Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
2.131 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Evang. Krankenhaus Hagen-Haspe Chirurgische Klinik A

Fachabteilung, Allgemeinchirurgie, Gefäß- & Herzchirurgie, Unfall-Chirurgie

02331/476-1

Evang. Krankenhaus Hagen-Haspe Chirurgische Klinik A

Fachabteilung, Allgemeinchirurgie, Gefäß- & Herzchirurgie, Unfall-Chirurgie

Öffnungszeiten

Adresse

Brusebrinkstr. 2058135 Hagen
Arzt-Info
Evang. Krankenhaus Hagen-Haspe Chirurgische Klinik A -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Stellen Sie sich mit mehr Details vor:

  • Bilder
  • Ausführliche Beschreibungen
  • Hinterlegen Sie Ihre eigene Website
Ja, mehr Infos

Note 1,4 •  Sehr gut

1,4

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

2,0

Freundlichkeit Ärzte

2,0

Pflegepersonal

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Neuaufnahme

4,0

Zimmerausstattung

2,0

Essen

4,0

Hygiene

2,0

Besuchszeiten

3,0

Atmosphäre

Klinik-Cafeteria

Einkaufsmöglichkeiten

Kinderfreundlichkeit

4,0

Unterhaltungsmöglichkeiten

3,0

Innenbereich

Außenbereich

3,0

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (3)

Alle1
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
18.10.2017 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,4
1,4

OP Vor- u.Nachsorge

schlecht:

gut.: Aufnahme sehr gut, Sation-3Bettzimmer sehr eng aber normal, Operateur sehr gutes Handwerk,

Ärzte und Pflegepersonal gute Betreuung,

Archivierte Bewertungen

28.08.2016 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
4,4
4,4

Diagnostik leider nicht ausführlich, daher falsche OP

Jahrelang war ich und meine Familie zufriedener Patient der Klinik. Leider war der letzte auffenthalt sehr enttäuschend.

Blinddarm OP durchgeführt durch Fehldiagnose. Trotz Hinweis meinerseits, eines Chirugens aus dem eigenen Hause und dem abklingen der Beschwerden, wurde die OP durchgeführt. Eigentlich sollte eine Magen-Darmspiegelung durchgeführt werden nach dem letzten Gespräch. Jedoch wurde die OP durchgeführt, anstelle die Diagnostik zu beenden.

Nach der OP stellten zwei Ärzte extern vom Krankenhaus fest, dass die Diagnose Blinddarm nicht einmal ansatzweise zu meinen Synthomen passte. Nun drei Wochen später leider ich immernoch unter den alten Beschwerden, da eine Darmspiegelung nicht möglich ist so kurzfristig nach der OP und daher auch keine richtige Behandlung erfolgen kann.

Leider in meinen Augen eine sehr erschreckende Erfahrung, die mich sehr viel Vertrauen in die Ärzteschafft gekostet hat.

10.09.2012 • privat versichert • Alter: über 50
1,2
1,2

OP Linkes Hüftgelenk Protese erhalten

Habe von Dr.Queckensted eine neue Hüfte bekommen.Der absolute Profi.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung67%
Profilaufrufe2.131
Letzte Aktualisierung07.06.2010

Danke , Evang. Krankenhaus Hagen-Haspe Chirur… !

Danke sagen