Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber und Lexika
Suche im Themenbereich

Ergebnisse in diesen Themengebieten (315 Treffer)

Verfeinern Sie Ihre Suche links oder passen Sie oben Ihren Suchbegriff an. Sie suchen einen Arzt? Zur Arztsuche

Top Ergebnisse aus dem Experten-Ratgeber

Rote Punkte auf der Zunge: Was steckt dahinter?

Rote Punkte auf der Zunge und das Rätselraten beginnt… Welche Flecken harmlos sind und wann eine ernste Erkrankung dahinterstecken könnte, erklärt die jameda... Mehr

im Experten-Ratgeber, Hals, Nase, Ohren

Mein Kind hört nicht, woran kann das liegen? Auditive Wahrnehmungsstörung bei Kindern

1. Zunächst einige Beispiele aus dem Alltag Lena scheint im Alltag nicht gut zu hören, sie reagiert auf Ansprache nicht oder nur verzögert. Im Kindergarten hören alle Kinder... Mehr

im Experten-Ratgeber, Hals, Nase, Ohren

Top Ergebnisse aus dem Lexikon

Kehlkopf und Rachenentzündung

Entzündungen des lymphatischen Rachenrings sind relativ häufig und können durch Viren oder Bakterien verursacht werden, die meist durch Tröpfcheninfektion übertragen werden... Mehr

im Lexikon

Mandelvergrößerung

Der Rachen ist mit abwehraktivem lymphatischem Gewebe ausgekleidet, dem so genannte Waldeyer'schen Rachenring. Innerhalb der ersten drei Lebensjahre nimmt der Rachenring rasch an... Mehr

im Lexikon

Alle weiteren Ergebnisse

Nasenerkrankungen

Die Nase ist nicht nur unser Geruchsorgan, sondern verfügt auch über eine besondere Schleimhaut, deren feinste Härchen die eingeatmete Luft von Staub- und Schmutzpartikeln... Mehr

im Lexikon

Wenn Husten gefährlich ist

Der November ist der klassische Monat für Erkältungen. Regen und Kälte sorgen dafür, dass man lieber in der warmen Wohnung bleibt und seltener lüftet... Mehr

im Experten-Ratgeber, Erkältung & Grippe

Erkältungszeit – Wo lauern Bakterien und Viren?

Kaum hat die nasskalte Jahreszeit begonnen, holen sich viele Menschen einen grippalen Infekt mit Husten, Schnupfen, oft auch Kopf- und Gliederschmerzen. Wo die Krankheitserreger... Mehr

im Experten-Ratgeber, Erkältung & Grippe

Wie entkomme ich der Grippewelle?

Einmal im Jahr überziehen Influenzaviren Deutschland mit einer Grippewelle. Die Chancen auf ein Entrinnen steigen, wenn man sich an einige Grundsätze hält... Mehr

im Experten-Ratgeber, Erkältung & Grippe

Ständig schwindelig? Das kann dahinter stecken

Schwindel ist ein Warnzeichen des Körpers für eine zugrunde liegende Erkrankung oder Störung. Wie sich Schwindel äußert und welche Ursachen er haben kann, erläutert die... Mehr

im Experten-Ratgeber, Hals, Nase, Ohren

Teebaumöl-Einnahme

Teebaumöl-Einnahme Wissenswertes Wirkungen Teebaumöl wirkt im körperlichen Bereich abwehrstärkend, infektionshemmend, antiseptisch, antibakteriell, antiviral, antimykotisch... Mehr

im Lexikon

Hilfe durch Ozontherapie

Die Behandlung mit Ozon ist bei vielen Krankheitsbildern möglich. Die desinfizierende Wirkung nutzt nicht nur der Zahnarzt bei der Therapie von Karies, auch die... Mehr

im Experten-Ratgeber, Hals, Nase, Ohren

Wie behandelt man ausgerissene Ohrlöcher und Ohrläppchen?

Schöne Ohren und Ohrschmuck verleihen eine besondere Attraktivität. Wenn jedoch die Ohrläppchen ausgefranst oder die Ohrlöcher durch schwere Ohrringe ausgeleiert sind, kann das... Mehr

im Experten-Ratgeber, Hals, Nase, Ohren

Fragen rund um die saisonale Grippeschutzimpfung

Jeden Herbst, wenn die jährliche Erkältungswelle droht, stellt sich wieder die Frage: „Soll ich mich gegen Grippe impfen lassen?“ Die jameda Gesundheitsredaktion gibt in... Mehr

im Experten-Ratgeber, Erkältung & Grippe

Wenn der Infekt aufs Herz schlägt

Wer in der kalten Jahreszeit eine Erkältung nicht vollständig auskuriert und sich zu früh wieder belastet, riskiert eine Entzündung des Herzmuskels, eine sogenannte... Mehr

im Experten-Ratgeber, Erkältung & Grippe

Knödel im Hals

Das Gefühl, etwas stecke im Hals und könne nicht abgehustet oder heruntergeschluckt werden, ist ein verbreitetes Problem. Mitunter leiden Patienten über Jahre unter einem... Mehr

im Experten-Ratgeber, Hals, Nase, Ohren

Segelohren anlegen ohne OP: Ist das möglich?

Für manche Betroffene sind abstehende Ohren ein Markenzeichen, andere leiden jedoch beim Blick in den Spiegel darunter. Besonders Kinder sind häufig Hänseleien ausgesetzt, wenn... Mehr

im Experten-Ratgeber, Hals, Nase, Ohren

Kopfschmerzen, Tinnitus, Beckenschiefstand: Symptome einer Craniomandibulären Dysfunktion?

Bei einer Funktionsstörung des Kiefergelenks handelt es sich um eine Erkrankung, die weitreichende Folgen mit sich zieht. Die Beschwerden können vom Kopf bis abwärts in die... Mehr

im Experten-Ratgeber, Hals, Nase, Ohren

Quarkwickel für den Hals

Quarkwickel für den Hals Wissenswertes Anwendungsgebiete Angina Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: Magerquark dünnes Baumwolltuch z.B. dünne Serviette, großes... Mehr

im Lexikon

Stimmtraining zur Vorbeugung von Stimmermüdung und Heiserkeit

Ein trockener Hals, häufiges Räuspern, Hustenreiz, Heiserkeit oder gar Stimmlosigkeit sind Symptome stimmlicher Überlastung. Diese finden wir besonders häufig bei Menschen mit... Mehr

im Experten-Ratgeber, Hals, Nase, Ohren

Das "Maus-Ohr": heftige Ohrschmerzen und keiner findet etwas ...

Kennen Sie das: Sie haben anhaltende Ohrschmerzen, Druckgefühle auf den Ohren, das Gefühl, ein Finger bohrt in den Gehörgang oder Schmerzen hinter dem Ohr - und keiner sieht und... Mehr

im Experten-Ratgeber, Hals, Nase, Ohren

Innenohrerkrankungen

Das Innenohr birgt außer dem eigentlichen Hörorgan auch das Gleichgewichtsorgan. Erkrankungen des Innenohrs können daher Hör- oder auch Gleichgewichtsprobleme, manchmal sogar... Mehr

im Lexikon

Wenn das Gleichgewichtssystem des Menschen gestört ist: Ursachen des Schwindels

Das Gleichgewichtsystem sorgt dafür, dass wir Menschen unseren Körper „im Gleichgewicht“ halten. Seit der Mensch aufrecht geht, sind die Anforderungen an das... Mehr

im Experten-Ratgeber, Hals, Nase, Ohren

Schlafapnoe-Syndrom

Unter Schlafapnoe versteht man eine Atempause im Schlaf, die länger als zehn Sekunden anhält. Beim Schlafapnoe-Syndrom kommen definitionsgemäß mehr als zehn solcher Atempausen... Mehr

im Lexikon

Tagesmüdigkeit trotz CPAP-Therapie: Das sind die Ursachen!

Sie haben sich daran gewöhnt, nachts eine Atemmaske zu tragen? Die Anzahl Ihrer Apnoen und Hypopnoen hat sich durch die nächtliche Beatmung jedoch auf ein Minimum reduziert. Sie... Mehr

im Experten-Ratgeber, Hals, Nase, Ohren

Effektive Hilfe bei Nebenhöhlenentzündung

Wenn bei Erkältungen die Schleimhäute anschwellen, können die Abflüsse zur Nase verstopfen. Die Folge: Zäher Schleim bleibt in den Nebenhöhlen zurück, die Schleimhäute... Mehr

im Experten-Ratgeber, Hals, Nase, Ohren

Tinnitus: Selbsttest ermittelt persönliche Belastung

Die meisten Menschen hören mindestens einmal in ihrem Leben kurzzeitig einen Pfeifton, der jedoch meist wieder verschwindet. Bleibt der Ton bestehen, summt, klingelt oder pfeift... Mehr

im Experten-Ratgeber, Hals, Nase, Ohren

Migräne, Tinnitus, Nackenschmerzen - und nichts hilft?

Schuld daran sind oftmals die Zähne! 30% aller Spannungskopfschmerzen sind durch eine sogenannte craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) bedingt. Beim chronischen Tinnitus ist bei... Mehr

im Experten-Ratgeber, Hals, Nase, Ohren

Tinnitus - Was tun, wenn das Ohr keine Ruhe mehr gibt

Ständiges Pfeifen oder Rauschen im Ohr ohne erkennbare Ursache kann Angst machen, den Schlaf rauben, die Konzentration beeinträchtigen und zu Depressionen führen. Ca. 80 % der... Mehr

im Experten-Ratgeber, Hals, Nase, Ohren

Schnarchen - Behandlung mit Laser

Schnarchen kann sehr lästig sein, ist aber kein Schicksal. Die innovative schmerzfreie Lasertherapie kann dabei helfen, die lauten Atemgeräusche zu stoppen. Schnarchen ist sehr... Mehr

im Experten-Ratgeber, Hals, Nase, Ohren

Ohrenentzündungen

Entzündungen im Bereich des Ohrs können den Gehörgang oder das Mittelohr betreffen. Da Mittelohrentzündungen zu schwer wiegenden Folgeerkrankungen führen können, müssen sie... Mehr

im Lexikon

Weitere anzeigen (+30)