Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
21.212 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Volker Lasch

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg, Orthopäde

Termin vereinbaren

Dr. Lasch

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg, Orthopäde

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 14:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

2 Standorte

MVZ Maxineum
Waldweg 5,
37073 Göttingen
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Volker Lasch?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Chirotherapeut
Sportmediziner
Facharzt für ambulante Operationen

Meine Kollegen (5)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • MVZ Maxineum

Note 3,2

3,2

Gesamtnote

2,8

Behandlung

3,0

Aufklärung

3,5

Vertrauensverhältnis

3,2

Genommene Zeit

3,3

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis

Optionale Noten

2,5

Wartezeit Termin

1,8

Wartezeit Praxis

2,5

Sprechstundenzeiten

2,8

Betreuung

2,5

Entertainment

2,3

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

1,7

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

2,0

Telefonische Erreichbarkeit

2,3

Parkmöglichkeiten

1,8

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (20)

Alle6
Note 1
3
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
3
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
13.01.2022
5,2

Leider eine schlechte Erfahrung

Ich habe mich mich auf mehreren Ebenen sehr schlecht behandelt gefühlt. Ich Habe Herrn Dr. med. Volker Lasch als mittzwanzigjähriger aufgrund chronisch geworden zu scheinenden Schmerzen in meinen Füßen aufgesucht, nachdem ich zuvor schon bei zwei anderen Orthopäden in Behandlung war, aber immer nur kurzfristige Verbesserungen erreicht wurden und ich nie eine klare Diagnose bekommen hatte. Vielleicht bin ich also nicht der leichteste Fall, muss man also zur Verteidigung sagen.

Dennoch: Mit wenigen Minuten Rücksprache wurde mir eine IGeL-Leistung vorgeschlagen: 5 Sitzungen (je etwa 2-5 Minuten) für je über 30 Euro. Nachdem das nur minimal etwas gebracht hat, wurden noch ein paar wenige mehr vorgeschlagen und gemacht, wobei das auch nichts geändert hat. Ein anschließender Behandlungsversuch mit Cortisolspritze hat mich (leider nur, aber immerhin) für eine Woche von Schmerzen befreit.

Ab diesem Zeitpunkt hatte ich das Gefühl, dass ich nicht mehr willkommen bin und unfreundlich behandelt werde. Nur sehr widerwillig konnte ich darauf drängen, dass ein MRT-Bild gemacht wird. Ich frage mich, warum es sich bei einem jungen Mann in seinen Mittzwanzigern, der seit 3 Jahren nicht mehr richtig laufen kann, nicht lohnen sollte, auch mal teurere Bildgebungsverfahren einzusetzen. Insbesondere, weil es keine klare Diagnose gab, und ich in quasi jeder Informationsquelle, die ich als Laie zu dem von mir empfundenen Symptombild finden konnte, MRT als valide Option beschrieben war, um die Ursachen festzustellen. Ich frage mich auch, warum mir nach gefühlt 2 Minuten Gesprächszeit eine von mir zu bezahlende IGel-Leistung für hunderte Euro verkauft werden sollte, aber es angeblich nicht angebracht sein sollte, dass für mich (als Mittzwanziger der seit Jahren nicht mehr schmerzfrei gehen und stehen kann) nach dem Nicht-Erfolg nicht mal ein etwas teureres Bildgebungsverfahren eingesetzt werden sollte. Ich konnte ihn dann überreden, es zu doch mit MRT zu versuchen.

Beim MRT kam nichts be

03.03.2020
5,6

Ich suche mir einen anderen Orthopäden.

Mein zweite Besuch bei diesem Orthopäden ging noch mehr daneben, als schon der erste.

1. Ich hatte so gut wie keine Möglichkeit auszusprechen oder meine Anliegen zur Gänze zu erklären, da mir der Arzt ständig ins Wort fiel.

2. Ich musste die Unteruchungsliege selber präparieren und wurde dann auch noch gefragt "Was ich denn da gemacht hätte", da es mir nicht derart gelang, wie den eigentlich für sowas zuständigen Angestellten.

3. Mir wurden ungefragt sehr persönliche Bewertungen und Ratschläge gegeben. Dies erfolgte, nachdem die Schwester den Raum verlassen hatte und wurde abgebrochen, als die Schwester den Raum wieder betrat.

4. Meine Anliegen wurden gefühlt nicht ernst genommen (ungeachtet dessen, ob die Bedenken hier berechtigt waren), was sich unter anderem wie in Punkt eins beschrieben äußerte.

Ich hatte insgesamt, wie auch schon beim ersten Besuch, diesmal aber sehr extrem das Gefühl, dass der Arzt schlecht gelaunt sei, aus welchen Gründen auch immer, und in mir, seinem Patienten, ein Ventil dafür sah.

Etwas derart unprofessionelles habe ich bei einem Arzt leider noch nie erlebt.

20.08.2019
1,0

Wieder gesund.

Dr.Lasche hat mir sehr geholfen.Von einem Arztbesuch zum anderen bekam ich von Dr.Lasche endlich Hilfe.Die Operation ist sehr gut verlaufen. Mit den Arzthelferinnen bin ich auch zufrieden, ich wurde zu keinem Zeitpunkt unfreundlich behandelt.

28.04.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Mein Arztbesuch war wiedersehr gut

Bekomme immer einen Zeitnahen Termin. Sehr guter Umgang in der Praxis und immer freundlich.

15.09.2018
5,2

unprofessionelles und beleidigendes Verhalten

Nach endloser Wartezeit erfolgte eine kurze Behandlung. Bei Darlegung meiner Krankengeschichte wurde ich ständig unterbrochen und er teilte mir sofort mit, dass er meine, dass diese Symphtomatiken dabei nicht auftreten können.

Ergebnis: Trennen Sie sich von ihrem Freund und machen sie sich nicht so viel künstlichen Stress in der Uni: sie studieren ein Fach, bei dem man so wie so Nichts wird, dann verschwinden die Nacken-und Kopfschmerzen ganz von alleine. Und wenn das nicht hilft: Psychologe.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung47%
Profilaufrufe21.212
Letzte Aktualisierung30.10.2019

Termin vereinbaren

0551/5034-4500

Dr. med. Volker Lasch bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Aurich
    • Barsinghausen
    • Buchholz
    • Buxtehude
    • Celle
    • Cloppenburg
    • Cuxhaven
    • Delmenhorst
    • Emden
    • Garbsen
    • Gifhorn
    • Goslar
    • Hameln
    • Hildesheim
    • Laatzen
    • Langenhagen
    • Leer (Ostfriesland)
    • Lehrte
    • Lingen
    • Lüneburg
    • Melle
    • Meppen
    • Neustadt am Rübenberge
    • Nordhorn
    • Papenburg
    • Peine
    • Salzgitter
    • Seelze
    • Seevetal
    • Stade
    • Stuhr
    • Wilhelmshaven
    • Winsen (Luhe)
    • Wolfenbüttel
    • Wunstorf
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität.

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern (Note 1,9). jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“. (test 1/2021)

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Zertifikat nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).