Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
die Zahnärztinnen, Dres. Uta Salomon und Katja Helmer

die Zahnärztinnen, Dres. Uta Salomon und Katja Helmer

Gemeinschaftspraxis

07541/22336

die Zahnärztinnen, Dres. Uta Salomon und Katja Helmer

Gemeinschaftspraxis

Öffnungszeiten

Mo
08:30 – 12:00
14:00 – 17:00
Di
08:30 – 12:00
14:00 – 17:00
Mi
08:30 – 12:00
14:00 – 17:00
Do
08:30 – 12:00
14:00 – 17:00
Fr
08:30 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Wendelgardstr. 2188045 Friedrichshafen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

auf den folgenden Seiten können Sie sich über unsere Behandlungsschwerpunkte informieren. Wir freuen uns, dass unsere Praxis Ihr Interesse geweckt hat!

Spezialisiert haben wir uns auf Kinder- und Jugendzahnheilkunde (Dr. Uta Salomon, Kinderzahnärztin) und Erwachsenenbehandlung mit den Schwerpunkten Parodontologie, Endodontologie und Implantologie (Dr. Katja Helmer). Wenn Sie Details über unsere Behandlungen erfahren oder Ihr individuelles Problem besprechen möchten, stehen wir Ihnen natürlich auch persönlich zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Dres. Uta Salomon und Katja Helmer

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnärztinnen Dres. Uta Salomon und Katja Helmer


Unsere Schwerpunkte

Sie interessieren sich für die Möglichkeiten der modernen Zahnmedizin? Auf dieser Seite erfahren Sie, auf welche Behandlungen wir uns spezialisiert haben. Wir nutzen moderne Verfahren, um Zahnerkrankungen möglichst schonend und schmerzarm zu behandeln. Bei Fragen oder Problemen können Sie sich gerne persönlich an uns wenden - wir sind für Sie da! 

  • Kinderzahnbehandlung

  • Erwachsenenbehandlung

  • Kinderzahnbehandlung

    • Beratung
    • Behandlung mit psychologischer Verhaltensführung
    • Lokale Betäubung
    • Sedierung und Narkose
  • Erwachsenenbehandlung

    • Prophylaxe & Parodontologie
    • Zahnerhaltung
    • Zahnersatz
    • Chirurgie & Implantate
    • Ästhetische Zahnmedizin

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnärztinnen Dres. Uta Salomon und Katja Helmer


Unser gesamtes Leistungsspektrum

Wir setzen uns für Ihre Mundgesundheit ein: In unserer Praxis behandeln wir Mund-, Kiefer- und Zahnerkrankungen mit modernen Methoden. Leistungsstarke Geräte, geschultes Personal und ein freundliches Miteinander zeichnen unsere Praxis aus. Zu unserem Leistungsspektrum gehören u. a. Zahnersatz, Chirurgie und Implantatologie sowie Ästhetische Zahnmedizin. Hier erfahren Sie Details und können sich über unsere Leistungen informieren:  

  • Beratung

  • Behandlung mit psychologischer Verhaltensführung

  • Lokale Betäubung

  • Sedierung und Narkose

  • Professionelle Zahnreinigung

  • Parodontitistherapie

  • Composite-Füllungen

  • Wurzelbehandlung

  • Ästhetische Vollkeramik-Restauration

  • Kombiniert festsitzend / herausnehmbarer Zahnersatz (Teleskope)

  • Implantate

  • Knochenaufbau

  • Sinusbodenelevation

  • Weisheitszahnentfernung

  • Bleaching

  • Veneers

  • Beratung

    Mit unserem Praxiskonzept möchten wir erreichen, dass der Zahnarztbesuch für Ihr Kind zu einer positiven Erfahrung wird. Wir möchten, dass auch Sie, liebe Eltern, sich wohlfühlen. Damit Sie Ihr Kind in guten Händen wissen, beginnen wir jede Behandlungsplanung mit einer ausführlichen Beratung.

  • Behandlung mit psychologischer Verhaltensführung

    Kennen Sie die Situation, dass Ihr Kind so sehr in sein Spiel versunken ist, dass es nicht mehr ansprechbar ist? Diesen Zustand rufen wir durch spezielle Entspannungstechniken hervor.

  • Lokale Betäubung

    Wir haben uns zum Ziel gesetzt, dass Kinder eine notwendige Behandlung möglichst schmerzfrei erleben. Daher ist meistens eine lokale Betäubung des zu behandelnden Zahnes nötig. Die Betäubungsmittel wirken sehr schnell. Die Wirkdauer variiert von Patient zu Patient.

  • Sedierung und Narkose

    Bei sehr jungen und unkooperativen Kindern kann es je nach Ausmaß der Behandlungsnotwendigkeit sinnvoll sein, eine Sedierung zu verabreichen. Hierbei handelt es sich um einen medikamentös herbeigeführten Bewusstseinszustand, bei dem die Angst vermindert wird.

  • Professionelle Zahnreinigung

    Gegen hartnäckige, bakterielle Zahnbeläge, die Hauptverursacher von Karies und Parodontitis, kommt auch die gewissenhafteste Zahnpflege nicht immer an.

  • Parodontitistherapie

    Wir möchten, dass Sie Ihre Zähne bis ins hohe Alter erhalten.

    Die Parodontitis gehört zu den häufigsten Infektionskrankheiten des Menschen. Es handelt sich um eine Entzündung des Zahnhalteapparates; sie kann sogar zu Zahnverlust führen.

  • Composite-Füllungen

    Composite-Füllungen sind im Volksmund eher bekannt als „Kunststofffüllungen“ oder „Keramikfüllungen“. Im Zeitalter der „Nano-gefüllten“ Composite trifft das Wort „Keramikfüllungen“ den Sachverhalt wohl besser.

  • Wurzelbehandlung

    Die Ursache für die Notwendigkeit einer Wurzelkanalbehandlung ist meistens eine Entzündung des Zahnnervs. In mehr als 90% aller Fälle ist eine fortgeschrittene Karies vorausgegangen, bei der die Bakterien in den Zahnnerv vordringen konnten.

  • Ästhetische Vollkeramik-Restauration

    Da konventionelle Kronen oder Brücken einen Kern aus Metall haben, wirken sie wenig lebendig. Als Alternative bieten wir Ihnen vollkeramischen Kronen und Brücken, die ein sehr schönes, ästhetisches Ergebnis bringen.

  • Kombiniert festsitzend / herausnehmbarer Zahnersatz (Teleskope)

    Kommt einmal ein festsitzender Zahnersatz aus medizinischen Gründen nicht in Frage, empfehlen wir Teleskopkronen.

  • Implantate

    Zahnverlust kann Menschen jeden Alters treffen: durch Unfälle bei Sport und Spiel, aber auch durch Karies oder durch Zahnfleischschwund (Parodontitis). Auch unzureichende Pflege oder falsche Ernährung können dem Zahn schaden.

  • Knochenaufbau

    Knochenverlust kann unterschiedliche Ursachen haben und zum Beispiel durch einen Unfall oder eine entzündliche Erkrankung des Zahnbettes aufgrund von Bakterien (Parodontitis) verursacht sein.

  • Sinusbodenelevation

    Vorausetzung für das dauerhaft feste Einwachsen eines Implantates ist das Vorhandensein ausreichender Knochensubstanz. Dies ist besonders im Seitenzahnbereich im Oberkiefer häufig nicht der Fall. Denn darüber befindet sich die mit Luft gefüllte Kieferhöhle.

  • Weisheitszahnentfernung

    Der menschliche Kiefer ist in seiner Entwicklung über Jahrtausende hinweg immer kleiner geworden.

  • Bleaching

    Bleaching verleiht Ihrem Lächeln neuen Glanz. Zigaretten-, Kaffee- oder Teegenuss sowie Medikamente können die Ursache für unappetitliche Verfärbungen sein. Bleaching bekämpft solche Verfärbungen bis in den Zahnschmelz hinein.

  • Veneers

    Ob kleine Fehlstellung, Lücken oder Verfärbungen: Wir versorgen die Frontzähne mit Veneers, hauchdünnen Keramikverblendschalen, welche Makel an den Frontzähnen auf perfekte Weise verschwinden lassen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnärztinnen Dres. Uta Salomon und Katja Helmer


Weitere Informationen

Weiterempfehlung89%
Profilaufrufe2.814
Letzte Aktualisierung24.06.2020

Danke , die Zahnärztinnen, Dres. Uta Salomon … !

Danke sagen