Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Orthopäden:
Platin-Kunde
Dr. med. Karsten Ritter-Lang

Dr. med. Karsten Ritter-Lang

Arzt, Orthopäde, Orthopäde & Unfallchirurg

weitere Standorte
04223/710

Dr. Ritter-Lang

Arzt, Orthopäde, Orthopäde & Unfallchirurg

Sprechzeiten

Adresse

Heilstättenweg 127777 Ganderkesee

Bilder

Herzlich willkommen

Mein Name ist Dr. med. Karsten Ritter-Lang und ich bin Ärztlicher Direktor in STENUM, der Fachklinik für Orthopädie im Landkreis Oldenburg. Wir sind ein Team aus erfahrenen, spezialisierten Fachärzten und bieten Ihnen ganzheitliche Orthopädie auf höchstem Niveau. Schwerpunkte haben wir im Bereich der Wirbelsäulenerkrankungen und der Kinderorthopädie.

Bei uns sind Patienten aller Kassen herzlich willkommen. Egal, wie Sie versichert sind: Wir widmen uns Ihrem Anliegen mit großer Aufmerksamkeit und viel Einfühlungsvermögen. Am Anfang steht stets ein ausführliches Gespräch, in dem wir Ihre Krankheitsgeschichte nachvollziehen und Ihr Problem ergründen. Nach einer detaillierten Diagnostik entwickeln wir gemeinsam einen Behandlungsplan und finden den besten Weg für Ihren Heilungsprozess. Dank unserer langjährigen Erfahrung und unseres wissenschaftlichen Hintergrunds können wir Sie kompetent beraten. Dabei bleiben wir authentisch und nehmen uns viel Zeit für jeden Einzelfall. Dadurch kann es auch einmal zu längeren Wartezeiten für andere Patienten kommen. Die idyllische Lage unserer Fachklinik inmitten des Stenumer Holzes unterstützt zudem die Genesung. Unsere Patienten können im Wald spazieren gehen und die Natur genießen. Kommen Sie doch einmal vorbei – wir freuen uns auf Sie!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Karsten Ritter-Lang


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Umgeben von idyllischem Eichenwald bietet unsere Fachklinik für Orthopädie moderne Diagnostik und hochqualifizierte Behandlungen nach neustem Stand. Hier möchte ich Ihnen unsere Schwerpunkte etwas genauer vorstellen.

  • Bandscheibenendoprothetik

  • Wirbelsäulenchirurgie

  • Kinderorthopädie

  • Bandscheibenendoprothetik

    Unter Bandscheibenendoprothetik versteht man die Implantation einer künstlichen Bandscheibe. Das kann bei fortgeschrittenem Verschleiß eine Möglichkeit sein, chronische Rückenschmerzen zu lindern. Eine Bandscheibe ist eine flexible, faserknorpelige Verbindung, die zwischen den Wirbelkörpern der Wirbelsäule liegt. Dort dient sie als eine Art Stoßdämpfer. Wird die Bandscheibe so beeinträchtigt, dass Gallertmasse aus ihrem inneren Kern austritt und auf umliegende Nerven drückt, spricht man von einem Bandscheibenvorfall. Bei starker Degeneration und wenn andere Maßnahmen nicht mehr erfolgversprechend sind, kann eine Bandscheibenendoprothese angezeigt sein. Bei diesem Eingriff entfernen wir zunächst das Bandscheibengewebe und setzen dann ein Implantat ein. Wir sind spezialisiert auf solche Operationen und führen sie mit großer Expertise durch. Gerne beraten wir Sie auch persönlich dazu in unserer Klinik.

  • Wirbelsäulenchirurgie

    Die Wirbelsäulenchirurgie macht den Großteil der Operationen in unserer Klinik aus. Jährlich führen wir in STENUM rund 330 Eingriffe an der Wirbelsäule durch. Auch in komplexen Fällen können Sie sich daher bei uns in besten Händen fühlen. Zunächst versuchen wir immer, Rückenschmerzen konservativ zu behandeln. Nur, wenn eine Operation unbedingt erforderlich ist, schlagen wir diese Richtung ein. Dabei gehen wir stets so schonend wie möglich vor und setzen wo immer machbar minimalinvasive Operationstechniken ein. Dadurch verläuft der Genesungsprozess deutlich schneller. Zu den häufigen Eingriffen in unserer orthopädischen Fachklinik zählen endoskopische, mikro-chirurgische Vorfall-OPs, Bandscheibenendoprothesen, Wirbelsäulenversteifungen, dynamische Stabilisierungen und operative Erweiterungen.

  • Kinderorthopädie

    Die orthopädische Behandlung von Kindern erfordert besondere Kenntnisse und viel Einfühlungsvermögen. Denn Kinder haben ihre eigenen Anforderungen und Bedürfnisse. In STENUM sind wir auf die Kinderorthopädie spezialisiert und gehen individuell auf die spezifischen Problematiken ein. Dabei behandeln wir sowohl angeborene als auch erworbene Störungen am wachsenden Skelett. Zu den häufigen Erkrankungen zählen Fußdeformierungen wie Klumpfuß oder Plattfuß, Achsfehlstellungen der Beine, Hüftdeformitäten oder Wirbelsäulenverkrümmungen. Wenn man solche Störungen frühzeitig erkennt und behandelt, lassen sich spätere Komplikationen oftmals vermeiden. Auch Übergewicht oder Bewegungsmangel spielen bei Kindern zunehmend eine Rolle. Hier steht Ihnen unser Team aus Ärzten und Physiotherapeuten als kompetente Berater zur Seite.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Weitere Informationen


Mein weiteres Leistungsspektrum

In STENUM vereinen wir hohe fachliche Expertise mit Menschlichkeit. Wir nehmen uns Zeit für jeden Einzelfall und entwickeln ein individuelles Therapiekonzept für Sie. Dabei wenden wir sowohl konservative als auch operative Methoden an. Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick über unsere Leistungen.

  • Wirbelsäulenchirurgie

  • Bandscheibenendoprothetik

  • Endoprothetik aller Gelenke

  • Kinderorthopädie

  • Wirbelsäulenchirurgie

    Häufige Erkrankungen der Wirbelsäule sind Bandscheibenvorfälle, Bandscheibenverschleiß, Rückenmarkkanalverengungen (Stenosen), Instabilitäten (angeborene und erworbene Olisthesen) und Verschleiß der Wirbelgelenke (Spondylarthrosen). Sie können zu anhaltenden Schmerzen  und Bewegungseinschränkungen führen, die die Betroffenen stark belasten. Wenn eine konservative Behandlung nicht erfolgversprechend ist, führen wir eine operative Therapie durch. Wir sind auf die Wirbelsäulenchirurgie spezialisiert und beherrschen die modernen Operationstechniken mit großer Expertise.

  • Bandscheibenendoprothetik

    Oft ist die Abnutzung der Bandscheiben die Ursache für chronische Rückenschmerzen. Wenn die Degeneration weit fortgeschritten ist, sodass andere Behandlungsmethoden nicht mehr greifen, kann die Implantation einer künstlichen Bandscheibe Hilfe leisten. Die Prothese übernimmt dieselben Funktionen wie eine gesunde Bandscheibe: Sie sorgt für die nötige Beweglichkeit des betroffenen Wirbelsäulensegments und dient als Stoßdämpfer. Bei der Operation muss zunächst das natürliche Bandscheibengewebe vollständig entfernt werden. Anschließend setzen wir das Implantat ein. Voraussetzung ist, dass die Wirbelkörper noch eine ausreichende Knochendichte haben.

  • Endoprothetik aller Gelenke

    Unter Endoprothetik versteht man die Implantation eines künstlichen Gelenks. Als zertifiziertes Endoprothetik-Zentrum führen wir solche Eingriffe mit großer Expertise durch und verfügen über fundierte Erfahrung auf diesem Gebiet. Wir können Ihnen Prothesen nach Maß für Schultergelenk, Kniegelenk oder Hüftgelenk anbieten, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt sind. Bei starkem Verschleiß ist die Implantation eines künstlichen Gelenks eine Möglichkeit, chronische Schmerzen zu lindern und die Bewegungsfähigkeit wieder zu verbessern. Gerne beraten wir Sie dazu persönlich oder liefern Ihnen auch eine Zweitmeinung.

  • Kinderorthopädie

    In der Kinderorthopädie beschäftigen wir uns mit allen angeborenen und erworbenen Störungen des Stütz- und Bewegungsapparats bei Kindern und Jugendlichen. Das können zum Beispiel X- oder O-Beine sein, Fuß- und Hüftdeformitäten, Skoliosen, aber auch Probleme aufgrund von Übergewicht und Bewegungsmangel. Neben konservativen Behandlungen und Physiotherapie führen wir falls nötig Operationen durch. Dazu zählen zum Beispiel verschiedene operative Korrekturverfahren, operative Stabilisierungsverfahren oder korrigierende Wirbelsäulenversteifungen. Gerne beraten wir Sie und Ihre Familie in einem ausführlichen Gespräch.

  • Konservative Therapie

    Ihre Schmerzen so schnell wie möglich zu lindern und Ihre Mobilität wiederherzustellen ist unser Ziel. Dafür setzen wir eine Vielzahl von konservativen Therapiemethoden ein, die individuell auf den Einzelfall abgestimmt werden. Am Anfang steht stets eine umfangreiche Diagnostik, in der wir die Ursache Ihrer Beschwerden ermitteln. Nach Möglichkeit versuchen wir Operationen zu vermeiden. Ein Schwerpunkt in unserer Klinik liegt auf der konservativen Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen. Zu den Methoden, die wir anwenden, zählen zum Beispiel Physiotherapie, Infiltrationstherapien, Chirotherapie,  Akupunktur, Gips- und Tapeverbände, Orthopädietechnik sowie diverse Gruppen-Psychotherapien.

  • Diagnostik und Therapie von orthopädischen Erkrankungen

    Erkrankungen am Stütz- und Bewegungsapparat können für anhaltende Schmerzen sorgen und die Betroffenen stark in ihrem täglichen Leben einschränken. Unser Ziel ist es, Ihnen mit der bestmöglichen Therapie schnell wieder zu mehr Lebensqualität zu verhelfen. Die Ursachen für Beschwerden können sehr vielfältig sein. Daher betrachten wir jeden Fall individuell und nehmen uns viel Zeit für Ihre Problematik. In einem ausführlichen Gespräch und mithilfe von modernen diagnostischen Methoden gehen wir Ihren Schmerzen auf den Grund. Auf dieser Basis entwickeln wir ein passgenaues Therapiekonzept für Sie.

  • Chronische Schmerzerkrankung

    Schmerzen, die schon seit mehreren Monaten bestehen, dauerhaft anhalten oder immer wiederkehren, bezeichnet man als chronische Schmerzen. Sie können die Lebensqualität sowohl in körperlicher als auch seelischer Hinsicht stark beeinträchtigen. Oft liegen die Ursachen in einer Verschleißerkrankung wie Rheuma, Arthrose oder einer Wirbelsäulendegeneration. Die Schmerzen können aber auch durch Fehlhaltungen, andere Krankheiten oder starke psychische Belastung ausgelöst werden. Jeder Fall ist individuell. Am Anfang steht stets ein ausführliches Gespräch und eine umfassende Diagnostik. Anschließend entwickeln wir einen darauf abgestimmten Behandlungsplan für Sie.

  • Fußchirurgie

  • Beratung zu sportmedizinischen Erkrankungen

  • Beratung zu sämtlichen orthopädischen Erkrankungen nach entsprechender Diagnostik und Empfehlung zur

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Homepage


Warum zu mir?

Unser Ziel ist es, ein optimales Ergebnis für den Patienten zu erreichen. Dafür arbeiten wir in einem Team aus hochqualifizierten Spezialisten. Wir betrachten jeden Einzelfall individuell und entwickeln ein passendes Therapiekonzept – wenn möglich konservativ, und falls erforderlich operativ. Jährlich führen wir ca. 1800 stationäre Behandlungen durch, davon werden ca. 1300 Patienten operativ behandelt. Etwa 650 Patienten werden an der Wirbelsäule operiert und bei 330 Patienten wird ein künstliches Gelenk implantiert. Neben medizinischer Perfektion spielt bei uns auch die Menschlichkeit eine wichtige Rolle. Eine freundliche, familiäre Atmosphäre, viel Zeit für unsere Patienten und ein erstklassiger Service sind selbstverständlich für uns. Wir möchten, dass unsere Patienten ihrem Problem entsprechend zeitnah einen Termin erhalten und sich mit dem Ergebnis ihrer Behandlung identifizieren können.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.stenum-ortho.de


Meine Praxis und mein Team

Sie finden die Fachklinik für Orthopädie STENUM im Heilstättenweg 1 in Ganderkesee im Landkreis Oldenburg. Mitten in einem idyllischen Eichenwald gelegen empfangen wir Sie in entspannter Atmosphäre. Unsere Räume sind lichtdurchflutet und geben den Blick frei auf die umliegende Landschaft. Selbst über die gesamte Breite des Operationssaals erstreckt sich ein Panoramafenster. Derzeit haben wir zwei Stationen, 61 Betten und rund 100 Mitarbeiter. 11 spezialisierte Fachärzte, darunter Orthopäden, Chirurgen und Anästhesisten sowie  weitere Ärzte in Facharztausbildung sind für unsere Patienten da. Moderne Diagnostik und Medizintechnik ermöglichen uns Behandlungen nach neuestem Stand. Auch auf Menschlichkeit legen wir großen Wert. Wir regieren aufgeschlossen auf Ihr individuelles Anliegen und vergeben je nach medizinischer Notwendigkeit schnell Termine. Krankheitsbilder, die wir nicht behandeln können, verweisen wir an Spezialisten, die wir Ihnen empfehlen und zu denen wir den Kontakt aufnehmen, wenn Sie es wünschen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Ich bin Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und leite die STENUM Fachklinik für Orthopädie als Ärztlicher Direktor. Es war schon immer meine Leidenschaft, Menschen zu helfen. Meine tägliche Arbeit verfolge ich nicht nur mit großer fachlicher Kompetenz, sondern auch mit viel Spaß. Als Referent nehme ich regelmäßig an nationalen und internationalen Fachkongressen teil und halte mich stets auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand.

STENUM Ortho Fachklinik für Orthopädie

Meine Kollegen

Note 1,7 •  Gut

1,7

Gesamtnote

1,7

Behandlung

1,7

Aufklärung

1,7

Vertrauensverhältnis

1,6

Genommene Zeit

1,9

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Betreuung

Optionale Noten

2,1

Wartezeit Termin

2,1

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,3

Entertainment

2,3

alternative Heilmethoden

1,7

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,7

Praxisausstattung

1,8

Telefonische Erreichbarkeit

2,2

Parkmöglichkeiten

1,6

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (7)

Alle7
Note 1
6
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
22.02.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

sehr nett, zuverlässig, pefekte Arbeit

Habe sowas nettes nich nie erlebt.

Sauber, ordentlich, immer gut gelaunt...

einfach perfekt

11.09.2018 • Alter: 30 bis 50
1,2
1,2

Der beste Orthopäde und Operateur den man an sich lassen kann

Ich hatte starke Schmerzen, die bin in den Beinen zogen und beim längeren sitzen schliefen mir die Beine ein, ein normales laufen war nicht möglich aufgrund, bei jedem Schritt, Fuß vor Fuß stechen im Rücken manchmal sogar garnicht auszuhalten.

In Stenum wurde ich von Dr. Med. Karsten Ritter-Lang operiert mich und setzte mir 2 Implantate M6 Künstliche Bandscheiben ein und das ist der Wahnsinn, ich war am ersten Tag nach meiner Op schmerzfrei zu Fuß unterwegs.

09.07.2018
5,6
5,6

Von oben herab und ignorant

Die Aufnahmen reichten diesem Arzt völlig aus, um eine umfassende Diagnose zu stellen.

Ergebnis war ein absolutes Urteil, dass ich mich eh irgendwann einer Op unterziehen müsste.

Auf die Frage, was präventiv zur Stärkung der Muskulatur oder ähnliches moglich sei, entbrannte eine hitzige Diskussion...es sei ja wie bei einem kaputten Autoreifen, den könne man ja auch nicht reparieren....ah so

Dieser Besuch hat mir nur wertvolle Zeit gekostet und mich nicht weitergebracht, daher nie wieder !

18.12.2017
1,0
1,0

Arzt mit Leib und Seele

Ich hatte seit mindestens 20 Jahren Rücken Probleme, zugehört , sich Zeit für mich genommen hat erst Dr. Med. K.Ritter-Lang. Er hat mich operiert, es war ein hartes Stück Weg verbunden mit viel schmerzen. Heute geht es mir wieder gut und ich kann wieder arbeiten gehen. Einfach Danke

19.10.2017 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Ich bin voll zufrieden!

Ich habe mich vor drei Jahren von Herrn Dr. Ritter-Lang in Stenum am Halswirbel / Bandscheibe operieren lassen.Bis heute bin ich voll zufrieden und habe keine Beschwerden wieder gehabt.

Ich kann nur jedem empfehlen das rechzeitg machen zu lassen und nicht zu lange warten.

Ich bekam nach einer MRT Untersuchung die Diagnose,das ein Halswirbel defekt ist,habe mir in Stenum sofort einen Termin zur Beratung geholt und mich dann umgehend für eine OP entschieden.

Habe ich bis heute nicht bereut und würde es immer wieder machen. Herr Dr. Ritter-Lang ist ein absoluter Spezialist auf dem Gebiet der Bandscheibe. Ich habe nach der OP nie wieder Kopfschmerzen oder andere Nackenprobleme gehabt.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung75%
Profilaufrufe11.932
Letzte Aktualisierung07.08.2018

Danke , Dr. Ritter-Lang!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Ganderkesee

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Aurich
    • Barsinghausen
    • Buchholz
    • Buxtehude
    • Celle
    • Cuxhaven
    • Delmenhorst
    • Emden
    • Garbsen
    • Gifhorn
    • Goslar
    • Hameln
    • Hildesheim
    • Laatzen
    • Langenhagen
    • Leer (Ostfriesland)
    • Lehrte
    • Lingen
    • Lüneburg
    • Melle
    • Meppen
    • Neustadt am Rübenberge
    • Nordhorn
    • Papenburg
    • Peine
    • Salzgitter
    • Seelze
    • Seevetal
    • Stade
    • Stuhr
    • Uelzen
    • Wilhelmshaven
    • Wolfenbüttel
    • Wolfsburg
    • Wunstorf
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken