Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber und Lexika

Lokalanästhetikum

Medikament, das in einem begrenzten Bereich die Erregungsleitung in den Nervenfasern blockiert und damit das Schmerzempfindungen ausschaltet, z. B. Lidocain und das Procain.


Verwandte Themen/Beschwerden:


Lizenzierte Brockhaus-Inhalte.
© 2017, Wissen Media Verlag GmbH, Gütersloh / München

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon