Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
5.657 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Viktoria Klinge

Ärztin, Anästhesiologin

Termin vereinbaren
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Klinge

Ärztin, Anästhesiologin

Sprechzeiten

Mo
08:30 – 12:30
Di
08:30 – 12:30
13:30 – 17:00
Mi
08:30 – 12:30
Do
08:30 – 12:30
Fr
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Alzeyer Str. 2355457 Gensingen
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Viktoria Klinge?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Spez. Schmerztherapeutin
Fachärztin für ambulante Operationen
Palliativmedizinerin

Note 4,5

4,5

Gesamtnote

4,6

Behandlung

4,3

Aufklärung

4,7

Vertrauensverhältnis

4,4

Genommene Zeit

4,5

Freundlichkeit

Optionale Noten

3,1

Wartezeit Termin

3,0

Wartezeit Praxis

3,1

Sprechstundenzeiten

3,3

Betreuung

4,0

Entertainment

4,0

alternative Heilmethoden

6,0

Kinderfreundlichkeit

2,3

Barrierefreiheit

3,6

Praxisausstattung

3,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

3,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (23)

Alle18
Note 1
5
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
2
Note 6
10
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
07.10.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
5,4

Behandlungsabbruch durch die Ärztin

Als langjährige Schmerzpatientin hat mir Frau Dr. Klinge eine Neuraltherapie empfohlen, die gegen meine Migräne helfen sollte. Darüber hinaus sind natürlich eine gesunde und möglichst entspannte Lebensführung anzustreben. Mein Leben zu überdenken, gehört für mich immer auch dazu. Heute sollte die dritte Spritzeneinheit erfolgen. Als ich jedoch von Arbeitsstress vorgestern berichtete, war sie nicht mehr zu bremsen. Sie warf mir vor, den Sinn der Behandlung nicht zu verstehen und ich müsse mich mit dem Thema Burnout beschäftigen. Alles andere würde jetzt hier keinen Sinn ergeben. Ich wollte sagen, dass auch andere Faktoren eine Rolle spielen, z.B das Wetter oder Verspannungen. Aber sie ließ mich nicht zwei Worte aussprechen und gab mir dann auch diese Spritze nicht, sondern verließ das Behandlungszimmer. Ich empfand das als absolut übergriffig, war entsetzt. Sie hat mich nicht anhören wollen. So darf man doch mit seinen Patienten nicht umgehen. Ich habe dann meine Sachen wieder angezogen und bin gegangen. Noch nie habe ich eine Bewertung geschrieben, aber so eine "Behandlung" ist einfach unprofessionell. Ich finde das sehr traurig. Außerdem hatte sie letztens eine merkwürdige Erklärung für meine Migräne, es sei die Reaktion des Körpers/der Seele auf meine Lebenssituation. Eine Wut, die sich in Schmerz äußert. Ich habe seit 25 Jahren Migräne und bin ansonsten ein äußerst lebensfroher Mensch und nicht seit 25 Jahren wütend. Aber jetzt (!) bin ich schon ziemlich sauer, wie ich da abgekanzelt wurde.

13.05.2020
5,4

Unfreundliche Ärztin

Nach erfolgter Infusionstherapie war mein Gespräch mit ihr eine Katastrophe.Da die Therapie bei meinen Schmerzen keineswegs geholfen hat,hat sie mir unterstellt,dass ich mir meine Schmerzen einbilde und ich zum Psychiater soll.Sie war nur willig mir Therapieformen anzubieten,die ich privat zahlen muss. Auch bereits von mir privat gezahlte Therapien waren leider erfolglos.Vorallem reagiert sie sehr aggressiv, wenn man bestimmte fachliche Begriffe nicht kennt und es erklärt haben möchte.

23.03.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
6,0

Unwahrheit

Im Januar hatte ich einen Termin , wurde aber nicht behandelt.

Im Nachhinein ergaben sich schlichtweg aussagen die gelogen waren.

schade das es auch die Kehrseite von guten Ärzten gibt.

10.03.2020
4,8

Am Anfang sehr net aber es täuscht

Hallo,

Also da wir leider um starken Fachärztemangel bei uns in RLP leiden vorallen an guten Orthopäden und Schmerztherapeuten war ich nach zweimaliger Entäuschung richtig erfreut einen Arzt gefunden zu haben der einem zuhört und helfen möchte auch ging sie auf meine vielen Medikamentenallergien ein und wollte auch kein Risiko eingehen.

Am Anfang hat mir die Ärztin doch gut geholfen und mich auf diverse Sachen aufmerksam gemacht.

Mittlerweile hat sich die Ärztin leider zum negativen entwickelt.

21.02.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
6,0

Als Schmerzärztin nicht fähig ihre Patienten zu behandeln, überheblich

Als Schmerzärztin nicht akzeptierbar.

Ich kann mich nur anderen Patientan anschließen. Note 6- minus

Man sollte garnicht erst hingehen, weil sie sich nicht um die Patienten kümmert, wie es man von einem Arzt erwartet.

Sie will nur Geld von den Krankenkassen kassieren, sonst nichts.

Die Patienten sind ihr egel, weil sie unfähig ist, sie zu behandeln.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung16%
Profilaufrufe5.657
Letzte Aktualisierung13.01.2021

Termin vereinbaren

06727/892796

Dr. med. Viktoria Klinge bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Rheinland-Pfalz
    Weitere Städte
    • Alzey
    • Andernach
    • Bad Dürkheim
    • Bad Kreuznach
    • Bad Neuenahr-Ahrweiler
    • Bendorf
    • Bingen am Rhein
    • Bitburg
    • Boppard
    • Diez
    • Frankenthal
    • Germersheim
    • Grünstadt
    • Haßloch
    • Idar-Oberstein
    • Ingelheim am Rhein
    • Konz
    • Lahnstein
    • Landau in der Pfalz
    • Limburgerhof
    • Mayen
    • Montabaur
    • Mülheim-Kärlich
    • Mutterstadt
    • Neustadt
    • Neuwied
    • Pirmasens
    • Remagen
    • Schifferstadt
    • Sinzig
    • Speyer
    • Wittlich
    • Wörth am Rhein
    • Worms
    • Zweibrücken
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität.

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern (Note 1,9). jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“. (test 1/2021)

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Zertifikat nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).