Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Hautärzte (Dermatologen):
22.408 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Eva Kämmerer

Ärztin, Hautärztin (Dermatologin)

03731/22289
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Kämmerer

Ärztin, Hautärztin (Dermatologin)

Sprechzeiten

Mo
07:30 – 12:00
14:00 – 18:00
Di
07:30 – 12:00
14:00 – 18:00
Mi
07:30 – 12:00
Do
07:30 – 12:00
Fr
07:30 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Obermarkt 2309599 Freiberg
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Eva Kämmerer?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online Termin-Vereinbarung? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Note 2,0 •  Gut

2,0

Gesamtnote

2,1

Behandlung

2,1

Aufklärung

2,0

Vertrauensverhältnis

1,9

Genommene Zeit

1,6

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Betreuung

Optionale Noten

2,4

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

2,0

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

2,0

Barrierefreiheit

1,4

Praxisausstattung

1,6

Telefonische Erreichbarkeit

2,7

Parkmöglichkeiten

1,6

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (21)

Alle8
Note 1
6
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
30.01.2021 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0

Frau Dr. Kämmerer hat mir neue Lebensqualität geschenkt!

Mit schwerer Neurodermitis war ich mehrere Jahre lang in Chemnitz in Behandlung. Dort wurde ich nur mit starker Cortison-Creme über Jahre hinweg abgespeist. Ich wurde nicht ernst genommen. Als 2018 Dupixent zugelassen wurde, wurde ich sogar in der Hautklinik Rabenstein nach Hause geschickt mit den Worten: "Wenn Sie sich gegen eine Cortisontherapie wehren, dann können wir nichts für Sie tun.". Mein Zustand zur damaligen Zeit war alles andere als lebenswert. Die Haut trocken wie Leder, entzündet und betroffen am gesamten Körper. Bewegung war kaum noch möglich, sodass ich meine Tage mit nur 22 Jahren nur noch im Bett gefrustet hatte.

Auf der Suche nach einem Dermatologen, der mich ernst nimmt und mir helfen möchte, bin ich durch Zufall auf Frau Dr. Kämmerer gestoßen. Als Akutpatientin wurde ich als Ausnahme aufgenommen. Das, was die anderen Hautärzte nicht konnten, erkannte sie mit einem Blick: "Sie sind eine Kandidatin für Dupixent." Sie begann mit mir endlich die Therapie und nach knapp einem halben Jahr konnte ich mich wieder bewegen, lachen, tanzen, fröhlich sein. Meine Neurodermitis, mit samt Entzündung ist nun zu 80 % verschwunden.

Frau Dr. Kämmerer war die ERSTE Dermatologin, die mich ernst genommen hat. Sie hat mir ein neues Leben geschenkt. Ich bin ihr unendlich dankbar!

Durch einen Umzug musste ich mir leider einen neuen Arzt suchen. Einen genauso guten Dermatologen zu finden, wird allerdings schwer. Ich würde immer wieder zu ihr gehen!

22.01.2021 • gesetzlich versichert
1,0

Hautcheck

Hautcheck wurde wie immer schnell und gründlich durchgeführt.

Alles wurde gut erklärt.

Wartezeit auf Termin für Hautcheck war o.k. und auch gut planbar.

05.08.2020 • Alter: unter 30
1,0

Habe noch nie so eine gute Ärztin erlebt!

Vielen Dank für alles! Danke, dass Sie in dieser schweren Zeit so oft ein offenes Ohr für uns hatten und sich fachlich so spitze ausgekannt haben ! Auch wenn wir weit weg wohnen werde ich Sie immer weiterempfehlen!

05.07.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Eine kompetente Ärztin mit ganz viel Herz und Verständnis

Von Beginn an ein sehr freundliches und liebevolles Praxisteam.... vom Anruf für einen Termin bis hin zur Sprechstunde.

Wir waren als Notfall mit einem Kleinkind !

Frau Dr. Kämmerer ist mehr als nur Ärztin, sie ist so fürsorglich und menschlich...auch weit über ihrer regulären Sprechzeiten hat sie uns hilfreich begleitet ...so was liebevolles habe ich noch nie bei einem Arzt erfahren !

Ein ganz herzliches Dankeschön und Alles Gute für Sie und das gesamte Praxisteam ...

Familie K.D.

29.06.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
OHNE
NOTE

Keine Termine selbst für potentiell tödliche Krankheiten

Mein Hausarzt hatte mich mit Verdacht auf eine potentiell tödliche Krankheit, die sowohl Haut als auch Lunge befällt, zum Hautarzt überweisen. Anrufe nimmt man nur von 11:00-12:30 an, allerdings ging bis 11:40 weiterhin der Anrufbeantworter ran. Bis 12:15 war ständig besetzt, dann wurde der Anruf angenommen. Nachdem ich mein Problem geschildert hatte, wurde mir gesagt, daß man mir keinen Termin geben könne (obwohl ich schon bei Dr. Kämmerer in Behandlung war). Ich solle am nächsten Montag (also eine Woche später) früh 7:30 erscheinen. Pünktlich war ich da, aber die Patienten standen vom 2. Stock bis ins Erdgeschoss. Ich kann nicht den ganzen Tag im Wartezimmer verbringen. Das man bei der Terminvergabe keinen Unterschied zwischen potentiell tödlichen Erkrankungen und einer Warzenbehandlung macht, ist für mich unverständlich.

Leider beziehen sich die Fragen unten darau, was passiert wäre, wenn ich drankgekommen wäre, deshalb muss ich leider eine 6 eintragen, denn es gibt keine "nicht zutreffend" Option.

_____________________________

Anmerkung von jameda:

Da die Bewertung ausschließlich Vorgänge aus den Bereichen Terminvereinbarung und/oder Praxismanagement betrifft, ist entsprechend der Nutzungsbedingungen nur der Bewertungstext veröffentlicht und keine Noten. Ein Behandlungskontakt zur bewerteten Person wurde hier nicht dargestellt.

Kommentar von Dr. Kämmerer am 29.06.2020

Die schlechte telefonische Erreichbarkeit ist bedauerlich, wir versuchen ständig daran zu arbeiten, aber meine 2 Schwestern können sich auch nicht vierteilen. Was ich nicht verstehen kann: wenn man sich Sorgen macht weil die Erkrankung potentiell schwer verlaufen kann: warum kann man nicht mal ein paar Stunden warten? Die Möglichkeit einer Facharztvorstellung innerhalb weniger Tage sollte einem bei einer möglicherweise schweren Erkrankung ein paar Stunden wert sein. Im Moment haben wir sehr viele Terminanfragen, da alle zur Corona-Zeit verschobenen Untersuchungen nachgeholt werden müssen - reguläre Termine sind daher vor dem Herbst kaum möglich. Bei Überweisung durch den Hausarzt besteht bei schweren Hautproblemen in der Akutsprechstunde trotzdem die Möglichkeit einer kurzfristigen Vorstellung.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung74%
Profilaufrufe22.408
Letzte Aktualisierung13.08.2015

Danke , Dr. Kämmerer!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Freiberg

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Annaberg-Buchholz
    • Aue
    • Auerbach/Vogtland
    • Bautzen
    • Bischofswerda
    • Borna
    • Coswig
    • Crimmitschau
    • Delitzsch
    • Döbeln
    • Frankenberg/Sachsen
    • Freital
    • Glauchau
    • Görlitz
    • Grimma
    • Großenhain
    • Hoyerswerda
    • Kamenz
    • Lichtenstein/Sachsen
    • Limbach-Oberfrohna
    • Marienberg
    • Markkleeberg
    • Markranstädt
    • Meißen
    • Neustadt in Sachsen
    • Radeberg
    • Radebeul
    • Riesa
    • Schkeuditz
    • Schneeberg
    • Schwarzenberg/Erzgebirge
    • Taucha
    • Torgau
    • Werdau
    • Wilsdruff
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken