Deutschlands größte Arztempfehlung

Tipps für schöne und gesunde Zähne

Dr. Thumm

von
verfasst am

©goodluz - fotoliaDer Weg zu einem schönen und gesunden Lächeln (©goodluz - fotolia)Wer wünscht sich nicht ein strahlendes Lächeln? Es macht sympathisch und bringt ein Stück Lebensqualität. Ein solches Lächeln gelingt leichter, wenn dabei gesunde, weiße Zähne ihre ästhetische Wirkung entfalten. Schon mit regelmäßiger Zahnhygiene können Sie selbst viel für dieses Lächeln tun und leisten gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zur Gesundheit Ihrer Zähne und dem natürlichen Zahnerhalt bis ins hohe Alter.

Schöne Zähne: Tipps für den Alltag

Jeden Tag warten viele Versuchungen wie Kaffee, Tee oder Nikotin auf uns, die schnell als Zahnverfärbungen ihre Spuren hinterlassen. Dazu kommen Süßigkeiten und Lebensmittel mit viel Zucker, welcher den empfindlichen Zahnschmelz angreift und den natürlichen Schutz der Zähne aufhebt. Natürlich müssen Sie nicht gleich auf jeden Genuss verzichten, aber denken Sie dabei an die Folgen und vergessen Sie das regelmäßige Zähneputzen nicht! Mindestens morgens und abends ist das Putzen für gesunde, weiße Zähne unerlässlich. Wenn es sich einrichten lässt, putzen Sie auch zwischendurch oder spülen Sie den Mund nach Mahlzeiten gründlich mit Wasser aus.

Schöne Zähne sind auch gesunde Zähne

Regelmäßige Mundhygiene beugt gleichzeitig Erkrankungen wie Karies oder Parodontitis vor. Diese entstehen besonders an Stellen wie den Zahnzwischenräumen, die Sie mit der Zahnbürste nur schlecht erreichen. Um auch diese Bereiche zu pflegen, nutzen Sie am besten ergänzend Zahnseide, Interdentalbürsten oder eine Munddusche.

Ästhetische Zahnheilkunde für schöne Zähne

Neben diesen Tipps für schöne Zähne sind regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen beim Zahnarzt ein weiterer wichtiger Baustein. Planen Sie jedes Jahr zwei Vorsorgetermine, um so Zahnerkrankungen frühzeitig zu erkennen und behandeln. Mit Zusatzleistungen sorgt Ihr Zahnarzt für besonders schöne und weiße Zähne: Das Bleaching hellt die Zähne gleich um mehrere Stufen auf; Verblendschalen aus Keramik, sogenannte Veneers, verdecken schnell und effizient auch tiefsitzende Verfärbungen und Schäden an den Frontzähnen; und bei einer professionellen Zahnreinigung werden Verfärbungen und Zahnbelag nachhaltig entfernt. Mit dieser Tiefenreinigung sorgen Sie nicht nur für schöne und weiße Zähne, sondern sichern Ihre Zahngesundheit ein gutes Stück ab.

Dieser Artikel dient nur der allgemeinen Information, nicht der Selbstdiagnose, und ersetzt den Arztbesuch nicht. Er spiegelt die Meinung des Autors und nicht zwangsläufig die der jameda GmbH wider.

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel?
4
Interessante Artikel zum Thema „Bleaching”

Kommentar abgeben oder Rückfrage stellen:

Ihr Name(wird veröffentlicht)
Ihre E-Mail(wird nicht veröffentlicht)
Ihr Kommentar(wird veröffentlicht)
 
Ich akzeptiere die Nutzungsrichtlinien und AGB der jameda GmbH und habe die Datenschutzerklärung gelesen.
  

Kommentare zum Artikel (1)


29.09.2017 - 01:25 Uhr

"Schöne Zähne sind auch gesunde Zähne" Ich habe...

von Bram D.

... nie wirklich sowas gehört! Das klingt gut! Ich werde solche Phrase an meine Kinder sagen!


Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Alle Ärzte & Heilberufler
Passende Behandlungsgebiete

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete

jameda Behandlungsgebiete