Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber und Lexika
Suche im Themenbereich

Die meistgelesenen Artikel (14528 Treffer)

Verfeinern Sie Ihre Suche links oder passen Sie oben Ihren Suchbegriff an. Sie suchen einen Arzt? Zur Arztsuche

Top Ergebnisse aus dem Experten-Ratgeber

Magen-Darm-Grippe: Was Sie jetzt essen dürfen

Gerade war alles noch in Ordnung. Aber auf einmal ist da ein komisches Gefühl im Magen, das sich rasant in Bauchkrämpfe verwandelt. Dazu kommen Übelkeit, Erbrechen und... Mehr

im Experten-Ratgeber, Magen-Darm-Erkrankungen

Was Sie vor und nach einer Darmspiegelung essen dürfen

Durchfall, Blut im Stuhl, Bauchschmerzen oder ganz einfach zur Krebsvorsorge: Es gibt viele Gründe, eine Darmspiegelung durchzuführen. Doch damit die Untersuchung erfolgreich... Mehr

im Experten-Ratgeber, Magen-Darm-Erkrankungen

Top Ergebnisse aus dem Lexikon

Bauchfellentzündung

Bei einer Bauchfellentzündung (Peritonitis) sind die Innenhäute des Bauchraums entzündet. Dieser lebensbedrohliche Zustand tritt immer als Folge einer anderen Erkrankung auf... Mehr

im Lexikon

Erkrankungen im Mundbereich

Infektionen im Mundbereich werden durch die normale Bakterienbesiedlung, durch mechanische Belastung, Mundhygiene, Essgewohnheiten und Kariesbefall beeinflusst. Am häufigsten sind... Mehr

im Lexikon

Alle weiteren Ergebnisse

Ständig krank? Welche Ursachen dahinter stecken

Manche Menschen sind ständig krank. Warum das so ist und was sie dagegen tun können, wollte jameda von Allgemeinmediziner Dr. Radecki wissen, Präsident von Ganzgesund e.V... Mehr

im Experten-Ratgeber, Erkältung & Grippe

GPT im Blut

GPT im Blut WissenswertesWelche Aufgabe erfüllt die GPT? Die GPT (Glutamat-Pyruvat-Transaminase), auch als ALT oder ALAT (Alanin-Aminotransferase) bezeichnet, ist ein Enzym aus... Mehr

im Lexikon

CRP im Blut

CRP im Blut WissenswertesWas bedeutet CRP? CRP ist die Abkürzung für C-Reaktives Protein. Diesen Eiweißstoff bildet der Körper in größeren Mengen immer dann, wenn eine... Mehr

im Lexikon

Der schlimme Zahn ist raus, aber die Schmerzen nehmen zu?

Der Zahn muß raus und zwei Tage später sollte spätestens alles überstanden sein. Leider geht es nicht immer so glatt und einfach. Diese Beobachtungen gelten für jeden Zahn... Mehr

im Experten-Ratgeber, Zähne & Mund

Senkung und Vorfall der Gebärmutter

Wenn sich die Gebärmutter (Uterus) nach unten Richtung Scheide schiebt, spricht man von einer Gebärmuttersenkung (Descensus uteri). Ist die Gebärmutter im Scheideneingang... Mehr

im Lexikon

Gamma-GT im Blut

Gamma-GT im Blut WissenswertesWelche Aufgabe erfüllt die GGT? Die GGT (= Abkürzung für Gamma-Glutamyl-Transferase, auch γ-GT, gesprochen Gamma-GT) ist ein Enzym, das in... Mehr

im Lexikon

Kehlkopf und Rachenentzündung

Entzündungen des lymphatischen Rachenrings sind relativ häufig und können durch Viren oder Bakterien verursacht werden, die meist durch Tröpfcheninfektion übertragen werden... Mehr

im Lexikon

Wieder fest zubeißen: Wie lange dauert eine Wurzelbehandlung?

Haben es Bakterien bis ins Zahninnere geschafft, entzünden sich die Zahnwurzeln und verursachen heftige Schmerzen. Jetzt ist eine Wurzelbehandlung notwendig, um die Bakterien zu... Mehr

im Experten-Ratgeber, Zähne & Mund

Weichteilrheumatismus: Ursachen, Symptome, Diagnostik und Behandlung der Fibromyalgie

Ihnen tut alles weh? Sie haben den Eindruck, dass Sie nicht ernst genommen werden? Oder Sie haben schon mehrere Diagnosen und Behandlungen hinter sich, aber es geht Ihnen nicht... Mehr

im Experten-Ratgeber, Schmerzen

Ketone im Urin

Ketone im Urin Wissenswertes Diese Bedeutung haben Ketone für Ihre Gesundheit Ketone sind Stoffwechselprodukte, die beim Abbau von Fett anfallen und mit dem Urin ausgeschieden... Mehr

im Lexikon

Parodontalchirurgie: Effektive Therapie bei schwerer Parodontose

Das Zahnfleisch schwillt an, färbt sich rot und blutet: Rund 80 Prozent der Deutschen haben Parodontose. Manchmal ohne es zu merken. Doch diese unauffällige Erkrankung, die keine... Mehr

im Experten-Ratgeber, Zähne & Mund

Schmerzen, Kosten, Komplikationen: Was Patienten über Wurzelbehandlungen wissen sollten

Wenn sich ein Zahn entzündet hat, haben Patienten oft starke Schmerzen. Dann hilft eine Wurzelbehandlung, die Funktion des Zahns zu erhalten. Aber viele Patietnen fürchten sich... Mehr

im Experten-Ratgeber, Zähne & Mund

Geschwüre in Magen und Zwölffingerdarm

Geschwüre (peptische Ulzera) im oberen Verdauungstrakt sind meist scharf abgegrenzte, tief greifende Schleimhautdefekte. Sie können als Magengeschwür (Ulcus ventriculi... Mehr

im Lexikon

Trockener Mund in der Nacht: Was Sie dagegen tun können

Speichel wird durch zahlreiche kleine und große Drüsen in der Mundhöhle gebildet. Er besteht vor allem aus Wasser, daneben sind Mineralien, Enzyme, Antikörper und der... Mehr

im Experten-Ratgeber, Zähne & Mund

Karies

Als Karies, auch Zahnfäule genannt, wird eine Schädigung des Zahnschmelzes bezeichnet. Dies ist die dünne, jedoch äußerst harte Schicht, die die aus dem Zahnfleisch... Mehr

im Lexikon

Magenschmerzen: Was tun?

Wenn der Bauch rebelliert, ist die Stimmung schnell im Keller: Rund 13 Millionen Deutsche haben jeden Tag mit Magenschmerzen zu kämpfen. Meist sind die Schmerzen harmlos und Folge... Mehr

im Experten-Ratgeber, Magen-Darm-Erkrankungen

Weißfingerkrankheit

Die Weißfingerkrankheit, auch Raynaud-Krankheit, bezeichnet eine anfallsweise auftretende Durchblutungsstörung der Finger. Sie ist benannt nach ihrem Entdecker Maurice Raynaud... Mehr

im Lexikon

Bösartige Mundtumoren

Tumoren im Mundbereich sind nur in den seltensten Fällen gutartig, so dass bei jedem knotigen, geschwürigen Gebilde in dieser Region oder bei der Verhärtung besonderer... Mehr

im Lexikon

GOT im Blut

GOT im Blut WissenswertesWelche Aufgabe erfüllt die GOT? Die GOT (= Glutamat-Oxalacetat-Transaminase), auch als AST oder ASAT (Aspartat-Aminotransferase) bezeichnet, ist ein... Mehr

im Lexikon

Kalium

Kalium WissenswertesKalium ist der wichtigste Mineralstoff im Innern der Zellen Der menschliche Körper enthält etwa 130 Gramm Kalium. Es schafft die Voraussetzungen dafür... Mehr

im Lexikon

Sehnenriss an der Schulter - Arthroskopische OP der Rotatorenmanschette

Eine der häufigsten Ursachen für Schulterschmerzen ist der Riss von Sehnen (Rotatorenmanschetten), die an der Schulter ansetzen und somit für Bewegungen des Arms verantwortlich... Mehr

im Experten-Ratgeber, Muskeln & Knochen

Augenentzündungen

Sowohl die Bindehaut- als auch die Hornhautentzündung zählen zu den häufigen Infektionskrankheiten des Auges. Ebenso bekannt sind Hagel- und Gerstenkorn... Mehr

im Lexikon

Eisen im Blut

Eisen im Blut WissenswertesWelche Rolle spielt Eisen im Körper? Der menschliche Körper enthält nur etwa 3-5 g Eisen. Der größte Teil davon befindet sich im roten... Mehr

im Lexikon

Beinschmerzen - Ischias oder aktive Triggerpunkte?

Der Begriff „Ischias“ oder „Ischialgie“ bezeichnet eine vom Ischiasnerv ausgelöste Beschwerdesymptomatik im Becken-Bein-Bereich. Meist ist der Auslöser eines echten... Mehr

im Experten-Ratgeber, Schmerzen

Mandelvergrößerung

Der Rachen ist mit abwehraktivem lymphatischem Gewebe ausgekleidet, dem so genannte Waldeyer'schen Rachenring. Innerhalb der ersten drei Lebensjahre nimmt der Rachenring rasch an... Mehr

im Lexikon

Bleaching: So viel kosten weiße Zähne

Zähne sollen nicht nur gesund und gerade, sondern auch weiß sein. Welche Methoden der Zahnaufhellung es gibt, wie die Ergebnisse ausfallen und wieviel die Behandlung kostet, das... Mehr

im Experten-Ratgeber, Zähne & Mund

Weitere anzeigen (+30)