Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie:
Gold-Kunde
Janko C. Haschemian

Janko C. Haschemian

Heilpraktiker für Psychotherapie

06051/6019979

Herr Haschemian

Heilpraktiker für Psychotherapie

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 18:00
Di
09:00 – 18:00
Mi
09:00 – 18:00
Do
09:00 – 18:00
Fr
09:00 – 18:00
Sa
11:00 – 15:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Stephanusberg 2 a63571 Gelnhausen

Leistungen

Depressionen
Angststörungen
Phobien
Raucherentwöhnung
Abhängigkeitsstörungen
Süchte
Antriebsschwäche
Erschöpfungszustand
Burnout-Syndrom
Manische Depression

Bilder

Herzlich willkommen

Ich freue mich, dass Sie sich über meine therapeutische Arbeit informieren möchten. Nachfolgend können Sie etwas über die psychotherapeutischen Möglichkeiten und Behandlungsschwerpunkte meiner Praxis erfahren. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte meine Website, ansonsten können Sie mich natürlich auch gerne per Email (info@stadtgartenpraxis.de) oder auch telefonisch (0 6 051 | 60 199 79) kontaktieren.
Herzliche Grüße und jetzt schon einmal alles Gute Ihnen,

Janko C. Haschemian

Über mich

Als ich nach dem Abitur in Frankfurt Psychologie studierte (ich hatte gerade alle Scheine für das Vordiplom gemacht), stolperte ich über einen Zeitungsartikel über eine noch recht junge Filmschule in Ludwigsburg; keine drei Monate später hatte ich die Aufnahmeprüfung bestanden und war Student für Film und Medien. Nach meinem Diplom schrieb ich das Drehbuch für den ZDF–Kleines-Fernsehspiel-Kinofilm „Urlaub vom Leben“, eine einfache Geschichte über einen Mann in seinen Endvierzigern, den ein körperliches Symptom direkt in eine Midlife-Crisis wirft. Er verliert am Ende seinen Job und seine Familie droht zu zerbrechen, doch erst durch diese Krise lernt er etwas so Wertvolles über sich und das Leben selbst, dass die äußeren Probleme plötzlich an Gewicht verlieren: Er hat zum ersten Mal überhaupt Lust zu Leben. Mit dem Schreiben dieser Geschichte verstand ich, das wesentliches Geschichtenerzählen aus der Psychologie („Kunde der Seele“) entsteht. Die großen Themen und Dramen unserer Existenz weben sich seit Menschheitsbeginn in Fabeln, Mythen, Romanen, Filmen ein: Wer sind wir? Wie leben wir in Beziehung? Wie werden wir ganz? Es sind die inneren Sehnsüchte, Wünsche und Konflikte, die unser Handeln bestimmen, uns eine Reise zu uns selbst ermöglichen oder auch (scheinbar) davon abhalten.

Meine Reise führte mich wieder von den geschriebenen zu den gelebten Geschichten der Menschen, so habe ich vor Jahren meine psychotherapeutische Ausbildung wieder aufgenommen und 2017 in Gelnhausen eine Praxis für Psychotherapie eröffnet.

Meine Ausbildung

  • Multimodale Kurzzeit-Psychotherapie und Krisenintervention
    Institut für psychotherapeutische Weiterbildung, Peter Winzen
    Frankfurt am Main

  • Klopfakupressur (KAP), energetische Psychotherapie
    Dr. phil. Susanne Marx, Bonn

  • Autosystemhypnose
    Zentrum für angewandte Hypnose Mainz, Dipl. Psych. Eva Renartz

  • Psychoanalyse
    Institut für psychotherapeutische Weiterbildung, Peter Winzen
    Frankfurt am Main

  • Fortbildungen und Seminare

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Über mich


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich arbeite tiefenpsychologisch und hypnotherapeutisch, wobei Imaginationen (geführte Bilderreisen unter sanfter Hypnose) zentrale Elemente meiner Arbeit sind. Diese Form der Therapie, auch katathyme imaginative Therapie (K.I.P.) genannt, kann uns unbewusste innere Konflikte aufzeigen und unter Umständen auch unmittelbar auflösen.

Ich behandele Depressionen, Burn Out, Angststörungen (soziale Ängste, Prüfungsängste, Flugangst, Angst vor öffentlichen Plätzen u.a.), Phobien, Panikstörungen, Zigarettenentwöhnung, Mobbing, Schlafstörungen, Trauerbegleitung, psychosomatische Störungen u.a..

  • Tiefenpsychologische Psychotherapie

  • Katathyme Imaginative Therapie (KIP)

  • Hypnose, Autosystemhypnose und Hypnotherapie

  • Tiefenpsychologische Psychotherapie

    Die Tiefenpsychologie betrachtet die Psyche als einen komplexen und zu großen Teilen unbewussten Prozess, der keiner willentlichen Steuerung unterliegt. Sie geht davon aus, dass in ihr alle persönlichen Erfahrungen sowie kollektive und archetypische Energien gespeichert sind, die aus unserem Familien-, sozialen und kulturellem System eingeflossen sind. Wenn eine Erfahrung allerdings aufgrund ihrer existenziell empfundenen Bedrohlichkeit (meist in der frühen Kindheit) nicht gut verarbeitet werden konnte, wird diese oft emotional abgespalten und tief im Unterbewusstsein eingegraben, schlicht, um uns davor zu schützen und irgendwie unser Überleben weiter zu sichern. Auch wenn dieser Schutz im jetzigen Leben keine Bedeutung mehr hat (die Bedrohung ist ja längst Geschichte geworden und nicht mehr Teil unserer gegenwärtigen Lebenswirklichkeit) haben diese abgekapselten Energien nach wie vor eine starke, unbewusste Wirkung in unserer gesamten Existenz. In der tiefenpsychologischen Psychotherapie werden diese unbewussten Konflikte, die oft Ursache für eine stark beeinträchtigte Lebensqualität sind (wie z.B. Depressionen, Burnout, Angststörungen, etc.), aufgedeckt und verlieren durch ihre Integration die blockierende Wirkung; wir können wieder frei atmen, das Leben fühlt sich wieder leichter und lebendiger an.

  • Katathyme Imaginative Therapie (KIP)

    Wir alle kennen innere Bilder, vielleicht aus unseren Tagträumen und bildhaften Vorstellungen oder aus den rätselhaften Szenerien unserer nächtlichen Träume. Besonders diese erleben wir meist als sehr real, erfahren sie mit all unseren Sinnen, durchleben sie mit all unseren Gefühlen. Die Katathyme Imaginative Therapie nimmt diese lebendige Innenwelt der Bilder als Grundlage für eine tiefenpsychologische Behandlungsmethode, in welcher Sie sich über eine angeleitete Tiefenentspannung auf eine innere „Bilderreise“ begeben. Die Arbeit mit inneren Bildern wird seit Jahrtausenden praktiziert, bis in die Zeit des frühen Mesopotamiens, in der sogenannte „Traumhauch-Hütten“ gebaut wurden, um Träume „fangen“ und deuten zu können. In der Katathymen Imaginativen Therapie entstehen über einfache vorgegebene Settings wie zum Beispiel „Wiese“, „Baum“, „Berg“ Bildlandschaften in Ihrem Unterbewusstsein; diese aus Ihren inneren Farben und Formen entstehende Bilder werden zum einen noch während der Tiefenentspannung Teil des therapeutischen Prozesses, zum anderen werden diese Bilder und auch deren aktive Veränderungen wichtiger Teil der Nachbesprechungen.

  • Hypnose, Autosystemhypnose und Hypnotherapie

    Bei dem Wort „Hypnose“ haben viele von uns Bilder aus Film und Fernsehen im Kopf: Da steht irgendein anziehend wie undurchschaubar wirkender Hypnotiseur auf der Bühne und lässt in einer magisch anmutenden Atmosphäre Kraft seines Willens und Suggestionsfähigkeit Freiwillige aus dem Publikum die verrücktesten Dinge machen oder sagen, meist mit anschließender Amnesie (Vergessen) seitens des armen Vorgeführten. Das alles hat nichts mit der Hypnose im therapeutischen Sinne zu tun. Im Gegenteil: Über die Herbeiführung eines tief entspannten Zustandes werden Sie zwar ebenfalls in einen aufnahmefähigeren Zustand gebracht, aber Sie behalten dabei immer die vollständige Kontrolle über sich und das Geschehen; Sie entscheiden selbst, wie weit Sie in Ihre eigene Innenwelt eintauchen und gegebenenfalls Einfluss nehmen oder auch ausreichenden Abstand zu emotional schwierigen Themen schaffen. In diesem Zustand der therapeutisch induzierten Hypnose können auch unterbewusste Konflikte aufgedeckt und unter Umständen in derselben Sitzung aufgelöst werden. Neben der Behandlung von psychischen Symptomen kann die Hypnose auch dabei helfen, belastende Wahrnehmungen von körperlichen Symptomen zu lindern, so kann man in einer angeleiteten Hypnose darauf hinarbeiten, dass z.B. Schmerzen wie die Lautstärke eines Radios heruntergedreht werden können.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

In meiner psychotherapeutischen Arbeit fließen unterschiedliche Behandlungsmethoden ein. Nachfolgend erhalten Sie sich einen Überblick über die einzelnen Therapieformen.

  • Klopfakupressur (KAP)

  • Klopfakupressur (KAP)

    Die Klopfakupressur (KAP) ist eine alternative Behandlungsmethode, deren Wurzeln in der Thought Field Therapy (TFT® nach Dr. Roger Callahan) und Emotional Freedom Technique (EFT® nach Gary Craig) liegen, die wiederum auf den Erkenntnissen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) beruhen: Die TCM geht von einem unsichtbaren, den menschlichen Körper durchdringenden Energiesystem – dem sogenannten Meridiansystem – aus, in dem sich sowohl bei unbewältigten körperlichen als auch seelischen Ereignissen Blockaden befinden. Bei der Klopfakupressur werden zentrale Meridianpunkte (die Knotenpunkte der Energiebahnen) über behutsames Abklopfen stimuliert, so dass emotionale Blockaden gelöst werden und so wieder zu einem ausgeglichenem, dem Leben zugewandten Dasein führen können.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Leistungsschwerpunkte


jameda Siegel

Janko C. Haschemian ist aktuell – Stand Januar 2021 – unter den TOP 5

Heilpraktiker für Psychotherapie · in Gelnhausen

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Praxisausstattung
sehr gute Behandlung
sehr vertrauenswürdig

Optionale Noten

1,1

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,5

Entertainment

Kinderfreundlichkeit

5,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,8

Telefonische Erreichbarkeit

3,3

Parkmöglichkeiten

2,7

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (7)

Alle7
Note 1
7
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
31.03.2021
1,0

Sehr netter und zuvorkommender Heilpraktiker

Das ist meine erster Therapieplatz und es hätte nicht besser kommen können. Ich fühle mich unfassbar wohl und auch verstanden. Ich werde ernst genommen und meine Probleme werden erkannt. Bin sehr froh darüber

24.03.2021 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0

Sehr gute Unterstützung um den eigenen Weg wieder klarer zu sehen

Durch Gespräche und Übungen wird die Sicht auf die eigenen Bedürfnisse und Ängste klarer, was es einfacher macht eigene Entscheidungen zu treffen und somit eine leichtere Lebensweise zu erfahren. Die Aufarbeitung starker Emotionen welche zurückliegender Erfahrungen geschuldet sind, lassen eine tiefe Verbindung zu sich selbst aufbauen. Diese Therapie war eine starke Hilfe in einer nicht so hellen Phase. Durch das aufgebaute Vertrauen, ist es möglich sich diesem Menschen zu öffnen und mitzuteilen, so dass die gemeinsame Arbeit sehr gut möglich.

11.12.2020
1,0

Wirklich sehr zu empfehlen!

Menschlich, nah, einfühlsam, beruhigend, erfahren und aufbauend. Hat mich in der mir bisher schwersten Zeit federweich auffangen und wieder aufstellen können.

09.09.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Empathisch und Wertschätzend

Auf Augenhöhe statt findende Behandlung, sehr wertvoll!!!

27.09.2019 • gesetzlich versichert
1,2

Empathisch, authentisch, warmherzig, kompetent

Die tolle Lage mit Blick auf die Altstadt und der Zugang durch einen wunderschönen Garten in die freundlich gestalteten Praxisräume sind eine gute Einstimmung auf die Therapiestunde.

Die Arbeit mit "inneren Bildern" vermag beinahe spielerisch den Blick auf innere Konflikte zu lenken. Bei deren Betrachtung und der Suche nach Lösungen oder einem angemessenen Umgang damit erlebte ich den Therapeuten als einfühlsamen und kompetenten "Begleiter" und "Türöffner".

Parken direkt vor der Praxis nicht möglich, aber ausreichend Parkmöglichkeiten in der Nähe und kurze Gehstrecke zur Praxis.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe1.160
Letzte Aktualisierung10.06.2020

Danke , Herr Haschemian!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler