Das jameda-Interview: 9 Fragen an Herrn Dr. Moustafa Hijazi, M.Sc. M.Sc.info_plain_20gr

Herr Dr. Hijazi praktiziert als Zahnarzt in Rhede. (© Hijazi)

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. Moustafa Hijazi, M.Sc. M.Sc. interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Zahnarzt.

jameda: Herr Dr. Hijazi, was hat Sie motiviert, Zahnarzt zu werden, und warum haben Sie sich für Ihre Spezialgebiete entschieden?

Herr Dr. Hijazi: Ist es nicht eine heroische Herausforderung, den Menschen zu einem möglichst guten Leben zu verhelfen? Zumindest was die Gesundheit betrifft, ist das in der Zahnheilkunde möglich. Der Mund ist die Eintrittspforte ins Innere des Menschen und deshalb ist das ein ganz besonderer Ort. Es ist räumlich ein kleines Areal, in dem ich mich als Zahnarzt/Oralchirurg bewege. Das hat jedoch weitreichende Folgen für den ganzen Organismus und damit die Lebensqualität.

Und das war Auslöser genug, hier einzutreten. Gesundheit beginnt im Mund! Das war meine Hauptmotivation, um die biologische Zahnmedizin zu meiner Passion werden zu lassen. Das Ganze gepaart mit allerbester Handwerklichkeit und respektvollem Umgang mit meinen Patienten und allen Menschen, denen an sich selbst gelegen ist.

jameda: Worin liegt Ihr Tätigkeitsschwerpunkt und was macht ihn so besonders?

Herr Dr. Hijazi: Einer meiner Schwerpunkte liegt in der Durchführung minimalinvasiver, regenerativer und plastisch-rekonstruktiver Therapien am Zahnfleisch und Zahn- bzw. Implantat-tragenden Knochen. Schäden, die durch eine Parodontitis entstehen, können damit aufgehalten oder sogar vollständig behoben werden. Ein Beispiel dafür sind sogenannte Rezessionsdeckungen, mit denen freiliegende Zahnhälse wieder mit Zahnfleisch bedeckt werden können. Auch Implantationen bei einem reduzierten Knochenniveau gehören zu meinem Bereich.

jameda: Gibt es im medizinischen Bereich ein Vorbild, das Ihre Laufbahn besonders geprägt hat?

Herr Dr. Hijazi: Durch meine fundierte und facettenreiche Ausbildung und langjährige Erfahrung kann ich Ihnen vertrauensvoll eine oralchirurgische Behandlung auf dem aktuellsten Stand der Zahnmedizin garantieren. Wir verstehen Ihren natürlichen Respekt vor einer oralchirurgischen Behandlung. Daher versuchen wir, Ihren Aufenthalt in meiner Praxisklinik so angenehm wie möglich zu gestalten.

In meiner Full-Service-Praxis können Sie neben Implantologie, Kieferknochenaufbau und chirurgischer Zahnerhaltung alle Leistungen der zahnärztlichen Chirurgie in Anspruch nehmen.

jameda: Gibt es aktuell Hilfen oder Neuerungen, die Ihnen Ihren Praxisalltag erleichtern können?

Herr Dr. Hijazi: Wir behandeln Phobie-Patienten erfolgreich mit Vollnarkose und nutzen neue 3D- und digitale Verfahren, um eine Implantatversorgung an einem Tag möglich zu machen. Denn nur wenn unsere Behandlungsformen und Abläufe ständig weiterentwickelt werden, kann eine gute Versorgung gesichert werden.

jameda: Wo sehen Sie in Ihrem Fachgebiet die größten Herausforderungen für die Zukunft?

Herr Dr. Hijazi: Schauen Sie mal in unsere Welt: Hier gibt es so viele Menschen, die mit großen Schmerzen, Beschwerden und Unannehmlichkeiten durch ihr Leben gehen müssen. Wir sehen uns als eine Anlaufstelle für interessierte Menschen, die bereit sind, ihre Gesundheit verantwortungsvoll in die Hand zu nehmen. Und die begleiten wir voll engagiert in eine gute Zukunft. Lasst uns die Sachen anpacken und wieder froh nach vorne blicken!

jameda: Was wird an Ihrem individuellen Umgang mit Ihren Patienten besonders geschätzt?

Herr Dr. Hijazi: Unsere Patienten stellen immer wieder heraus, dass wir uns Zeit nehmen für sie. Wir interessieren uns für sie und nehmen sie ernst, gehen auf ihre Wünsche ein und agieren mit Passion. Das Ganze in sehr angenehmer Atmosphäre, die getragen wird von unseren Zahnengeln.

Die fachliche Kompetenz wird zudem hervorgehoben, auch der verständnis- und respektvolle Umgang und die vor- und umsichtige, menschenorientierte Behandlungsweise. Wir lieben den Menschen und damit unsere Patienten und wollen nur das Allerbeste.

jameda: Was schätzen Sie an Ihren Patienten besonders?

Herr Dr. Hijazi: Ich schätze an unseren Klienten am meisten, dass sie sich begeistern und mitnehmen lassen. Ich sehe unsere Patienten nämlich als Klienten. Damit will ich zum Ausdruck bringen, dass wir sie langjährig beraten und begleiten. Wir dürfen eng mit ihnen zusammenwachsen, lachen und haben Spaß.

Wir sind stolz darauf und freuen uns sehr, dass uns diese Menschen ihr Vertrauen schenken. Dafür sind wir äußerst dankbar und sehen vielen neuen Beziehungen dieser Art entgegen.

jameda: Gibt es ein besonderes Patientenerlebnis, das Sie nie vergessen werden?

Herr Dr. Hijazi: Es ist nicht ein einzelnes Erlebnis, das uns begeistert. Denn es gibt so viele in diesen vielen Praxisjahren und bei so vielen Patienten. Es sind die strahlenden Augen, die häufig mit Tränen der Rührung verbunden sind, die Emotionsausbrüche. Auch die anerkennenden Zusprüche, wenn wir unsere gemeinsam erreichten Ziele mit unseren Patienten feiern dürfen.  

jameda: Welchen Gesundheitstipp möchten Sie unseren Lesern mit auf den Weg geben?

Herr Dr. Hijazi: Ich denke, der beste Tipp ist, zu uns in der Praxisklinik am Rheder Bach zu kommen und mit uns eine Reise in eine Superzukunft zu machen. Wir denken anders als die andern und schauen über den Tellerrand hinaus.  

Zur Person

Moustafa Hijazi MSc MSc ist mit Spaß, Erfahrung und Präzision am Werk. Seit 2020 praktiziert er in den Räumlichkeiten mit Blick auf den Rheder-Bach-Fluss. Er ist Ihr Spezialist für Chirurgie, Ästhetik und für Ihr Wohlbefinden.

Zur Praxis

Sie finden uns im Herzen Rhedes mit einem schönen Erker. Die Praxisklinik Am Rheder Bach mit zeitlosem Design in angenehmer Atmosphäre bietet dir modernste Technik wie 3-D-Technik für Diagnose, Planung & Implantat, Piezo-Ultraschall, computergestützte Kiefergelenkdiagnostik, Zellstimulation und auch Vollnarkose.

Dieser Artikel dient nur der allgemeinen Information, nicht der Selbstdiagnose, und ersetzt den Arztbesuch nicht. Er spiegelt die Meinung des Autors und nicht zwangsläufig die der jameda GmbH wider.

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel? 0

Interessante Artikel zum Thema

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?