Gold-Kunde
Dr. med. dent. Jean-Laurent Risterucci

Dr. med. dent. Jean-Laurent Risterucci

Zahnarzt, Implantologie, Parodontologie, Ästhetische Zahnmedizin

089/8418898
Note
1,1
Note
1,1
Bewerten

DankeDr. Risterucci!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Risterucci

Zahnarzt, Implantologie, Parodontologie, Ästhetische Zahnmedizin

DankeDr. Risterucci!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
09:30 – 13:00
14:00 – 19:00
Di
07:30 – 19:00
Mi
07:30 – 17:00
Do
07:30 – 19:00
Fr
07:30 – 14:30

Adresse

Friedenstr. 19 a82110 Germering

Leistungsübersicht

Implantologie: Surgi GuideDiagnostik: OP MikroskopWurzelbehandlungDiagnostik: Digitales RöntgenDiagnostik: 3D-DiagnostikFüllungstechnik: FüllungenZahnersatz: KronenMicrochirurgieFunktionsanalyseSchienentherapie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich freue mich sehr, Sie auf meinem jameda-Profil begrüßen zu dürfen. Mein Name ist Dr. med. dent. Jean-Laurent Risterucci und ich führe zusammen mit René Schiopu eine Praxis für Zahnmedizin in Germering. Auf jameda erfahren Sie, welche Leistungen Sie in unserer Praxis in Anspruch nehmen können und dürfen einen Blick in unsere Praxisräume werfen.

Im Jahr 2013 habe ich das Studium der Zahnmedizin erfolgreich abgeschlossen und meine Approbation erhalten. Im Laufe der Zeit habe ich mich auf Implantologie, Parodontologie und Ästhetische Zahnmedizin spezialisiert, bilde mich aber laufend fort, um Sie auch morgen noch auf einem hohen Niveau behandeln zu können. Meine gewonnen Erkenntnisse lasse ich in meine Behandlung miteinfließen. Sei' es eine Zahnersatztherapie, eine Funktionsanalyse oder eine Wurzelbehandlung.

Gerne geben wir Ihnen unter 089/8418898 den nächstmöglichen Termin und kümmern uns um Ihr Anliegen.

Ihr Dr. med. dent. Jean-Laurent Risterucci


Mein Lebenslauf

1952Jahrgang
1980Promotion zum Dr. en Chirurgie Dentaire Kraniomandibuläre Dysfunktion
1980 bis 1982Assistenztätigkeit
1982Niederlassung in eigener Praxis/Germering
1984Beginn der Implantologischen Tätigkeit
1992 bis 2007Gutachtertätigkeit für die KZV in den Bereichen Zahnersatz und Parodontologie
1993Cerec-Anwender
1997Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie BDIZ
2003Tätigkeitsschwerpunkt Paradontologie UBO
2003Akkreditiertes Liplifter Zentrum
2003Mitglied des Dental Online College
2004Endodontologie, Microchirurgie und Parodontologie unter OP-Mikroskop
2004Computergestützte Implantologie Planung 3D-Darstellung mit Simplant Materialise
2005Metallfreie Kronen- und Brücken-Restauration mit Zirkonoxid
2006Unterstützende Lehrtätigkeit DGI
2009Praxiszertifizierung Qualitätsmanagement
2010Piezosurgery
2011Sinus Physiolift®

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis für Zahnheilkunde Schiopu / Risterucci


Meine Behandlungsschwerpunkte

In meiner Sprechstunde überprüfe ich die Funktion und die Gesundheit Ihrer Zähne. Falls ich dabei feststelle, dass ich ein Symptom abklären muss oder ein Eingriff nötig wird, erstelle ich für Sie ein Behandlungs- bzw. Sanierungskonzept. Selbstverständlich passe ich jede Maßnahme an Ihre Bedürfnisse an und bespreche den Heil- und Kostenplan ausführlich. Sie habe eine Frage, die Sie mir gerne stellen möchten? Rufen Sie mich an unter 089/8418898; das Team der Praxis für Zahnheilkunde Schiopu / Risterucci in Germering und ich sind gerne für Sie da!

  • Implantologie

  • Parodontologie

  • Ästhetik


  • Implantologie

    Die zahnärztliche Implantologie ist aus unserem Therapiespektrum nicht mehr wegzudenken. Sie hat die moderne Zahnmedizin revolutioniert. Durch ihre Einführung in der Zahnheilkunde ist ein Menschheitstraum in Erfüllung gegangen. Es ist nunmehr möglich in den meisten Fällen auf dritte Zähne zu verzichten und stattdessen festsitzenden Zahnersatz in Form von Kronen und Brücken dauerhaft zu verankern und gleichzeitig ein natürliches Erscheinungsbild zu erhalten.

    Implantate sind künstliche Wurzeln aus reinem Titan, einem Werkstoff, der absolut gewebefreundlich und über Jahrzehnte erforscht ist. Bei einem zahnärztlich-chirurgischem Eingriff, der unter lokaler Betäubung oder Sedierungsnarkose durchgeführt wird, wird das Implantat in den Kieferknochen eingesetzt. Dieser Vorgang geschieht völlig schmerzfrei. Die Beschwerden nach einer Implantation sind, falls vorhanden, meist geringer als nach einer Zahnentfernung. Die künstlichen Wurzeln können entweder sofort (Ausnahmefälle) oder nach einer Einheilungszeit von 3 bis 6 Monaten mit Kronen, Brücken oder herausnehmbaren Zahnersatz versorgt werden.

  • Parodontologie

    Parodontitistherapie

    Eine Zahnfleischbehandlung, Parodontalbehandlung, wird bei uns in erster Linie schonend konservativ durchgeführt. Dabei wird zuerst das persönliche Parodontitisrisiko ermittelt und die verursachenden Bakterien werden anhand geeigneter Testverfahren analysiert.

    Nach einem angeleiteten Mundhygienetraining und der Erstellung eines Zahnfleischbefundes (Parodontalstatus) erfolgt eine auf die speziellen Belange des jeweiligen Behandlungsfalles zugeschnittene initiale Therapie.

    Neben nicht-chirurgischen Therapieformen stehen zur Bekämpfung der Parodontitis auch minimal- bis mikroinvasive (gewebeschonende) Behandlungskonzepte zur Verfügung.

  • Ästhetik

    Ästhetische Zahnheilkunde

    Die zuverlässigste Schönheitsoperation. Wie oft unterziehen sich heute anspruchsvolle, moderne Menschen plastischen Korrekturen: Tränensäcke, Augenlider, Wangen, Nasen-Lippenfalten, Lippen und vieles mehr werden kosmetisch optimiert und dennoch fehlt häufig das absolut Wichtigste:

    die Zähne!

    Nur zu häufig beweist dies die Erkenntnis, dass erst die optimale ästhetische Zahnbehandlung die Erwartungshaltung und Wunschvorstellung vieler Patienten nachhaltig erfüllen konnte.

    Tatsächlich fällt der Zahnästhetik eine Schlüsselrolle zu, wenn es darum geht, sich über ein sympathisches, gesundes und perfektes Aussehen freuen zu können.

    Deshalb kann der Rat des erfahrenen, ästhetisch tätigen Zahnarztes nur lauten, bei den Zähnen anzufangen, wenn man den Entschluss gefasst hat, für sein gepflegtes Äußeres etwas tun zu wollen.

    Es ist der modernen Forschung und Technik zu verdanken, dass es heute phantastische, minimalinvasive Techniken gibt, mit denen man die Natur perfektionieren kann.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis für Zahnheilkunde Schiopu / Risterucci


Mein weiteres Leistungsspektrum

In unserer Zahnarztpraxis in Germering können Sie ein breites Leistungsspektrum in Anspruch nehmen, darunter Prophylaxe, Zahnersatztherapie und Funktionsanalyse. Bei uns steht Ihre Gesundheit im Mittelpunkt: Wir setzen bei der Behandlung von Zahnerkrankungen auf schonende, möglichst schmerzfreie Verfahren. Moderne Diagnostik und eine gründliche Nachsorge spielen bei uns ebenfalls eine große Rolle. Hier erfahren Sie mehr über die Leistungen der Praxis für Zahnheilkunde Schiopu / Risterucci.

  • Wurzelbehandlung

  • Diagnostik: Digitales Röntgen

  • Diagnostik: 3D-Diagnostik

  • Diagnostik: Visuelle Medien


  • Wurzelbehandlung

    Mikroskopische Endodontie

    »Behandeln kann man am besten was man sieht«

    Wohl kaum ein Gebiet der Zahnheilkunde ist durch die Mikroskopie vergleichbar revolutioniert worden wie die Wurzelkanalbehandlung. Die Erfolgsprognose für diese Therapieform hat sich durch das Dentalmikroskop mit über 90 % Langzeiterfolg nahezu verdoppelt.

    Die moderne mikroskopgestützte und durch digitale Messmethoden perfektionierte Endodontie kann oft praktisch verlorene Zähne erhalten. Wohl aufwändig, aber nicht invasiv. In vielen Fällen eine letzte Chance.

    Seit 2001 benutzen wir bei allen Wurzelkanalbehandlungen, ob konservativ oder chirurgisch, diese Methode. So können kleinste anatomische Strukturen gefunden, gereinigt und gefüllt werden, um den natürlichen Zahn zu erhalten. Schließlich lässt sich durch diese Methode die Wahrscheinlichkeit einer chirurgischen Nachbehandlung (Wurzelspitzenresektion) drastisch reduzieren.

  • Diagnostik: Digitales Röntgen

    Die Röntgenabteilung unsere Praxis ist komplett mit digitaler Röntgentechnik ausgestattet (und jeder Behandlungsstuhl hat ein eigenes Röntgengerät).

    Diese Technik ermöglicht uns unter anderem:

    • geringere Strahlenbelastung bei hochwertigen, klinisch genauen Bildern,
    • Befundung in Echtzeit und damit kürzere Wartezeiten für die Patienten,
    • eindeutige Kommunikation und verbesserte Patientenbetreuung,
    • Röntgendiagnostik ohne Behandlungsunterbrechung sowie
    • Reduzierung der Umweltbelastung.
  • Diagnostik: 3D-Diagnostik

    Die Computertomographie hat sich als Methode zur exakten räumlichen Analyse von Gewebebeschaffenheit und -dimension durchgesetzt. Diese Methode wird zunehmend in der Diagnostik, präoperativen Planung und postoperativen Beurteilung in Chirurgie und Implantologie eingesetzt und hält ihren Einzug in die moderne zahnärztliche Praxis.

  • Diagnostik: Visuelle Medien

    Digitalkamera

    Für ein neues Niveau in Dokumentation und Kommunikation.

    Unsere USB-Cam ist eine eigenständige, digitale intraorale Kamera, die den Nutzen des Bewegtbild-Videos für die Kommunikation mit dem Patienten mit der neuesten Digitaltechnik verbindet.

  • Füllungstechnik: Füllungen

    Hochwertige Kunststoffe, sogenannte Composite, treten bei kleinen Füllungen an den Platz des Amalgams. Moderne mikroinvasive Präparations-Techniken (sono-abrasive Verfahren) im Verbund mit adhäsiv befestigten Compositen ermöglichen kleine substanzschonende Kunststofffüllungen, die sich farblich sehr gut der vorhandenen Zahnsubstanz anpassen lassen. Hierfür werden die verschiedenen Zahnschichten beim Füllen mit unterschiedlichen Kompositfarben wiedergegeben (polychrome Schichttechnik). Dies ist besonders in der ästhetisch sensiblen Zone der Frontzähne von Vorteil.

  • Füllungstechnik: Inlays

    Einlagefüllungen

    Laborgefertigte Einlagefüllungen

    Bei mittelgroßen bis großen Schäden auf den Kauflächen der bleibenden Seitenzähne stellen Inlays die optimale Versorgungsart dar. Sie werden im zahntechnischen Meisterlabor von Hand gefertigt. Nach der Präparation des Zahnes wird ein hochpräziser Abdruck in das Labor geschickt. Dort wird von Meisterhand sorgfältig Ihr individuelles Inlay hergestellt. Oft lässt sich mit einem minimalinvasiven Inlay die Versorgung mit einer Vollkrone vermeiden.

    Keramik Inlays

    Höchsten Ansprüchen bezüglich Ästhetik und naturgetreuer Form genügen die Keramik-Inlays. Spezialisten mit großem Fachwissen sowie künstlerischem Talent fertigen diese perfekten Imitationen der Natur. Das Ergebnis: Selbst auf kürzeste Entfernung können diese Inlays von Fremden nicht wahrgenommen werden.

    Das Goldguss-Inlay

    Gold ist ein seit Jahrhunderten bewährtes Material. Inlays aus Gold garantieren Ihnen eine jahrelange Haltbarkeit. Bei regelmäßiger intensiver Pflege und professioneller Zahnreinigung können Inlays durchaus mehrere Jahrzehnte halten.

  • Zahnersatz: Kronen

    Maximale Kronenästhetik

    Sind die Zähne durch Karies oder Wurzelbehandlungen sehr stark geschädigt, kann ein dauerhafter Erhalt des Zahnes durch Füllungen nicht mehr erreicht werden. Bei langfristig guter Prognose werden Kronen als Schutz der Zahnsubstanz verwendet. Der Zahn wird beschliffen und die Präparation wird durch Abdrücke fixiert. Diese werden dann mit Spezialgipsen ausgegossen. Das zahntechnische Meisterlabor stellt je nach ästhetischen Anforderungen die Kronen her.

    • rein keramische Kronen
    • Verblendkronen Metallkeramik
    • Verblendkronen Kunststoff
    • Vollgusskrone
  • Zahnersatz: Brücken

    Brückenversorgung

    Maximale Kronenästhetik

    Festsitzender Zahnersatz bei fehlenden Zähnen

    Begriffsbestimmung

    Fehlen in einer Zahnreihe ein oder mehrere Zähne, sind die Zähne, welche die Lücke begrenzen, mit Füllungen oder Kronen versorgt und besteht der Wunsch nach festsitzendem Zahnersatz, ist eine Brückenversorgung die Therapie der Wahl. Brücken sind dadurch gekennzeichnet, dass die Pfeilerzähne (links und rechts der Lücke) überkappt werden und die fehlenden Zähne durch Brückenglieder mit den Pfeilerkronen verbunden werden. Idealerweise gibt es mehr Pfeiler als zu ersetzende Zähne. Brückenglieder werden so gestaltet, dass sie olivenförmig ganz leicht auf dem Zahnfleisch aufliegen. Die Befestigung erfolgt mit speziellen Zementen.

    Werkstoffe für Brücken

    In den letzten Jahren setzten sich immer öfter, besonders für kurze Brückenspannen, rein keramische Brücken durch. Die mineralischen Bestandteile der Keramik lassen sich heute so verarbeiten, dass die lichtoptischen Eigenschaften das Vorbild der Natur fast perfekt imitieren. Die heute eingesetzten Hochleistungskeramiken stehen Hochedelmetalllegierungen sogar in ihrer Beständigkeit in nichts nach.

  • Implantologie: Surgi Guide

    Surgi Guides

    Surgi Guide - ein hervorragendes und einfaches Konzept

    Wenn Sie sich für Zahnimplantate entscheiden, möchten Sie bestmögliche Ergebnisse, und SurgiGuides Bohrschablonen wurden genau dafür entwickelt.

    Was sind Surgi Guides

    Mit Hilfe eines Computertomogrammes kann eine Analyse der individuellen Knochen- und Weichgewebsverhältnisse vorgenommen werden. So kann im Vorfeld der zu erwartende Aufwand (z.B. Knochenaufbau) geplant und mögliche Risiken minimiert werden.

  • Microchirurgie

    Die Microchirurgie ist eine Operationstechnik, die sich aus der minimalinvasiven Chirurgie, der Gefäß- und der Handchirurgie, entwickelt hat. Der Operateur arbeitet im Operationsfeld mit einer stark vergrößernden Sehhilfe und einem Lichtsystem basierend auf einer LED oder mit einem Operationsmikroskop. Spezielle Instrumente erlauben Schnitte und Nähte auch in schwer zugänglichen Bereichen mit geringen Abmessungen.

  • Prophylaxe

    Moderne Prophylaxe

    Wir haben alle die gleiche Chance! Denn normalerweise kommen die Zähne gesund zur Welt. Durch schlechte Mundhygiene, falsche Ernährung, Stress oder Rauchen verspielen wir oft unsere perfekte Ausgangssituation. Und da Karies und Parodontitis auch zu anderen Erkrankungen führen können, riskieren wir dazu noch unsere Gesundheit. Mit frühzeitiger Prophylaxe muss es jedoch nicht soweit kommen.

    Deshalb beraten wir Sie gerne über Ihr individuelles Kariesrisiko und wie Sie Ihre Mundhygiene zu Hause optimieren können.

  • Funktionsanalyse

    Funktionslehre

    Wenn das Kauen Schmerzen bereitet

    Die Funktionslehre beinhaltet Untersuchungs- und Behandlungsmethoden für jene Krankheitsbilder, die auf Fehlfunktionen des Kauorgans zurückgehen. Hierzu zählen Fehlbisslagen, Überlastungen und Schmerzhaftigkeit der Kaumuskulatur, Fehlfunktionen der Kiefergelenke (z. B. Schmerzen, Gelenkknacken und Blockaden des Kiefergelenkes und dadurch bedingte Mundöffnungseinschränkungen), die vorzeitige Abnutzung einzelner oder aller Zähne sowie die übermäßige Belastung einzelner Zähne mit ungünstigem Einfluss auf den Zahnhalteapparat und der Förderung von Zahnfleischerkrankungen.

    Die Funktionslehre beinhaltet Untersuchungs- und Behandlungsmethoden für jene Krankheitsbilder, die auf Fehlfunktionen des Kauorgans zurückgehen. Hierzu zählen Fehlbisslagen, Überlastungen und Schmerzhaftigkeit der Kaumuskulatur, Fehlfunktionen der Kiefergelenke (z. B. Schmerzen, Gelenkknacken und Blockaden des Kiefergelenkes und dadurch bedingte Mundöffnungseinschränkungen), die vorzeitige Abnutzung einzelner oder aller Zähne sowie die übermäßige Belastung einzelner Zähne mit ungünstigem Einfluss auf den Zahnhalteapparat und der Förderung von Zahnfleischerkrankungen.

  • Schienentherapie

    Schienentherapie - hilfreich vor allem nachts

    Egal ob Schnarcher-, Knirscher- oder Medikamentenschiene. Schienen sind vor allem therapeutische Hilfsmittel, die fast immer nachts getragen werden.

    Zähneknirschen und Zähnepressen

    Unbewusste Bewegungsabläufe bzw. lang andauernde Verspannungen bestimmter Muskeln sind die Ursache für akute, viel häufiger aber für chronische Schmerzzustände unseres Bewegungsapparates. Auch im Kiefer-Gesichtsbereich kommen sie sehr häufig vor.

    Dauerspannung der Kau- und Gesichtsmuskulatur, oft verbunden mit intensivem Zahnkontakt - am bekanntesten ist das Zähneknirschen oder Zähnepressen - kann die Ursache für Gesichts- und Kopfschmerzen sein. Eine sog. Knirscherschiene kann dazu beitragen Muskulatur und Kiefergelenk zu entlasten und Ihre Zähne zu schützen. Hier erfahren Sie mehr über Funktionsdiagnostik: http://www.zahnarztgermering.de/le_funktionsanalyse.php

  • Schienentherapie: Schnarcherschiene

    Schnarcherschiene

    Ein einfaches Mittel gegen Schnarchen

    Schnarchen ist ein weit verbreitetes Problem: 10 - 30 % der Erwachsenen sind betroffen. Mit im Alter steigender Tendenz - so schnarchen 60 % aller Männer und 40 % aller Frauen über 60 Jahre. Schnarchgeräusche entstehen bei der Atmung durch den Mund, wenn Luft an erschlaffter Schlundmuskulatur vorbeiströmt.

  • Bleaching

    Die neuen Weißmacher

    Filmreif Zähne zeigen

    Gesund sollen die Zähne sein, regelmäßig und blendend weiß. Wer nicht von Natur aus ein Vorzeigegebiss hat, dem kann die ästhetische Zahnmedizin nachhelfen. Mit dem Gang zum Zahnarzt beginnen auch viele Hollywood-Karrieren. Wie er ein strahlendes Lächeln zaubert und was man selbst für schöne Zähne tun kann.

  • Zahnumformung

    Der Natur schonend nachhelfen

    Oft können kleine Zahnlücken, oder zu schmale oder gedreht stehende Zähne, den harmonischen Gesamteindruck des Lächelns beeinträchtigen. Eine schöne und gleichmäßige Zahnreihe unterstreicht die positive Ausstrahlung eines Gesichtes. Sie strahlt Gesundheit und Wohlbefinden aus und vermittelt ein Stück Lebensqualität. Manchmal kann eine kieferorthopädische Behandlung nicht optimal abgeschlossen werden, sodass kleine Lücken zwischen den Frontzähnen sichtbar bleiben.

    Die schonendste Art einem Zahn eine harmonische Form zu geben, ist eine Ummodellierung des Zahns mit Komposit, einem zahnfarbenen hochwertigen, modernen Kunststoff. Form, Länge und Farbe einzelner Frontzähne, aber auch leichte Fehlstellungen von Zähnen können oft preiswert, weniger zeitintensiv und auf sehr schonende Weise verbessert werden.

    Der Vorteil dieses sehr eleganten Verfahrens ist, dass Ihr Zahn nicht abgeschliffen werden muss wie es sonst z. B. für Kronen notwendig ist. Dadurch können Sie Ihre Zähne verschönern ohne die Funktion und die Lebenserwartung Ihrer Zähne zu beeinträchtigen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis für Zahnheilkunde Schiopu / Risterucci


jameda Siegel

Dr. Risterucci gehört in diesen Kategorien zu den TOP5

Ästhetische Zahnmediziner

in Germering • 06/2020

Parodontologen

in Germering • 06/2020

Implantologen

in Germering • 06/2020

Zahnärzte

in Germering • 06/2020

Zahnärzte für Angstpatienten

in Germering • 06/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (86)

Gesamtnote

1,1
1,1

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,4

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,2

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,4

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung
sehr gute Praxisausstattung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
17
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 24.01.2020, gesetzlich versichert
1,0

Professionelle Zahnreinigung durch Judith

Hat mich umfassend beraten und aufgeklärt, mir gute Tipps zur weiteren Pflege gegeben. Gerne werde ich auch meinen Mann zur professionellen Zahnreinigung überzeugen.

Ich bewerte hier ausschließlich die behandelnde Arzthelferin, weil ich den Arzt nicht kennengelernt habe, da dies nicht nötig war.

Bewertung vom 25.11.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Super Zahnarztpraxis

Sowohl Dr. Risterucci als auch das Personal (vor allem Judith) sind absolute Weltklasse. Es gibt keine bessere Zahnarztpraxis in Germering.

Bewertung vom 27.09.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Ein erstklassiger Zahnarzt

Bin seit Jahren bei Dr. Risterucci und kann in guten Gewissens weiter empfehlen. Einfach ein super Zahnarzt.

Bewertung vom 17.09.2019
1,0

Angstpatientin gut betreut und versorgt

Ich bin eine treue Patientin von dieser Praxis

Die Sprechstundenhilfen waren immer nett und freundlich. Sie sind mit mir sehr vorsichtig umgegangen, da ich sehr große Angst vor dem Zahnarzt hatte. Ich habe mich für zwei Implantate entschieden. Die Op verlief ohne Probleme, ohne Schmerzen. Mittlerweile habe ich auch die Kronen drauf.

Danke

Bewertung vom 01.08.2018
1,0

Really nice and friendly

I have found this whole doctor and the team really helpful and really friendly. They treat us really well. My whole family visit there including my 1.5 year old daughter. We do regular checkup and all other teeth care. I would recommend other to have a visit and you will like it. Thanks for the support.

Weitere Informationen

99%Weiterempfehlung
1Kollegenempfehlung
14.060Profilaufrufe
06.10.2017Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Germering

Passende Artikel unserer jameda-Kunden