Deutschlands größtes Arzt-Patienten-Portal

NEU: Faltenbehandlung ohne Operation und narbenfreies Facelift

Dr. Spanholtz

von
verfasst am

© Valua Vitaly - Fotolia.com© Valua Vitaly - Fotolia.comViele Menschen empfinden tiefe und oberflächliche Falten im Gesicht als störend. Die Haut und das Bindegewebe erschlaffen und sinken in das untere Drittel des Gesichts hinab. Schnell entsteht ungewollt so ein trauriger und ermüdeter Gesichtsausdruck. Faltenbehandlungen mit Botox® und Hyaluronsäure sind kostenintensiv und müssen regelmäßig wiederholt werden.

Seit Kurzem gibt es eine neue, innovative Lösung aus den USA: hochenergetische Radiofrequenz-Impulse sind in der Lage, kleine Falten verschwinden zu lassen und die Haut straffend anzuheben. Der größte Vorteil dieser Behandlung besteht jedoch darin, dass die Therapie ganz ohne Operation durchgeführt werden kann: über einen Handstück wird die Unterhaut so gezielt erwärmt, dass sich Bindegewebefasern verkürzen und die Falten der Epidermis (Oberhaut) glätten. Hierdurch hebt sich das Gesicht wieder an und die Falten glätten sich.

Nach einer Phase der Umstrukturierung, die mit einer Rötung der Haut von ca. 8 Stunden einhergeht, tritt ein erster und bleibender Effekt bereits nach der ersten Behandlung ein. Selten sind mehr als 2-3 Behandlungen notwendig, um den gewünschten Effekt zu erreichen. Zwischen den Behandlungen sollten Regenerationsphasen von etwa 3-4 Wochen liegen, in denen die Haut Zeit bekommt, neue Kollagen- und Elastinelemente zu bilden.

Der erste Schritt einer Fractora™-Therapie besteht in einer ausführlichen Beratung durch einen Facharzt für Plastische Chirurgie, der über das Bodytite™ Gerät verfügt. Nach einer intensiven Gesichtsanalyse kann die Behandlung unmittelbar vorgenommen werden. Eine hochdosierte Hyaluronsäuretherapie der Haut ist Teil der Behandlung und wird unmittelbar nach der Radiofrequenzbehandlung aufgetragen.

Dieser Artikel dient nur der allgemeinen Information, nicht der Selbstdiagnose, und ersetzt den Arztbesuch nicht. Er spiegelt die Meinung des Autors und nicht zwangsläufig die der jameda GmbH wider.

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel?
8
Interessante Artikel zum Thema „Falten”

Kommentar abgeben oder Rückfrage stellen:

Ihr Name(wird veröffentlicht)
Ihre E-Mail(wird nicht veröffentlicht)
Ihr Kommentar(wird veröffentlicht)
 
Ich akzeptiere die Nutzungsrichtlinien und AGB der jameda GmbH und habe die Datenschutzerklärung gelesen.
  

Kommentare zum Artikel (5)


21.09.2015 - 22:33 Uhr

Mich interessiert die neue Methode. Ich bin in...

von Metzler

... Mainz zu Hause. Welche plastische Chirurgen bitten es an? Gruß Lidia

Dr. Spanholtz

Antwort vom Autor am 22.09.2015
Dr. med. Timo A. Spanholtz

Hi Lidia, Köln ist ja nicht so weit und ich glaube wir sind die ersten von Ihnen aus gesehen, die eine Fractora-Behandlung anbieten. Wenn Sie möchten, melden Sie sich gerne, VLG Ihr Timo Spanholtz www.pkar.de

21.08.2014 - 21:06 Uhr

Hallo.ich interessiere mich für eine Fractora...

von Chris

... Behandlung Und wollte fragen welche Plastische Chirurgen in Nordrhein Westfalen es anbieten !? Mit freundlichen Grüßen Chris

18.06.2014 - 20:29 Uhr

Hallo. Ich bin 63 Jahre alt und habe mich schon...

von Gisela

... einmal beraten lassen. Leider wurde mir dann gesagt das eine Behandlung ohne OP nicht möglich ist. Ich bin jetzt sehr unsicher da ich nicht weiß was ich machen soll.Habe aber auch sehr Tiefe und viele Falten im Gesicht.Ich kann auch nicht mehr in den Spiegel schauen.Ich hoffe das Sie mir helfen können. Dankeschön Gisela

17.02.2014 - 08:19 Uhr

Guten Tag, habe vor kurzem von der o.g. Methode...

von Shatren

... gehört. Wer hat so ein Gerät in Bonn und was kostet diese Behandlung? Mit freundlichem Gruß Shatren

19.11.2013 - 01:47 Uhr

Ich interessiere mich für eine Fractora Therapie...

von Catherine

... und suche in meiner Nähe einen kompetenten Facharzt, der über ein Bodylite Gerät verfügt. Ich wohne in 40667 Meerbusch. Könnten Sie bitte so nett sein und mir einige Adressen samt Kosten der Behandlung zukommen lassen? Vielen Dank im Voraus. Mit freundlichen Grüßen

Dr. Spanholtz

Antwort vom Autor am 19.11.2013
Dr. med. Timo A. Spanholtz

Hallo Catherine, meines Wissens sind wir die einzigen in NRW die diese neue Technik bereits anbieten. Meerbusch ist ja soweit von Köln nicht weg, also wenn Sie möchten berate ich Sie gerne selber. Unsere Nummer wäre 02202-240524 VLG Ihr Timo Spanholtz


Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Passende Behandlungsgebiete

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete

jameda Behandlungsgebiete