0

Meine gute Zahnärztin seit vielen Jahren

Ich bin immer noch sehr zufrieden und kann Frau Dr. Sehr empfehlen

08.01.2019
1,0
1,0

Kompetent, freundlich, nimmt sich viel Zeit, toll!

Ich gehe seit Jahren hierher und bin sehr zufrieden. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich, zuvorkommend, man muss nie lange warten und wird sehr herzlich behandelt.

Ich fühle mich dort sehr gut aufgehoben.

Archivierte Bewertungen

13.12.2016
4,0
4,0

Trotz extremer Zahnschmerzen weggeschickt , unmenschlich und unprofessionell

Hast Du einen geschwollenen Mund und extreme Zahnschmerzen , dann geh am besten nicht zur der Praxis Wegener , ich wurde unfreundlich behandelt und helfen wollte mir auch keiner, ich wusste vor Schmerzen nicht wo hin mit mir und die schickt mich wieder weg , wie unmenschlich . Viel ja sehr viel Geld kassieren für Brücken und Prothese das geht, aber wenn die schlecht abgedichtete Brücke , die Ihr einbaut Probleme macht, dann sollte man sich einen anderen Zahnarzt suchen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung75%
Profilaufrufe5.008
Letzte Aktualisierung28.04.2019

Danke , Dr. Wegener!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Frankfurt

Finden Sie ähnliche Behandler