Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
18.286 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Karola Börzsönyi

Ärztin, Kinderärztin

08161/12666
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Börzsönyi

Ärztin, Kinderärztin

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 13:00
14:00 – 17:00
Di
08:00 – 13:00
14:00 – 17:00
Mi
08:00 – 13:00
14:00 – 17:00
Do
08:00 – 13:00
Fr
08:00 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Vöttinger Str. 1185354 Freising
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Karola Börzsönyi?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online-Terminvereinbarung inklusive unseres Corona-Impf- und Test-Managements? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Weiterbildungen

Jugendmedizinerin
Ärztin für Naturheilverfahren
Hausärztin

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

3,0

Wartezeit Termin

3,0

Wartezeit Praxis

2,0

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,0

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

2,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

3,0

Telefonische Erreichbarkeit

6,0

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (28)

Alle1
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
07.04.2019 • Alter: 30 bis 50
1,0

Gute Kinderärztin

Meine beiden Kinder bringe ich seit Jahren zu Dr. Börzsönyi. Wir sind bis auf die Parkmöglichkeiten sehr zufrieden.

04.10.2018
OHNE
NOTE

Als Neupatient leider Pech gehabt

Leider kann ich nur mit einem ungenügend bewerten. Die Bewertung ist differenziert zu betrachten von der fachlichen Kompetenz. Ich wurde bereits telefonisch mit krankem Kleinkind abgewiesen mit der Begründung, dass keine Neupatienten aufgenommen werden. Bin erst aus Köln nach Freising verzogen und muss einen neuen Kinderarzt finden. Interessiert in der Praxis nicht. Finde ich persönlich sehr traurig. Kein Wunder, dass viele den Weg in die Notaufnahme wählen. In Praxen wird man einfach abgewiesen

Archivierte Bewertungen

27.09.2017 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Arbeitszeiten der Ärztin sind dem Praxisteam nicht bekannt

Wir sind erst kürzlich nach Freising gezogen und benötigten direkt einen Kinderarzt zur Akutsprechstunde. Als ich morgens um 8 Uhr dort anrief um vorstellig zu werden, sagten mir die freundlichen Sprechstundenhilfen, dass ich durchaus vorbei kommen kann mit meinem kleinen Sohn, allerdings könnten sie mir nicht sagen, wie lange ich warten muß da Frau Dr. noch nicht im Haus sei. Nichts desto trotz fuhr ich direkt los und stand dann auch 45 Minuten später gegen 8.45 Uhr (nachdem ich 30 Minuten einen Parkplatz suchen mußte - katastrophale Parkplatzsituation) in der Praxis vor den Damen. Auf meine Frage, ob Frau Dr. nun schon da sei sagten sie, nein noch immer nicht und sie wissen auch nicht wann sie kommt. Ein wenig stutzig fragte ich nach ob sie denn im Stau steht oder ähnliches. Auch darauf wußten die Damen keine Antwort. Sie sagten lediglich, es kann noch 5 Minuten aber durchaus auch noch 10 Minuten dauern. Meine Gegenfrage ob es evt. auc durchaus noch 30 Minuten dauern könnte bis Frau Börzsönyi in die Praxis kommt wurde bejaht.

Daraufhin verließ ich mit meinem kränkelnden Kind die Praxis wieder und machte mich auf den Weg nach München zum Kinderarzt unseres Vertrauen, von dem man die Arbeitszeiten (und vor allem sein Personal) auch kennt.

Das Personal in der Praxis ist wirklich sehr freundlich und bemüht, aber eine Ärztin, die ihren Leuten nicht sagt wann sie gedenkt mit der Arbeit zu beginnen kann ich als berufstätige Mutter nicht gebrauchen.

08.09.2017
4,0

Ärztin hat Impfung verweigert

Mein Sohn war zur U11, meine Tochter hatte ich mitgenommen für eine Impfung. Sowohl die Tetanus-Auffrischung als auch die Zecken-Auffrischungsimpfung wurden verweigert mit der Begründung, diese Impfungen wären erst im Oktober zu machen. Ich solle hierfür jeweils einen Termin vereinbaren. Eine plausible Erklärung warum nicht eine der beiden Impfungen schon am 8. September gemacht werden konnte, konnte nicht gegeben werden.

Kommentar von Dr. Börzsönyi am 18.09.2017

Einerseits sind die vorgegebenen Impfabstände bei den Impfungen zu halten. Die Praxis ist keine Praxis, die Impfungen den Eltern vorenthält, impft jedoch in den entsprechend vorgesehenen zeitlichen Abständen, die von der STIKO emfohlen werden. Andererseits arbeitet die Praxis, außer bei Notfällen, mit Terminen, sogar auch bei den Impfungen. Es wird nicht gern gesehen, wenn Geschwisterkinder mitgenommen werden, bei denen kein Termin vorgemerkt ist. Das möchte der Patient bestimmt auch nicht erleben, wenn sein Kind warten muß, weil jede Familie noch ohne Termin ein Geschwisterkind mitbringt, und dabei kein medizinischer Notfall besteht.

03.08.2017 • Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Null Empathie für Neugeborene

Ich war mit meiner Tochter bei Dr Börzsönyi. Sie war 12 Tagen alt und hatte Gelbsucht. Dr hat verweigert, meine Tochter zu behandeln, da sie noch keine Krankenkasse Karte hat. Ich habe TK Hotline angerufen, die TK Beraterin hat diskutiert, dass mein Baby muss behandelt werden, die Karte wird nachgereicht. Aber nein, nach 1 Stunde Diskussion, wurde 12 Tagen altes Baby nicht behandelt, da Dr Börzsönyi kein GELD von der Krankenkasse verlangen kann, ohne Karte, meinte sie. Falsch und unmenschlich.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung55%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe18.286
Letzte Aktualisierung23.11.2016

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Amberg
    • Ansbach
    • Aschaffenburg
    • Bamberg
    • Bayreuth
    • Coburg
    • Dachau
    • Deggendorf
    • Erding
    • Erlangen
    • Forchheim
    • Friedberg
    • Fürstenfeldbruck
    • Fürth
    • Garmisch-Partenkirchen
    • Germering
    • Hof
    • Ingolstadt
    • Kaufbeuren
    • Kempten
    • Königsbrunn
    • Landsberg am Lech
    • Landshut
    • Memmingen
    • Neu-Ulm
    • Neuburg an der Donau
    • Neumarkt in der Oberpfalz
    • Olching
    • Passau
    • Rosenheim
    • Schwabach
    • Schwandorf
    • Schweinfurt
    • Straubing
    • Unterschleißheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologische Psychotherapeuten & Psychologen
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken
  • Alle Schwerpunkte
    Beliebte Fachgebiete
    • Kinderärzte