Das jameda-Interview: 8 Fragen an Frau Dr. med. dent. Keyhan Semrau

Dr. Semrau

von
verfasst am

© SemrauFrau Dr. Semrau praktiziert als Zahnärztin in Berlin. (© Semrau)Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Frau Dr. Semrau interessante Fragen zu ihren Erfahrungen als Zahnärztin.

jameda: Frau Dr. Semrau, was hat Sie motiviert, Zahnärztin zu werden und warum haben Sie sich für Ihre Spezialgebiete entschieden?

Frau Dr. Semrau: Ich wollte bereits als Kind Zahnärztin werden. Ästhetik ist mein Steckenpferd. Ich liebe Dekorieren und ästhetische Zahnmedizin ist wie Dekorieren im Mund.

jameda: Gibt es im medizinischen Bereich ein Vorbild, das Ihre Laufbahn besonders geprägt hat?

Frau Dr. Semrau: Hier fallen mir Prof. Gutowski, Prof. Reusch, Dr. Piet Trost und Dr. Uwe Blunk ein.

jameda: Gibt es aktuell Hilfen oder Neuerungen, die Ihnen Ihren Praxisalltag erleichtern können?

Frau Dr. Semrau: Wir haben alles, was wir brauchen.

jameda: Wo sehen Sie in Ihrem Fachgebiet die größten Herausforderungen für die Zukunft?

Frau Dr. Semrau: Parodontale Erkrankungen durch zu viel Zuckereinnahmen.

jameda: Was wird an Ihrem individuellen Umgang mit Ihren Patienten besonders geschätzt?

Frau Dr. Semrau: Am meisten wird meine respektvolle und liebevolle Behandlung der Patienten geschätzt.

jameda: Was schätzen Sie an Ihren Patienten besonders?

Frau Dr. Semrau: Ich liebe meine Patienten. Durch sie macht mir mein Beruf Spaß. Meine Praxis ist wie mein zu Hause und meine Patienten sind meine Gäste.

© SemrauImpressionen aus der Praxis Dr. Semrau. (© Semrau)jameda: Gibt es ein besonderes Patientenerlebnis, das Sie nie vergessen werden?

Frau Dr. Semrau: Eine Patientin hat bei mir im Laufe der Zahnbehandlungen so viel Selbstbewusstsein bekommen, dass sie trotz stärkster Angst nach 15 Jahren wieder lachen konnte.

jameda: Welchen Gesundheitstipp möchten Sie unseren Lesern mit auf den Weg geben?

Frau Dr. Semrau: Ich empfehle, Zucker so gut wie möglich zu meiden. 

Dieser Artikel dient nur der allgemeinen Information, nicht der Selbstdiagnose, und ersetzt den Arztbesuch nicht. Er spiegelt die Meinung des Autors und nicht zwangsläufig die der jameda GmbH wider.

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel?
0
Interessante Artikel zum Thema „Zähne & Mund”

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Passende Behandlungsgebiete

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete

jameda Behandlungsgebiete