Deutschlands größte Arztempfehlung

Unauffällige Zahnkorrektur für Erwachsene mit unsichtbaren Schienen

Dr. Ludwig

von
verfasst am

© Nobilior -  fotoliaBesonders für Erwachsene ist es wichtig, dass Zahnkorrekturen im Alltag so unauffällig wie möglich sind. (© Nobilior - fotolia)Ansprechende Zahnästhetik entsteht durch Zahngesundheit, helle Zahnfarbe und genauso durch eine ebenmäßige harmonische Stellung der Zähne - vor allem im Bereich der häufig sichtbaren Frontzähne. Die Natur schenkt nur wenigen solche makellosen Zahnreihen.

Viel häufiger zeigen sich unterschiedliche Fehlstellungen: Engstände, Lücken oder einfach schiefe Zähne. Bei Kindern oder Jugendlichen lassen Eltern diese Fehlstellungen oft durch den Zahnarzt oder Kieferorthopäden mit einer festen Zahnspange korrigieren.


Zahnkorrekturen sind in jedem Alter möglich

Wird diese Behandlung versäumt, abgebrochen oder entwickeln sich Fehlstellungen erst später, verzichten Erwachsene dagegen oft auf Zahnkorrekturen. Zu unangenehm erscheint ihnen der Gedanke an eine Zahnspange, die sie monatelang in Beruf oder Alltag tragen müssten und haben dabei Bilder fester, deutlich erkennbarer Metallzahnspangen im Kopf. Dabei funktioniert Zahnkorrektur für Erwachsene mittlerweile viel unauffälliger mit nahezu unsichtbaren Schienen.


Was sind unsichtbare Schienen?

Unsichtbare Schienen werden von mehreren Tausend zahnärztlichen Praxen für die Korrektur von Zahnfehlstellungen im Erwachsenenalter eingesetzt. Diese Schienen bestehen aus sehr dünnem, flexiblem medizinischem Kunststoff und zeigen zwei wesentliche Eigenschaften: Sie üben genügend Druck auf die Zähne aus, um sie langsam in eine gewünschte Position zu verschieben und außerdem bleiben Sie dabei mit ihrem vollkommen transparenten Material nahezu unsichtbar.

Deswegen können sie den ganzen Tag über getragen werden, ohne im sozialen Miteinander aufzufallen. Bekannte, Freunde, Kollegen oder Kunden bemerken diese Zahnkorrektur fast nie, denn auch die Aussprache verändert sich durch die Schienen nicht. Einzig zum Essen, beim Verzehr bestimmter Getränke oder Genussmittel und zum Zähneputzen sollte die Schiene kurz entfernt werden, bleibt ansonsten aber rund um die Uhr im Mund.


Wie läuft eine Zahnkorrektur mit unsichtbaren Schienen ab?

Jede Schiene ist ein Unikat und wird eigens angefertigt. Zahnärzte erstellen vor Beginn einer Behandlung Modelle des Kiefers, beurteilen die Möglichkeiten einer Zahnkorrektur per Schiene und entwerfen dann auch gleich ein Zielmodell der korrigierten Zahnreihen.

Die Schienen eignen sich nicht bei allen Fehlstellungen und auch der Behandlungsverlauf fällt bei jedem Patienten anders aus. Je nach Korrekturumfang zeigt sich das Ergebnis schon nach wenigen Wochen, manchmal aber auch erst nach über einem halben Jahr.

Entsprechend wächst auch die Anzahl der verwendeten Schienen. Jeder größere Korrekturschritt erfordert eine Neuanfertigung. Danach richten sich im Wesentlichen dann auch die Behandlungskosten. Diese übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen wegen des kosmetischen Charakters der Behandlung übrigens nicht.


Ist das Tragen der Schiene schmerzhaft und was ist noch zu beachten?

Die Schienen helfen hauptsächlich bei Korrekturen im Frontzahnbereich. Extreme Fehlstellungen können sie nicht ausgleichen. Nebenwirkungen gibt es keine. Eine frische Schiene kann in den ersten Tagen allerdings einen leichten Druckschmerz an Zähnen oder Kiefer auslösen. Aber schon wenig später wird die Schiene dann überhaupt nicht mehr wahrgenommen.

Dieser Artikel dient nur der allgemeinen Information, nicht der Selbstdiagnose, und ersetzt den Arztbesuch nicht. Er spiegelt die Meinung des Autors und nicht zwangsläufig die der jameda GmbH wider.

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel?
1
Interessante Artikel zum Thema „Zahnspange”

Kommentar abgeben oder Rückfrage stellen:

Ihr Name(wird veröffentlicht)
Ihre E-Mail(wird nicht veröffentlicht)
Ihr Kommentar(wird veröffentlicht)
 
Ich akzeptiere die Nutzungsrichtlinien und AGB der jameda GmbH und habe die Datenschutzerklärung gelesen.
  

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Passende Behandlungsgebiete

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete

jameda Behandlungsgebiete