jameda Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med.Hans-Roland Schmitt

Arzt, Internist

Dres. Hans-Roland Schmitt und Margrit Eulenbruch
Anrufen
Note
2,2
35Bewertungen
Note
2,2
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Dr. Schmitt

Arzt, Internist

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 12:00
16:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
16:00 – 18:00
Mi
08:00 – 12:00
16:00 – 18:00
Do
08:00 – 12:00
16:00 – 18:00
Fr
08:00 – 12:00
Adresse
Kirchstr. 370839 Gerlingen
jameda Profil Karte Dr. med. Hans-Roland Schmitt
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Hans-Roland Schmitt?
Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungsübersicht.
Registrieren Sie sich für Ihren jameda Basis-Zugang.
Jetzt kostenlos anmelden
oder
Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit
  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

  • Medikamentöse Tumortherapie

  • Naturheilverfahren

  • Rehabilitationswesen

Dres. Hans-Roland Schmitt und Margrit Eulenbruch

Meine Kollegen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (35)

Gesamtnote

2,2
2,2

Behandlung

2,2

Aufklärung

2,3

Vertrauensverhältnis

2,3

Genommene Zeit

2,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,3

Wartezeit Termin

2,8

Wartezeit Praxis

2,3

Sprechstundenzeiten

2,0

Betreuung

3,2

Entertainment

2,9

alternative Heilmethoden

2,0

Kinderfreundlichkeit

1,8

Barrierefreiheit

2,1

Praxisausstattung

3,2

Telefonische Erreichbarkeit

2,8

Parkmöglichkeiten

1,5

Öffentliche Erreichbarkeit

öffentlich gut erreichbar
telefonisch schwer erreichbar
keine altern. Heilmethoden

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
13
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
4
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 05.08.2019
1,0

Kompetent und freundlich

Ein sehr guter Arzt und ein tolles Team, das sich immer freundlich und geduldig um jeden Patienten kümmert. Man spürt das gute Klima sobald man in die Praxis kommt. Man bekommt alles gut und geduldig erklärt.
Bewertung vom 24.06.2019
1,4

Kompetent und freundlich

Hartnäckig bei Suche nach Ursachen der Symptome
Bewertung vom 03.02.2019
1,0

Sehr einfühlsamer und kompetenter Arzt!

Dieser Arzt strahlt Ruhe und Optimismus aus, was sich sowohl auf das Praxisteam als auch auf die Patienten auswirkt. Er hat immer den absoluten Überblick in seiner Praxis und ist selbst in stressigen Situationen stets freundlich, auch seinem Team ggü.. Er konnte mir bislang immer weiterhelfen. Hier gehe ich tatsächlich gerne zum Arzt!
Bewertung vom 23.11.2018
1,0

Der beste und freundluchste Arzt den ich bekommen habe.

Bin seid 8 Jahren in regelmäßiger Behandlung. Macht sich über meine Erkrankung ehrliche Gedanken und versucht über Labor und andere Fachärzte die beste Therapie zu erstellen. Kann jederzeit anrufen wenn es mir nicht gut geht, kann jederzeit vorbei kommen. Das ganze Team ist sehr menschlich und freundlich.
Bewertung vom 28.10.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Immer ein positives Zusammentreffen mt Dr. H.R. Schmitt

Mir gefällt seine Art des Umgangs mit mir als Patienten, treffsicher, souverän und freundlich
Bewertung vom 15.07.2018, gesetzlich versichert
1,0

Sehr direkt. Ehrlich. Genau das, was ich wollte

Ich wollte eine Zweitmeinung. Und die hab ich sehr klar und ehrlich bekommen. Genau das, was ich wollte. Sehr zufrieden.
Bewertung vom 20.12.2017
3,6

Der Arzt selber ist nett

Meine Bewertung für den Arzt ist leider miserabel weil er mich mich behandelt hat und mich anscheinend geheilt hat von wegen meine Diagnose war letzdes Jahr 07.03.2017 und bist dieses Jahr April war die Teraphie fertig schön und gut habe mich sehr gefreut das es endlich fertig ist von wegen hat diese Woche am Montag ergeben in Synodram das ich wieder Metastasen habe und wo bleibt die Heilung übel sag ich euch bin sehr enttäuscht von dem Arzt das kann nicht sein
Bewertung vom 09.10.2017
1,0

Sehr zufrieden

kompetent,einfühlsam,als Onkologe mit guten Verbindungen vor allem auch zur Forschung in Tübingen,überaus wertvoll.
Bewertung vom 30.08.2017, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
5,6

Vom Arzt zum heulen gebracht - nicht wegen der Diagnose, sondern aus Wut!

Ich war wegen Atembeschwerden in der Praxis, da mein eigener Hausarzt im Urlaub war. Der Arzt fragte mich kein einiziges Mal, wie es mir geht und sprach nur äußerst knapp mit mir über meine Beschwerden. Nach einem ergebnislosen EKG und Bluttest, stellte sich heraus, dass er nicht sofort die Ursache für meine Beschwerden finden konnte. Einen erhöhten Leberwert (ich bin kein Alkoholiker) beim Bluttest quitierte er mit den Worten: "Sie haben erhöhte Leberwerte - das juckt mich aber nicht". Am Ende meines Besuches war ich neben einem Hinweis "Kann ja psychosomatisch sein" (anscheinend gibt es außer seinen spezisch interessanten Laborergebnissen und "psychosomatisch" nichts) leider in keinster Weise beraten, was ich gegen meine Beschwerden tun könnte ("Ich kann nichts dazu sagen, ich kenne Sie ja nicht"). Er vermittelt das Gefühl, von ihm absolut nicht ernstgenommen zu werden; in seinen kurzen Hosen springt er in seiner Praxis auf und ab, ohne wirklich auf den Patienten einzugehen (meistens mit etwas zu Essen im Mund). Als ich ihn am Schluss in meiner Verzweiflung fragte, was denn nun mit mir sei, äffte er meine Gestik nach und fragte mich "Ja, was haben Sie denn?". Eine tolle Praxis, wenn der Patient schon selber Arzt spielen soll. Diese ganze schäbige Behandlung hat mir die Tränen der Wut in die Augen getrieben.
Bewertung vom 14.02.2017
5,8

Horror Arzt absolut nicht zu empfehlen!!!

War bei ihm wegen Chemotherapie wurde in 2 Minuten mit Ultraschall untersucht.Ich kam in seiner Praxis direkt vom kh er War sehr oberflächlich mit meiner Akte ,bemerkte nicht mal dass ich erst mit der Chemotherapie frühestens in 3 Wochen anfangen könnte er wollte in ein paar tagen schon anfangen.Als ich laut blutergebnisse eine infusion bekommen sollte hat er mir die erste Nadel nicht richtig gelegt so dass die Infusion daneben lief und er endschuldigte sich nicht einmal dafür.2 mal KatastrophE
Bewertung vom 02.02.2017
1,2

Sehr kompetent, nimmt sich immer Zeit

Fachlich excellent, sehr menschlich , einfach ein toller Arzt... Fühlt sich sehr geborgen bei ihm
Bewertung vom 03.11.2016, Alter: unter 30
1,0

Rundum zufrieden

War bis ich weggezogen bin viele Jahre mein Hausarzt. Freundlich, kompetent und aufmerksam. Hat mich sogar angerufen, dass er auf einer Fortbildung war und etwas zu meiner Erkrankungen etwas gehört hat. Auch seine Ehrlichkeit habe ich sehr schätzen gelernt.
Bewertung vom 28.04.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
5,6

Unfreundlich, keine Zeit, Wichtigtuer

Wir sind eigentlich Patienten der anderen Ärztin dieser Praxis. Vertetungshalber mussten wir einige wenige Male schon zu ihm. Seine großkotzige, arrogante Art ist kaum aushaltbar. Hat kein Problem einen einfach zu dutzen und sagte wörtlich:" Nehmen Sie das Schmerzmittel, eine Diagnose ist unnötig, danach sind ihre Schmerzen auf alle Fälle weg!?" Das sonstige Praxisteam ist sehr nett und freundlich, allerdings völlig überlastet.
Bewertung vom 23.03.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50
5,4

Massenabfertigung

dieser Arzt wurde mir empfohlen, da ich nach meiner ersten Krebserkrankung leider keinerlei Aufklärung erfahren habe, man sagte mir dieser Arzt nimmt sich Zeit und ist sensibel für seine Patienten. Mit Termin und nach 2 Stunden Wartezeit kam ich endlich dran, EKG und Ultraschall wurden obligatorisch gemacht, kann mir jedoch nicht vorstellen, dass man auf dem Ultraschall was sehen konnte, so rasend schnell wurde dieser durchgeführt.....nachdem ich dann endlich im Sprechzimmer gelandet bin, wurden meine Fragen (wenn überhaupt) nur obligatorisch beantwortet, die sogenannte Sprechzeit dauerte ca. 5 Minuten, es kam gar kein Gespräch auf. In dieser Praxis geht es zu wie im Taubenschlag, total unorganisiert, einfach zu viele Patienten, wo soll der Arzt sich die Zeit hernehmen, aber abrechnen, durch verschiedene Untersuchungen, das scheint hier sehr wichtig zu sein, schade ich hatte durch die Empfehlungen wirklich auch ein Gespräch erwartet, da man doch nach zweiter Krebserkrankung ein wenig Zuspruch gebrauchen könnte, leider nichts von dem, keine Fragen wie ich mich fühle, wichtig war ein Medikamentenplan, da ich jedoch nicht senil bin, weiss ich selbst welche Medikamente ich wann nehmen soll, schließlich ist nur ein Medikament hinzugekommen. Ich war Tage nach dem Besuch bei Dr. Schmitt immer noch wütend und enttäuscht, niemandem kann ich diesen Arzt empfehlen, ich werde ihn auch nicht mehr aufsuchen.
Bewertung vom 02.03.2016
1,0

Sehr kompetenter Arzt, der sich immer Zeit nimmt

Dr. Schmitt hat mich schon über Dinge aufgeklärt, die der entsprechende Facharzt [Frauenarzt), nicht gefunden hat und die für mich sehr wichtig waren.
Bewertung vom 15.02.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Sehr netter und auch kompetenter Art

Note 1 - würde Dr. Schmitt jederzeit weiterempfehlen
Bewertung vom 03.02.2016
1,0

guter Arzt

gute ärztliche Betreuung einziges manko ist die telefonische Erreichbarkeit....***
Bewertung vom 12.01.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Der beste Arzt, ein Glück für alle chronisch erkrankte Menschen

Bin seit 4 Jahren chronisch krank, mit Chemo usw. Dank Dr. Schmitt bin ich jetzt auf einem gesundheitlichen Level, womit ich leben kann. Er hat immer ein offenes Ohr für mich, nimmt sämtliche Schmerzen oder spürbare Veränderungen sehr ernst. Klärt bis in`s kleinste Detail, nach medizin. Möglichkeiten, alles ab um mögliche Schäden auszuschließen. Für mich gibt es keinen besseren Arzt weit und breit. Danke Dr. Schmitt.
Bewertung vom 23.11.2015
1,0

Bester Arzt

Es wirdnicht geraten was man hat ,sondern untersucht und nachgeschaut und dan wird gehandelt.
Bewertung vom 10.11.2015
6,0

Unsensibel, unverschämt und inkompetent

Ich fühle mich nicht gut, meine Finger sind in den letzten 10 Atagen angeschwollenund schmerzen. Das Einzige was dieser Mensch mir mitgeteilt hat, ohne sich für meine Probleme zu interessieren, geschweige denn nur einen Blick auf meine Finger zu werfen, ich soll abnehmen und Ausdauersport machen, ob meine Mutter auch schon übergewichtig war?!? Ich bin 1.74m gross und hab ca 73 kg, ok ich bin nicht dünn, aber auch nicht fett und ich mache 3x pro Woche Sport und laufe ca. 10km mit dem Hund täglich... Ich hab so etwas zuvor noch nie erlebt und ich kann jedem nur abraten zu diesem unfähigen, überheblichen Menschen zu gehen! Ich werde diese überfüllte, unorganisierte Praxis nicht mehr betreten!
Bewertung vom 10.11.2015, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,8

Bewertung

guter Arzt, leider telefonisch sehr schwer erreichbar
Bewertung vom 20.09.2015
5,6

Massenabfertigung

Hoffe, wir werden nie wieder mit Dr. Schmitt zu tun haben!!! Nimmt sich keine Zeit für seine Patienten, reine Massenabfertigung ohne Herz. Verspricht bis zum Tode Schmerzen zu nehmen, aber wenn es darauf ankommt, gibt er nur lächerliche Tipps und erkennt oft den Ernst der Lage nicht....für Hausbesuche nimmt er sich keine Zeit, untersucht nicht mal den Patienten. Handelt oft zu langsam.
Bewertung vom 15.08.2015, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
5,2

weder kompetent noch sensibel

wenn er nicht weiterweiß geht er aus dem Zimmer oder telefoniert schon mal. Meistens stört jemand. Sätze wie "das hat man halt" oder vergessen Sie das" sind fast schon Standard. Als Onkologe klärt er kaum über Nebenwirkungen auf. Hat bei mir eine Chemo überdosiert und mich nicht darüber informiert, geschweige denn entschuldigt. Die Arzthelferinnen sind sehr gut, können fast mehr als der Arzt selbst. Die drei Vorzimmerdrachen sind eine Zumutung. Mein Fazit: nie wieder
Bewertung vom 25.05.2015, Alter: über 50
1,0

redet ehrlich und Klartext,

mit ihm kann man über alles, wirklich ALLES reden.
Bewertung vom 10.05.2015
5,8

kein Arzt, sondern Theoretiker ohne Herz

War mit meiner schwerstkranken Mutter zum Besprechen der Berichte aus dem Krankenhaus da, es ging für meine Mutter um Weiterleben oder Therapie beenden, er nahm sich 5 min. Zeit , Aussage von ihm : wir machen so weiter, wenn sie zu schwach ist zum Herkommen ist das nicht mein Problem, ich kann ihr die Medikamente ja nicht nach Hause tragen .Keine Alternative,keine Perspektive,keine klare Ansage (auch wenn sie negativ wäre,braucht man Klarheit) . Dieser Arzt mag ein großes medizinisches Wissen haben, als Mensch ist er eine Null!
Bewertung vom 20.04.2015
6,0

Absolut unsensibel und gleichgültig!

Patienten, die schwerkrank sind, sind bei diesem Arzt an der falschen Adresse. Dieser Arzt ist dermaßen unsensibel, dass es einem übel. Ihm ist es völlig Wurscht, ob man Angst hat oder überhaupt Fragen hat. Es berührt ihn nicht, dass man dem Tode nah ist... Nein, er macht sich auch noch lustig darüber. Seine Behandlung: schnell schnell, der nächste bitte. Absolut unmenschlich und unfähig!
Bewertung vom 27.01.2015
2,6

Sehr kompetenter u netter Arzt mit katatrophaler Erreichbarkeit

Mit Herrn Schmitt als Arzt u Person sehr sehr zufrieden aber diese katastrophale Erreichbarkeit
Bewertung vom 15.01.2015, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Mehr als ein Arzt - Dr. Schmitt,Roland

Seit ca. 8 Jahren bin ich bei Herrn Doktor Schmitt als Patient. Dr. Schmitt hat seine Berufung zum Beruf gemacht. Kennen keinen auch nur vergleichbaren Arzt der sich die Zeit nimmt obwohl soviel trubel in der Praxis herrscht. Er hat mir mehrmals medizinisch wie auch psychisch über schwere Zeiten geholfen. Was mir sehr gefällt und erwähnt gehört -obwohl ich Privatpatient bin, macht er keinerlei Unterschiede zu gesetzlich Versicherten. Rezepte werden unkompliziert verschickt. Seit meinem Umzug wohne ich über 30 Kilometer von der Praxis entfernt, aber meinen Dr. Schmitt und sein Team möchte ich als Patient nicht missen.
Bewertung vom 10.12.2014
1,0

Sehr Kompetent

Schnelle Termin Vergabe, sehr kompetent und hilfsbereit. Nimmt sich Zeit, klärt auf . Sehr zu empfehlen
Bewertung vom 08.10.2014
1,0

Höhe Kompetenz

War in der Diagnose immer sehr sicher

Weitere Informationen

Weiterempfehlung0ProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
48%
36.525
02.10.2014

Passende Artikel unserer jameda-Kunden