Neueste Artikel im jameda-Experten-Ratgeber (4510)

Zum Thema „Fettabsaugung“ am 12.05.2018

Kälte gegen hartnäckiges Bauchfett: So hilft die Kryolipolyse

Manche Fettdepots halten jedem Trainingsprogramm und jeder Diät stand. Dass sich viele daran stören, zeigt ein Blick auf die Zahlen: Fettabsaugungen sind die häufigsten Schönheitsoperationen in Deutschland. Doch es gibt eine schonende Alternative, um lästiges Bauchfett ohne OP zu... Mehr

Verfasst von Prof. Dr. med. Ernst Magnus Noah

Zum Thema „Milchzähne“ am 11.05.2018

Zahnfehlstellungen: Wie sie durch Nuckel und Daumenlutschen entstehen

Damenlutschen ist eine Angewohnheit, die im Kleinkindalter abgestellt werden muss, um nicht Schäden an Zahn- und Kieferstellung zu verursachen. Das Bedürfnis, am Daumen oder anderen Fingern zu lutschen, besteht häufig aus der Säuglingszeit weiter. Spätestens bis zum dritten Lebensjahr... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Caroline Wessel

Zum Thema „Knieschmerzen & Kreuzbandriss“ am 10.05.2018

Schmerzen in der Kniekehle: Diese 9 Ursachen kommen in Frage

Schmerzen in der Kniekehle sind häufig. Die Ursachen hierfür sind sehr unterschiedlich. Auch wenn die Liste der Ursachen sehr lang erscheint ist sie trotzdem nicht voll umfassend. Wichtig zu wissen ist, dass hinter Kniekehlenbeschwerden nicht nur eine banale Muskelzerrung steht, sondern... Mehr

Verfasst von Priv.-Doz. Dr. med. Stefan Radke  |  1 Kommentar

Zum Thema „Hypnose“ am 09.05.2018

Ausgebrannt durch Unterforderung - So werden Symptome des Boreout-Syndroms mit Hypnose behandelt

Das Boreout-Syndrom wurde von den Autoren Philippe Rothlin und Peter R. Werder erstmalig 2007 in ihrem Buch „Diagnose Boreout“ beschrieben. Es handelt sich dabei um einen Zustand ausgesprochener Unterforderung am Arbeitsplatz, die das Selbstbewusstsein angreift und die Seele zerstört... Mehr

Verfasst von Isabella Buschinger

Zum Thema „CMD“ am 08.05.2018

Wie eine neue duale CMD-Schiene bei Zähneknirschen und Schmerzen helfen kann

Die Craniomandibuläre Dysfunktion bezeichnet eine Störung im Zusammenspiel der Ober- und Unterkiefer sowie der Zähne und Kaumuskulatur. Da die Beschwerden sehr vielfältig sind, und zum Beispiel mit Kopfschmerzen, Migräne, Nackenschmerzen, Tinnitus, Rücken- oder Kniebeschwerden... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Martin William Bauer

Zum Thema „Herz-Kreislauferkrankungen“ am 07.05.2018

Ablauf der Herzkatheteruntersuchung & Stentimplantation: So geht's

Eine Herzkatheteruntersuchung ist eine sehr genaue und schonende Methode, um Verengungen der Herzkranzgefäße zu untersuchen und zu behandeln. Sie wird bei Patienten durchgeführt, die über Atemnot bei Anstrengungen oder Brustschmerzen bzw. Brustenge klagen oder wenn die Untersuchungen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Michael Henning

Zum Thema „Laktoseintoleranz“ am 06.05.2018

Laktoseintoleranz im Kindes- und Jugendalter: Ursachen, Symptome, Diagnose und Therapie

Die Laktoseintoleranz, auch Milchzucker-Unverträglichkeit genannt, entwickelt sich typischerweise erst während des Erwachsenenalters. Folglich tritt Laktoseintoleranz im Kindes- und Jugendalter nicht so häufig auf. Dennoch können Kinder und Jugendliche an dieser Form der... Mehr

Verfasst von IKK Südwest

Zum Thema „CMD“ am 04.05.2018

Unbekannte Volkskrankheit CMD: Warum eine interdisziplinäre Diagnostik und Therapie notwendig ist

CMD- Erkrankungen sind Funktionsstörungen des Kiefers, die Schmerzen im Kopfbereich, aber auch in anderen Körperregionen, z. B. im Hals- Schulterbereich auslösen können. Die Skala der Beschwerden erstreckt sich von einer fast schmerzlosen Beeinträchtigung der Beweglichkeit des... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Volker M. Panitz

Zum Thema „Hautkrebs“ am 03.05.2018

Tageslicht-PDT: So werden Hautkrebsvorstufen behandelt

Die photodynamische Therapie (PDT) wird zur Behandlung von Hautkrebsvorstufen, M. Bowen und oberflächlichen Basalzellkarzinomen eingesetzt. Dabei unterscheidet man zwischen der konventionellen PDT und der Daylight PDT. Bei der konventionellen PDT wird der Behandlungsbereich mit einer... Mehr

Verfasst von Dr. med. Meike Schröder  |  1 Kommentar

Zum Thema „Zähne & Mund“ am 03.05.2018

Das jameda-Interview: 9 Fragen an Herrn Dr. med. dent. Reiner Eisenkolb

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. Eisenkolb interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Zahnarzt... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Reiner Eisenkolb MSc Implantologie

Zum Thema „Nasenkorrektur“ am 02.05.2018

Nasenkorrektur ohne OP mit Hyaluronsäure in 5 Minuten

Die Nase strahlt durch ihre zentrale Platzierung in der Mitte des Gesichts eine besondere Wirkung aus. Während eine gerade und nicht zu ausgeprägte Nase für viele Menschen zu einem ästhetischen Aussehen zählt, werden Asymmetrien oder Einsenkungen als unschön und störend empfunden... Mehr

Verfasst von Dr. med. Manuel Hrabowski

Zum Thema „Naturheilkunde“ am 01.05.2018

Vier Fallbeispiele aus der individuellen Therapie

Ernährung und Gesundheit ist eine sehr individuelle Sache. Das, was dem einen hilft, muss nicht für jeden funktionieren. Wir müssen wieder auf unseren Körper und unser Gefühl hören. Bei Medikamenten, Nahrungsergänzungsmitteln oder auch alternativen Medikamenten wissen wir intuitiv... Mehr

Verfasst von Anna Maria Alexy

Zum Thema „Schwangerschaft & Geburt“ am 01.05.2018

Präeklampsie-Behandlung: Die Akademische Hebamme als Präeklampsie Expertin

Obwohl sie bereits zur Zeit von Hippokrates vor ca. 2400 Jahren beschrieben wurde, bleibt die Präeklampsie nach wie vor eine der mysteriösesten Krankheiten weltweit. Sie tritt in zwei bis acht Prozent aller Schwangerschaften auf. Jährlich sind über vier Millionen Frauen weltweit... Mehr

Verfasst von M.Sc. Liliana Soggiu

Zum Thema „Hallux“ am 30.04.2018

Hallux valgus und rigidus: Diese OP-Risiken sollten Patienten kennen

Sowohl ein Hallux valgus als auch ein Hallux rigidus lassen sich in einer Operation wieder korrigieren. Die vollständige Heilung dauert mehrere Wochen bis Monate. Wichtig dabei sind die ärztliche Nachsorge und das richtige Verhalten des Patienten nach der OP. Die Fuß-Operation erfolgt... Mehr

Verfasst von Claudia Galler

Zum Thema „Brustvergrößerung“ am 29.04.2018

Bruststraffung mit Implantat: Ablauf, Risiken & Nachsorge

Die Bruststraffung, auch Mastopexie genannt, wird meist dann in Betracht gezogen, wenn Frauen unzufrieden mit der Form und Straffheit ihrer Brust sind. Oftmals entstehen die Ursachen durch den natürlichen Alterungsprozess oder durch das Absinken der Brust nach dem Stillen. Neben der... Mehr

Verfasst von Dr. med. Pirkko Schuppan

Zum Thema „Haut & Haare“ am 28.04.2018

Wann ist eine komplette Tattooentfernung mit dem Laser möglich? Welche Risiken gibt es?

Der Name einer alten Liebe, ein misslungenes Motiv oder eine Jugendsünde: Um das ungeliebte Tattoo auf der Haut zu entfernen, gibt es viele Gründe, aber nur wenige Methoden. Eine davon ist "Weglasern". Die Laserbehandlung gilt als die gängigsten Methode um Tätowierungen hautschonend zu... Mehr

Verfasst von Holger May

Zum Thema „Falten“ am 27.04.2018

Fadenlifting: Welche Techniken, Komplikationen und Vorteile gibt es?

Mit Hilfe des Fadenliftings lassen sich nicht nur Falten im Gesichtsbereich und oberflächliche Narben behandeln, sondern auch Falten und Fältchen an Hals und Dekolleté straffen. Dabei unterscheidet man zwischen einem Fadenlifting, bei dem abgesunkene Konturen angehoben werden, und dem... Mehr

Verfasst von Dr. med. Meike Schröder

Zum Thema „Depression“ am 26.04.2018

Depressive Eltern: Das sind die Auswirkungen auf Kinder

Leiden Vater oder Mutter unter einer Depression, so stellt das meist auch die Kinder vor gewaltige Herausforderungen: Ständige Stimmungsschwankungen, familiäre Konflikte und frühe Verantwortung lassen eine unbeschwerte Kindheit in weite Ferne rücken. Viele von ihnen erkranken später... Mehr

Verfasst von Schlossparkklinik Dirmstein

Zum Thema „Zahnersatz & Implantate“ am 25.04.2018

Stabiles Fundament für Zahnimplantate: Wissenswertes über den Ablauf des Knochenaufbaus

Gehen natürliche Zähne durch Zahnkrankheiten oder Unfälle verloren, so wird Zahnersatz nötig, der die verlorenen Zähne in Funktion und Ästhetik perfekt ersetzt. Wenn es um den Ersatz fehlender Zähne geht, wird in der modernen Zahnmedizin immer mehr auf Zahnimplantate vertraut. Sie... Mehr

Verfasst von Dr. med. Dr. med. dent. Bengt Zikarsky

Zum Thema „Arthrose“ am 24.04.2018

Rhizarthrose: So lässt sich Arthrose im Daumensattelgelenk behandeln

Die Arthrose des Daumensattelgelenks tritt meistens ab dem 40 Lebensjahr, häufiger bei Frauen, auf. Geschicklichkeit und Kraft des Daumens lassen nach: Alltagsverrichtungen wie das Drehen von Türgriffen, Flaschenöffnen oder auch Handschrift fallen immer schwerer. Der Bewegungsradius des... Mehr

Verfasst von Dr. med. Günther Riedel

Autoren des Experten-Ratgebers

Derzeit gibt es Artikel von 731 Autoren, welche für
Sie hochwertige Artikel schreiben.

Alle Autoren (731) anzeigen
Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon