Augen lasern mit neuem Femto-LASIK-Verfahren

Dr. Schweiker

von
verfasst am

© viktoriagavril - fotoliaJeder wünscht sich eine klare Sicht, doch Sehhilfen werden oft als lästig empfunden (© viktoriagavril - fotolia)Sie wünschen sich mehr Lebensqualität und ein Leben ohne Brille? Brillen- und Kontaktlinsenträger kennen das Gefühl, durch ihre Sehhilfen eingeschränkt zu sein. Die Brille beschlägt und stört beim Sport. Die Kontaktlinsen schmerzen oder werden nicht vertragen. Durch eine Augenlaser-Behandlung können Sie eine neue Blick-Freiheit und ein neues Lebensgefühl erfahren.

Wann kann eine Laser-Bahndlung durchgeführt werden?

Mit unterschiedlichen Laser-Verfahren können Werte bis -10 und +2,5 Dioptrien und Hornhautkrümmungen bis -5 Dioptrien behandelt werden. Aber auch wenn Sie nicht in diesem Indikationsbereich liegen, gibt es Alternativen, die Sie mit Ihrem Augenarzt besprechen können.

Welche Behandlungsmethode für Sie die richtige ist, diskutiert der Arzt bei einer ausführlichen Voruntersuchung und anhand Ihrer persönlichen Erwartungen und Lebensgewohnheiten mit Ihnen. Auch am Tag der Laser-Behandlung werden Sie noch einmal ausführlich untersucht und vermessen.

Unabhängig von der Methode verläuft die gesamte Behandlung schmerzfrei und wird ambulant durchgeführt. Die Kosten für Ihre Augenlaser-Behandlung richten sich nach der für Sie geeigneten Behandlungsmethode und Ihren persönlichen Dioptrie-Werten.

Augen lasern mit neuesten Verfahren: Femto-LASIK

Eine der neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Augenlaser-Behandlung ist das Femtosekunden-LASIK-Verfahren. Durch die Präzision dieser Behandlungsmethode kann das gewünschte Ergebnis noch genauer erreicht werden. Im Gegensatz zur konventionellen LASIK, bei der die Hornhautlamelle mit einem äußerst präzisen Schneide-Instrument gebildet wird, ist mit dem Einsatz des Femtosekundenlasers eine Behandlung möglich, bei der ausschließlich Laser verwendet wird. Die geringen Risiken eines Schnittes entfallen.

Zusätzlich ist mit der neuen SmartPuls-Technologie die Verteilung der Laserpunkte in einer einzigartigen dreidimensionalen Gitterstruktur verbessert worden und sorgt für eine noch glattere Hornhautoberfläche, die die Sehleistung direkt nach der OP steigert.


Wie ist der Ablauf der Behandlung?

Am Anfang der Behandlung werden die Laserimpulse computergesteuert in der vorher genau berechneten Tiefe der Hornhaut platziert. Die Hornhautlamelle, auch Flap genannt, wird durch tausende von Laserimpulsen in einer exakt definierten Ebene schonend erzeugt und die Augenhornhaut präzise getrennt. Dieser Flap wird zur Seite geklappt und ein zweiter Laser trägt im schmerzunempfindlichen Hornhautgewebe den vorab exakt berechneten Gewebeanteil ab. Damit ist Ihre Fehlsichtigkeit korrigiert und Ihre Sehhilfen gehören der Vergangenheit an.

Nach dem Lasereinsatz wird der Flap wie ein körpereigener Verband zurückgeklappt. Die Hornhautlamelle schmiegt sich sofort wieder an und verschließt die Oberfläche des Auges vollständig. Nach der Behandlung werden Sie mit Augentropfen versorgt. Sie brauchen keinen Verband, nur eine gute Sonnenbrille.

Dieser Artikel dient nur der allgemeinen Information, nicht der Selbstdiagnose, und ersetzt den Arztbesuch nicht. Er spiegelt die Meinung des Autors und nicht zwangsläufig die der jameda GmbH wider.

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel?
3

Suchen Sie Augenärzte in Ihrer Nähe?

Ort, PLZ, Stadtteil oder Straße
Interessante Artikel zum Thema „Augenkrankheiten & Sehschwäche”

Kommentar abgeben oder Rückfrage stellen:

Ihr Name(wird veröffentlicht)
Ihre E-Mail(wird nicht veröffentlicht)
Ihr Kommentar(wird veröffentlicht)
 
Ich akzeptiere die Nutzungsrichtlinien und AGB der jameda GmbH und habe die Datenschutzerklärung gelesen.
  

Kommentare zum Artikel (1)


12.06.2018 - 12:42 Uhr

Ich habe sehr schlechte Augen und deswegen...

von Ferdinand

... wünsche ich eine Augenlaser-Behandlung. Die Idee ohne Kontaktlinsen und Brillen zu leben können finde ich sehr praktisch. Ich finde es schön um zu lesen, dass die Behandlung schmerzfrei ist.


Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete

jameda Behandlungsgebiete

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon