Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Kinderärzte & Jugendmediziner:
1.832 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Dorothea Hansen

Ärztin, Kinder- & Jugendpsychiaterin

089/51299100

Dr. Hansen

Ärztin, Kinder- & Jugendpsychiaterin

Sprechzeiten

Mo
08:30 – 12:00
14:00 – 17:00
Di
08:30 – 12:00
14:00 – 17:00
Mi
08:30 – 11:30
Do
08:30 – 12:00
14:00 – 17:00
Fr
08:30 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Kirchenstr. 582194 Gröbenzell
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Dorothea Hansen?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Meine Kollegen (3)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • MVZ für Kinder- und Jugendpsychiatrie Gröbenzell

Note 2,9

2,9

Gesamtnote

4,3

Behandlung

3,7

Engagement

3,3

Vertrauensverhältnis

2,0

Freundlichkeit

1,3

Diskretion

Optionale Noten

5,3

Wartezeit Termin

2,0

Sprechstundenzeiten

6,0

Betreuung

3,0

Kinderfreundlichkeit

2,0

Barrierefreiheit

3,0

Praxisausstattung

6,0

Telefonische Erreichbarkeit

3,0

Parkmöglichkeiten

2,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (3)

Alle3
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
12.04.2021 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr freundliche und einfühlsame Psychotherapeutin

Meine Tochter (14 Jahre) war wegen einer Angststörung bei Frau Dr. Hansen. Meine Tochter hat sich bei ihr sehr wohl gefühlt, und hat sowohl kurzfristige Handlungsanweisungen für den Akutfall als auch eine gründliche Aufarbeitung der Angstsymptomatik erfahren. Insgesamt waren wir mehr als zufrieden mit Frau Dr. Hansen. Sollte meine Tochter wieder ein Problem haben, werden wir uns wieder an sie wenden.

Die telefonische Erreichbarkeit kann ich nicht beurteilen, da wir keinen telefonischen Kontakt benötigt haben. Das Wartezeiten in München unvermeidbar sind, ist nicht der Praxis, sondern dem Umstand geschuldet, dass es in München viel zu wenig Therapieplätze für Kinder gibt.

01.01.2021
4,8

Es hat sich nichts gebessert

Die Organisation ist in der Lindermüller-Praxis und speziell bei Frau Hansen quasi nicht vorhanden. Entweder sind diese Praxen alle so überfüllt, dass sie handlungsunfähig sind (aber dann müsste eine Info an die Eltern erfolgen, damit man sich erst gar nicht bemüht) oder sie sind nicht fähig eine normale Planung aufzustellen. Was nützen Termine in mehreren Monaten und dann auch keine Folgetermine. Hier könnte man von zB Physiopraxen lernen. Hier werden gleich die Terminserien festgelegt. Nur dann macht es Sinn.

Telefonische Erreichbarkeit ? Frau Hansen ist selbst nie erreichbar, das Sekretariat weist alles ab. Termine werden erst in vielen Wochen erteilt. Rückrufe seitens der Praxis ? Wozu ?

Nun Frau Hansen selbst: Ich kann kaum glauben, dass sie Berufserfahrung hat. Es wirkt alles hilflos und ich kann mich den Vorrednern nur anschliessen. Was nützt eine Ärztin, die aber nicht therapiert, aber den Eltern auch nicht weiterhelfen kann. Asser natürlich mit dem tollen Tipp doch mal ins Internet zu schauen. Und die Gesprächsführung wirkt gleichermassen uninteressiert und laienhaft. Wie soll diese Ärztin Probleme erkennen ?

Fazit: Man kann sich den Weg sparen !

20.12.2019 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
3,0

Schlechte Praxisorga - Ärztin wirkt unerfahren und umständlich

Frau Dr. Hansen ist im Umgang mit uns als Eltern des Patienten freundlich. Mit unserem Kind (10 Jahre) wirkt die Gesprächsführung dagegen holprig und hölzern - sicherlich kein Naturtalent, wenn es darum geht, einfühlsam mit dem Kind ins Gespräch zu kommen.

Den Eltern wird viel Freiraum in der Entscheidung gelassen. Man hat das Gefühl, dass man selber der Arzt ist, da man gefragt wird, was man denn jetzt tun soll. Dies wirkt sehr unerfahren und wenig selbstbewußt, wodurch die Eltern zusätzlich verunsichert werden.

Auf Nachfrage, ob Psychotherapeuten empfohlen werden können, wird uns gesagt, dass es keine Liste mit Empfehlungen gibt. Stattdessen durfte ich mir eine Internetseite notieren, auf der Psychotherapeuten ihre Dienste anbieten. Ich hätte schon erwartet, dass Hand in Hand mit Therapeuten gearbeitet wird - leider Fehlanzeige.

Das sehr mittelmäßige Bild wird durch eine katastrophale Terminvergabe und Erreichbarkeit abgerundet. Beispiel: wir hatten am 10.01. einen Wiedervorstellungstermin zwecks wichtiger Besprechung des Therapiefortschritts. Anruf am 20.12. von der Praxisassistentin: Termin muss leider verschoben werden. Nächster Termin Anfang Februar frei. Auf meinen Hinweis hin, dass es ein wichtiger Termin sei und ich zeitnah um den 10. herum einen Telefontermin stattdessen wünsche, kam die Aussage, dass dies leider erst am 20.01. möglich ist. Bitte schön, wir reden hier von einer großen Praxis, die in München sehr bekannt ist. Ich würde davon ausgehen, falls Frau Dr. Hansen länger unpässlich sei, dass sie von einem Kollegen für ein kurzese Telefonat vertreten werden kann. Leider wieder Fehlanzeige. Im Übrigen noch der Hinweis, dass man niemals den Arzt direkt anrufen kann. Bei Anruf landet man in einem Telefonmenü à la Vodafone und wenn man Glück hat irgendwann bei einem menschlichen Ansprechpartner. Bei Pech auf dem AB. E-mails kann man schreiben, werden jedoch ziemlich zeitverzögert beantwortet. Insgesamt leider leider sehr enttäuschend.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung33%
Profilaufrufe1.832
Letzte Aktualisierung07.05.2020

Danke , Dr. Hansen!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler