Gold-Kunde
Dr. Frieder W. Krehl

Dr. Frieder W. Krehl

Arzt, Orthopäde

Termin buchen
Note
1,0
Note
1,0
Bewerten

DankeDr. Krehl!

Aktion
Danke sagen

Dr. Krehl

Arzt, Orthopäde

DankeDr. Krehl!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geöffnet

Mo
10:00 – 12:00
15:00 – 19:00
Di
15:00 – 19:00
Mi
08:00 – 12:00
Do
08:00 – 12:00
Fr
10:00 – 12:00

Adresse

Lorettostr. 2879100 Freiburg

Leistungsübersicht

Schwerpunkt Fuß /Sprunggelenk / WadeSchwerpunkt Sport / Belastungsschmerzenfasciales Release durch fRED-Therapie

Weiterbildungen

  • Chirotherapie (Manuelle Medizin)

  • Fußchirurgie

  • Akupunktur

Bilder

Herzlich willkommen

Der Körper ist ein funktionelles Wunderwerk. Doch ab und zu müssen wir ihm auf die Sprünge helfen.

Schmerzen verunsichern uns. Wenn sie unseren Alltag bestimmen. Wenn sie uns die Freude an Bewegung und Sport nehmen.

Was ist nun wirklich notwendig, um Schmerzen los zu werden? Wir arbeiten gründlich und zielorientiert: Die richtige, natürliche Funktion soll wiederhergestellt werden- die Voraussetzung für eine schmerzfreie Bewegung. Dies wird durch den Begriff ortho-function ausgedrückt.

Vieles kann bei einer gewissenhaften Untersuchung diagnostiziert werden. So können wir ohne Umwege mit der Therapie beginnen- mit direkter Rückmeldung durch Belastungstests auf dem Laufband.

Orthopädie:
Behandlung aller akuter und chronischer Krankheitsbilder des Bewegungsapparates:
fRED-Therapie, Osteopathie, Atlastherapie, Akupunktur, Chirotherapie

Fußchirurgie:
Indikationsstellung, Erläutern der Operationsmethoden, Chancen, Risiken, Alternative Behandlungsvorschläge, Empfehlungen


Ortho-Function

Meist ist es nicht ausreichend, nur dort zu therapieren, wo Beschwerden angegeben werden. Der Punkt,an dem die Schmerzen auftreten, ist nicht automatisch ihr Ursprung. Ausnahme sind akute Beschwerden, Unfälle oder starke Strukturveränderungen. Ansonsten zeigen die Untersuchungsergebnisse oft einen ganz anderen Weg vor. Um die Ursachen zu behandeln, ist es notwendig, ganze Muskelketten und Fascien bis hin zu deren Ursprung zu behandeln.

Dabei kommt ein Mix aus verschiedenen osteopathischen Techniken, fRED-Therapie, Akupunktur, Akupressur, Periostakupunktur, Kibblertherapie, Chirotherapie, Atlastherapie, Laserbehandlung zum Einsatz.

Es gilt nicht „Viel hilft viel“- oft liegt die Kunst in der Beschränkung! Hingegen ist es oft wichtig, ein gutes Ergebnis durch kurze, regelmässige Funktionsübungen zu stabilisieren. Diese können Sie selbst durchführen- wir leiten Sie ausführlich dazu an, falls dies notwendig ist.

Das Laufband- zur Diagnostik und Therapie

Wir haben in der Praxis die Möglichkeit, Bewegungsabläufe und Gangbild auf dem Laufband zu analysieren. Fehlstellungen, Dysbalancen, Asymmetrien, und Koordinationsdefizite nicht nur der unteren, sondern auch der oberen Extremitäten und des Rumpfes treten dabei zu Tage.

Bewegungsapparat- wie der Name schon sagt: Manche Schmerzen treten erst bei Bewegung unter Belastung auf. In solchen Fällen bietet das Laufband die Möglichkeit, Schmerz und Schmerzausstrahlung genau zu lokalisieren- Voraussetzung für eine exakte Diagnose und adäquaten Therapie.

Therapie auf dem Laufband

Interessant ( und innovativ) ist die Möglichkeit, direkt auf dem Laufband zu therapieren. Manchmal ist es notwendig, die pathologischen Muster nicht nur in Ruhe, sondern auch belastungssynchron z.B. mittels fRED-Therapie zu lösen und in eine physiologische Koordination zu überführen. Das richtige Bewegungsmuster „ brennt sich ein“. Dadurch kann eine nachhaltigere Wirkung erzielt werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.ortho-function.com


Meine Behandlungsschwerpunkte

  • Schwerpunkt Fuß

    Die Behandlung des Fußes und des Sprunggelenkes bildet seit vielen Jahren einen Schwerpunkt unserer konservativen Therapie.

    Krankheitsbilder:

    • Belastungsschmerzen der Füße
    • Schmerzen/ Arthrose/ Fehlstellung der Großzehe (Hallux valgus, Hallux rigidus)
    • Hammerzehen, Krallenzehen
    • Knick-Senk-Spreizfuß
    • Plattfuß
    • Schmerzen, Arthrosen der Fußwurzel
    • Schmerzen des Oberen und Unteren Sprunggelenks
    • Fersenschmerzen
    • Achillesbeschwerden, Wadenschmerzen

    Behandlung ohne Operation

    In einem frühen Stadium bestehen gute Erfolgsaussichten, diese Probleme auch ohne Operation zu behandeln:

    • Fascienbehandlungen
    • Periostakupunktur
    • Laserbehandlung
    • Stosswellentherapie

    Die Therapieformen werden je nach Krankheitsbild ergänzt durch Physiotherapie, Muskeltraining, Koordinationstraining, Propriozeptionstraining (Training der Eigenwahrnehmung), Anleitung zu Eigenübungen und adaptiertem Sport.

    Wir verordnen Einlagen, sensomotorische Einlagen, Bandagen und Schuhzurichtungen unterstützend, wenn möglich zeitlich begrenzt.

  • Schwerpunkt Sport

    Schmerzen können durch eine geschädigte „Hardware“ (Strukturveränderungen z.B. nach Unfällen) oder eine gestörte „Software“ ( ohne nachweisbare Strukturveränderung) hervorgerufen werden. Meist ist eine Kombination von beidem die Ursache und muss dementsprechend bei der Behandlung berücksichtigt werden.

    Beispiel:

    Ein Läufer ist beim Trailrunning auf einer Wurzel umgeknickt. Der Verletzte wird medizinisch untersucht, im Röntgenbild ist kein Knochenbruch zu sehen. Die Diagnose lautet „Teilriss des Außenbandes“. Der Fuß wird gekühlt, ruhiggestellt, dann mit eine Bandage versorgt. Nach 2 Wochen mit Krücken beginnt der Patient wieder aufzutreten. Die Schmerzen lassen nach, sind aber auch nach 10 Wochen immer noch nicht verschwunden. Noch länger möchte er aber keine Schmerzmittel einnehmen. Was tun?

    Spätestens jetzt ist der Zeitpunkt, nicht nur die „Hardware“, in diesem Fall den Knöchel, sondern auch die „Software“, die Koordination, das Reflexmuster zu untersuchen und zu behandeln – oft weit entfernt von dem eigentlichen Schmerzort.

    Diese Behandlungsstrategie steht beispielhaft für viele Sportarten im Breiten-wie im Spitzensport: Schulter, Ellbogen, Hand, Wirbelsäule, Hüfte, Knie – die Funktion der gesamten Gelenk-und Muskelkette muss wiederhergestellt werden, um Schmerzen einer einzelnen Region erfolgreich therapieren zu können.

  • fRED-Therapie: fasciales Release

    fasciales Release von Elementen-Dysfunction®

    Stellen Sie sich eine Stahlkette mit vielen Kettengliedern mal bildlich vor; angenommen, diese Kette sei plötzlich zu kurz, weil sich einzelne Kettenglieder verhakten. Nun ist es wenig hilfreich, das letzte Kettenglied mit dem Hammer bearbeiten zu wollen, oder? Die Kette muß zurückverfolgt, die verhakten Kettenglieder gelöst werden.

    Analog darf man sie den Spannungsabbau bei Körper vorstellen:

    fascial bedeutet bindegewebig

    Release bedeutet Lösen

    Elemente entsprechen den Kettengliedern

    Dysfunktion entspricht dem Verhaken

    Verspannungen werden an Schlüsselstellen mit verschiedenen Methoden gelöst, die Kette kann sich entspannen, die Aktivität des Symptoms geht zurück.

    Behandlungsdauer: bei Säuglingen und Kinder ist, abhängig vom Symptom, oft eine einmalige Hauptbehandlung und Kontrollbehandlung ausreichend. 

    Auch bei lang dauernden Beschwerden, chronischen Verläufen oder in höherem Alter kann eine Veränderung bereits bei der ersten Behandlung spürbar sein; allerdings wird meist erst nach mehreren Sitzungen das richtige Bewegungsmuster automatisiert vom Körper verwendet.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.ortho-function.com


jameda Siegel

Dr. Krehl gehört in dieser Kategorie zu den TOP10

Orthopäden

in Freiburg • 06/2020

Je Fachgebiet und je Stadt verleiht jameda halbjährlich Ärzten und Heilberuflern das jameda Siegel.

Ausschlaggebend sind dabei:
- Patientenmeinungen
- Note
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (41)

Gesamtnote

1,0
1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,6

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,7

Kinderfreundlichkeit

3,2

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

2,2

Parkmöglichkeiten

1,7

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
kurze Wartezeit in Praxis
sehr vertrauenswürdig

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
37
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 17.06.2020, Alter: 30 bis 50
1,0

tolle Behandlung

nach dem andere Ärzte schon aufgegeben hatten und mir gesagt hatten ich müsste mit dem Schmerz leben lernen, hat Dr. Krehl es geschafft mich in einem Jahr schmerzfrei zu bekommen

Bewertung vom 04.04.2020, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Eine erfreuliche Fügung, auf diese Arztpraxis aufmerksam geworden zu sein

Klar: Behandlungsweg und -erfolg sind ausschlaggebend, diese waren TOP. Auch bin ich immer noch beeindruckt von dem empathischen Umgang mit mir und von Organisation, Stil, Ambiente in der Praxis: Vorbildlich. Warum übernehmen nicht gesetzliche Krankenkassen Kosten für solche "schulmedizinisch/alternative" Behandlungen? Erspart wurden mir eine bereits verordnete MRT-Untersuchung und sehr wahrscheinlich eine Knie-Operation :-)

Bewertung vom 04.03.2020, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Fussschmerzen beim Laufen / HWS Probleme

Herr Dr. Krehl und seine netten Mitarbeiterinnen haben mir sehr geholfen. Ich bin seit ich bei Dr.Krehl in Behandlung bin, beschwerdefrei beim Laufen.....

Ein Arzt der sich noch Zeit für einem Nimmt, und einem zuhört.

Werde jederzeit gerne wieder hingehen....

Bewertung vom 03.11.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Ganzheitlicher Ansatz der Behandlung statt Einzelsymptom

Analyse des gesamten Haltungs- und Bewegungsapparates ergab eine ungewöhnliche Behandlungsmethode. Sehr erfolgreiche Behandlung; bereits nach der 2 Behandlung deutliche Verbesserungen, nach 5 Behandlungen beschwerdefrei. Ein anderer Orthopäde hätte vielleicht bereits operiert! Ein Operation konnte Dr. Krehl ausschliessen nach zusätzlichem Befund über MRT

Bewertung vom 09.10.2019
1,0

Schnell schmerzfrei

Herr Krehl und sein Team hat sich viel Zeit genommen, die Schmerzen sind schon nach der ersten Behandlung deutlich besser geworden. Nach drei Behandlungen war ich schmerzfrei. Jetzt schlägt Herr Krehl eine längere Pause vor. Das habe ich so noch nie erlebt.

Weitere Informationen

100%Weiterempfehlung
16.226Profilaufrufe
18.02.2019Letzte Aktualisierung

Termin online buchen

  • Top Städte in Baden-Württemberg
    Weitere Städte
    • Aalen
    • Albstadt
    • Baden-Baden
    • Bietigheim-Bissingen
    • Böblingen
    • Bruchsal
    • Esslingen
    • Fellbach
    • Filderstadt
    • Friedrichshafen
    • Göppingen
    • Heidenheim an der Brenz
    • Kirchheim unter Teck
    • Konstanz
    • Lahr
    • Leonberg
    • Linderhof
    • Lörrach
    • Ludwigsburg
    • Nürtingen
    • Offenburg
    • Pforzheim
    • Rastatt
    • Ravensburg
    • Reutlingen
    • Rottenburg am Neckar
    • Schorndorf
    • Schwäbisch Gmünd
    • Sindelfingen
    • Singen
    • Tübingen
    • Ulm
    • Villingen-Schwenningen
    • Waiblingen
    • Weinheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken

Passende Artikel unserer jameda-Kunden