Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber und Lexika
Suche im Themenbereich

Ergebnisse für Ihre Suche nach „karies” (19 Treffer)

Verfeinern Sie Ihre Suche links oder passen Sie oben Ihren Suchbegriff an. Sie suchen einen Arzt? Zur Arztsuche

Karies

Als Karies, auch Zahnfäule genannt, wird eine Schädigung des Zahnschmelzes bezeichnet. Dies ist die dünne, jedoch äußerst harte Schicht, die die aus dem... Mehr

im Lexikon

Karies: Diagnostik

Die Diagnose der Karies lässt sich bereits mit dem bloßen Auge stellen. Bei regelmäßigen Zahnarztbesuchen können Entkalkungsstellen sowie kleinste Löcher im... Mehr

im Lexikon

Karies: Ursachen

Karies entsteht unter bakteriellen Zahnbelägen (Plaques) als Folge einer schleichenden, andauernden Entmineralisierung mit anschließendem Verlust von... Mehr

im Lexikon

Karies: Therapie

zur Vermeidung der Karies sind konsequente und korrekte Zahnhygiene, bewusste und richtige Enährung, Maßnahmen zur Zahnschmelzhärtung und regelmäßige... Mehr

im Lexikon

Karies: Symptome und Beschwerden

Empfindlichkeit des Zahns gegenüber Wärme oder Kälte, Süßes und Saures Steckenbleiben von Essensresten in den Zahnzwischenräumen Undurchsichtige, kreidige Flecke im... Mehr

im Lexikon

Vitamin- und Mineralstoffmangel: Symptome und Beschwerden

Haut- und Schleimhautveränderungen Karies Verdauungsstörungen Nerven- und Muskelschädigungen... Mehr

im Lexikon

Streptokokken  (Streptococcus)

und der Streptokokkenangina; Streptococcus bovis und mutans, die Auslöser von Karies... Mehr

im Lexikon

Teebaumöl-Spülung

traditionell eingesetzt bei Karies, Parodontose und Scheidenentzündung. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 1 Tasse... Mehr

im Lexikon

Teebaumöl-Einnahme

Krätze, Krampfadern, Kopflausbefall, Karies, Insektenbissen, Herpes genitalis, Heiserkeit, Hämorrhoiden, Halsentzündung, Haarausfall, fettigem Haar, Gicht... Mehr

im Lexikon

Ess-Brech-Sucht: Symptome und Beschwerden

Kehlkopfs, aber auch den Zahnschmelz. Deswegen sind Bulimiekranke oft heiser und leiden an ausgeprägter Karies.Die Erkrankung ist meist von starken... Mehr

im Lexikon

Fluorid

Zahnschmelzes gegenüber Karies und scheint auch einer Osteoporose vorzubeugen. Nach Angaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) benötigen... Mehr

im Lexikon

Saccharose

kontrollierter Verzehr ist daher empfehlenswert. Abgesehen von den wenigen Nährstoffen, die dieser Kalorienträger liefert, ist jedoch noch zu bedenken, dass der Verzehr von... Mehr

im Lexikon

Grüner Tee

Darüber hinaus härtet grüner Tee den Zahnschmelz und schützt dadurch vor Karies. Die enthaltenen Theaflavin- und Flavanolgallate hemmen zusätzlich die... Mehr

im Lexikon

Rübenzucker

kontrollierter Verzehr ist daher empfehlenswert. Abgesehen von den wenigen Nährstoffen, die dieser Kalorienträger liefert, ist jedoch noch zu bedenken, dass der Verzehr von... Mehr

im Lexikon

Zucker

kontrollierter Verzehr ist daher empfehlenswert. Abgesehen von den wenigen Nährstoffen, die dieser Kalorienträger liefert, ist jedoch noch zu bedenken, dass der Verzehr von... Mehr

im Lexikon

Haushaltszucker

kontrollierter Verzehr ist daher empfehlenswert. Abgesehen von den wenigen Nährstoffen, die dieser Kalorienträger liefert, ist jedoch noch zu bedenken, dass der Verzehr von... Mehr

im Lexikon

Tee, grüner

Darüber hinaus härtet grüner Tee den Zahnschmelz und schützt dadurch vor Karies. Die enthaltenen Theaflavin- und Flavanolgallate hemmen zusätzlich die... Mehr

im Lexikon

Teebaumöl in der Duftlampe

Krätze, Krampfadern, Kopflausbefall, Karies, Insektenbissen, Herpes genitalis, Heiserkeit, Hämorrhoiden, Halsentzündung, Haarausfall, fettigem Haar, Gicht... Mehr

im Lexikon