Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Zahnärzte:
Platin-Kunde
Dr. med. dent. M.Sc. M.Sc. Thomas Käppler

Dr. med. dent. M.Sc. M.Sc. Thomas Käppler

Zahnarzt, Parodontologie, Implantologie, Oralchirurgie

035952/46819
Noch ohne Bewertung
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. M.Sc. M.Sc. Käppler

Zahnarzt, Parodontologie, Implantologie, Oralchirurgie

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Mi
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Do
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Fr
08:00 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

2 Standorte

Lutherstr. 15,
01900 Großröhrsdorf

Leistungen

Prophylaxe
Professionelle Zahnreinigung
Imlantologie
Zahnästhetik
Bleaching
Veneers
Parodontitis
Zahnfleischentzündung
Wurzelbehandlung
Knochenaufbau
Sinuslift
Zahnerhalt
gesunde Zähne
strahlendes Lächeln

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

Ihr Interesse an der „Zahnarztpraxis Dr. Käppler“ mit ihrer dreifachen Spezialisierung auf die Teilgebiete der Parodontologie, Implantologie und Ästhetik freut mich sehr. Mein Name ist Dr. med. dent. Thomas Käppler M. Sc. M. Sc. M. Sc. Gemeinsam mit meinem eingespielten zahnärztlichen Team und unterstützt von hervorragenden zahnmedizinischen Fachassistenzen bin ich nordöstlich von Dresden in Großröhrsdorf tätig. Ein zweiter Standort meiner Praxis liegt wenige Kilometer südlich in Pulsnitz. Wenn Sie sich dafür interessieren, können Sie hier bei Jameda ein eigenes Profil aufrufen. Sie haben die Wahl, welche unserer beiden Adressen verkehrsgünstiger für Sie liegt und sind in jedem Fall herzlich willkommen.

Mein kompetentes Praxis-Team und ich haben das Ziel, dem einzelnen Patienten mit allen erforderlichen Leistungen der Prophylaxe, Diagnostik und Therapie zur Seite zu stehen, um die Mundgesundheit zu erhalten und bei Bedarf wiederherzustellen. Wir arbeiten mit einer profunden Erfahrung, wenden modernste Techniken an und decken viele Bereiche der modernen Zahnheilkunde ab. Durch den Besuch regelmäßiger Weiterbildungen im gesamten Team bleiben wir auch bei der aktuellen Forschung konsequent am Ball. Dazu kommen ein hohes Maß an Patientenorientierung, Freundlichkeit und Empathie. Denn was zählt, ist immer, Ihr Vertrauen als Patient zu gewinnen und Sie so zu behandeln, dass Sie uns möglichst lange die Treue halten. Aus diesem Grund nehmen wir es mit der Beratung unserer Patienten besonders ernst. Sie erfahren mit völliger Transparenz, was für Ihre optimale Zahnversorgung entscheidend ist, und können sich darauf verlassen, dass wir als fairer Partner an Ihrer Seite sind.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Thomas Käppler


Meine Behandlungs­schwerpunkte

  • Implantologie

    Heutzutage steht der therapeutische Bereich der Zahnimplantologie in vielen Praxen im Fokus. Ich bin in dieses Segment schon vor über 20 Jahren eingestiegen und konnte mehrere hochwertige Zusatzausbildungen durchlaufen. Mittlerweile bin ich als Implantologe schon seit dem Jahr 1999 tätig und habe unzählige Patienten bei fehlendem echtem Zahnbestand mit Implantaten versorgt. Wie Sie sicher wissen, kann man mit Implantaten verlorene oder nicht länger erhaltbare Zähne ersetzen. Dafür werden Implantate gleichsam als künstliche Zahnwurzeln oder neue tragende Pfeiler in den Kieferknochen eingepflanzt. Sind sie nach mehreren Monaten fest eingewachsen, kann die passende Form der Zahnprothetik zur Vervollständigung der neu aufgebauten Zähne verankert werden. In unserer Praxis in Großröhrsdorf bieten wir implantologische Eingriffe in großer Bandbreite: von der Rekonstruktion eines verlorenen Einzelzahns über das Füllen größerer Zahnlücken bis zur Implantat-getragenen Neubezahnung für den gesamten Ober- und Unterkiefer. 

  • Ästhetische Zahnheilkunde

    Im Schwerpunkt der Zahnästhetik bin ich mit meinem Team auf die Verschönerung und kosmetische Aufwertung Ihrer Zähne und Ihres Lächelns spezialisiert. Wenn Sie unter diesem Aspekt keine Kompromisse machen möchten, können Sie bei uns modernste Methoden zur Zahnverschönerung und zur Aufwertung Ihres Zahnbildes in Anspruch nehmen. In diesem Segment reichen unsere Angebote von einer regelmäßigen Professionellen Zahnreinigung PZR für blitzsaubere Mundhygiene bis zu zahnfarbenen Füllungen. Dazu können bei entsprechenden Wünschen der Patienten vollkeramische Veneers und neue Zähne aus feinster Keramik kommen. In einem weiteren wichtigen Bereich sollen natürlich auch die Optik Ihres Zahnfleisches sowie die Zahn-Zahnfleisch-Grenze und ihr effektvoller Weiß-Rosa-Kontrast nicht zu kurz kommen. Mehr dazu lesen Sie im folgenden Abschnitt.

  • Parodontologie

    Auch die Parodontologie zählt für mein Team und mich zu den Bereichen, in denen wir unsere Patienten möglichst ganzheitlich und nachhaltig betreuen. Das gilt auf der einen Seite für die Ästhetik von Zahnfleisch, Zahnzwischenräumen und Zahnhälsen, andererseits aber natürlich auch für sämtliche Schritte der Vorsorge, Früherkennung und Behandlung von entzündlichen Zahnkrankheiten. Nur wenn wir uns auf alle diese Aspekte konzentrieren, können wir beste Voraussetzungen für langfristig gesunde Strukturen am Zahnhalteapparat schaffen. Hier kommt es in erster Linie darauf an, parodontale Keime in den harten und weichen Zahnbelägen zu eliminieren. Nur so geben wir ihnen keine Chance, eine schleichende Gingivitis mit gerötetem und blutendem Zahnfleisch auszulösen, die unbehandelt in eine Parodontitis übergehen kann. In unserer Praxis sind Sie im parodontologischen Schwerpunkt in besten Händen, weil ich neben der Individualprophylaxe und schonenden Zahnfleischbehandlung auch oralchirurgische Parodontaltherapien in großer Bandbreite biete.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Thomas Käppler


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Neben den drei zentralen Spezialisierungen, die ich Ihnen in diesem Profil vorstelle, sind bei uns zahlreiche weitere Leistungen der modernen Zahnheilkunde verfügbar:

  • Endodontologie

  • Knochenaufbau

  • Sinuslift

  • Therapie von Kiefergelenkserkrankungen

  • Endodontologie

    Das Zahninnere mit dem empfindlichen Zahnnervengewebe (Pulpa) und den oft kompliziert verästelten Zahnwurzelkanälen wird mit dem entsprechenden medizinischen Fachbegriff als Endodontium bezeichnet. In gesundem Zustand ist es komplett gegen Keime versiegelt. Geht diese Abdichtung aber zum Beispiel durch eine tiefe Karies oder einen Bruch in der Zahnhartsubstanz verloren, wandern Bakterien ein und lösen Entzündungsprozesse aus. Sie sind nicht nur schmerzhaft, sondern führen auf Dauer auch unausweichlich zum Zahnverlust. Um innerlich entzündete Zähne zu erhalten, muss das gesamte Zahninnere bei einer sorgfältigen endodontischen Wurzelbehandlung gesäubert, aufbereitet und desinfiziert werden. Wir verwenden modernste Verfahren mit hauchdünnen, hochflexiblen Instrumenten und arbeiten unter der Lupenbrille, um eine maximale Therapiequalität bei unseren Wurzelkanalbehandlungen sicherzustellen.

  • Knochenaufbau

    Als Spezialist für die Insertion von Zahnimplantaten und qualifizierter Anbieter oralchirurgischer Leistungen kann ich bei Bedarf auch den Knochenaufbau am Kiefer übernehmen, wenn er im einzelnen Fall nötig werden sollte. Ein solcher Eingriff fällt meist bei der Planung von implantologischen Versorgungen an, wenn sich herausstellt, dass wir es mit einem zu schmalen oder instabilen Knochenkamm im Bereich der Zahnlücke zu tun haben. Damit die hier geplanten künstlichen Zahnwurzeln auf lange Sicht zuverlässig halten, muss das Knochenangebot vor dem Einsetzen der Implantate ergänzt, verstärkt oder verbreitert werden. Um dies zu erreichen, kann ich entweder präparierten Eigenknochen aus dem Körper des Patienten vorsehen oder synthetisches Knochenersatzmaterial verwenden.

  • Sinuslift

    Beim Sinuslift handelt es sich um eine spezielle Form des Knochenaufbaus im Zusammenhang mit einer Implantat-Versorgung. Dieser Eingriff kann bei Patienten erforderlich werden, die Backenzähne am Oberkiefer verloren haben. Über dem entsprechenden Abschnitt des Zahnbogens liegen die Kieferhöhlen, so dass es unter Umständen sehr schwierig sein kann, Zahnimplantaten hier einen langfristig guten Halt zu geben. Um für die dringend nötige Stabilität zu sorgen, kann man den oben liegenden Sinusboden der Kieferhöhlen mit synthetischem Knochenmaterial auffüllen. Dieser aufgefüllte Bereich dient dann als Basis für die Verankerung der Zahnimplantate.

  • Therapie von Kiefergelenkserkrankungen

    Die Strukturen und Abläufe am Kausystem des Menschen sind äußert komplex und vielgestaltig. Passen hier auch nur kleinste Aspekte nicht perfekt zusammen, kann sich daraus eine Fehlbelastung oder Überlastung der sensiblen Kiefergelenke entwickeln. Solche Schwierigkeiten führen zu funktionellen Störungen, die sich mit verschiedenen Symptomen bemerkbar machen. Ein Kieferknacken und Schmerzen beim Kauen sind ebenso möglich wie Kopfschmerz, Migräne, Ohrgeräusche und Verspannungen. Die Gesamtheit aller potenziell auftretenden Krankheitsanzeichen wird in der Medizin mit dem Sammelbegriff Cranio-Mandibuläre Dysfunktion CMD umschrieben. An mein Team und mich können Sie sich wenden, wenn Sie unter solchen Problemen leiden. Wir können Ihnen dafür eine ausführliche und differenzierte diagnostische Abklärung bieten, aus der wir Ihre individuelle Funktionsbehandlung ableiten. In der Regel lässt sich für betroffene Patienten mit einer Aufbissschiene viel erreichen. Sie gleicht vorhandene Dysbalancen am Kausystem aus und sorgt für eine nachhaltige Korrektur der Unterkieferstellung.

  • Zahnprophylaxe für Kinder und Erwachsene

    Eine konzentrierte, individuell fokussierte und regelmäßige Prophylaxe ist das A und O, um auf lange Sicht für Mundgesundheit und Zahnerhaltung zu sorgen. Wir nehmen diesen Schwerpunkt in unserem weit gefächerten Leistungsspektrum sehr ernst, um für jeden Patienten beste Perspektiven zu schaffen. Unter dieser Prämisse sind wir zum einen für Kinder in verschiedenen Altersgruppen da. Sie werden mit unserer Zahnputzschule spielerisch an das Thema Mundhygiene herangeführt. Zum anderen kümmern wir uns natürlich auch engagiert um erwachsene Patienten und bieten Ihnen Zahnkontrolltermine, eine Professionelle Zahnreinigung PZR und die parodontale Individualprophylaxe auf Basis der konkreten Keimbestimmung.

  • Zahnbleaching

    Haben Ihre Zähne mit den Jahren ihren früher viel helleren Schimmer und das leuchtende Zahnweiß verloren? Damit müssen Sie sich nicht abfinden. Denn als Leistung der Ästhetischen Zahnheilkunde können wir Ihnen für die Lösung des Problems eine effektvolle Zahnaufhellung anbieten. Diese Methode wird häufig auch als Zahnbleaching bezeichnet und sorgt dafür, dass Sie schon bald wieder herrlich weiße Zähne mit einem attraktiven Lächeln zeigen können. Der vorsichtige Bleichprozess am Zahnschmelz lässt sich durch ein sanft wirkendes Bleichgel erreichen. Sie haben bei uns die Wahl, ob Sie diese ästhetische Therapie aus der Hand einer unserer professionellen Assistentinnen erhalten möchten – oder ob wir Ihnen die nötigen Hilfsmittel mitgeben, damit Sie zu Hause nach Anleitung Ihr Zahnbleaching selber durchführen.

  • Periodontologie

    Der zahnärztliche Fachbegriff Periodontium bezeichnet die außen an den Zahnwurzeln vorhandene Wurzelhaut. Sie bildet ein wichtiges Element für die Stabilisierung, den Schutz und die Nährstoffversorgung der im Kieferknochen verankerten Zähne. Damit ist das Periodontium ein wesentlicher Teil des Zahnhalteapparats und kann für die Abwehr von schädlichen Keimen eine besonders wichtige Rolle spielen. Ich habe mir für diagnostische und therapeutische Leistungen an diesem speziellen Abschnitt des Kausystems im Jahr 2006 die Qualifikation als Master of Science M. Sc. in Periodontologie erworben. Dadurch bin ich für gesundheitliche Fragestellungen mit diesem Fokus zum Spezialisten geworden und helfe Ihnen bei entsprechenden Problemen gerne weiter.

  • Oralchirurgie

  • Lachgas-Sedierung

  • Professionelle Zahnreinigung PZR

  • Zahnerhaltung

  • Zahnersatz

  • Veneers

  • Allgemeine Zahnheilkunde

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Thomas Käppler


Warum zu mir?

In der „Zahnarztpraxis Dr. Käppler“ legen wir größten Wert auf effektive und schonende Zahnbehandlungen, die allerdings immer auch unter dem Aspekt der Langlebigkeit und Nachhaltigkeit überzeugen sollen.

Wir sind in sämtlichen Bereichen der Praxis auf einem hohen Niveau ausgestattet und nutzen neben modernsten Techniken auch neueste Materialien und Werkstoffe, um hochwertige und schöne Ergebnisse einzulösen.

Bei Bedarf können Sie Leistungen aus vielen Schwerpunktgebieten von uns aus einer qualifizierten Hand bekommen. Das bedeutet, dass wir bei Bedarf selbst komplexe, schwierige und ganzheitliche Therapien gestalten. Dafür lassen wir fachliche Kompetenzen für Implantologie, Parodontologie, Zahnprothetik, Oralchirurgie, Endodontologie und weitere Segmente je nach Anforderung einfließen. In dieser Auflistung sollen aber auch die Allgemeine Zahnheilkunde, die Kieferorthopädie und insbesondere die Kinderzahnmedizin nicht vergessen werden. Es würde mein Team und mich sehr freuen, wenn wir Sie mit diesem Ansatz überzeugen und Sie sich vielleicht schon bald als Erstpatient zur Sprechstunde anmelden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Thomas Käppler


Meine Praxis und mein Team

Mir war es bei der Übernahme und Neuausrichtung der modernen Zahnarztpraxis in Großröhrsdorf äußerst wichtig, hier vor Ort ein erfahrenes, gut fortgebildetes und spezialisiertes Team aus Zahnärzten und zahnmedizinischen Fachassistenzen zu etablieren. Unsere Expertise kommt der Mundgesundheit und dem Allgemeinbefinden der Patienten zugute. Wir nutzen unser Wissen und zahnärztliches Können auch gerne, um Ihnen und Ihrer Familie beim Erhalt oder der Wiederherstellung gesunder Zähne zu helfen.

Sie finden uns unter der Anschrift Lutherstraße 15 in Großröhrsdorf nordöstlich von Dresden. Da das Straßennetz im Nordosten der Metropolregion gut ausgebaut ist, können Sie auch aus der Dresdener Innenstadt bequem zu uns gelangen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Thomas Käppler


Sonstige Informationen über mich

Hier haben Sie Gelegenheit, die wichtigsten Stationen meiner zahnmedizinischen Qualifizierung und des anschließenden beruflichen Werdegangs kennen zu lernen. Dafür habe ich die übersichtliche tabellarische Form gewählt:

1995: Staatsexamen und zahnärztliche Approbation an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

1995 bis 1998: Assistenzzeit in Kamenz

1998: Praktika in oralchirurgischen und kieferorthopädischen Praxen

1998: Niederlassung in Oberlichtenau

1999 bis heute: Implantologisch tätig

1999: Curriculum Parodontologie an ZÄK Sachsen

2000: Curriculum Implantologie an ZÄK Sachsen

2001: Curriculum Prothetik an ZÄK Sachsen

2004: Curriculum Endodontologie an ZÄK Sachsen

2007 bis 2008: Absolvierung des Masterstudienganges Implantologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit Erlangung des Titels „Master of Oral Medicine in Implantology“

2013 bis 2014: Absolvierung des Masterstudienganges Ästhetik und zahnärztliche Chirurgie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit Erlangung des Titels „Master of Science/M.Sc. Aesthetic and Dental Surgery“

2016: Master of Science (MSc.) in Periodontologie

2016: Dentale Sedierung mit Lachgas und orale Sedierung

2018: Praxisübernahme der Praxisgemeinschaft Kolk in Großröhrsdorf

2019: Master of Science (MSc.) in Implantology and Dental Surgery

Dr. M.Sc. M.Sc. Käppler hat noch keine Bewertungen erhalten

Wie ist Ihre Erfahrung mit Dr. M.Sc. M.Sc. Käppler?

Teilen Sie als erster Ihre Erfahrung und helfen Sie damit anderen Nutzern bei der Suche nach dem passenden Arzt.

Jetzt Erfahrung teilen

Weitere Informationen

Profilaufrufe1.111
Letzte Aktualisierung08.04.2021

Danke , Dr. M.Sc. M.Sc. Käppler!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Großröhrsdorf

Finden Sie ähnliche Behandler