Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
4.320 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Prof. Dr. med. Michael Stark

Arzt, Facharzt für Psychiatrie & Psychotherapie, Facharzt für Psychosom. Medizin & Psychotherapie

Termin vereinbaren

Prof. Dr. Stark

Arzt, Facharzt für Psychiatrie & Psychotherapie, Facharzt für Psychosom. Medizin & Psychotherapie

Sprechzeiten

Adresse

Beim Schlump 2920144 Hamburg
Arzt-Info
Sind Sie Prof. Dr. med. Michael Stark?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online-Terminvereinbarung inklusive unseres Corona-Impf- und Test-Managements? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Weiterbildungen

Suchtmed. Grundversorgung

jameda Siegel

Prof. Dr. Stark ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 5

Fachärzte f. Psychosom. Med. & Psychotherapie · in Hamburg

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,3

Behandlung

1,0

Engagement

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Freundlichkeit

1,0

Diskretion

Optionale Noten

2,3

Wartezeit Termin

1,0

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,0

Kinderfreundlichkeit

2,3

Barrierefreiheit

1,7

Praxisausstattung

2,5

Telefonische Erreichbarkeit

3,0

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (4)

Alle4
Note 1
4
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
23.02.2021
1,0

Experte für Myalgische Enzephalomyelitis/Chronic Fatigue Syndrom

Ich hatte nach einer langen Virusinfektion (EBV/Pfeiffersches Drüsenfieber) bereits seit einigen Jahren die Diagnose Myalgische Enzephalomyelitis/Chronic Fatigue Syndrom (ME/CFS) von meiner Hausärztin sowie mehreren anderen Ärzten erhalten. Auf der anderen Seite wurden meine Beschwerden durch einige Psychiater auf psychische Störungen zurückgeführt, ohne dass hier jedoch eine umfangreiche Diagnostik gemacht wurde (die Diagnostik anderer Psychiater war oft ein simples "ich glaub halt, dass Sie das haben" nach 10 Minuten Gespräch).

Dementsprechend habe ich Prof. Stark aufgesucht mit dem Ziel einer Abklärung, ob ME/CFS vorliegt oder nicht anhand einer umfangreichen und evidenzbasierten Diagnostik. Und diese Erwartungen haben sich vollständig erfüllt. Die Diagnostik dauerte insgesamte mehrere Stunden und umfasste u. A. ein semi-strukturiertes Interview sowie diverse sportmedizinische Untersuchungen und Sichtung der bestehenden Befunde.

Im Nachhinein wünschte ich, dass ich Prof. Stark früher aufgesucht hätte. Das hätte mir eine jahrelange Odyssee durch psychosomatische Reha-Kliniken und ambulante Behandlungen, die allesamt erfolglos waren, erspart. Nun weiß ich zumindest, woran ich bin und welche Behandlungen nicht erfolgsversprechend sind.

Da sich bereits abzeichnet, dass auch Covid19 bzw. Long Covid zumindest bei einer Subgruppe von Patienten zu ME/CFS führt, kann ich Betroffenen bei entsprechenden Beschwerden nur empfehlen rechtzeitig Prof. Stark aufzusuchen, um abzuklären, ob ggf. ME/CFS vorliegen könnte.

14.02.2020
1,0

Kompetente Betreuung

Nach jahrelanger Ärzteodysee ist es endlich gelungen eine Diagnose genannt zu bekommen. Ich wurde stigmatisiert, habe die " bösesten" Diagnosen angehängt bekommen und siehe da, nichts Eingebildetes, nichts Psychiatrisches.

Danke Herr Professor Stark für die vorbildliche Aufklärung mit der ich als Patientin auch etwas anfangen kann.

29.11.2018 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,2

Sehr freundlicher und kompetenter Arzt für ME/CFS

Herr Prof. Dr. Stark ist ein sehr aufmerksamer und empathischer Arzt, der sich viel Zeit nimmt, genau zuhört und keine vorschnellen Schlüsse zieht. Er verfügt über ein großes Fachwissen, ist auf dem neusten medizinischen und wissenschaftlichen Stand und schaut über den Tellerrand hinaus. Nach langen Jahren mit einer schweren, chronischen Multisystemerkrankung (ME/CFS) und vielen negativen Arzt-Erfahrungen habe ich schon fast nicht mehr geglaubt, dass es so einen Arzt gibt. Hier wurden endlich die richtigen Untersuchungen gemacht, ich bekam wertvolle Informationen und wurde ernst genommen. Kann ihn nur empfehlen und wünschte, ich hätte schon früher den Weg in seine Praxis gefunden.

26.03.2018 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Seit vielen Jahren der Psycho-Coach meines Vertrauens

Herr Prof. Stark analysiert äußerst gewissenhaft die persönliche Lebenssituation und schafft es, anschließend anwendbare Unterstützung zu vermitteln.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe4.320
Letzte Aktualisierung03.01.2017

Termin vereinbaren

040/41497145

Prof. Dr. med. Michael Stark bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität.

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern (Note 1,9). jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“. (test 1/2021)

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Zertifikat nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).