Stressregulation & Burnout: Wie ein gesunder Kreislauf hilft

Frau Hartwich

von
verfasst am

© Kurhan - fotoliaZunehmende Belastungen im Alltag führen immer häufiger zu übermäßigem Stress und Burnout. (© Kurhan - fotolia)Stress ist nicht nur als negatives Element des Lebens zu betrachten: Er kann unterstützen, indem er die Leistungsfähigkeit des Körpers sowie auch des Geistes erhöht. Er spornt an, sorgt für mehr Konzentration, Aufmerksamkeit und eine schneller abrufbare Muskeltätigkeit.

Ebenso kann er jedoch auch krank machen, Lebensfreude rauben und tief erschöpfen. Wer nämlich längere Zeit unter anhaltendem Stress leidet und keine Erholungspausen hat, läuft in Gefahr, ernsthaft zu erkranken.


Stress und Gedanken

Die eigenen Gedanken und emotionalen Reaktionsmuster bestimmen einen Großteil des Umgangs mit Stress. Wer mit dem Priorisieren seiner Aufgaben Schwierigkeiten hat und zugleich mit einem hohen Maß Perfektionismus herangeht, empfindet häufig sehr viel Stress.

Auch das eigene Selbstbewusstsein und das Selbstwertgefühl haben einen Einfluss auf den eigenen Umgang mit alltäglichen Belastungen. Wer selbstbewusst sagen kann: „Ich vertage das auf später, davon lasse ich mich nicht stressen!“ oder auch „Ich werde das schon hinbekommen!“ hat es einfacher als Menschen, die es unbedingt jedem recht machen möchten und dabei sich selbst aus dem Blick verlieren.

Durch die eigenen Denkmuster kann eine Abwärtsspirale entstehen, die im extremeren Fall in einer Erschöpfung oder im Burnout endet: Viele Aufgaben setzen einen Menschen unter Druck. Er weiß nicht, was er zuerst tun soll und was Zeit hat. Denn er möchte alles sehr gut und möglichst sofort erledigen. Es fällt mit der hohen Arbeitsbelastung immer mehr Freizeit weg. Diese fehlende Erholung führt beispielsweise zu Schlafproblemen, welche wiederum die Leistungsfähigkeit senken.

Es kommt zu Fehlern, die einer Person mit hohem Selbstanspruch wiederum Kopfzerbrechen bereiten. Dies erhöht das Stresslevel und es folgen weitere Beschwerden und daraus resultierende Fehler. Hier gilt es, so früh wie möglich auf die Bremse zu treten und ein Umdenken einzuleiten.


Gesunder Umgang mit Stress und Herausforderungen

Dreht man diese Spirale aus Stress, Erschöpfung und Fehlern einmal herum, entsteht ein sehr gesunder Weg. Mit modernen Methoden der Stressregulation wie HRV-Messungen, Entspannungsübungen, Achtsamkeitstraining und der Analyse der eigenen Denkmuster kann erlernt werden, wie die Begegnung mit Herausforderungen positiv verlaufen kann.

Wer achtsam mit sich und seinen Ressourcen umgeht und sich dazu für erbrachte Leistungen wertschätzt, fühlt sich den Herausforderungen des Lebens gewachsen. Selbstfürsorge als weiteres Element des gesunden Kreislaufs im Rahmen der Stressregulation sorgt für ausreichend Schlaf, Bewegung und stimulierende oder entspannende Freizeit. So entsteht eine sehr gute Balance zwischen den eigenen Aufgaben, deren Wertschätzung und dem Loslassen sowie der Freizeitgestaltung.


Therapeutische Begleitung

Mittels analytischer und stärkender Therapiemethoden können wirksame Ansätze meist schnell umgesetzt werden. Eine umfängliche Veränderung der Selbstwahrnehmung und der stressfördernden Gedankenmuster kann durch fachkundige therapeutische Begleitung stattfinden.

Bei einem fachkundigen Therapeuten kann überdies die Diagnose Burnout wirksam behandelt werden. Eine therapeutische Methode kann hier die Mind&Body-Therapie darstellen. Patienten erleben hierbei durch die therapeutische Begleitung, wie sie dem Leben gestärkt entgegentreten und es meistern können.

Dieser Artikel dient nur der allgemeinen Information, nicht der Selbstdiagnose, und ersetzt den Arztbesuch nicht. Er spiegelt die Meinung des Autors und nicht zwangsläufig die der jameda GmbH wider.

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel?
1
Interessante Artikel zum Thema „Burnout”

Kommentar abgeben oder Rückfrage stellen:

Ihr Name(wird veröffentlicht)
Ihre E-Mail(wird nicht veröffentlicht)
Ihr Kommentar(wird veröffentlicht)
 
Ich akzeptiere die Nutzungsrichtlinien und AGB der jameda GmbH und habe die Datenschutzerklärung gelesen.
  

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Passende Behandlungsgebiete

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete

jameda Behandlungsgebiete