Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber und Lexika
Dr. Iris Hinneburg
Dr. Iris Hinneburg

Dr. Iris Hinneburg

Apothekerin

Informationen über Dr. Iris Hinneburg

Dr. Iris Hinneburg ist Apothekerin und freie Medizinjournalistin. Sie schreibt für verschiedene pharmazeutische Fortbildungsanbieter.

Seit September 2009 arbeitet sie freiberuflich als Gesundheitsredakteurin für jameda und ist dort für die Bereiche "Gesundheitstipps der Woche" und "Gesundheitsspecial des Monats" verantwortlich.

Artikel im jameda Experten-Ratgeber

Zum Thema „Haut & Haare” am 16.03.2018

Was tun bei Haarausfall?

Haare in der Bürste oder im Abfluss - für viele ist das ein gewohnter Anblick. Kein Wunder: Jeden Tag verliert ein Mensch etwa 100 Haare. Das ist ganz normal, denn der Körper lässt auch ...  Mehr

Zum Thema „Stoffwechsel & Diabetes” am 16.03.2018

Ist die Leber gesund?

Die Leber ist mit etwa 1,5 kg eines der wichtigsten Organe im menschlichen Stoffwechsel. Als "Entgiftungsstation" hat sie die wichtige Funktion, zahlreiche Fremdstoffe unschädlich zu machen.  Mehr

Zum Thema „Schwitzen” am 16.03.2018

Übermäßiges Schwitzen - Ursachen und Behandlung

Dass man im Sommer schwitzt, ist eigentlich ein ganz normaler Vorgang. Für den Körper stellt die Schweißbildung eine Möglichkeit der Abkühlung dar.   Mehr

Zum Thema „Mundgeruch” am 16.03.2018

Mundgeruch: Woher der schlechte Atem kommt und was dagegen hilft

Nach dem netten Abend beim Griechen wendet sich der Partner am nächsten Morgen entsetzt ab: Wenn am Tag zuvor Knoblauch, Alkohol und Zigaretten im Spiel waren, ist der eigene Atem für die Umwelt ...  Mehr

Zum Thema „Stoffwechsel & Diabetes” am 16.03.2018

Gicht: Anfälle vermeiden mit der richtigen Ernährung

Am frühen Morgen nach dem Grillfest mit den Nachbarn wird Peter K. von einem stechenden Schmerz in seinem linken großen Zeh wach. Das Gelenk ist geschwollen, die Haut gerötet.  Mehr

Zum Thema „Augenkrankheiten” am 16.03.2018

Bei Bindehautentzündung schnell zum Arzt

Die Augen sind rot und brennen, morgens wacht man mit verklebten Lidern auf. So oder ähnlich äußert sich häufig eine Bindehautentzündung (Konjunktivitis).   Mehr

Zum Thema „Infektionen & Viren” am 16.03.2018

Mumps - hochansteckend aber vermeidbar

Mumps oder Ziegenpeter ist eine hochansteckende Erkrankung. Sie wird durch Mumpsviren ausgelöst, die Speicheltröpfchen übertragen werden.  Mehr

Zum Thema „Muskeln & Knochen” am 13.03.2018

Erste Hilfe bei Prellungen und Verstauchungen

Beim Sport, im Haushalt oder unterwegs kann es schnell zu stumpfen Verletzungen wie Prellungen und Verstauchungen kommen.  Mehr

Zum Thema „Rückenschmerzen” am 12.03.2018

Haltung bewahren! - Tipps für einen gesunden Rücken im Alltag

Rückenschmerzen kennt fast jeder: Nach einer aktuellen Umfrage der Deutschen Angestellten-Krankenkasse klagen fast zwei Drittel der Bevölkerung mindestens einmal im Jahr über Rückenschmerzen.  Mehr

Zum Thema „Bandscheibenvorfall” am 12.03.2018

Bandscheibenvorfall erkennen, behandeln, vorbeugen

Die Bandscheiben sitzen zwischen den einzelnen Wirbelkörpern der Wirbelsäule und ermöglichen, dass der Rücken sich beugen und strecken kann.   Mehr

Zum Thema „Borreliose & Zecken” am 07.03.2018

Borreliose: Diagnose, Verlauf und Vorbeugung

Der Frühling hat begonnen - und die Sonne lockt, wieder mehr Zeit im Freien zu verbringen. Damit steigt auch das Risiko für Zeckenstiche. Die Stiche an sich sind nicht gefährlich, allerdings ...  Mehr

Zum Thema „Kinderkrankheiten” am 07.03.2018

Mit Penicillin gegen Scharlach

Als Julia am Mittag mit Halsschmerzen aus der Schule kommt, kann sie kaum schlucken und hat offensichtlich Fieber. Ihre Mutter stellt fest, dass Julias Rachen entzündet ist und feuerrot aussieht.  Mehr

Zum Thema „Heilkräuter” am 07.03.2018

Unterstützt Ginkgo das Gedächtnis?

In Supermärkten, Drogerien und Apotheken werden Ginkgo-Produkte angeboten. Doch welche dieser Versprechen können diese Präparate halten?  Mehr

Zum Thema „Kinderkrankheiten” am 07.03.2018

Windpocken- Harmlose Kinderkrankheit oder gefährliche Erkrankung?

Harmlose Kinderkrankheit oder gefährliche Erkrankung? Die Einschätzung der Windpocken geht unter Eltern weit auseinander. Windpockeninfektionen kommen besonders im Winter und im Frühling ...  Mehr

Zum Thema „Kindergesundheit” am 06.03.2018

Gesunde Ernährung für Babys und Kleinkinder

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen - das gilt ganz besonders für die Ernährung. Je nach Alter des Kindes ist der Bedarf an Nährstoffen und die Verträglichkeit bestimmter Lebensmittel ...  Mehr

Zum Thema „Menstruation & PMS” am 06.03.2018

Stimmungstiefs durch Hormonschwankungen

Wenn Frauen unter Stimmungsschwankungen leiden, können die Hormone schuld sein. Denn die Geschlechtshormone beeinflussen auch das Gefühlsleben.   Mehr

Zum Thema „Hals, Nase, Ohren” am 01.03.2018

Effektive Hilfe bei Nebenhöhlenentzündung

Wenn bei Erkältungen die Schleimhäute anschwellen, können die Abflüsse zur Nase verstopfen. Die Folge: Zäher Schleim bleibt in den Nebenhöhlen zurück, die Schleimhäute entzünden sich...   Mehr

Zum Thema „Immunsystem stärken” am 28.02.2018

Für eine starke Abwehr - das Immunsystem stärken

An Arbeit herrscht kein Mangel - das Immunsystem hat gerade alle Hände voll zu tun, Krankheitserreger abzuwehren.  Mehr

Zum Thema „Erkältung” am 28.02.2018

Die besten Hausmittel und pflanzlichen Medikamente bei Erkältung

Laufende Nase, kratzender Hals, bellender Husten - die Symptome einer Erkältung sind. Umso besser zu wissen, dass gegen viele Beschwerden "ein Kraut gewachsen ist": Bei Erkältung kann man sich ...  Mehr

Zum Thema „Hals, Nase, Ohren” am 28.02.2018

Ohrenschmerzen richtig behandeln

Gerade in der Erkältungszeit treten Ohrenschmerzen häufig auf. Doch darf man nicht vergessen, dass Ohrenschmerzen ein ziemlich unspezifisches Symptom sind und Ausdruck verschiedener, auch ...  Mehr

Zum Thema „Asthma & Lungenkrankheiten” am 28.02.2018

Lungenentzündung - die unterschätzte Gefahr

Dass eine Lungenentzündung (Pneumonie) sich zu einer lebensbedrohlichen Erkrankung entwickeln kann, gerät in den Zeiten der modernen Antibiotika-Therapie immer mehr aus dem Blick. Trotz allen ...  Mehr

Zum Thema „Erkältung” am 27.02.2018

Hatschi! - Wissenswertes zu Erkältung und grippalem Infekt

Hat es Sie auch schon erwischt? In dieser Jahreszeit hat man sich schnell eine Erkältung geholt, die sich unter Umständen zu einem grippalen Infekt auswächst.  Mehr

Zum Thema „Erektionsstörung” am 22.02.2018

Wenn im Bett nichts mehr geht: So beheben Sie Erektionsstörungen

Der Volksmund nennt es "Impotenz", die Mediziner sprechen von "erektiler Dysfunktion" - doch wer davon betroffen ist, schweigt meist.  Mehr

Zum Thema „Senioren” am 21.02.2018

Sex im Alter

Sexuelle Intimität ist nicht nur ein Privileg der jungen Jahre - auch ältere Menschen haben häufig noch diesen Wunsch.  Mehr

Zum Thema „Prostata” am 19.02.2018

Prostatakarzinom, die häufigste Krebsart bei Männern

Bei jedem 6. Mann über 50 wird Prostatakrebs diagnostiziert - damit ist das Karzinom der Vorsteherdrüse inzwischen die häufigste Krebsart bei Männern, die mit zunehmendem Alter häufiger ...  Mehr

Zum Thema „Männer” am 19.02.2018

Hodenentzündung - vielfältige Entzündungsursachen

Wenn die Hoden gerötet und geschwollen sind und schmerzen, kann eine Hodenentzündung (Orchitis) vorliegen.  Mehr

Zum Thema „Bluthochdruck” am 17.02.2018

Schmerzlos, aber tödlich: Bluthochdruck

Wen stört schon zu hoher Blutdruck? Schließlich tut er nicht weh. Doch diese Rechnung kann schnell tödlich enden, denn Bluthochdruck schädigt Herz, Nieren und Blutgefäße.  Mehr

Zum Thema „Abnehmen” am 16.02.2018

Schritt für Schritt zum Wunschgewicht

Hatten Sie sich auch vorgenommen, dass Sie in diesem Jahr endlich mal abnehmen wollen? Was ist aus Ihrem guten Vorsatz geworden?  Mehr

Zum Thema „Magen-Darm-Erkrankungen” am 15.02.2018

Hilfe bei Blähungen und Völlegefühl

Weihnachten ist Schlemmerzeit. Für den Gaumen ist das ein Genuss, für die Verdauung aber häufig problematisch: Viele Menschen leiden während der Feiertage unter Völlegefühl und Blähungen.   Mehr

Zum Thema „Reise” am 15.02.2018

Montezumas Rache - was tun bei Reisedurchfall?

Abends noch das leckere Buffet im Hotel, und nachts beginnt das Grummeln im Bauch. Schuld ist der Reisedurchfall...  Mehr