Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Eva Schmidt-Sibeth

Eva Schmidt-Sibeth

Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Colon-Hydro-Therapie, Magnetfeldtherapie, Ernährungsberatung

089/84008447

Frau Schmidt-Sibeth

Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Colon-Hydro-Therapie, Magnetfeldtherapie, Ernährungsberatung

Sprechzeiten

Adresse

Landsberger Str. 2782110 Germering

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang
ca. 5 Min. Fußweg vom S-Bahnhof Germering entfernt

Videosprechstunden

Leistungen

Colon Hydro Therapie
Darmsanierung
BEMER physikalische Gefäßtherapie
Manuelle Therapie
Mesotherapie
Schmerztherapie
Erziehungsberatung
Hausbesuche

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf meiner jameda Seite der Naturheilpraxis Germering!

Mit anderen Menschen in Verbindung bleiben, auf sich selbst und auf andere Menschen Rücksicht nehmen, um dabei gesund & munter bleiben zu können, ist für uns alle derzeit eine große Herausforderung. 

Denn gerade in dieser Zeit müssen wir alle besonders gut & bewußt auf unsere Gesundheit achten, weshalb ich Ihnen hier zur Vorbereitung des gewünschten Praxistermins neben der telefonischen Abstimmung nun auch eine Videosprechstunde anbiete. Ich fände es daher sehr schän, wenn Sie mit mir und meiner Praxis dieses neue Videogespräch in geschützem Rahmen der Jameda Plattform für Ihren Erstkontakt nutzen würden.

Selbstverständlich stehe ich Ihnen und Ihrer Familie unter Einhaltung des Hygienekonzeptes und meinem Motto "Aktiv gegen Schmerz und Beschwerden, bevor daraus Krankheiten werden" sehr gerne nach Vereinbarung mit wunschgemäßen Praxisterminen zur Verfügung. 

Ihre Eva Schmidt-Sibeth

Mein Lebenslauf

1964Geboren in München, von Geburt an bis heute in Germering lebend
1982Staatlich geprüfte Kinderpflegerin an der Berufsfachschule für Kinderpflege, Starnberg
1984Staatlich geprüfte Erzieherin an der Fachakademie für Sozialpädagogik, München
1993Nebenberufliche Ausbildung zur Bürokauffrau IHK
1990 bis 2010Nach beruflichem Wechsel in den kaufmännischen Bereich Erfüllung verschiedener Tätigkeitsschwerpunkte in der Kommunalverwaltung sowie in Unternehmen der freien Wirtschaft
1984 bis heutefortlaufend diverse Fortbildungen und vertiefendes Selbststudium in Psychologie, Pädagogik, Gesprächsführung, Konfliktmanagement, Work-Live-Balance und psychologische Exploration bei Erwachsenen und Kindern
2001 bis 2010Betriebliche Ersthelferin mit jährlichen Fortbildungen in Erster Hilfe und betrieblichen Notfallmanagement
2007 bis 2009Nebenberufliche 2 jährige Ausbildung zur Heilpraktikerin an einer Fachakademie in Gauting mit abschließender Zulassung durch das Gesundheitsamt München Land
2008Basisausbildung zur Medi-Taping® Therapeutin durch Dr. med. Dieter Sielmann an der Physiotherapeutenschule, München
2009Qualifizierte Fortbildungen Fußreflexzonenmassage und Lymphdrainage an der Akademie für Homöopathie
2009Praxiszulassung nach erfolgreich abgelegter Prüfung vor dem Amtsarzt des Gesundheitsamtes München Land mit Erteilung der „berufsmäßigen Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung“
2007 bis heuteErwerb verschiedener Qualifikationen durch therapeutische Weitere Fachfortbildungen sowie vertiefendes Selbststudium im Bereich Naturheilkunde & Medizin
2010Aufbaukurs Medi-Taping® durch Dr. med. Dieter Sielmann an der Physiotherapeutenschule, München
2010Basiskurs TCM Körperakupunktur bei Heilpraktiker Mag. phil. Cyrus Momeni, Passau
2010Intensivkurs Ohrakupunktur bei Kindern an der Josef Angerer Schule für Heilpraktiker, München
2010Ausbildung zur Therapeutin für Ohrakupunktur am EIOM (Europoean Institue of Oriental Medicine), München
2011Aufnahme der hauptberuflich selbständigen Tätigkeit als Heilpraktikerin und Gründung des Unternehmens „Naturheilpraxis Germering – Eva Schmidt-Sibeth“ in eigener Praxis
2009 bis heutediverse themenbezogene Fortbildungen zu alternativmedizinischen Behandlungsansätzen am ZfN – Zentrum für Naturheilwesen, München
2011Aufbaukurs Ohrakupunktur bei Heilpraktikerin Kerstin Rieger, Radolfzell
2011 bis 2012Seminarreihe Orthomolekulare Behandlungsansätze zur Prävention und ergänzenden Therapie von Krankheiten, Dr. med. Sigrid Tuchtenhagen-Strüven in Grafrath
2011 bis heuteAufbauende Fortbildungen zur „Praxis der modernen Vitalstofftherapie“ & „Phytochemicals – Medikamente der Zukunft“ bei Dr. med. Harald Hütter, München
2011IHK Workshop im Rahmen der Westerhammer Gesundheitstage zum Thema „Burn Out-Prävention“
2012Fortbildung Alternativmedizinische Behandlungskonzepte mit der Vitalwellen-Ultraschall-Therapie in Verbindung mit 100% natürlichen Pflanzenwirkstoffen bei v-sonic in Pforzheim
2012Seminar „Ursachen und Vermeidung von Burnout bei Leistungsträgern, Referent Umweltmediziner Dr. Kurt E. Müller in Fahrenzhausen bei München
2012 bis 2013monatlicher bemer-Qualitätszirkel als Fortbildung mit Erfahrungsaustausch der Referenz HeilpraktikerInnen in München, Referentin Dr. Monika Pirlet-Gottwald
2013Neuraltherapie Teil 1 und 2 am ZfN – Zentrum für Naturheilweisen, München
2012 bis heuteweitere Einzelfortbildungen, Webinare & Praxisworkshops zum Thema Immunologie, orthomolekulare Regulationstherapie, Infusionskonzepte, Praxis-Notfalltraining, Gelattherapie zur Entgiftung und Ausleitung, jeweils im...
2012 bis heuteFortbildung zur Praxiseinführung & folgender Tätigkeit mit Praxisschwerpunkt Colon-Hydro-Therapie – „Akute & Chronische Beschwerden mit Darmsanierung erfolgreich behandeln“ durch HP Ariane Hauck
2012 bis heuteAusbildung zur Referenz-Heilpraktikerin im Bereich der BEMER - physikalischen Gefäßtherapie in der BEMER-Akademie in Triesen/CH & Bad Hindelang und folgender Praxistätigkeit
2015 bis heuteGrundkurs & Fortschrittskurs & Weiterbildungen als Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mesotherapie
2016 bis heuteErziehungsberatung und Gesundheitsförderung als staatlich geprüfte Erzieherin bei unterschiedlichen Trägern der Kinderbetreuung

Mitgliedschaften

  • Aktives Mitglied und Vorstandstätigkeit in verschiedenen gemeinnützigen Vereinen, z.B. Frauen- und Mütterzentrum Germering e.V., Arbeiterwohlfahrt Germering
  • Mitglied im Heilpraktikerverband Bayern e.V., beinhaltet regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen
  • Mitglied im Bundesverband der Colon Hydro Therapeuten e. V. als zertifiziertes Mitglied 
  • Mitglied im Bund der Selbständigen – Gewerbeverband Bayern e.V. Ortsverband Germering
  • Mitglied Deutsches Rotes Kreuz

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.naturheilpraxis-germering.de


Meine Behandlungs­schwerpunkte

In meiner Naturheilpraxis Germering habe ich mich auf alternative Therapiearten spezialisiert, die besonders bei smuskulär bedingten Beschwerdebildern sowie bei bewegungsabhängigen Schmerzen wirk­sam sind. Über eine Stoffwechselaktivierung sowie  Reflexzonen und Akupunkturpunkte den ge­samten Körper und tragen so zur vege­tativen Stabilisierung sowie zur allgemeinen Verbesserung des Stoffwechsels bei.

Gerne erläutere ich Ihnen Details zu den einzelnen Behandlungsverfahren im persönlichen Gespräch. Besuchen Sie mich in meiner Praxis in der Landsbergerstr. 27.

  • Naturheilkunde / Alternative Medizin

  • Coaching

  • Ernährungsoptimierung

  • Naturheilkunde / Alternative Medizin

    • Elektrolysefußbad 4-balance
      Unterstützend entgiften & entschlacken
    • Colon Hydrotherapie
      Reinigende Ausleitung & Entgiftung über den Dickdarm
    • BEMER – physikalische Gefäßtherapie
      Effektive Stimulierung gestörter Mikrozirkulation
    • Vital-Wellen-Therapie
      schmerzlindernd, entgiftend und regenerierend
    • Ohrakupunktur
      sowohl klassisch mit Nadeln als auch mit Softlaser
    • Medi-Taping ®
      bunte, elastische Tapes – bekannt aus dem Profisport
    • Manuelle Lymphdrainage
      Sanfte Entstauung des Gewebes für bessere Lymphzirkulation
    • Fußreflexzonen-Massage
      wirkt regulierend auf den gesamten Körper
    • Triggerpunktmassage
      manuell, mit Softlaser oder Ultraschall
    • Systemisches Business Coaching SBC (R) 
      in Kooperation mit „MunichBusinessCoach“
      auf Anfrage
  • Coaching

    Gesundheit und Zufriedenheit sind kein permanenter Zustand, sondern ein ständiger Balanceakt, den jeder Mensch während seines Lebens aktiv mitgestalten kann.

    In der Hektik unseres Alltages kommt unsere Gesundheit leider oft viel zu kurz. Kleine, lästige Beschwerden werden im beruflichen und familiären Stress manchmal so lange ignoriert, bis daraus echte Gesundheitsbeeinträchtigungen bis hin zu Krankheiten geworden sind. Häufig kann diese immer enger werdende Spirale aus Stress, Beschwerden und Schmerz aber noch abgefangen werden. Oft steht hier zunächst „nur“ der Körper im Vordergrund, der meistens zuerst Alarm schlägt.

    Zunächst oft einzeln auftretende Befindlichkeitsstörungen wie Kopfweh, Müdigkeit, Verdauungsstörungen, muskuläre Schmerzen oder Schlafstörungen überhaupt zuzugeben fällt uns schwer. Wir Menschen neigen leider dazu, die Alarmzeichen Schmerz und Beschwerden lieber zu ignorieren und einfach wie bisher weiter zu machen.

    Dabei wird von uns oftmals übersehen, dass Umstände, die schon ein oder mehrfach zu körperlichen oder seelischen „Funktionseinbußen“ geführt haben, meist nicht einfach von selbst wieder verschwinden.

    Deshalb unterstütze ich Sie als Heilpraktikerin auch mit einem ganzheitlichen Behandlungskonzept. Zunächst richte ich den Focus auf die medizinische und naturheilkundliche Behandlung Ihrer körperlichen Beschwerden. Ergänzend unterstütze ich Sie auf Wunsch durch individuelles, lösungsorientiertes Work-Life-Balance Coaching.

  • Ernährungsoptimierung

    Vorbeugen ist besser als Heilen

    Dieses Zitat hörten wir schon von unseren Großmüttern, und diese alte Weisheit ist heute gültiger denn je. Stattdessen hören wir aber jetzt dauernd in den Medien „Die Deutschen essen zu viel, zu süß, zu fett und zu wenig Obst und Gemüse“ und „viele chronische Zivilisationskrankheiten würden sich durch eine gesündere Ernährung vermeiden lassen.“ Die Weisheit „Vorbeugen ist besser als Heilen“ möchte ich daher zum Thema Ernährungsoptimierung mit der Feststellung „Gesunde Ernährung – weit mehr als nur satt werden“ gerne erweitern.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Therapien | Naturheilpraxis Germering


Mein weiteres Leistungs­spektrum

In meiner Germeringer Naturheilpraxis biete ich Ihnen ein großes Spektrum naturheilkundlicher und alter­nativmedizinischer Behandlungsansätze, mit denen die körpereigene Fähigkeit zur Regeneration aktiviert werden kann. Ergänzend zur Schulmedizin unterstützen Sie diese Verfahren bei akuten oder chronischen Beschwerden auf sanfte Art und tragen damit zur Heilung sowie zur Steigerung Ihrer Lebensqualität bei. Nach dem Motto „Vorbeugen ist besser als Heilen“ können außerdem sich zeigende Schwächen frühzeitig positiv beeinflusst werden. Kontaktieren Sie mich bei Fragen gerne unter 089/84008447.

  • Elektrolysefußbad 4-balance

  • Colon Hydro Therapie

  • BEMER – physikalische Gefäßtherapie

  • Vital-Wellen-Therapie

  • Elektrolysefußbad 4-balance

    Voraussetzung für einen gesunden Körper ist ein funktionierender Stoffwechsel. Dieser sorgt in einem gesunden, regulationsfähigen Körper für eine gute Mikrozirkulation mit optimaler Anlieferung über Blut und Lymphe von wichtigen Nähr- und Vitalstoffen sowie Sauerstoff zur Zelle hin und für einen gleichermaßen guten Rücktransport von Stoffwechselendprodukten und Kohlendioxid. Mit jedem Lebenstag nimmt jedoch die Regulationsfähigkeit des Körpers weiter ab, wodurch sich zunehmend Giftstoffe, Schlacken und Säuren in und um die Zellen des menschlichen Körpers ablagern. Ähnlich Müllsäcken in den Vorgärten von Häusern, die die Müllabfuhr vergessen hat, wirken diese gestauten Abfallstoffe um unsere Zellen blockierend und versperren den unbehinderten Stofftransport sowohl zur Zelle hin als auch von ihr weg. Mit dem 4-balance Elektrolysefußbad können wir dem Körper wieder dabei helfen, die Schlacken abzutransportieren und somit die Regeneration zu beschleunigen. Denn für die Erhaltung der Gesundheit ist eine geregelte Entgiftung maßgeblich wichtig.

  • Colon Hydro Therapie

    In der Naturheilkunde wird die CHT zu den Aschner Ausleitungs- und Umstimmungsverfahren gezählt. Denn sie berührt den ganzen Organismus und geht weit über eine lokal begrenzte Wirkungsweise hinaus. Es handelt sich dabei um eine moderne Behandlungsform mit einem speziellen maschinellen Gerät zur Dickdarmspülung mit speziell gefiltertem Wasser. Ob vorbeugend im Rahmen einer Ableitungskur oder bedarfsgerecht bei akuten oder chronischen Befindlichkeitsstörungen kann die CHT zur Therapieunterstützung auch bei bereits bestehenden Krankheiten eingesetzt werden. Dieses Therapieverfahren behandelt zwar direkt nur den Dickdarm (Colon), durch diese ausleitende Regulationstherapie kann jedoch insgesamt eine entgiftende Stoffwechselmodulation im gesamten Organismus erzielt werden. Da jedoch jeder Mensch eine andere gesundheitliche Geschichte mit sich trägt, kann eine Behandlung erst nach entsprechender medizinischer Anamnese, Untersuchung und Beratung erfolgen. Eine Wiederholung in beschwerdeorientierten Zeitabständen sowie eine bedarfsgerechte Zusatzberatung zur Optimierung der täglichen Trinkmenge, des gesunden Bedarfs an Bewegung, zu einer vitalstoffreichen Ernährung und sonstigen Anregungen zu einer möglichen Optimierung in der Lebensführung ist hier ebenfalls grundsätzlich sinnvoll.

  • BEMER – physikalische Gefäßtherapie

    Als Heilpraktikerin wende ich seit 2011 die physikalische Gefäßtherapie mit der BEMER Technologie in meiner Praxis an. Aufgrund der dabei persönlich und therapeutisch gemachten guten Erfahrungen habe ich mich dann zur BEMER Referenz-Heilpraktikerin ausbilden lassen, da sich die moderne BEMER Regulationstherapie in Kombination mit den von mir angebotenen klassischen und modernen Naturheilkundeverfahren optimal ergänzend einsetzen läßt. Denn mit dieser Behandlungsmethode ist es möglich, gemäß dem Motto „Der Mensch schläft 30 Jahre seines Lebens :: nützen wir die Zeit“ die in meiner Praxis erhaltene Akutbehandlung daheim während einer empfohlenen Zeit von vier bis 8 Wochen mit BEMER-Therapie bei täglicher Anwendung (z. B. mit einem Mietgerät) zusätzlich intensiv zu unterstützen. Als weiterer Vorteil steht Ihnen in der Zeit der BEMER Anwendung daheim das Gerät natürlich auch zur Nutzung durch Ihre anderen Familienmitglieder zur Verfügung.

  • Vital-Wellen-Therapie

    Mit dieser neu entwickelten Methode läßt sich Verhärtetes wieder in Schwingung bringen, Giftstoffe mobilisieren und abtransportieren und Wirkstoffe einschleusen. Die Vital-Wellen-Therapie (VWT) bringt Energie und Schwingung in jede einzelne Zelle und das umliegende Gewebe. Wenn die Energie wieder fließt, schwindet der Schmerz.

    Die Vital-Wellen-Therapie (VWT) beruht auf der synergistischen Wirkung spezifischer Ultraschallfrequenzen kombiniert mit sorgfältig aufeinander abgestimmten Wirkstoffkombiationen, aus der Pflanzenheilkunde, Homöopathie und orthomolekularen Medizin. Die Therapie hat keine bekannten Nebenwirkungen: die Behandlung ist sicher und völlig schmerzfrei. Sie ist sehr gut als alternative Medizin geeignet und bietet bei vielen Beschwerden eine ideale Ergänzung oder sogar einen Ersatz zu konventionellen Behandlungsmethoden.

    Effektive Wirkung – Optimale Behandlungserfolge

    Die Vital-Wellen-Therapie hat durch die generell regulierende und stimulierende Wirkung ein sehr breites Anwendungsgebiet. Gleichzeitig ist die Therapie hochwirksam und zeigt selbst bei chronischen Schmerzpatienten gute Erfolge: In Anwenderstudien geben über 90 Prozent der Betroffenen eine deutliche Beschwerdebesserung bereits nach nur einer Behandlung an.

  • Ohrakupunktur

    Die Reizung von Akupunkturpunkten stellt die älteste und weitverbreitetste Heilmethode der Welt dar. An genau festgelegten Punkten (Meridianpunkten) der Haut können durch gezielte Reize Störungen im Körperinneren beeinflusst, gelindert oder sogar beseitigt werden.

  • Medi-Tape® Therapie

    Wenn Sie sich für Sportsendungen z. B. Fußball-Events interessieren, werden Ihnen die manchmal auffällig bunten Klebestreifen auf den Oberschenkeln, Waden oder anderen Körperteilen der Sportler auch schon aufgefallen sein. Hierbei handelt es sichaber nicht etwa um eine neue Modeerscheinung, sondern um eine besondere Therapieform von muskel- und nervenbedingten Schmerzen, die jedoch bisher überwiegend im Profisport eingesetzt wird.

  • Manuelle Lymphdrainage

    Die manuelle Lymphdrainage ist eine physikalisch wirkende Anti-Ödem- und Entstauungsmassage. Sie wird mit leichten, gleichmäßig streichenden Bewegungen durchgeführt. Durch spezielle Massage- und Grifftechniken wird das Lymphsystem aktiviert, wodurch die reguläre Pumpleistung der Lymphgefäße verbessert wird. Im Gegensatz zu einer Bindegewebsmassage bewirkt die manuelle Lymphdrainage jedoch keine Mehrdurchblutung, sondern bewirkt eine bessere Verteilung der wichtigen Lymphflüssigkeit im Gewebe, sodass sich Stauungen abbauen und sich Schwellungen dadurch wieder normalisieren können. In der Naturheilpraxis Germering wird die Lymphdrainage besonders in Kombination mit einer Behandlung mit Colon Hydro Therapie eingesetzt, wodurch speziell die Bauchlymphe sowie der Fluß der Beinlymphe positiv beeinflußt werden kann. Speziell in Kombination mit einer Fußreflexzonenmassage ist die Lymphdrainage am Fuß besonders hilfreich, da dadurch eine allgemeine Anregung des Lymphflusses erreicht werden kann. Diese Sonderform der manuellen Lymphdrainage wirkt durch eine Abfolge von lokalen Griffen am Fuß reflektiv auf alle Lymphbahnen des Körpers. Sie wird mit sanft streichendem Druck abwechselnd an beiden Füßen ausgeführt. Damit wird der Lymphfluß effizient unterstützt und durch die gleichzeitige Behandlung der wichtigsten Fußreflexzonen die ausleitende Ausscheidung speziell über die Nieren besonders angeregt.

  • Fußreflexzonen-Massage als sanfte Regulationstherapie

    Die Fußreflexzonen-Massage dient sowohl der Prävention als auch der Behandlung und Linderung bereits bestehender Erkrankungen oder Beschwerden. Denn durch die regulierende und harmonisierende Wirkung auf unseren Energiefluß im Körper können beeinträchtigte Organfunktionen insgesamt verbessert werden. Dabei wird an verschiedenen Reflexzonen ein wiederholter Druckreiz eingesetzt. Jeder einzelne Reiz wird vom Körper über einen sogenannten Reflexbogen, der über bestimmte Nervenbahnen wirkt, an das entsprechende Organ weitergeleitet, wo er seine anregende Wirkung entfalten kann.

    Aufgrund der sichtbaren Beschaffenheit der Füße, aber auch anhand von lokalen Tastbefunden kann die Therapeutin feststellen, welche Organe oder Körperteile aktuell beeinträchtig seien könnten. Denn oft weist die Haut in der entsprechenden Fußzone kleine Veränderungen auf. Sie können sich z. B. in vermehrt auftretender Verhornung oder lokaler Gewebeverhärtung, mit Rötung, Schwellungen oder mit erhöhter Schmerzempfindlichkeit äußern.

  • Triggerpunktmassage

    Die Triggerpunkttherapie wird zur Beseitigung von Muskelschmerzen und dadurch auf­treten­den Ein­schränkungen im Bewegungs­apparat eingesetzt.

    Dabei handelt es sich um eine spezielle Form der Massage, die sich auf sogenannte Trigger (Schmerzpunkte) bezieht. Durch die Trigger­punktmassage werden Schmerzen in der Muskulatur gelindert und Blockaden gelöst.

  • Familiencoach & Hilfe zur Selbsthilfe

    Wer immer nur tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist
    Henry Ford

    Und genau ab hier kann Coaching helfen! Viel­leicht auch Ihnen, besonders, wenn Ihnen u. a. folgende Aufzählungen bekannt vor­kommen:

    • Ich möchte für mich gerne etwas ändern
    • Ich fühle mich oft antriebslos
    • Veränderungen ängstigen mich
    • Mein privater oder beruflicher Lebensrhythmus wurde durch ein Ereignis unterbrochen
    • Ich bin oft unzufrieden, ich fühle mich nicht genug gefordert oder überfordert

    Weiterentwicklung durch Coaching heißt unter anderem:

    • Geführte Bestandsaufnahme: Wo befinde ich mich jetzt, wo will ich hin?
    • Bewußtmachung der bisherigen Hemmschwellen
    • Anleitung zum eigenen Stressmanagement
    • Erlernen verschiedener neuer Methoden als Hilfe zur Selbsthilfe
    • Entdecken ungenutzter Talente
    • Die Kunst der kleinen Schritte erlernen
    • Geführte Zwischenbilanz ziehen
    • Den Prozess der Veränderung aus einem anderen Blickwinkel sehen und genießen

  • Erziehungsberatung

    Die gesunde Erziehung eines Individuums zur Selbständigkeit und Eigenverantwortung ist fast die größte Herausforderung eines Menschen. Dabei müssen wir uns bewußt machen, dass die angestrebte „gute Erziehung“ kein Zustand, sondern ein lebenslanger Balanceakt ist, der uns oft genug auch mal ins Straucheln bringt.

  • LaVita

    Nach Meinung von Vitalstoffwissenschaftlern sollten Vitalstoffe komplex (nicht einzelne Stoffe, sondern eine breite Vitalstoff-Palette), natürlich (ohne synthetische Zusätze, ohne Gentechnik) und für den Organismus gut verwertbar sein (flüssige Form). LaVita erfüllt alle diese Voraussetzungen und noch einiges mehr. Das Lebensmittel-Konzentrat wird im Kaltherstellungsverfahrend und damit schonend aus über 50 reif geernteten und schonend verarbeiteten Obst-, Gemüse- und Kräutersorten, pflanzlichen Ölen, Aloe Vera, Stutenmilch und weiteren wertvollen Lebensmitteln hergestellt. Sein Vitalstoffgehalt entspricht dabei den Empfehlungen der Orthomolekularen Medizin. LaVita kann deshalb die passende Antwort auf die „einfache“ Frage nach einer umfassenden und alltagstauglichen Vitalstoffversorgung in der heutigen Zeit geben. Denn die vorbeugende (präventive) Wirkung mit täglichem Verzehr von Obst und Gemüse zur guten Vitalstoffversorgung ist heute durch Studien vielfach belegt. Diese natürlichen Nahrungsmittel wirken durch ihre Inhaltsstoffe präventiv. Und Sie wirken optimal durch ein Zusammenspiel aller Inhaltsstoffe. Wir benötigen also Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und sekundäre Pflanzenstoffe zur bestmöglichen Prävention. Die Ernährungsgesellschaften empfehlen zur Deckung des Minimalbedarfs regelmäßig mindestens fünfmal am Tag Obst oder Gemüse zu essen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Naturheilpraxis Germering


Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,0

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

2,0

Entertainment

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

2,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (6)

Alle1
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
02.12.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Ganzheitlich Kompetent

Vielen Dank Frau Schmidt-Sibeth, sachkundig und einfühlsam und trotzdem klar und direkt. Wir Männer sind da ja ganz speziell.Sie konnten mir bei meinen Beschwerden nachhaltig helfen, ich werde Sie empfehlen und wiederkommen :-)

Ja, das Thema Vitalstoffe wurde auch bei mir angesprochen. Vielen Dank Frau Schmidt-Sibeth auch dafür. Ich folge Ihrer Empfehlung und erlebe eine durchaus positive Entwicklung.

Ich hoffe, Ihre Dienste auch nach Corona noch in Anspruch nehmen zu können und wünsche Ihnen bis dahin alles Gute

Archivierte Bewertungen

09.10.2014 • Alter: 30 bis 50
1,4

Verkaufsgespräche zum Thema "LaVita" nerven und sind unseriös!

Ich war für eine Colon-Hydro-Therapie bei Frau Schmidt-Sibeth. Die Colon-Hydro hat sie sehr kompetent und zu meiner vollen Zufriedenheit durchgeführt. Sie hat mich zuvor intensiv aufgeklärt. Von daher gesehen alles bestens.

Was mich aber im Laufe von mehreren Behandlungen zunehmend gestört hat, sind die ständigen Verkaufsgespräche zum Thema Nahrungsergänzungsmittel "LaVita". Es gab bereits eine andere Bewertung, bei der dieses Thema ebenfalls angesprochen wurde.

Vermutlich ist Frau Schmidt-Sibeth so engagiert, weil sie bei jeder verkauften Flasche mitverdient, auch wenn man es direkt über die LaVita Website bestellt. Dazu dient nämlich die Verkäufer-Nummer, die man beim Anlegen eines Benutzerkontos angeben muss.

An dieser Stelle möchte ich Frau Schmidt-Sibeth einfach bitten sich in Zukunft etwas mehr zurückzunehmen, da es sonst sehr unseriös wirkt.

22.02.2014
1,0

Besser ist kaum möglich

Wurde sehr kompetent und freundlich beraten.Geht sehr einfühlsam auf einen ein und nimmt sich viel Zeit um die richtige Behandlungsmethoden zu finden. Hat mir einen Vitalstoff empfohlen welcher mein Allgemeinbefinden ungemein verstärkt hat. Werde auf jeden Fall weiter zu ihr gehen.

14.12.2013 • privat versichert • Alter: über 50
4,8

Enttäuschend Hier gehts nur ums Geldverdienen

Therapie war teuer und nutzlos . Alles war wie vorher.Gespräche während der Behandlung empfand ich wie eine Verkaufsveranstaltung für Nahrungsergänzungsmittel. Geht für mich garnicht.

06.09.2013 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Kompetent, einfühlsam, hört gut zu und geht auf den Patienten ein

Frau Schmidt-Sibeth ist bei meiner Behandlung individuell und eingehend auf meine Beschwerden eingegangen. Für mich persönlich ist es wichtig, dass der Behandler mich und meine Probleme versteht und darauf auch eingeht - die Beratung war umfangreich und kompetent, die anschliessende Behandlung brachte dann auch umgehend eine Linderung meiner Beschwerden. Kurzum, ich fühlte mich sehr gut aufgehoben, ernst genommen und gut behandelt - Frau Schmidt-Sibeth ist sehr zu empfehlen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung67%
Profilaufrufe7.091
Letzte Aktualisierung17.02.2021

Danke , Frau Schmidt-Sibeth!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Germering

Finden Sie ähnliche Behandler