Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Platin-Kunde

Dr. Tillich

Arzt, Orthopäde

DankeDr. Tillich!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 13:00
15:00 – 18:00
Di
08:00 – 13:00
15:00 – 18:00
Mi
08:00 – 13:00
Do
08:00 – 13:00
15:00 – 18:00
Fr
08:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Frankfurter Str. 135390 Gießen

Weiterbildungen

Chirotherapie (Manuelle Medizin)
Sportmedizin
Röntgendiagnostik

Bilder

Herzlich willkommen

Im Stütz- und Bewegungsapparat des Menschen wirken Knochen, Muskeln, Sehnen, Bänder, Knorpel, Nerven und viele weitere Elemente zusammen. Diese Vielfalt und ihre komplexe Gesamtstruktur können unterschiedlichste Beschwerden, Schmerzen und krankhafte Veränderungen verursachen. Für die erfolgreiche Behandlung ist ein Besuch beim Spezialisten ratsam. Im Gesundheitsnetz Giessen warten neun hochspezialisierte und erfahrene Fachärzte aus verschiedenen Gebieten auf Sie.

Einer von ihnen bin ich. Mein Name ist Dr. med. Thomas Tillich und ich bin Facharzt für Orthopädie im Gesundheitsnetz Giessen. Ich behandle alle Erkrankungen und Fehlstellungen des Stütz- und Bewegungsapparats. Spezialisiert bin ich vor allem auf Beschwerden im Knie- und Schultergelenk sowie auf Sportverletzungen. Gemeinsam mit meinen acht Facharztkollegen (mehr dazu), von denen jeder sein eigenes Spezialgebiet hat, kann ich Sie im Gesundheitsnetz Giessen umfassend in allen orthopädischen Bereichen beraten und behandeln. Zunächst versuchen wir immer, Erkrankungen konservativ zu therapieren. Operationen führen wir nur durch, wenn sie absolut erforderlich sind. In solchen Fällen werden Sie von einem spezialisierten Operateur betreut – sowohl vor, während als auch nach dem Eingriff. Das hat für Sie als Patient den Vorteil, dass Sie während der kompletten Behandlung auf denselben Arzt vertrauen können. Wir verfügen über topmodern ausgestattete Behandlungsräume und können Operationen sowohl ambulant in unserer Praxis als auch stationär im St. Josefs Krankenhaus Gießen durchführen. Dort verfügen wir über eine orthopädisch-chirurgische Belegabteilung.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Thomas Tillich


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Im Gesundheitsnetz Giessen bin ich Ihr Spezialist für alle Beschwerden rund um Knie- und Schultergelenk sowie Sportverletzungen. Meine drei Schwerpunkte möchte ich Ihnen im Folgenden etwas genauer vorstellen.

  • Knie- und Schulterchirurgie

  • Knie- und Schulterspezialist

  • Sportmedizin

  • Knie- und Schulterchirurgie

    Knie und Schulter sind komplizierte Gelenke, die häufig von Sportverletzungen betroffen sind. Ist ein operativer Eingriff unausweichlich, sind Sie bei mir in besten Händen. Ich bin seit über 15 Jahren auf Knie- und Schulterchirurgie spezialisiert und führe im Jahr rund 400 Operationen aller Schwierigkeitsstufen ausschließlich in diesen Bereichen durch. Dabei setze ich die minimalinvasive Arthroskopie ein. Bei dieser Operationstechnik sind äußerlich nur wenige ca. 5 mm lange Schnitte für den Eingriff nötig. In das Gelenk wird eine Sonde mit einer Kamera eingeführt, die den Gelenkinnenraum filmt. Die eigentliche Operation im Gelenk erfolgt mit mikrochirurgischen Spezialinstrumenten. Zu den häufigsten Eingriffen an der Schulter gehört die Engpass-Operation beim Impingement-Syndrom (mehr dazu), einer chronischen Schleimbeutelentzündung aufgrund einer Verengung zwischen Schulterdach und Schulterkopf. Weitere arthroskopische OPs sind zum Beispiel die Reparatur einer abgerissenen Sehne der Rotatorenmanschette oder die Stabilisierung des Gelenks nach einer Schulterausrenkung. Am Knie führe ich besonders häufig Meniskus- und Kreuzbandoperationen (mehr dazu) durch.

  • Knie- und Schulterspezialist

    Unsere Knie beanspruchen wir im Laufe der Jahre stark – sowohl im Alltag als auch beim Sport. Dadurch sind sie einer hohen Abnutzung und einem großen Verletzungsrisiko ausgesetzt. Knieschmerzen im Alltag treten häufig in Folge von Arthrose auf. Unter den Sportverletzungen rangieren Meniskusschäden oder Kreuzbandrisse ganz oben. Auch Schmerzen in der Schulter können sowohl durch Abnutzung als auch Verletzungen auftreten. Oft sind sie durch eine Schleimbeutelentzündung bedingt. Seit 2007 bin ich als Spezialist für Knie- und Schultergelenkserkrankungen im Gesundheitsnetz Giessen für Sie da. Bereits seit 15 Jahren vertiefe ich meine Expertise auf diesem Gebiet kontinuierlich, besuche Fachkongresse und Fortbildungen. Dadurch kann ich auf langjährige Erfahrung und eine Vielzahl von Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten zurückgreifen. Ich nehme mir Zeit für eine ausführliche Untersuchung und bespreche mit Ihnen weitere Vorgehensweisen. Am Anfang stehen immer nichtoperative Therapiemethoden. Nur wenn diese keinen Erfolg versprechen, führe ich eine Operation durch. Dabei operiere sich selber und betreue Sie sowohl vor, während als auch nach dem Eingriff.

  • Sportmedizin

    Regelmäßige Bewegung stärkt die Muskulatur, fördert die Beweglichkeit und wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus. Gleichzeitig wird der Bewegungsapparat beim Sport aber auch intensiver beansprucht als im Alltag. Das trifft vor allem auf den Wettkampf- und Leistungssport zu. Durch intensives Training und das Streben nach immer neuen Höchstleistungen steigt auch das Risiko für Verletzungen und überlastungsbedingte Beschwerden. Bänderrisse, Muskelzerrungen oder Gelenkschäden sind nur einige Beispiele. Als Spezialist für Sportverletzungen kenne ich die besonderen Risiken und Bedürfnisse von Sportlern und wende Behandlungsmethoden an, mit denen Sie Ihr Training möglichst schnell wieder aufnehmen können. Auch bei der Prävention zur Vorbeugung von Beschwerden berate ich Sie gerne.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Praxis-Homepage


Mein weiteres Leistungsspektrum

In unserer Gemeinschaftspraxis arbeiten neun hochspezialisierte Fachärzte eng vernetzt, sodass wir Ihnen in den verschiedenen Bereichen der Orthopädie eine umfassende Versorgung bieten können. Aus meinem eigenen Leistungsspektrum möchte ich Ihnen einige weitere Gebiete näher erläutern.

  • Chirotherapie

  • Akupunktur

  • Notfallmedizin

  • Röntgendiagnostik des Skeletts

  • Chirotherapie

    Häufig sind Schmerzen im Bewegungsapparat die Folge von Blockierungen in der Wirbelsäule oder in den Gelenken. Haben sich einzelne Wirbel verschoben oder ist die Bewegungsfähigkeit eines Gelenks eingeschränkt, kommt es zu schmerzhaften Muskelverhärtungen. Hier kann die Chirotherapie helfen. Bei dieser manuellen Behandlungsform setze ich spezielle Grifftechniken ein, um Impulse an das Gelenk zu senden und Blockierungen zu lösen. Am Anfang steht immer eine ausführliche Untersuchung und Diagnose, bei der ich anhand bestimmter Referenzpunkte am Körper Problemzonen und ihre komplexe Verkettung aufspüre. Denn oftmals treten Schmerzen gar nicht dort auf, wo ihre eigentliche Ursache liegt.

  • Akupunktur

    Die Akupunktur kommt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM und kann vor allem bei der Schmerztherapie Hilfe leisten. Sie basiert auf der Annahme, dass im Körper die Lebensenergie Qi fließt. Ist dieser Energiefluss in den Leitbahnen, den sogenannten Meridianen, gestört, kommt es zu Beschwerden. Die Akupunktur versucht, solche Blockaden zu lösen und wieder energetische Harmonie herzustellen. Bei der Behandlung werden feine, sterile Nadeln an ausgewählten Körperstellen in die Haut gestochen und für zirka 20 bis 30 Minuten dort belassen, um den Energiefluss zu aktivieren. Ich habe ein A-Diplom als Akupunkteur und berate Sie gerne zu verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten.

  • Notfallmedizin

    In der Notfallmedizin ist es besonders wichtig, schnell die richtigen Entscheidungen zu treffen und entschlossen zu handeln. Denn schon wenige Sekunden können Leben retten oder entscheidend dafür sein, ob wichtige Körperfunktionen erhalten werden können. Dafür ist fundiertes Fachwissen auf verschiedenen medizinischen Gebieten erforderlich. Die akute Behandlung von Wirbelsäulenverletzungen am Unfallort gehört ebenso zur Notfallmedizin wie Maßnahmen zur Reanimation. Als ausgebildeter Notarzt verfüge ich über vielfältige Erfahrung bei Rettungseinsätzen. In der präklinischen Akutbehandlung bin ich ebenso versiert wie in der Behandlung von innerklinischen Notfällen.

  • Röntgendiagnostik des Skeletts

    Um der Ursache von Schmerzen und Fehlfunktionen auf den Grund zu gehen, ist in manchen Fällen eine Röntgenaufnahme erforderlich. Die Röntgendiagnostik ermöglicht es, den Körper zu durchleuchten und zum Beispiel Abbildungen der Knochen zu machen. Dadurch lassen sich Anomalien wie Fehlstellungen oder Knochenbrüche erkennen. Ich verfüge über die Zusatzweiterbildung Röntgendiagnostik Skelett, sodass ich Röntgenuntersuchungen selbst durchführen kann und Sie nicht erst an einen Radiologen überweisen muss.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Aufgrund meiner hohen Spezialisierung und meiner jahrelangen Erfahrung in der Behandlung von Knie- und Schultererkrankungen kann ich auf viele Therapieerfolge zurückblicken. Ich nehme mir Zeit für meine Patienten, berate sie ausführlich und finde schnell das geeignete Behandlungskonzept.  Dabei setze ich zunächst auf konservative Methoden und operiere nur, wenn ein Eingriff unausweichlich ist. Sollte dies der Fall sein, sind Sie bei mir in besten Händen.  

  • Spezialist für Knie- und Schulteroperationen

    Als Spezialist für Knie- und Schulteroperationen führe ich jährlich zirka 400 Eingriffe aller Schwierigkeitsgrade an diesen Gelenken durch und verfüge über fundierte Erfahrung. Sie können sich sicher sein, dass ich selbst operiere. Auch vor und nach dem Eingriff bin ich an Ihrer Seite und betreue Sie umfassend.

  • Minimalinvasive Techniken

    Bei der Operation wende ich minimalinvasive Techniken an, sodass die Belastung für Sie so gering wie möglich ist. Seit 2009 bin ich zertifizierter Arthroskopeur der AGA , der weltgrößten Fachgesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie. Mehr dazu.

  • Netzwerk aus insgesamt neun Fachärzten

    In unserer interdisziplinären Facharztpraxis Gesundheitsnetz Giessen GNG profitieren Sie nicht nur von meiner Expertise, sondern von einem Netzwerk aus insgesamt neun Fachärzten. Jeder von uns ist auf seinem Gebiet hochspezialisiert und verfügt über langjährige Erfahrung, sodass wir alle Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates mit hoher Kompetenz diagnostisch und therapeutisch behandeln können.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.gesundheitsnetz-giessen.de


Meine Praxis und mein Team

Ich bin einer von insgesamt neun Fachärzten im Gesundheitsnetz Giessen. Acht Orthopäden mit ganz unterschiedlichen Spezialisierungen und ein Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin arbeiten eng zusammen und sind in allen Belangen rund um den Stütz- und Bewegungsapparat für Sie da. 

  • Großes Team an hervorragend ausgebildeten Mitarbeiterinnen

    Außerdem steht uns ein großes Team an hervorragend ausgebildeten Mitarbeiterinnen zur Seite (mehr dazu), die sich während des gesamten Praxisaufenthalts um das Wohl unserer Patienten kümmern. Gemeinsam führen wir eine der größten orthopädischen Facharztpraxen in Hessen.

  • Wir sind gut erreichbar und modern eingerichtet

    Das Gesundheitsnetz Giessen in der Frankfurter Straße 1 ist gut erreichbar und modern eingerichtet. Helle, freundliche Behandlungsräume und ein großzügiger Wartebereich sorgen für eine einladende Atmosphäre. Für unsere jüngsten Patienten steht eine Spielecke bereit. Operative Eingriffe können wir ambulant in unserer mit modernster Technik ausgestatteten Praxis durchführen oder stationär in unserer orthopädisch-chirurgischen Belegabteilung im St. Josefs Krankenhaus Gießen.

  • Früh- und Abendsprechstunden

    Für alle Patienten, die einen Besuch beim Arzt nur schwer in ihren Arbeitstag integrieren können, bieten wir auch Früh- und Abendsprechstunden sowie spezielle Privatsprechstunden. Außerdem haben wir eine orthopädische Kindersprechstunde eingerichtet. Notfallpatienten erhalten bei uns auch kurzfristig innerhalb von 24 bis 48 Stunden einen Termin. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Gerne können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Von 1990 bis 1996 habe ich an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Humanmedizin studiert und dort im Jahr 2000 zum Dr. med. promoviert. 2005 erwarb ich die Anerkennung zum Facharzt für Orthopädie. Während meiner Facharztausbildung war ich zunächst als Arzt im Praktikum an der Orthopädischen Abteilung der Asklepiosklinik Birkenwerder in Berlin. Anschließend folgten Anstellungen als Assistenzarzt am Visceral- & Unfallchirurgie Klinikum Oranienburg  und am Berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhaus Berlin in der Abteilung für Unfallchirurgie und der Abteilung für Querschnittsgelähmte. Von 2001 bis 2007 war ich zunächst als Assistenzarzt, später als Facharzt in der Abteilung für Orthopädie der Asklepiosklinik Birkenwerder in Berlin. Dort lagen meine Schwerpunkte in der Arthroskopischen & Rekonstruktiven Orthopädie, der Endoprothetik und Vorfußchirurgie.

Seit 2007 bin ich Facharzt im Gesundheitsnetz Giessen mit Schwerpunkt Sportorthopädie. Dort bin ich Mitglied im OP-Team, wo ich mich als Spezialist für arthroskopische und minimalinvasive Gelenkchirurgie insbesondere um Operationen am Knie- und Schultergelenk kümmere. Pro Jahr führe ich ca. 400 Eingriffe in allen Schwierigkeitsstufen durch. 2009 habe ich das Zertifikat zum Arthroskopeur der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie AGA erworben.  Seit 2013 bin ich Gesellschafter im Gesundheitsnetz Giessen GNG und habe im selben Jahr das Gelenkzentrum Mittelhessen mitgegründet.

Als engagiertes Mitglied der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie AGA halte ich mein fachliches Wissen kontinuierlich auf dem aktuellsten Stand.

Med. Versorgungszentrum gng - Gesundheitsnetz Gießen

Meine Kollegen

Experten-Ratgeber-Artikel von Dr. med. Thomas Tillich

jameda Siegel

Dr. Tillich ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 5

Orthopäden · in Gießen
Ärzte · in Gießen

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung
sehr freundlich

Optionale Noten

2,0

Wartezeit Termin

2,0

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

1,4

Betreuung

2,4

Entertainment

1,4

alternative Heilmethoden

1,1

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,6

Praxisausstattung

2,3

Telefonische Erreichbarkeit

3,1

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (81)

Alle44
Note 1
43
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
14.09.2020
1,0
1,0

Kompetenter Orthopäde

OP sowie Krankenhaus Aufenthalt perfekt geplant. Minimal Beschweden nach der OP. Beweglichkeit stieg von Tag zu Tag. Gute Nachsorge in der Praxis.

Bei nächsten Mal würde ich mich schneller für die OP entscheiden. Gerne wieder bei Dr Tillich

29.07.2020
1,0
1,0

sehr kompetenter und netter Arzt

Bin am 12 05.20 an der Schulter operiert worden und bin total zu frieden mit dem Verlauf der OP. Hatte nach der OP keinerlei Schmerzen und jetzt fast 3 Monate später ärgere ich mich nur dass ich mit der OP so lange gewartet habe.

03.06.2020
1,0
1,0

Sehr kompetenter und netter Arzt

Mit der Behandlung sehr zufrieden. Mein arm ist wieder voll funktionsfähig. Danke für die nette und freundliche Betreuung.

20.04.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,2
1,2

Fachlich und menschlich ein vorbildlicher Arzt !!!!

Nachdem ich über zwei Jahre in einer anderen orthopädischen Praxis wegen rezidivierender Schleimbeutelentzündungen meiner linken Schulter wiederholt mit Cortison-Spritzen behandelt wurde, suchte ich im Telefonbuch nach einem Schulterspezialisten und fand Herrn Dr. med. Tillich. Auf einen Untersuchungstermin habe ich fast 6 Wochen gewartet. Herr Dr. med. Tillich erklärte mir an Hand eines älteren MRT's, dass meine Beschwerden durch Kalkablagerungen unterm Schulterdach verursacht wurden und diese bereits auch meine Sehne beschädigt hatten. Mir wurde eine minimal invasive Operation empfohlen und die Vorgehensweise ausführlich beschrieben und skizziert. Ein weiterer MRT-Termin wurde von einer Praxismitarbeiterin vermittelt. Die OP erfolgte am 21.01.2020 im Balserischen Stift in Gießen. Dr. med. Tillich, wie auch die Damen und Herren des OP-Teams haben es sehr gut verstanden, mir unmittelbar vor der OP die letzten Zweifel und Ängste zu nehmen !!!!

Konnte bereits nach einer Nacht im Balserischen Stift nach Hause entlassen werden und habe keine weiteren Schmerzmittel benötigt!!! Dr. med. Tillich hatte mir ausreichend Physo-Therapien verordnet und heute, nach genaue 3 Monaten, erfolgte die letzte Kontrolluntersuchung und ich bin froh sagen zu können, dass ich völlig beschwerdefrei bin und auch keinerlei Bewegungseinschränkungen mehr habe !!!!!

HERZLICHEN DANK an Herrn Dr. med. Tillich und seine ausgesprochen freundlichen Praxismitarbeiterinnen wie auch an die einfühlsamen Damen und Herren des OP-Teams und der Pflege auf Station des Balserischen Stifts. !!!!!!

05.03.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Absolut empfehlenswerter Orthopäde

Dr. Tillich ist ein sehr netter und hoch kompetenter Arzt der sich immer ausreichend Zeit nimmt um alle Fragen zu beantworten.Vor der OP wurde ich sehr gut aufgeklärt und die OP selbst verlief reibungslos und ohne jegliche Komplikationen. Auch das Praxisteam ist stets freundlich. Würde mich jederzeit wieder von Dr. Tillich behandeln lassen und uneingeschränkt empfehlen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung92%
Profilaufrufe28.811
Letzte Aktualisierung09.03.2020

Weitere Behandlungsgebiete in Gießen

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Bad Hersfeld
    • Bad Homburg
    • Bad Nauheim
    • Bad Vilbel
    • Baunatal
    • Bensheim
    • Butzbach
    • Dietzenbach
    • Dreieich
    • Friedberg (Hessen)
    • Friedrichsdorf
    • Fulda
    • Griesheim
    • Hanau
    • Hattersheim am Main
    • Heppenheim
    • Hofheim
    • Kelkheim (Taunus)
    • Lampertheim
    • Langen
    • Limburg
    • Maintal
    • Marburg
    • Mörfelden-Walldorf
    • Mühlheim am Main
    • Neu-Isenburg
    • Oberursel (Taunus)
    • Pfungstadt
    • Rodgau
    • Rödermark
    • Rüsselsheim
    • Taunusstein
    • Viernheim
    • Weiterstadt
    • Wetzlar
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken